DAX+0,90 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

[i]Von 32T DM auf 1 Million DM bis Ende 2001 - der FU-Turbo32-Fonds zum Abschied der Deutschen Mark - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen!

Zur Verabschiedung der DM im Dezember 2001 haben Forticus & Shakesbier einen "geschlossenen privaten Fonds" aufgelegt, den FU-Turbo32.

Das Ziel:
zusammen mit der Verabschiedung der Deutschen Mark wollen wir bis spätestens Dez. 2001 die finanzielle Unabhängigkeit (FU) erreichen.

Ein Thread, der ein bisschen Freude bringen soll.....

Forticus und ich haben beschlossen, jeweils DM 16.000,-- zu Gunsten dieser gemeinsamen Sache zu investieren. Das heisst, wir wollen versuchen, bis spätestens Ende 2001, wenn die DM als offizielles Zahlungsmittel abgelöst wird, eine Million DM erspielt zu haben, das entspricht pro Quartal einen Faktor von zwei, also zwei hoch fünf = 32.

Auf jeden von uns entfielen dann 500.000 DM. Werden wir zusammen die letzten DM-Millionäre werden?

Ein gewagtes Unterfangen, aber ihr wisst ja, nichts ist unmöglich! Dauert es wider erwarten etwas länger, spielen wir eben weiter, bis wir 1 Million Euro erreicht haben.....

Zunächst wird hier nur mit Optionsscheinen "gespielt", zu einem späteren Zeitpunkt kann natürlich über Aktien nachgedacht werden.

Wir werden alle Transaktionen offenlegen, Anregungen eurerseits sind gerne erwünscht.


Ach ja, die erste Transaktion waren insgesamt

14.000 Calls auf T-Online zu 0,30 gekauft, WKN 927.182, Einsatz ca. DM 8.250,--

Cash verbleiben ca. DM 23.750,--. Ein bisschen Abwarten in diesem erfahrungsgemäss schlechten Börsenmonat kann nicht schaden.......

In diesem Sinne, FU wir kommen!


lustigen gruss

shakesbier
und damit alles seine Richtigkeit hat,
hier noch meine Unterschrift unter meiner eigenen ID


Gruß
Forticus
und da man ja nicht jeden Tag einen Fonds auflegt,
werden wir in den den kommenden Tagen mit meinem
ersten selbstgemachten Wein (virtuell) anstoßen,
den ich Montag Abend angesetzt habe
(siehe Weinthread 2 in diesem Board)

Na Denn... Prost!

Gruß
Forticus
Hi!
Einfach köstlich ihr zwei! Wenn Euch das nicht gelingt, wem sonst?
Ich wünsche euch viel Erfolg. Darauf muss ich einen trinken! Zum Wohl.

Gruß Warren, der von eurem Erfolg überzeugt ist :)
Na,ihr zwei,

wenn das mit der Geldvermehrung so fix geht wie mit der Gärung von
Fortis erstem Wein,könnt ihr übermorgen WO und in zwei Wochen die
BRD kaufen!-Ihr seid wirklich Spinellis,aber zwei nette(und
möglicherweise auch erfolgreiche)...
Viel Spaß und gutes Gelingen wünscht euch Hornwatz!
Hi zusammen,

werde diesen Thread aufmerksam verfolgen und hoffe ein paar gute Anregungen beizusteuern.

Viel Erfolg und Spaß wünsche ich Euch !


Gruss

Mexx
Halle Ihr zwei!

Ich weiß nicht welche Idee verrückter ist; die mit dem Wein oder die mit der Mio.

Aber wenn ich darauf wetten könnte, was wahrscheinlicher ist (Ihr erzockt Euch die Mio oder der Wein schmeckt), ich würde auf die Mio setzen (verzeih mir Forticus, nichts gegen Deine Winzer-Künste ;)).

Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Glück und viel Spaß bei Eurer Aktion.

Gruß
Blaubär99, der wahrscheinlich für seine Mio länger braucht
wenn dieser Thread hier nur halb so gut wird wie eure anderen (die ich seit Anfang an als passiver Leser mit Begeisterung!!!!!!! lese), dann wirds hier mehr als lustig........
Da werde ich mir doch noch schnellsten meiner OS-Genehmigung holen müssen. War nach aufmerksamen Verfolgen eurer Threads (und wienerin, Learner usw.) sowieso schon kurs davor, eine mir selbst aufgelegte Regel (keine OS!!) zu brechen.
Viel glück.
das "kostjagarnix" der evtl. zu einem Trittbettfahrer wird :-)
noch was:
an einem Fond kann man sich doch normalerweise über den Kauf von Anteilen beteiligen ????
:-)
Wie wäre der Ausgabeaufschlag bzw. Mindestanlagesumme?

das "kostjagarnix"
hi ihr freaks,

das ist also des rätselslösung, geschlossene millionärs-gesellschaft :cry:

wenn ihr das mit 32 tdm bis 12/01 schafft, dann darf ich ja hoffnung haben, mein ziel bis 12/04 zu schaffen.

good luck, ihr beiden!

ute - die hier manchmal klauen wird :cool:
tolles unterfangen...und auch ich wünsche euch gutes gelingen.

wobei die kombination "wissenschaftlich fundierte sterndeutung"(forty) und "unbekümmerte fundamentalbauchphantasie"(shaky) ganz gut harmonieren dürften.

etwa wie gottgewollte harmonie zwischen "furztrockenem linksrheinischen vinobambino" und "knoblauchveredelter bohnen- bzw. erbsensuppe". daniel düsentrieb wäre damit bereits ende 2000 FU...

guter rat: laßt euch ab und zu von mizzi:kiss: aus wien psychologisch tunen.

CC - der von euerm erfolg überzeugt ist.

PS.: für den fall, daß es nicht so schnell geht, empfehle ich euch den metzler wachstum international fond(975225)zur absicherung;)
Da Shaky schon Feierabend gemacht hat,
erlaube ich mir ein paar Dankesworte für eure lieben Wünsche!

Dieser Fonds ist zwar geschlossen, aber wenn wir erfolgreich sind,
könnten shaky und ich ja überlegen, ob wir im Januar 2001 nicht einen
neuen geschlossenen Fonds auflegen, aber dazu die Anteile privat plazieren.
Das ist aber ein Widerspruch in sich, denn das Ziel des Turbo32 ist
schließlich die FU, und nicht, daß wir dann für andere malochen sollen....
Obwohl, ab Mindestanlagesummen von 100 TDM und einem AA von 150%
ließe ich mich vielleicht breitschlagen

Was immer ihr für euch aus diesem thread rauszieht,
eß wird hier ßehr ßcharf geßpielt. Mitleid gibt es nicht!
Jeder ist für seine Wertpapierkäufe und Verkäufe voll und ganz selbst verantwortlich,
so wie bei der Aktion Faktor25!

Und was astronomische Ziele angeht dürfte sich inzwischen rumgesprochen haben,
was ich mal gelernt habe...

Gruß
Forticuß
Hallo zusammen

Kennt Ihr das Gefühl wenn Ihr vor Erstaunen einfach keine Luft mehr kriegt? Genau so ging es mir gerade als ich Shakys neuen Thread hier las.
Das was im Busch lag war mir klar. Immerhin hatte er Forty schon letzte Woche angekündigt ab Montag den Turbo einschalten zu wollen. Am Montag kam aber weder von Shaky ein Vorschlag noch von Forty eine Frage. Also war klar das beide außerhalb des Boards etwas beschlossen hatten. Heute machte Sharky wieder so Andeutungen.---Aber als ich das eben las, war ich doch total geplettet.

Shaky und Forticus, ich wünsche Euch beiden alles, alles Gute. Mögen die Kurse mit Euch sein. Wenn es welche schaffen, dann Ihr.
Ich drücke Euch die Daumen

Eine immer noch luftschnappende
Efor
Efor.... krich dich ma widder ein....

ich lebe seit ca 20 Jahren mit dem guten Vorsatz
"Meine Tagträume von heute sind mein (Luft)schloß von morgen"
Klappt recht gut ;)
Und falls doch mal was daneben geht, wisch ich es halt auf und lerne daraus.

Gruß
Forticus der Tagträumer
hey leute,
relaxt euch. ihr müsst das alles locker nehmen, setze mich da keinem zwang aus, es unbedingt schaffen zu müssen, oh nein.
kommt zeit, kommt rat, kommt fu.....

aber lustig wird`s bestimmt :)

gruss
shakesbier - dem die korrektur an den märkten gelegen kommt :eek:
Moin Forticus und Shakesbier

Superidee , daß mit der FU bis 2001.Muß hier für mich eingestehen
das ich bisher nur in Fonds angelegt habe.Ich glaube aber , nach dem ich
mich hier etwas eingelebt habe , daß ich auch in Aktien investieren sollte. :-)
ich feue mich schon auf den ersten virtuellen Schluck deines selbsgemachten Weines, Forticus
Aber man müßte noch etwas warten, oder waren meine Tips zu technisch?
Werde mich also auch etwas bei euch reinhängen , um abzukupfern, hoffe ihr verschmerzt es.

Also , viel Erfolg wünscht euch
mareva
Hallo Ihr beiden,

ich drück euch auch die Daumen, dass Euer Plan aufgeht. Wenns nicht ganz reicht, Spaß machts bestimmt.

Auch für die Mitlesenden :laugh:

Gruß
Groschensammler
ich werde mal für euch in die sterne gucken um zu sehen, was sie dazu sagen.
Ich drück euch alle daumen die ich habe (sind nicht viele) dass es klappt.
Werde demnächst aber am fernrohr wohl nur noch ein auge zur verfügung haben, da ich mit dem anderen
euren thread beobachten muss.
Und noch was: ich geh mal davon aus, dass viele von euch hier auch was lernen wollen. Wäre toll, wenn ihr immer kurz
eine begründung mit reinstellen würdet, warum ihr einen trade vollzogen habt (gemaess dem motto: immer an die leser denken :) ).

Beste gruesse - starwatcher rheinland
:)Von mir auch Glückwünsche,
da wird die Entwicklungshilfe in OS bei vielen Früchte tragen...
Darauf heben wir einen...!

Gruß vom E_Kontakter
Hallo Shakesbier und Forticus,

Viel Erfolg Ihr Zwei !!!!

Gruß

Rolf, der jetzt langsam mal OS-mässig zu "Potte" kommen will.
(antrag auf Termingeschäftsfähigkeit liegt bei comdirect.
Wie lange brauche die da so in der Regel, habt ihr da eine Ahnung ???)
Ich bin so gespannt auf eure Transaktionen, wann ist es denn soweit?
Vielleicht ein PUT auf den Dax als erstes ? ;)

Gruß Warren :)
@Rolf
 
Hi & Hallo,
 
bei mir eine Woche: Mittwochs die TGF in die Post gegeben, am nächsten Mittwoch lag das entsprechende Begrüßungsschreiben zuhause im Briefkasten... ;)
 
Gruß aus dem *sonnigen* Norden
 
 
Wolf
 
Hallo Forticus
Nachdem ich mich wieder gefangen habe kam mir die Frage: Machst Du Faktor 25 auch noch weiter? Ist immerhin ein Wohltätigkeitskonto, aber in der letzten Zeit etwas ins Hintertreffen geraten. Mit Shakesbier an Deiner Seite (für mich DER OS Anleger) dürfte der Kontostand reichlich verbessert werden. Ich kann leider noch nicht viel beitragen, da ich noch Lernende bin. Kämpfe mich durch Mizzi´s Thread, den ich jedem Anfänger nur empfehlen kann. Sehr gute Arbeit.

Gruß
Efor
Hallo @Forticus, Hallo @Shakesbier

bislang kennt man mich nur aus dem Wein-Thread, wo ich inzwischen regelmäßig mich beteilige.
Ich wünsche Euch beiden auf diesem Weg viel Glück. Vielleicht werde ich ab und an mal einen Eurer Käufe beteiligen und so auf meinem Weg zur FU versuchen weiterzukommen.

Gruß @chephren, der jetzt wieder arbeiten muß
........

Nur wer ein Ziel hat kann es auch erreichen. (Spruch ist von mir)

mit einer gut überlegten Planung, etwas Glück, eiserner Disziplin und

nur das Ziel im Auge, wird es gelingen !


.............u21 der das schon hinter sich hat:):)
@shaky & Forticus

viel Erfolg Euch beiden; wird auch uns Trittbrettfahrern bestimmt eine Menge Inspirationen bringen und Transpirationen beim Nachmachen verursachen.

Die 32 TDM sollte WO Euch schenken, denn Ihr werdet ja bestimmt pro Tag eine Menge werbewirksame Klicks bringen.

Viel Glück - Bill (Uwe)
Efor,
Faktor 25 läuft natürlich weiter. War wegen Urlaub etwas ruhiger in letzter Zeit.
Aber da ich ja noch einige andere Dinge zu tuen habe, werde ich mal darüber nachdenken,
ob ich F25 nicht irgendwie an Turbo32 dranhängen könnte. Mal seheh, gut Ding will Weile haben.

Alle,
erwartet bitte nicht täglich von uns 20 Transaktionen ...
Auch hier gilt wohl, gut Ding will weile haben.

Gruß
Forticus
Viel Glück und Erfolg, ihr beiden *lieben Spinner*! ;);)

Man muss schon etwas *crazy* sein, um so eine Sache anzugehen und auch noch *felsenfest* an den Erfolg zu glauben. Ich drück Euch beide Daumen.

Tolot
Hallo Shakesbier, hallo Forticus,
bin mir nicht sicher, ob ich alle Aktionen im Kopf habe, aber werden eurerseits vorwiegend OS aud deutsche Aktien gehandelt?

Viel Erfolg für Eure Aktion vom Donaueschinger
Sorry, habe wohl CMGI ganz vergessen!!!
Gruß vom Donaueschinger, dem gerade mal die Sonne ins Büro lacht
wer nicht nach den sternen greift, wird den dachboden nicht erreichen... ;)

in diesem sinne, good luck!!
hi freaks

weiterer positionsaufbau....

3.600 x 838.246 Dax Call 8.000, Laufzeit 19.12.2000 zu mischkurs 1,22

ich bin bullisch gestimmt für die nächsten monate, der dax dürfte bald ausbrechen, natürlich setzen wir vorher unser geld, no risk, no fu!

die hälfte des einsatzes ist noch frei....wir haben ja noch zeit, erstes ziel ist die verdoppelung bis ende des jahres :eek: :eek: :eek:


gruss
shakesbier - der turboinvestor :eek:
Ich drücke euch die Daumen. Bin mal auf den 31.12.2001 gespannt!

Mfg
and good trades

Tobi
warum ist es hier so still? wird hier gearbeitet. ihr habt doch noch geld zu verbraten, vom bunkern wird das auch nicht mehr :yawn:
Triuls,
wir sind doch hier nicht auf dem Jahrmarkt.
Und zum verbraten habe ich gar nichts....

Bitte Geduld Leute.
Auch mittelfristige Investitionen müssen sorgfältig geprüft werden.

Gruß
Forticus der gemächliche
hi

wir haben unseren dax-call ausgeweitet:

weitere 3.200 stück zu 1,15 ausserbörslich.

ergibt nun insgesamt:

14.000 x t-online call wkn 927.182 zu 0,30 euro
6.800 x dax call wkn 838.246 zu mischkurs ca. 1,19 euro

es verbleiben ca. 8.000 mark für nächste woche.....


gruss
shakesbier - der jetzt abdüst, weil das wetter einfach zu schön ist :eek:
hi ihr zwei,

kaum bin ich aus dem urlaub wieder da komm ich aus dem staunen nicht mehr raus. muß wahrscheinlich erstmal urlaub machen um alles durchlesen zu können.

eure idee find ich klasse

frei nach dem motto der weg ist das ziel oder wer kein ziel hat, kann auch nicht ankommen .

allzeit gute geschäfte (dann geht`s euren lesern auch gut) und baldige fu euch beiden

claus, vom rand des sauerlandes
@shakes & forticus
ihr seid ja drauf.....
wünsch euch alles gute zu eurem vorhaben, allerdings die bemerkung sei mir gestattet: ihr seid ja dann nur halb-dm-millionäre.
gruß schnübbel, der euch die daumen drückt
Dank für die weiteren Grußnoten.

schnübbel,
man soll doch nicht alles auf eine Karte setzen!
Wie ich schon schrieb (oder nur dachte?), habe ich nur ca 10% meines Depots
in den FU-Turbo32 umgeschichtet. Du kannst Dir ja mal ausrechnen,
welche Performance ich mit dem Rest erreichen müßte, um dann insgesamt
Voll-Millionär zu werden:
a) ohne Steuern zahlen zu müssen, und
b) bei einem Steuersatz von pauschal 40%.

Viel Spaß beim Tüfteln.

Gruß
Forticus
Hallo Ihr beiden,

ich habe mit Interesse Euren Thread gelesen und bin gespannt, ob Ihr Euer Ziel erreicht. Ihr habt Euch sehr viel vorgenommen.

Was ist denn das für ein Wein-Thread, von dem die Rede ist? Wie kann ich den denn aufrufen??

Merkur(ius)
Vielen Dank!

Wenn Ihr übrigens das Geld, welches Ihr jetzt in Euren geschlossenen Fonds eingezahlt habt, vor 3 Jahren in Metabox investiert hättet, wart Ihr jetzt bereits mehrfache Millionäre; und das sogar in EURO.

Merkur(ius), der das gleiche Ziel hat aber Einzelkämpfer ist
... da staune ich blutiger Anfänger mit Achtung und freudigen Hüpfern zugleich ...

... wünsche Euch zu diesem herzerfrischend durchgeknallten Vorhaben von Herzen alles Gute ...

... werde meiner Enthaltsamkeit bzgl. OS immer unsicherer ...

... freue mich, Euch am 19. in D wahrscheinich kennenlernen zu können ...

und bin begeistert,
- Bernd -
Wobei t-online just etwas am schwächeln ist.
Mmhh.

Da haben wir wieder das Nerven-Thema.
TLÜ ist angesagt.

earchy
ja earchy....aber hätte wäre wenn gilt hier nicht.

ist doch alles nur ein spass....locker bleiben ist wichtigste priorität!

übrigens, die schwachen hände, die nervösen und unsicheren verlassen allmählich den markt, nutz die kaufchancen, die sich nächste woche bieten.....

viele qualitätstitel sind sehr günstig.....keep cool earchy!


gruss
shakesbier - der seriöse anleger :eek:
jo shaky,
habe erstmal SAP SI gezeichnet.
Hoffentlich gibts was ab vom Kuchen.

earchy
@ Hallo Shaky

Ich bin ja nur ein grüner Junge, sprich Anfänger. Kann mich aber daran erinnern, daß Du mal die T-online Aktie mit wenig Fantasie beschieben hast (ich glaube, daß war sogar bei Deiner Bewertung meines Depots). Bin gerade dabei den richtigen Ausstieg dieses Wertes zu finden. Ich glaube ich halte die Aktie noch bis Weihnachten, damit aus dem Minus noch ein kleines Plus wird. Ich merke schon bei den Optionsscheinen gehen die Uhren anders!!!! Auf jeden Fall wünsche ich Euch viel Glück bei der Spekulation bis 31.12.2001.

Frank - der nicht mehr von T-online überzeugt ist :cool:
@bluebrother

das mit t-online hat nur charttechnische gründe, die sehr kurzer natur sein können....gelingt der "programmierte" schub richtung 36 euro nicht, ist der schein spätestens ende nächster woche wieder weg....

no fun, no fu!

gruss
shakesbier - der seriöse zocker :eek:
Hallo Shady und Forticus

Wünsch euch ebenfalls viel Erfolg bei eurem Vorhaben. Bin mal gespannt wie das klappen wird. Wäre für mich ebenfalls eine Variante mit meinem geringen Startkapital. Bin aber noch immer am lernen, das mit den OS ist doch nicht so einfach, wie ich mir das am Anfang vorgestellt habe. Habe jedoch von Ulrike schon einiges gelernt und wenn ich meine eigene OS Strategie habe, werde ich mir ein ähnliches Ziel vornehmen. Denn Ziele sind wirlich wichtig.

Gruss Ruedi (der vom Rheinfall) :eek:
@Shaky

T-Online wird heute in der Euro am Sonntag vorgestellt, Signal für Ausbruch wäre bei 33,50, ein riesen Bericht, steht kurz davor, also nicht verzagen, vielleicht klappt es diese Woche noch :) Deshalb wirst Du vermutlich auch gekauft haben. Viel Erfolg!

Gruß Warren :)
@warren
und 2 seiten weiter heißt es "T-online, kein grund zumjubeln".
man kann fast nicht glauben, dies in einer ausgabe zu lesen.
ute
entspannt euch, leute....

t-online, das wird sich diese woche entscheiden, wohin die reise geht, zur zeit ist es auch nicht gerade einfach, "sinnvoll" einzukaufen, es weht ein rauher börsenwind....

aber die sonne wird bald wieder scheinen, ich bin überzeugt :)


gruss
shakesbier - der optionsscheinanleger :eek:
Hi Shaky und Forti

ich komme leider erst jetzt dazu, hier im Board zu lesen und zu
schreiben. Ich wünsche Euch natürlich ebenfalls ein ertragreiches
Gelingen!!

Vielleicht ist mir eine noch kleine Anmerkung zur Strategie erlaubt:
warum in diesen, wie ich auch finde, rauhen Wochen voll auf solche
Kurzläufer setzten? Wenn´s klappt, top, wenn nicht, teurer spass.
Warum nicht auf eine etwas längere Laufzeit setzten und bei Ausbruch
aus dem OS raus und dann voll in die Kurzen investieren??
Aber gut, ich bin ja kein Freund von Kurzläufern und habe daher
vielleicht einfach nur nicht die Nerven dafür.

Übrigens denke ich, SAP dürfte auch interessant werden. Vielleicht stecke ich nächste Woche ein paar Taler in den 526544, performt auch
nicht schlecht.

Viel Glück
Holger
Hallo Ihr 2 Turboinvestoren!
Ich finde Eure Idee klasse und werde versuchen, mit meinen paar Kröten mitzuhalten. Ich habe (nur) 10.000,-DM Einsatz, hoffe aber trotzdem es auch in dieser Zeit zur FU zu bringen (jedenfalls bis zur Hälfte:-)
Mein erstes Investment diese Woche ein Call auf SAP SI
1000 Stk 615506 zu 2,87 €.
Die werde ich wahrscheinlich am 13. vormittags abstoßen:)
fossie
Hallo Shaky und Forti

Hier mein 2.Investment ein Call auf Jumptec
WKN 623590 1700 Stk. zu 0.38€

Tschüß fossie :)
@ fossie

zu wkn 615506 kann ich nichts finden
ist´s vielleicht ein zahlendreher?

mikke - der suchende
@mikke

Übersicht zur WKN: 615506

Stammdaten
Kursdaten

Emittent Lang & Schwarz Kurs Basiswert 11.09.2000, 12:42
Basiswert SAP Systems Integration (501111) in EUR 42.00
(SAP Systems Integration)
Typ C/P Call Kurs Optionsschein 11.09.2000, 12:52
Typ E/A Amerikanisch Geld 2.49 (-0.39 / -13.5%)
Basispreis 20.000 Brief 2.51 (-0.39 / -13.4%)
Währung EUR Spread Fälligkeit 21.09.2001 Absolut 0.02
Bez.-Verh. 0.1000 Homogenisiert 0.20
Börsenplatz DUS ETR in % des Briefkurses 0.80

Der OS wird vorbörslich gehandelt bei L&S, schau mal bei onvista rein, da steht alles.

Ich bin übrigens auch immer auf der Suche nach passenden oder lohnenden OS:)
Leider ist dieser nun heute ein wenig gerutscht, aber warten wir den Mittwoch ab ;)
Tschüß fossie
mahlzeit freaks!

wir haben heute morgen gekauft:

12.400 calls auf adidas zu 0,33 euro, wkn 752.441, basis 70, laufzeit 21.12.2000.

grund ist nicht nur der charttechn. ausbruch von adidas, sondern auch die olymp. sommerspiele, die adidas helfen dürften, wieder an bessere zeiten anzuknüpfen....

war ja letzte woche schon mal in dem schein privat, habe jetzt ebenfalls wieder zugegriffen.

uns reicht ein "konservatives" kursziel von 74 euro bis ende okt., um den schein zu verdoppeln.

ciao.

shakesbier - der originelle anleger :eek:
Hier zum Kaffeetrinken nun mein 3.Trade
10000 Stk. WKN 510560 zu 0,04€
Der OS wird gehalten bis min. 25.9.2000
Viel Spaß
fossie ;)
hi fossie ....

sag mal, wieso investierst du in nike?? der chart sieht jedenfalls nicht gerade sehr nett aus.
okay, wir haben eine unterstützungslinie irgendwo bei 40, aber ob die hält? immerhin ist sie schon leicht unterwandert ... gibts irgendwelche news zu nike?? dein schein ist nämlich echt nett, bei 45$ wären es nette 150%. allerdings ist es bis dahin auch ein weiter weg .... was überzeugt dich so an nike?



viel glück
andre
wir haben heute den T-Online Call rausgeworfen und für das Häufchen Elend CMGI calls 751220 gekauft.
Details morgen

Gruß
Forticus
forti,

nur nicht so mutlos....wo 30% minus sind, sind das nächste mal 130% plus....;)

gruss
shakesbier - der heute seinen fünften - und letzten langfristigen depotwert kaufte :eek:
shaky,
ich bin ganz und gar nicht mutlos.
Bei der Euphorie, die uns hier aber immer wieder entgegenstrahlt,
habe ich aber manchmal das Bedürfnis, auf den Teppich zu verweisen.

Gruß
Forticus
@forti,

"ein Häufchen Elend", was ist denn das für eine Maßangabe? ;)
Es wäre nett, wenn ihr das noch mal präzisieren könntet, damit der Thread nachvollziehbar bleibt. Ansonsten wünsche ich euch noch viel Glück.

Gruß Joe - er auch schon mal einen Dax-Call hatte, einen kurzlaufenden Kamikazeschein :D das war allerdings nicht so der Hit
Hi andre99
Die olympiade hat mich von NIKE überzeugt. Bei der Sportbegeisterung der Amis gehen auch diese Werte wieder hoch. Gestern war ja nun noch nicht viel los, aber warten wir mal den Freitag ab. Die Spiele dauern ja ziemlich lange und noch habe ich bei diesem Schein etwas Zeit:)
Bis nachher
fossie
@fossie

also auch olympische gründe ... wünsche dir viel erfolg

andre
Guten Morgen,
die 14000 Stück Tonffline Calls gingen gestern raus zu 0,20, also ein Häufchen Elend von ca DM 5500,-
gekauft wurden davon gestern 2400 CMGI calls zu 1,23 also ca 5800 DM.

Gruß
Forticus
Das sind auch schon wieder -16%. Beim DAX-Call -35%, Adidas +-0%. Beruhigt mich ungemein, daß Ihr im Moment auch kein glücklicheres Händchen habt als ich...
@sdt

mach niemals den fehler und sieh dir nur die kurzfristigen kursbewegungen an....entpann dich.

wir wollen hier freude haben, und die stimmung wird noch steigen, versprochen. natürlich sind die kurse heute günstiger, aber ist doch schön, davon kann ich z.b. privat im besonderen profitieren....

gruss
shakesbier - der relaxte anleger :eek:
"shakesbier - der heute seinen fünften - und letzten langfristigen depotwert kaufte "

keine Antwort, welcher es ist???
Vertex nachgekauft wie angekündigt?

danke

das "kostjagarnix"
hi kostjagarnix

naja, fragen kost ja gar nix....nein, mein vertex-nachkauf-limit liegt bei 83 euro....noch nicht erreicht ;)


habe mir einen optionsschein gekauft als fünften oder besser gesagt sechsten depotwert, denn siemens o.s. muss ich ja auch dazu zählen, gilt ja für die langfristige anlage......

den 615.695, call auf philip morris, klingt langweilig ich weiss....ist es aber für mich nicht! erwarte schon, dass, nachdem jetzt alle negativnachrichten in den kursen drin sind, wieder die substanz zum tragen kommt......ausserdem erwarte ich bald schon neuigkeiten bzgl. konzernaufteilung bzw. neuausrichtung......

bin sehr optimistisch, dass wir nächstes jahr wieder kurse von 50 dollar sehen, wenn nicht sogar darüber.....


in meinem "konservativen" szenario gehe ich von einem kurs von 46 us dollar aus bis 30.06.2001, das wäre eine verdreifachung meines optionsscheines.....das reicht mir dann auf jeden fall!


gruss
shakesbier - der nun bald aufbricht :eek:
Grade hab ichs erfahren :

Die SAP SI ist leider 56.fach überzeichnet. Daher erhält nur jeder 25. Kunde eine Zuteilung von 70 Aktien. Wir danken für Ihr Interesse.


*heul*
earchy, der Traurige
Hallo earchy

Kann Dich trösten, habe ebenfalls SAP SI zweimal bei comdirect gezeichnet. Leider auch ohne Erfolg :cry:

Gruß Frank - der auch mal wieder Glück hat beim Zeichnen :)
@forticus

wir sollten überlegen, ob wir den thread nicht umbenennen....

von 32tdm auf 0 bis ende 2000.....:laugh:

die kurse sind zur zeit nicht mit uns, sehr bedauerlich :cry:


gruss
shakesbier - der heute wieder frische o.s. zog......:eek:
@ shaky

sag mir doch in deinem thread "zockerecke" mal was über meinen os 615506 sap si

wäre äußert nett, oder ist er so wertlos, das er jetz nicht nur bei 2,68 steht sondern du deshalb nichts dazu postest?

lg
m1 (mikke) der zocker
Shaky,
ich warte noch auf die USA nachher.... wenn der OS 751220 dann Richtung -50% geht,
werde ich "privat" meine EinkommensSteuergelder von 1999 reinhängen.

Gruß
Forticus
Hallo
Habe eben mein nächsten OS geholt
Call auf Eli Lilly WKN 751350 700 Stk zu 0,38 €.
Das der Nike-Schein schon jetzt so gut läuft :) hätte ich nicht gedacht. Bei näherer Betrachtung stellte sich jedoch heraus, das morgen Zahlen von Nike veröffentlicht werden.
Der OS von SAP SI wird wenigstens noch bis Anfang nächster Woche gehalten.
Tschüß Fossie ;)
Shaky,
bring mal Dein emailsystem in Ordnung.

Die Börsenlandschaft gefällt mir momentan übrigens sehr gut!
Zurücklehnen und warten ....

Leider klappt das mit dem Zurücklehnen nicht so gut, da unsere Mitarbeitern (=40% des Personals)
in Urlaub ist, und ich das neben Buchhhaltung und Vincent nun auch noch mit machen darf.

Viel Spaß in NRW

Gruß
Forticus
Hallo Shaky und Forticus

Könnt ihr mir mal einen Überlick geben wie ihr zur Zeit die 32TDM angelegt habt. Könnt ihr wirklich zurücklehnen? Wie sieht den eure Liquidität aus?

Die Sommerrally hat nun doch stattgefunden, oder nicht??? Sehen wir zur Zeit nochmals eine Rückbildung, bis dann wirklich die Herbstrally kommt????


Gruss Ruedi :confused: (Der Professor mit den vielen Fragen) :cool:
Herr Doktor,
mit CMGI, DAX und Adidas im Depot können wir uns bequem zurücklegen.
Wir können nicht nur, wir müssen sogar, angesichts eines Barbestandes von Null.
Stückzahlen und Kaufkurse siehe unten. Muß wieder in die Buchhaltung...

Gruß
Forticus
hi,

den t-online call hab ich dann eben auch rausgeworfen. Hat mich 340 Euro gekostet der Versuch.

Jetzt bin ich logisch etwas down
und etwas ratlos noch dazu.

earchy
Hi earchy,


das wird vermutlich nicht dein letzter Verlust an der Börse gewesen
sein!Klar,340 euro sind 340 euro,bei meinem Einkommen auch keine
Peanuts(etwa ein Viertel von meinem Monatsverdienst mit "richtiger"
Arbeit),aber das gehört zum Spekulieren dazu!Also Kopf hoch,es
kommen auch wieder bessere Zeiten.Ich fürchte allerdings nach dem
Verlauf dieser Woche,daß der September seinen üblichen,d.h.miesen
Verlauf nehmen wird und daß wir bis zum erhofften Aufschwung ein wenig
Geduld brauchen werden.

Viele Grüße Hornwatz
Hallo Leute!

Kopf hoch, der Dax schafft die 8.000 noch dieses Jahr, ihr seid nur zu früh eingestiegen in euren Call, aber macht im Prinzip nichts. Ihr holt noch mind. 50%, während ich auf eine Verdreifachung mit dem Call hoffe.

Übrigens gibt es eine neue Analyse bezüglich Adidas:

Das Researchteam vom Börsenbrief Chartanalyst rät risikobewussten
Anlegern, sich die Aktie der Adidas-Salomon AG (WKN 500340) unverzüglich
ins Depot zu legen.
Der Sportartikelhersteller profitiere von der starken Nachfrage in den USA
und den günstigen Wechselkursbedingungen und habe derzeit gute Chancen die
anhaltend schwachen Aktienkurs-Notierungen beenden zu können.

Die Aktie habe mittlerweile zwischen 50 € und 54 € einen Boden
ausgebildet und zudem die bei 54 € verlaufenden langfristige
Abwärtstrendlinie mit einem kräftigen Satz nach oben durchbrechen können.

Werde mit Überwinden des Widerstandes bei 69 € die Trendwende in
Form eines Doppeltiefs vollzogen, würden Kurse um 100 € unmittelbar
greifbar. Die enormen Werbe- und Sponsoringausgaben für die olympischen
Spiele sollten Image, Umsätze und nicht zuletzt auch die Notierungen
kräftig steigern.

Risikofreudige Anleger sollten ein Engagement eingehen, so die
Expertenmeinung.


Wenn Adidas am 15.12.2000 tatsächlich wieder bei 100 Euro steht, steht euer Optionsschein nicht bei 0,19 wie heute, sondern bei 3,01 Euro!
Diese 1.484 !!!! Prozent-Chance sollte euch Mut geben! Ich habe mal eben bei 0,20 für 20.000 Mark investiert.....ob daraus 300.000 Mark werden, weiß ich spätestens in drei Monaten!


Gruß Warren, der Optimist :)
hi warren

klar doch, steht adidas auf 200 bis jahresende, hat sich der schein wahrscheinlich ver10tausendfacht...;)

gruss
shaky, gerade bei der kaffeepause.......
Ja so ein DAX call...
Also über 7000 wird der DAX schon noch kommen.
Welche Scheine sind hier hervorzuheben?

Ach ja, guten Morgen :-)

earchy
Hi Earchy,


in der jetzigen Situation kann man durchaus mit einem DAX-Call
spekulieren,aber ich würde zwei Dinge beachten:1.Nicht das ganze
für OS vorgesehenes Geld auf einmal setzen.
2.Keinen absoluten Kurzläufer kaufen.

Mir gefallen die Scheine 526588 und 727025 ganz gut.Ich sehe den DAX
allerdings im Laufe der nächsten 2 Wochen noch tiefer als jetzt,6700
bis 6800 Punkte würden mich nicht überraschen.Aber ich bin natürlich kein Hellseher...


Viele Grüße Hornwatz
Hallo warren und earchy

Seit ihr wirklich überzeugt, dass der DAX dieses Jahr noch die 8000 sieht. Wenn ich den Chart betrachte, so wurde am Freitag die Unterstützunglinie bei 7031 des Aufwärtskanls durchbrochen. War da der dreifache Verfalltags schuld oder dreht der DAX wieder einen Abwärtstrend?



Shaky

Eine Frage zu deinem DAX Call (838246), hast ja schon recht einstecken müssen, wenn man jedoch den Schein mit dem OS-Rechner von Onvista durchrechnet, hat er bis zum Verfalltag ein Potential von ca. 700% Kurs 3.00. Mein Frage nun, wenn der DAX bis Anfang Dezember wirklich die 8000 Grenze sieht, wird man diesen Schein den wirlich wieder los, so kurz vor dem Verfalltag? Oder wirst du gezwungen den OS am 19.12.2000 auszuüben?

Gruss Ruedi :confused:
@einstein

den schein auf den dax kannst du ausserbörslich bei der citibank verkaufen bis einschl. 18.12.2000, an der börse bis ca. 1 woche vor endfälligkeit.

ich bleibe optimistisch gestimmt, was die jahresendrally angeht, allerdings musst du selbst wissen, ob und in welchem umfang du diesen schein kaufst, risiken sind bekannt.....

gruss
shakesbier - der kamikazeanleger :eek:
Ja shaky,
bitte erkläre mir das auch noch mal..ich meine die Frage zum DaxOS von
Dr. Einstein...
Du kannst Dich vielleicht an unser Spiel erinnern?
Ich hatte mich mich mit Verlust von einigen "Schrottaktien" getrennt und den Erlös daraus für zwei Jungs (einer davon 2 Jahre alt) in zwei OS angelegt, damit die früher als ich FU erreichen.
Den SAP OS hatte ich in der Zwischenzeit mit Gewinn verkauft (wenn auch zu früh, egal) und habe dafür den DAX OS 838246 gekauft zu 0,50 E und den SAP OS 752215 zu 1,60E, den CMGI 752316 (z.Zt. halbiert) halte ich noch.
Wollen wir das Spiel weitermachen, oder haste kein Interesse mehr??
LG aus Berlin....ms
hi muschel

ist doch o.k., kannste dich doch "dranhängen" an unseren "turbofonds", der zurzeit turbomässig im minus liegt...

biste doch viel besser als wir eingestiegen.

aber die sonne wird bald wieder scheinen, auf lange dauer sind für mich verluste inakzeptabel.....;)


gruss
shakesbier, der jetzt in die düsseldorfer altstadt fährt :eek:
Hallo Muschelsucher,

schön daß du wieder hier bei uns im Board bist!Und noch mehr freuen
würde ich mich,wenn du auch übermorgen mit von der Partie sein
könntest!

Ganz herzliche Grüße von Hornwatz
Klar shaky,
es gibt immer eine SONNE, die auch bei Regen scheint, die wenigsten finden sie allerdings, bei Dir habe ich das Gefühl, dass Du sie oft siehst.
Ich werde mich also an euren anderen Thread anhängen....
Mache jetzt TLÜ, indem ich mal bei jemanden ordentlich Druck ablassen werde.
ms, aus dem verregneten Berlin
muschel und horni,

fahrt ihr auch auf die iam nach düsseldorf?


gruss
shakesbier - der fliegende aktionär :eek:
Ne, shaky...gemeint war das meeting am 19.9 abends in Düdorf...aber da kann ich doch nicht kommen......
ms
Hallo Leute,

als Neuling möchte ich gerne mal Eure Meinung zu meinen Call`s wissen:

1000 Aixtron 624054 zu 0,48
2000 AOL 623813 zu 0,485
1000 BASF 572180 zu 0,45
1000 EMC 526407 zu 0,98
1000 Glob.Cro. 623848 zu 0,49
5000 Microsoft 532510 zu 0,17
2000 Nasdaq 752934 zu 0,735
1000 Nokia 623549 zu 0,68
2500 Procter+G.623799 zu 0,39
3000 Softbank 932283 zu 0,15

Freue mich auf die Komentare.

Mit den besten Wünschen für einen schönen Sonntag ( auch wenn`s REGNET)

Lucky, der Neue, der versucht jetzt öfter zu posten.
Hallo muschelsucher

Selbstverständlich spiel ich noch mit. Bin zur Zeit nur nicht ganz überzeugt vom DAX, geht er wirklich gegen 8000? :confused:

Da ich in meinem Depot kein Schrott habe, kann ich nur meine vorige Liquidität für einen Call einsetzen, den wie Shaky mir empfohlen hat, bleibt mir mit meinen 10`000 Fränkli nichts anderes übrig als in das OS Geschäft einzusteigen.

Bin aber zur Zeit immer noch am lernen (threat von Ulrike) und mache zur Zeit Trockenübungen bei meinem Spieldepot bei Onvista, mit ziemlich grossem Erfolg. Das hat mich ermutigt, jetzt schon ein OS zu kaufen. Also muschelsucher nur weiter so, für deine 3 OS sehe ich eigentlich gute Chancen.

Gruss Ruedi :coll:
Hallo Leute!

Na, endlich mal eine gute Studie!!!


ADIG erwartet Herbstrallye beim DAX

Die ADIG Investment GmbH, Haar bei München, sieht den DAX vor dem Ausbruch aus seiner Seitwärtsbewegung und hält eine Herbstrallye für möglich. Die Handelsspanne beim DAX auf Sicht von sechs bis acht Monaten liege zwischen 7.200 und 8.700 Punkten, heißt es in einer am Freitag vorgelegten Markteinschätzung. In den kommenden vier bis acht Wochen werde sich der DAX in einer Range zwischen 6.800 und 7.500 Indexpunkten bewegen.

Unterstützung für dieses Wachstum sehen die ADIG-Experten in den fundamentalen Rahmenbedingungen. Außerdem lasse die Steuerreform noch Potenzial erwarten und gebe Anlass zur Hoffnung, da auch die Rentenreform zügig voranschreiten dürfe. Medien- und Technologiewerte seien für die Zukunft ebenso interessant wie Telekommunikationswerte, die noch unter den hohen Kosten der UMTS-Versteigerung litten, hieß es weiter.

17:23 17.09 Martin Kummer


Frohes Investieren, es lebe der Dax-Call!!!!!


Gruß Warren :)
Hallo warren

Wohin geht der DAX? :confused:

Wenn die Experten anfangen den DAX bei 7500 sehen, so werde ich erst recht spektisch (es grüsst Kostolany).

Was für den DAX spricht ist Deutschland hat ein Handesüberschuss, somit fliesst liquide Mittel zu, fragt sich nur wohin dieses Geld fliest, in den neuen Markt oder vielleicht sogar nach USA???

Gruss Ruedi (der nicht vom DAX überzeugt ist) :cool:
hi dr. rudi einstein,

hab heute auch versucht, bissl was über den dax rauszufinden und bin zu der meinung gekommen, daß der dax momentan absolut vom euro und den oelpreisen abhängig ist. ich denke, die entwicklung des dax wird konform mit deren entwicklung laufen.

grüße
andre
achso, ich vergaß: alles nicht so kritisch nehmen und tlü´s durchführen :) :) :)
Hi zusammen, meint ihr es ist an der Zeit, einen dax-call zu kaufen?
Hab heute meinen dax-put verkauft, weil ich denke, dass es jetzt wieder rauf geht?

Der dax und dow konnten sich ja heute mal beherrschen.

Genauso denke ich über den Euro nach, ist es sinnvoll einen call in den nächsten tagen zu kaufen?

Dann habe ich noch an einen t-online-call (ich hasse den laden) gedacht, der wert ist ja mit 27€ recht weit von seinen höchstständen entfernt.

Leider habe ich mir nur 870€ für OS reserviert (mehr will ich nich riskieren), es ist also nur platz für einen OS, ich tendiere am stärksten zum dax-call.

wie sind eure meinungen dazu?
@Shakesbier,forticus

Heute steigt der DAX, da kann ich wohl vorsichtig fragen was Eure Aktion macht.
so, hier gehört das hin!

tach zusammen.

habe heute komplett umgeschichtet. forticus nicht, hatte keine zeit, ist auch nicht immer einfach, nur für die börse dazu sein, versteh das schon.

vom restlichen geld, rund 4.500 dm habe ich den 923.319 gekauft, call auf telekom.

34.000 stück zu 0,07 ausserbörslich, akt. 0,09 brief.

erwarte nun einen charttechn. ausbruch der telekom, eine gegenbewegung bis vielleicht richtung 50 euro. die chance auf eine vervierfachung ist also da, deshalb kaufte ich. dann hätte ich etwas mehr als meinen ursprünglichen einsatz wieder, bevor die krise begann...


möchte dazu sagen, dass eine fortführung des threads nicht geplant ist, mach mal noch ein paar tage/wochen weiter, das ganze hat auch organisatorische probleme.

das ziel bleibt zwar das gleiche, es darf aber ruhig ein oder zwei jahre länger dauern. privat mache ich sicher weiter, und ab und zu gebe ich ja auch zum besten, welche o.s. ich gerade kaufe....


solong, good trades leute.


shakesbier - der optionsscheinanleger
@shakesbier

Welche weiteren Positionen habt Ihr noch, oder sind von den 16.000.- am 6.9. jetzt nur noch 4,500.- über.
@shaky und alle anderen
Ich habe inzwischen auch etwas umgeschichtet:
der Call auf Nike wurde mit 60% + versilbert,leider viel zu früh:(
Call auf Ely Lilly mit 100%(endlich gab es mal was zu feiern :))
dafür hab ich mir am Freitagabend noch schnell 10.000 Stk. von UBS 563905 (Call auf Siemens) für 0,07€ das Stück ins Depot gelegt.
Leider habe ich mit den beiden Scheinen 615506
(-24%) und 623590 (-36%) auch ein paar Versager im Depot. Hoffe jedoch noch;)
Außerdem habe ich mir vorige Woche noch einen Dax-Call gezogen
838245 zu 1,31€ das Stück (500 davon) auch dieser OS macht mir Sorgen.

insgesamt -19.7%
Auf gute Trades und baldigste FU
fossie :)
@shakesbier

keine Antwort ist auch eine Antwort.

Also über 70% minus innerhalb von weniger als 3Wochen.
hi freaks

nun ja, ich melde mich nicht nur in guten zeiten, sondern auch mal in weniger guten....;)


habe meine 34.000 telekom calls verhöckert zu 0,09, atemberaubender gewinn ca. 600 euro.

nun habe ich heute morgen wieder schwer zugegriffen:

1.200 x 819.690, call auf vw, ich war der erste umsatz in stuttgart, ich bin sehr stoz.....zu 2,20, cash bleibt knapp 200 euro.

vw fliegt gerade "planmässig" davon, ich sehe hier kurzfristig kurse von 60 euro, wenn dieser kurzfristige aufwärtstrend nach oben durchbrochen wird, möglich wär`s, dann ist luft bis 70 euro!

aktuell steht der call schon bei ca. 2,97 euro, macht insgesamt zur zeit einen depotwert von 3.700 euro.

super, ich weiss, 53% weniger wie vor ein paar wochen, aber nur nicht unterkriegen lassen.....kämpfen ist jetzt angesagt, ich widere morgenluft :eek:

szenario: vw auf 60 bis ende oktober 160% gewinn, vw auf 65 bis ende nov. 365% gewinn.....schau mer mal.


habe forticus heute morgen vor der börse informiert, ich weiss nicht, ob er die zeit hatte, mitzuziehen, wird er sicherlich später mitteilen.







gruss
shakesbier - der fu kämpfer :eek:
es geschehen noch Zeichen und Wunder..
.
CMGI vor Eröffnung der NASDAQ ins plus gedreht...

da fahr ich doch jetzt erst mal in Ruhe zum Kaffeetrinken zur Hausfreundin

Gruß
Forticus der CMGI Call Investor
ja Forticus,

leider nur vor der Eröfnnung, derzeit mir 5 % im minus

scheiss- Nachrichten, wenn man gerade von der Hausfreundin kommt, oder???

gruss
eschi, der auch noch cmgi calls hat - allerdings bis 2002
eschi,
ich schätze, das ich den Betrag, den meine CMGI Calls heute verloren haben,
per Schnitzel und Kuchen von der Hausfreundion wieder drin habe.
Insgesamt also ein ausgewogenens Bild

Gruß
Forticus der Kuchen satt hat, nicht die Börse
so

die letzte transaktion war denn wohl

verkauf von 1.200 calls auf vw, wkn 819.690 ausserbörslich zu 7,04.

es verbleiben 8.400 euro, etwas mehr als der ursprüngliche einsatz.

das "spiel" ist ja aus technischen wie auch persönlichen gründen "storniert" worden.

ich glaube aber, die beiträge zeigen trotzdem anschaulich die extreme der optionsscheinanlage....von minus 70 prozent des gesamtdepots bis jetzt plus 5% ist alles drin in wenigen wochen.


ein letzter gruss aus diesem thread

shakesbier - der leidenschaftliche optionsscheinanleger :eek:
Mensch schade
Shakes und Forti, spielt doch weiter. Jetzt, wo Ihr wieder im Plus seit, dürfte es doch kein Problem sein, weiterzumachen.
Wenn Ich sehe, was in Shakes Thread alles gekauft wird, ja warum nicht auch hier :confused: Ist doch egal, wenn Ihr nur auf 100.000 kommt bis nächstes Jahr, Spaß ist alles, was zählt!
Aber das müßt Ihr wissen, war nur so eine Idee.
Gruß Warren :)
Warren,
wir machen natürlich weiter,
aber es hat sich gezeigt, daß die hier gewählte Form nicht funktioniert.
Ich kann leider nicht die meiste Zeitvor dem Bildschirm sitzen, da ich
diverse "spontane" Verpflichtungen habe, mitten beim OS Suchen oder Ordern
schon mal weggerufen werde, sowie an einigen Tagen für 4-5 Stunden am Stück ausfalle.
Ich muß mich daher auf eher "langfristige" Zockerreien von mehreren Tagen verlegen.

Dennoch denke ich, das wir von Zeit zu Zeit hier berichten könnten.

Ich bin in den letzen Wochen von den 16TDM auf ca 3TDM runter gewesen.
Mit einem Bayer Call habe ich es in den letzten 14 tagen wieder auf rund 4TDM geschafft.
Ich werde in den kommenden Tagen mal in meinen Depots Inventur machen, auch
wegen des Oktober abschlusses, dann weiß ich es genauer.

Gruß
Forticus
hi,
habt ihr das ziel noch im blick oder ist es nicht mehr so interessant?
möchte euch nicht mit dieser frage nerven, denke für langfristig investierte ist der ausgang recht interessant.
Autsch, aekschonaer,
Du scheinst Fettnäpfchen ja beinahe so gut anzuziehen wie ich :laugh:


Gruß
Forticus der meist im Fettnäpfchen steht :cool:
aekschonaer

scheint dir ja tierisch zu gefallen, uralte sachen wieder auszukramen. naja, geschmacksache, wie beim bier. soll sich jeder selber ne meinung bilden :D

hier haben wir bewiesen, wie man`s am besten nicht macht :laugh:

heute bin ich da wesentlich weiter. mein ziel ist jedoch nicht die 1 mio dm, sondern mindestens 1 mio schweizer franken, die reichen mir dann auch.

2001 wird das leider nichts mehr, aber ich bin zuversichtlich, bis spätestens 2007 mein ziel erreicht zu haben.

weniger risiko, breitere streuung, dazu monatliche sparraten in ausgewählte fonds sollten mich dorthin bringen.

danach ist schluss mit aktien und optionsscheinen, für immer.


zufrieden, aekschonaer?

gruss
shakes
hi shaky,
heute ein kleines dax-putterl?
z.b. 713567?
oder ist das absaufen der amis gestern alles schon eingepreist?
:kiss: aus wien,
mizzi
mizzi

ich habe aktuell zwei puts laufen auf den dax, er läuft planmässig richtung 5.300.......

stell sie dir aber in den anderen thread...doch damit erreich ich die mio auch nicht mehr bis jahressende :laugh: :laugh:


gruss
shakes
Hallo Forticus,
wenn das mit dem Fettnäpchen so ist, dann hat zumindest einer von uns das Zeug zum Bundeskanzler (es kann nur einen geben..). Der ehemalige Kanzler ist damit ein gutes Stück weitergekommen.

Gruss
Charly

PS:Ich lese auch alte Bücher
Hallo shakesbier und Forticus!
Wie sieht es mit Eurer Aktion denn aus?
Ich habe leider von dem damals eingesetzten Geld sogut wie nichts übrig.
Eigentlich wollte ich deisen Thread mal wieder hochziehen, damit wir über eine neue Aktion zur Einführung des Euros mal plaudern können!
fossie
fossie

wir sind längst multimillionäre, wusstest du das nicht? :laugh:

fortiucuß lebt heute in hawaii, ich suche noch ne immobilie in tahiti zum überwintern :)

wenn du ein passendes angebot hast, lass es mich wissen.

du brauchst heute ca. 800.000 €, um glücklich leben zu können.

nehm dir 12.500 €, danach verdoppelst du den einsatz jeweils sechsmal, das sollte kein grosses problem sein. dann hast du es geschaft. :)


gruss
shakes, der turbo-fu-fighter :cool: :laugh:
shakes,

mir haperts am startkapital, schieb doch mal rüber...

triuls :)
ute, nimm halt 6.250 € und verdopple 7 x.

12.500 €
25.000 €
50.000 €
100.000 €
200.000 €
400.000 €
800.000 €

FU!

schätze mal, spätestens im sechsstelligen bereich ist man dann doch nicht mehr so abgezockt, um alles oder nichts zu spielen....würde wahrscheinlich nur funktionieren, wenn das geld so oder so nicht mir gehört :laugh: :laugh:

well, so ne turboversion hat schon was :cool:


gruss
shakes - der vorsichtige, konservativ orientiere valuefondsanleger :eek:
shakes,

deshalb hätts ich es so gern von dir genommen.

alternativ spar ich mich reich...urlaub im schwarzwald...anreise mit dem rad...wohnen im zelt...essen, was die natur schenkt...tragen, was andere ablegen...trinken, was das zeug hält, etc.

triuls :)
kosti

setze und gewinne, dabeisein ist alles :laugh:

wenn wir den euro verabschieden dürfen, sollten wir nochmal über so eine aktion nachdenken.

schade, dass niemand kämpft, um die mark zu retten, sehr, sehr schade.


gruss
shakes, der dem euro nicht traut
kosti,

danke für die kohle, lieber reichlich euro als wenig mark.

ute - für jeden schein dankbar :)
Man, war das ein Nacht....
Herzliche Grüße vom Mauna Kea aus 3500m Höhe.
Ein Sternenhimmel sag ich euch, da müßt ihr nachts
eine Sonnenbrille tragen, damit es euch die Netzhaut nicht verbrennt!
Bleibe noch ein. zwei Nächte hier oben.

Shakes der Obdachlose,
tut mir echt leid für Dich. Wenn Du weiter nichts hast,
kannst Du Anfang November für 3 Wochen herkommen.
Ich lasse Dich dann mit meiner Yacht abholen auf meine
kleine Insel. Allerdings werden wir uns wieder nicht sehen,
denn ich bin dann ein paar Tage schnorcheln im Nortosten von
Australien, danach auf Galapagos etwas Ahnenforschung betrieben.

Gruß
Forticus
:laugh: :laugh:

forticuß

nehme dein angebot gerne an, ab mitte november hätte ich ein paar wochen zeit. ja, ne kleine insel irgendwo dort unten wäre genau das richtige im moment.

ich komme darauf zurück, danke nochmals :)


gruss
shakes
Hallo Shaky!
Ich würde es auch mit 1562,2€ probieren und die ganze sache 9x verdoppeln ;-))
aber erst brauch ich mal diese KOHLE !!
spass beiseite (jetzt kommt Ernst))
ich habe jetzt mal wieder mit 1000 DM (ca. 510€) *ggg* angefangen in OS zu investieren. Da ich einerseits auch noch in ein paar Aktien und Fonds investiert bin, sollte diese Sache als Turbokick zur Depotbeimischung dienen.
Bei diesen OS versuche ich einerseits natürlich die kurzfristigen Trends zu erwischen, andererseits auch mal etwas länger zu investieren.
Fossie, der Optionsscheininteressierte
Shaky und Forty,

findet Ihr nicht auch, dass Ihr neben Euren Pläsier-Reisen auch mal an die restlichen 50er denken solltet? Vielleicht an eine "kleine" Einladung zum Jahrestreffen 2002 auf Eure super-multiteuren Besitztümer?

Gruß
Dreierbande
3B,
sicher denken wir auch an die Armen...
Einladungen gibt`S aber nicht hier öffentlich,
sondern auf altbewährtem Wegen hintenrum.
Desweiteren kommt es darauf an, ob es sich um wahre oder echte 50er handelt.
Die Aufenthaltsdauer wird dann nach einem Bonussystem geregelt,
je nachdem, ob Du ein alter oder neuer 50er bist.
Hoffe hiermit geholfen zu haben.

Gruß
Forticus der Aufkocher


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.