BOX - Übernahme durch IBM oder Microsoft? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 28.06.17 10:40:17 von
neuester Beitrag 04.11.20 06:47:27 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.06.17 10:40:17
Ich bin erstaunt, dass das seit dem Börsengang Anfang 2015 in der Softwarebranche viel diskutierte Content Management Unternehmen Box hier im Forum offenbar noch kein Thema war.

Box hat gestern eine wesentliche Erweiterung der bereits seit längerem bestehenden Partnerschaft mit Microsoft bekanntgegeben. http://www.businesswire.com/news/home/20170627005496/en/Box-…
Der entscheidende Unterschied im Vergleich zur bisherigen Kooperation ist, dass Microsoft nun beabsichtigt, Box gemeinsam mit der eigenen Cloud-Plattform Azure in die eigene Kundenbasis zu verkaufen. Dies ist natürlich ein Ritterschlag für Box und durchaus erstaunlich, da Microsoft ja da bisher auch mit eigenen Produkten im Wettbewerb zu Box steht. Doch diese Art von „Coopetition" (also die Kooperation mit einem Competitor = Wettbewerber) ist nicht ungewöhnlich im Softwarebusiness. Vielleicht noch bemerkenswerter ist, dass diese Kooperation mit Microsoft sicherlich wenig Freude bei der IBM auslösen dürfte, die ja auch im Vertrieb ganz eng mit Box kooperieren und ihre gesamte Cloud-Strategie im Enterprise Content Management Bereich mittlerweile auf diese Partnerschaft ausgerichtet haben. Da muss es schmerzen, dass Box nun (wohl als Alternative zur IBM) die global verteilten Microsoft Azure Rechenzentren nutzen will, um die lokale Datenhaltung in der jeweiligen Region des Kunden anbieten zu können. Auch künftige Content Management Innovationen im Bereich AI (Künstliche Intelligenz) will Box nun augenscheinlich mit Microsoft vorantreiben anstatt exklusiv auf die Watson-Technologie der IBM zu setzen.

Es ist derzeit noch nicht seriös einschätzbar, welchen Umsatzeffekt eine solche Vertriebspartnerschaft mit Microsoft für Box haben wird. Das Schliessen eines solchen Vertrages ist ein wichtiger Meilenstein, aber damit dieses Co-Selling (=gemeinsamer Vertrieb) erfolgreich wird, muss erstmal die riesige Verkaufsmannschaft von Microsoft geschult, motiviert und in Gang gesetzt werden. Erst in einigen Quartalen wird sich in den Zahlen zeigen wie ernst es Microsoft mit dem Vertrieb von Box meint. Auch nach der Bekanntgabe der Vertriebs-Partnerschaft mit IBM war man zunächst ganz euphorisch, aber es ist bis heute meines Wissens nicht bekannt, ob/wie erfolgreich dieser gemeinsame Vertrieb mit IBM wirklich funktioniert.

Besonders spannend für mich ist es zu beobachten, wie sich Box systematisch immer interessanter macht für mindestens zwei der grossen Softwarekonzerne. Sowohl IBM als auch Microsoft könnten für eine Übernahme von Box gut in Frage kommen und ich würde mich nicht wundern, wenn es in den kommenden 24 Monaten (zumindest hinter den Kulissen)zu einem Bieterkampf kommen würde. Dies wäre wohl das perfekte Szenario für Box-Aktionäre, denn ansonsten wird die Luft für weitere Kurssteigerungen schon ziemlich dünn bei einem Enterprise Value von $2,2Mrd (bei $400M Umsatz und max 25-30% organischem Wachstum).
Avatar
31.08.17 18:23:51
Raus aus der Box...
Nach den durchwachsenen Halbjahreszahlen habe ich mich entschlossen mit gut 60% Gewinn für mein wikifolio aus der BOX Aktie auszusteigen. Auf meinem Blog habe ich die Gründe etwas genauer erläutert: https://www.high-tech-investing.de/single-post/2017/08/31/Ra…
Avatar
06.01.18 10:25:41
Ich bleibe weiter in BOX investiert und setze auf eine schwarze "Null" pro Aktie in 2018.
Avatar
27.02.18 19:52:59
Morgen Zahlen 4. Quartal.
Avatar
01.03.18 19:23:01
krass, 20% Minus innerhalb nur weniger Stunden. Guidance ist entäuschend, das Umsatzwachstums zu langsam.
Avatar
08.03.18 09:55:22
Erholung setzt ein:) Dropbox ist eine Konkurrenz, aber BOX hat die Nase vorn.
Avatar
24.03.18 10:26:38
Und wieder alles auf Anfang. Dropbox geht an die Börse, BOX rauscht in die Tiefe. Dabei bedienen die beiden Unternehmen unterschiedliche Kunden. BOX konzentriert sich vornehmlich auf größere Geschäftskunden und Unternehmen, Dropbox auf private Kunden und kleine-mittlere Geschäftskunden. Sie "vereinigt" die Cloud, das ist dann aber auch schon alles. Jetzt kommt es darauf an, dass BOX möglichst bald eine schwarze Null schreibt.
Avatar
02.05.18 14:10:05
Avatar
05.11.18 09:28:16
Finde keine news zu dem Kurssprung? Wer weiß etwas? Danke.
1 Antwort
Avatar
05.11.18 11:07:13
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.137.671 von bre128 am 05.11.18 09:28:16
Fake ????
Finde auch keine news warum es hoch ging. Um Punkt 8Uhr Anstieg auf Tradegate bis 25€. Wer kauft zu diesem Preis ? Kurz danach geht es wieder runter und pendelt jetzt zwischen 17 und 18. Will jemand nur den Kurs hochjubeln ? Was mich stutzig macht, ich habe Optionsscheine die jetzt zwar gewaltig gestiegen sind, aber die ich nicht verkaufen kann (kein Handel, kein Geldkurs.....)
Avatar
05.11.18 12:27:17
Kann mir einer das erklären: Box steigt und der Optionsschein CV5CNL geht in Franfurt und Stuttgart auf 0,00€. Letzter Kurs 2.11.2018 0,10€. Wie passt das zusammen ??
Avatar
05.11.18 13:52:18
Übernahme zu 25 euro wäre ne feine sache. Mal schauen ob aus USA nachher noch was kommt. Keine Handlungsempfehlung!
Avatar
16.11.18 12:08:30
nachgelegt
1 Antwort
Avatar
19.11.18 18:07:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.231.638 von R-BgO am 16.11.18 12:08:30
Zitat von R-BgO: nachgelegt


kannst gleich wieder nochmal machen....

ich traue mich jetzt dann gar nicht mehr einzusteigen :(
Avatar
08.01.19 12:18:01
Endlich geht es wieder aufwärts. Inzwischen dämmert es bei vielen, dass BOX und DROPBOX zwar beide in der Cloud tätig sind, aber dennoch ganz andere Geschäftsfelder bedienen. Übernahmegerüchte und das 1. Quartal in "Schwarz" beflügeln zur Zeit den Kurs. Habe immer wieder nachgelegt.
1 Antwort
Avatar
14.01.19 15:49:41
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.582.876 von SharonM am 08.01.19 12:18:01Friedrich Lange vom Oxfordclub empfiehlt diese Aktie Zz in seinem Millionärsplan. Der traut der Aktie ähnliches Potential wie Netzflick und Apple und dergleichen zu.
Avatar
28.02.19 17:11:03
heute kamen Zahlen,

price-to-sales rund 5x
1 Antwort
Avatar
28.02.19 17:12:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.988.187 von R-BgO am 28.02.19 17:11:03
und zwar NACH
dem 20% haircut
Avatar
04.04.19 10:11:54
Watch CNBC's exclusive interview with Box CEO Aaron Levie

https://www.cnbc.com/video/2019/04/03/watch-cnbcs-exclusive-…
Avatar
23.04.19 17:19:49
Avatar
24.04.19 21:56:49
Avatar
26.04.19 11:22:22
wer mit Microsoft, Google, AWS, Salesforce (noch viele mehr) und dann noch mit SAP arbeitet...muss ich noch was hinzufügen? :-D

https://www.finanztrends.info/sap-millionen-fuer-die-kleinen/
Avatar
01.05.19 15:14:19
Avatar
06.05.19 20:18:04
Avatar
16.05.19 18:40:29
1 Antwort
Avatar
22.05.19 14:27:35
Avatar
31.07.19 13:11:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.585.727 von chilauie am 16.05.19 18:40:29Noch wenig Diskussion zu diesem Wert. Ist wohl in deutschland noch nicht richtig bekannt.
Box Registered (A) | 15,22 €
Avatar
09.08.19 17:45:25
Ich habe diesen Wert auf der Watchliste...der Kursverlauf sieht grauenvoll aus. Warte noch ab.
Box Registered (A) | 13,93 $
1 Antwort
Avatar
17.09.19 10:17:13
skaliert einfach nicht so richtig
Box Registered (A) | 15,95 €
1 Antwort
Avatar
02.10.19 00:29:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.499.999 von R-BgO am 17.09.19 10:17:13Der Begriff „Skalieren“ wird in zahlreichen Zusammenhängen verwendet. Abgeleitet wird skalieren von dem italienischen Wort „scalae“, was Treppe bedeutet und eine erste Idee von der Bedeutung gibt. Allgemein beschreibt Skalierung eine Größenveränderung. In der Kunst beispielsweise werden Fotos skaliert und somit in ihrer Größe verändert. In der EDV spricht man von Skalierung, wenn Objekte vergrößert oder verkleinert werden. Auch Schriftgrößen können skaliert werden. In der Wirtschaft skalieren Unternehmen. Das heißt in den meisten Fällen, dass sie expandieren und nicht kleiner werden. Sie bekommen mehr Aufträge, erwirtschaften einen höheren Gewinn und können somit mehr Leute einstellen.

wenn schon sonst hier nix geht, kann man wenigstens seine blödheit skalieren
Box Registered (A) | 16,75 $
Avatar
12.01.20 15:53:02
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.217.549 von Scheich2000 am 09.08.19 17:45:25Thomas Rappold swört auf diesen Wert, aber der Kurs reizt nciht richtig zum kaufen.
Auch seine Empfehlung LendingClub schmiert nur ab.
So viel zu einem Silicon Valley Kenner.
Box Registered (A) | 16,81 $
Avatar
28.05.20 19:08:05
Box CEO Aaron Levie on earnings and the new work landscape amid coronavirus pandemic

https://www.cnbc.com/video/2020/05/28/box-ceo-aaron-levie-on…
Box Registered (A) | 20,11 $
Avatar
04.11.20 06:47:27
We need to create the most fertile environment to build great tech companies: Box CEO on immigration reform

https://www.cnbc.com/video/2020/11/03/we-need-to-create-the-…
Box Registered (A) | 15,90 $


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

BOX - Übernahme durch IBM oder Microsoft?