wallstreet:online
39,10EUR | -0,90 EUR | -2,25 %
DAX+1,30 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,10 % Öl (Brent)+1,01 %

Monarca Minerals ehemals OREMEX SILVER INC V.OAG ein aussichtsreicher Silber Explorer aus Mexiko (Seite 1000)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Tja liebe Freunde, in Kanada gehen Miniumsätze zwar günstig über den Tisch, aber man sieht ja wie schnell wir wieder bei 0.06Cad stehen KÖNNTEN. Es braucht nur ein einziger eine Miniposition ergattern.
Ich bleibe entspannt, solange ich sehe, dass ich in Deutschland sofort ca 50 000 Stück allein bei lang und schwarz für 0.031 verkaufen könnte.
Mein Nachkauf geschah überwiegend zu 0.027, somit ist noch etwas Platz bevor man schwitzen muss.

Chance 1 auf Besserung ist das geplante Interview

Chance zwei der Silberpreis

Chance drei auf längere Sicht sind natürlich die Bohrergebnisse.

Kurz vor, oder während den Bohrungen werden sich sicher auch noch ein paar Leute eindecken, denn wer zu spät kommt, den bestraft bekanntlich das Leben
Und schon ist es passiert. Die günstigen Aktien weggekauft, schon werden wieder 0.06CAD verlangt.

Hier müsste jeder noch so große "Hater" doch sehen, dass es nur einen Zündfunken braucht.

In diesem Part wiederhole ich mich zwar, aber unsere Texte wurden schließlich beiseite gespamt... Also nochmal: ich hoffe Goldinvest berichtet spätestens nach dem Interview über Monarca. Ohne zu große Wunder zu erwarten, aber über zehn cad sollte es wirklich sehr schnell gehen, da es nach oben nach wie vor sehr sehr dünn aussieht. Der Rest ergibt sich;)

Deswegen: tapfer bleiben!!
Wieso versteht hier eigentlich keiner, dass der Zündfunke nur "Umsatz" sein kann.
Dieser Firma geht doch bald wieder die Kohle aus. Dann beginnt das Spiel von Neuem: die nächsten Aktien werden auf den Markt geschmissen. Das Spiel geht seit 15 Jahren exakt so.
Und dann kommen wieder irgendwelche Scharlatane an und erzählen von explosionsartigen Aktienkäufen. Sehr durchschaubar...
Wer sich mit Explorern beschäftigt sollte eigentlich wissen, dass diese noch keinen Umsatz machen können.
Hier ein paar grundlegende Bemerkungen:
https://www.minenportal.de/artikel.php?sid=21876
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ein Gewinn für ALLE
Liebe Gemeinde :):cool::)

nochmal der Hinweis: Monarca ist aus Oremex hervor gegangen und hat eine komplett neue Führungsmannschaft! Darum ist es uninteressant was vor Jahren schief gelaufen ist.
Es ist nicht vergessen aber spielt für die Zukunft keine Rolle mehr.

Es ist richtig, dass das Handelsvolumen zeitweise sehr niedrig ist und kleine Umsätze den Kurs nach oben oder unten bewegen können. Es ist richtig, dass irgend wann Geld benötigt wird - persönlich vermute ich, dass das der gute Sprott übernimmt und so seinen Anteil an dem Explorer mit bestätigten Bodenschätzen erhöht. Wenn nicht, bekommen die Aktionäre in diesem Jahr ein Angebot zum Kauf meist verbilligter Aktien - kann sich lohnen, wenn Monarca ihren Weg geht.
Natürlich wird dadurch das Vermögen verwässert - ist aber zweitrangig weil die Aktie unterbewertet ist.

Die aktuelle Entdeckung auf San Jose wird früher oder später für zusätzlichen Auftrieb sorgen.
Tejamen ist die zusätzliche Jackpot Bombe - kommt hier die NEWS: Rechte erhalten, dann ist das der Jackpot ( muss nicht, kann aber jeden Tag geschehen ).
- Bitte nicht wieder die Leier, dass darauf schon seit Jahren gewartet wird - wir wissen das!
Wir freuen uns über Kritik aber bitte spamt nicht das Forum voll indem ihr ständig die gleichen
alten Hüte bringt. Seid aktiv - forscht - recherchiert in Mexico, schreibt Sprott an, wie der das Baby sieht und....und...und stellt es ins Forum ein, sowie Axel oder Silver oder ...das praktiziert haben!

Das bringt uns weiter und näher zum großen Gewinn oder bewahrt uns vor Verlust - hoffe sehr, dass der ein oder die Andere in sich geht und dazu beiträgt, dass Monarca ein Gewinn für ALLE wird.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.796.879 von Werdaer am 13.06.19 11:15:08
Zitat von Werdaer: Wer sich mit Explorern beschäftigt sollte eigentlich wissen, dass diese noch keinen Umsatz machen können.
Hier ein paar grundlegende Bemerkungen:
https://www.minenportal.de/artikel.php?sid=21876


das ist natürlich bei einem "Explorer", der seit 15 Jahren an der Börse gelistet ist, schon eine zumindest fragwürdige, wenn nicht sogar etwas einfältige Ansicht...Woraus ergibt sich denn der Wert eines Unternehmens nach 15 Jahren Stillstand? würden keine Aktien auf den Markt geworfen werden, wäre diese Klitsche doch längst pleite.

Und ja, gute Explorer machen tatsächlich auch Umsätze
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.797.158 von blue-moon am 13.06.19 11:46:11
Zitat von blue-moon: Liebe Gemeinde :):cool::)

nochmal der Hinweis: Monarca ist aus Oremex hervor gegangen und hat eine komplett neue Führungsmannschaft! Darum ist es uninteressant was vor Jahren schief gelaufen ist.
Es ist nicht vergessen aber spielt für die Zukunft keine Rolle mehr.

Es ist richtig, dass das Handelsvolumen zeitweise sehr niedrig ist und kleine Umsätze den Kurs nach oben oder unten bewegen können. Es ist richtig, dass irgend wann Geld benötigt wird - persönlich vermute ich, dass das der gute Sprott übernimmt und so seinen Anteil an dem Explorer mit bestätigten Bodenschätzen erhöht. Wenn nicht, bekommen die Aktionäre in diesem Jahr ein Angebot zum Kauf meist verbilligter Aktien - kann sich lohnen, wenn Monarca ihren Weg geht.
Natürlich wird dadurch das Vermögen verwässert - ist aber zweitrangig weil die Aktie unterbewertet ist.

Die aktuelle Entdeckung auf San Jose wird früher oder später für zusätzlichen Auftrieb sorgen.
Tejamen ist die zusätzliche Jackpot Bombe - kommt hier die NEWS: Rechte erhalten, dann ist das der Jackpot ( muss nicht, kann aber jeden Tag geschehen ).
- Bitte nicht wieder die Leier, dass darauf schon seit Jahren gewartet wird - wir wissen das!
Wir freuen uns über Kritik aber bitte spamt nicht das Forum voll indem ihr ständig die gleichen
alten Hüte bringt. Seid aktiv - forscht - recherchiert in Mexico, schreibt Sprott an, wie der das Baby sieht und....und...und stellt es ins Forum ein, sowie Axel oder Silver oder ...das praktiziert haben!

Das bringt uns weiter und näher zum großen Gewinn oder bewahrt uns vor Verlust - hoffe sehr, dass der ein oder die Andere in sich geht und dazu beiträgt, dass Monarca ein Gewinn für ALLE wird.


Und wo sind die tollen Recherche-Egebnisse?
Wo sind die Antworten von Herrn Sprott?

Die Herrschaften stellen doch nur und ausschließlich Behauptungen auf, ohne jeglichen Beleg. Ich finde das maßlos unseriös ohne Bezugsquellen und Nachweise hier ständig die große Börsenbombe herbeizuschreien
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.797.197 von Oletta am 13.06.19 11:48:15
Zitat von Oletta:
Zitat von Werdaer: Wer sich mit Explorern beschäftigt sollte eigentlich wissen, dass diese noch keinen Umsatz machen können.
Hier ein paar grundlegende Bemerkungen:
https://www.minenportal.de/artikel.php?sid=21876


das ist natürlich bei einem "Explorer", der seit 15 Jahren an der Börse gelistet ist, schon eine zumindest fragwürdige, wenn nicht sogar etwas einfältige Ansicht...Woraus ergibt sich denn der Wert eines Unternehmens nach 15 Jahren Stillstand? würden keine Aktien auf den Markt geworfen werden, wäre diese Klitsche doch längst pleite.

Und ja, gute Explorer machen tatsächlich auch Umsätze


Welche Umsätze machen sie denn?
Wieso bist du hier noch investiert???
(Sind nur rhetorische Fragen. Kein Interesse an weiteren unqualifizierten Bemerkungen.)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben