DAX-0,09 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,55 %

Metaverse Capital Corp ehem. Global Blockchain Mining Corp. - Beliebteste Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.909.591 von 4Quattro4 am 05.06.18 10:29:31Ich denke wir sollten das genau beobachten, wie sich das ganze entwickelt. Könnte sein, dass die in den ersten Handelstagen erstmal nach oben schiessen und danach wieder stark fallen. Abwarten :)

Insgesamt hört sich das mit dem Spin Off aus steuerlicher Sicht alles sehr positiv an, sofern der Kurs von GBT sich weiterhin auf dem Niveau halten (oder sich steigern) kann.
Global Blockchain Technologies Telegram Gruppe mit Board Membern und Admins - t.me/GBT_GBM
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.904.458 von TraderNoir am 04.06.18 17:20:14
WKN (vorerst?)
Die WKN unter der die Aktien im Depot eingebucht sind (Wert 0,00) lautet A2JNBN, gefunden werden kann diese allerdings von Außen noch nicht.

Bisher gibt es keine weiteren Informationen, sobald etwas raus kommt sollte es auf https://ir.globalblockchain.io/ veröffentlicht werden.

Hier noch ein paar Hintergrundinfos, die natürlich mit absoluter Vorsicht genossen werden sollten:
https://true-research.de/block/

Jeder muss sich bitte seine eigenen Gedanken zu allen Investments machen. Ich empfehle weder einen Kauf noch einen Verkauf. Ich selbst halte sowohl Global Blockchain Techs als auch die neue Global Blockchan Mining.
Auf Ariva.de hat einer geschrieben das die Aktien mit einem Einstandskurs von 0,1544 Euro bei ihm eingebucht wurden !!??
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.909.975 von wumm11 am 05.06.18 11:16:05Ruhig bleiben ist meine devise. Die Diba hat mir mitgeteilt: Die Einbuchung erfolgte steuerneutral. Das heißt,die ursprünglichen Anschaffungskosten werden auf dieneuen Bestände aufgeteilt. Die Einbuchung erfolgte i.V. 1:2 auf Ihren Bestand in der WKN A2JST8.

Ich denke in den nächsten Tagen sind die mit ihren Berechnungen durch, dann sehe ich da auch was.
Ansonsten bleibt nur abwarten, bis die Teile tatsächlich gehandelt werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.910.041 von TraderNoir am 05.06.18 11:23:44Keine Sorge,bin die Ruhe in Person...denke jeder der in GBT investiert ist braucht starke Nerven:)

Bei mir ist es eher diese unbeschreibliche Neugierde auf den Einstandskurs.

Auf Ariva,sind die Leutchen ja kurz vorm ausflippen...die schreiben schon so als wenn eine Neubewertung von GBT bereits beschlossen sei,und malen sich Kurse in der Region von 1 - 3 Euro aus.....von meiner Seite aus hätt ich da nichts dagegen:laugh:zumal ich bei GBT zu einem recht hohen Kurs eingestiegen bin...
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.910.173 von wumm11 am 05.06.18 11:44:34Ich hätt auch nix gegen Kurs von 3 €, dann geh ich da sofort raus und halte nur noch GBT :D
Danach gets dann in den Urlaub...ein jahr lang :D

Hier mal das, was jetzt tatsächlich (schriftlich) bekannt ist (Meldung 10. Mai auf der CSE-Seite):

All shareholders’ as of the March 1, 2018 (the “Record Date” for the plan of arrangement),
will receive shares in Blockchain Mining as soon as it commences trading with the CSE.
Furthermore the Company has applied for a US trading symbol and will provide additional
details as soon as they become available.
The Company also announces that further to our April 24th news release, the initial listing
application for Blockchain Mining has been submitted to the CSE under the ticker
“FORK”. Management anticipates FORK should commence trading in late May 2018,
subject to approval by the CSE.

Wir haben die shares, also sollte der Handel bald starten, ich gehe eigentlich davon aus, dass das diese Woche noch passiert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.915.606 von Isafred am 05.06.18 21:11:50Es geht hier um das Verhältnis des Einkaufskurses je Aktie. Die gb mining wird ebenfalls einen e k besitzen der sich in relation zum e K der GBT aktie bewegen wird.

Spinout Aktien wurden 1:1 ausgegeben.
Auf meine eMail-Anfrage bei GBT wegen Handelsaufnahme der FORK-Aktien habe ich folgende Antwort erhalten:

Update on FORK Listing/Trading Date

The Company received all court and regulatory approvals for the spinout of Blockchain Mining, under the ticker "FORK". Most recently, the Canadian Depository for Securities (CDS) pushed out all shares to shareholders eligible to receive "FORK" shares and they have started to show up in brokerage accounts.

The Company is currently waiting for the Canadian Securities Exchange (CSE) to provide us with final approval to list. The listing statement is under review by the CSE right now and it is not within control of management as to when their review will be finished and the common shares of "FORK" will commence trading. The original timeline was to be at the end of May, however the CSE is extremely busy and therefore cannot provide any degree of certainty as to when trading will begin.
Sorry, falschen Knopf erwischt...

Also: Dieser Text steht so 1 : 1 seit Mitte Juni (wenn nicht schon länger) auf der Webseite von GBT (unter Investors, scrollen bis ganz unten).
Ist demnach nicht wirklich neu. Leider.
Wozu sollte der Kurs taxiert werden?

Der Kurs ergibt sich durch Angebot und Nachfrage an der Börse - ab dem ersten Handelstag von GBM, also voraussichtlich nächste Woche. Nachkaufmöglichkeiten? Wenn Du Aktien nachkaufen willst, dann kannst Du das über die Börse tun.

Hier nochmal die Begründung für den Spinout von Shidan Gouran vom 27.2.2018:
Global Blockchain announces go-forward initiatives and forwa…

Eine Ausgabe von zusätzlichen Aktien (über die 351 Millionen hinaus, die bereits in den Depots der GBT-Aktionäre sind) ist nicht vorgesehen.
Global Blockchain Mining (FORK) ist schuldenfrei und beinhaltet das Mining-Geschäft von Global Blockchain, bestehend aus:

1.) 175 Megawatt Mining-Leistung
2.) 6.666 AntMiner S9s
3.) Eine 25%-Beteiligung an Distributed Mining Inc.
4.) Die Investition in Höhe von 2 Millionen Dollar in Spectra7 Microsystems

Über den aktuellen Stand der Geschäfte will GBC informieren, wenn das genaue Datum des ersten Handelstages von FORK mitgeteilt wird. Wir können also in den nächsten Tagen ein Unternehmens-Update erwarten.
https://ir.globalblockchain.io/press-releases/detail/46/glob…

"Blockchain Mining is in the process of completing its final listing submission with the CSE and has targeted the week of July 16, 2018 to commence trading."
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.222.857 von Minusbauer am 16.07.18 12:22:43Sollte dann 15.30 Uhr sein ?
Update von True Research:

Eines der größten Bitcoin Mining Unternehmen weltweit nimmt …

Man wird bis September über mindestens 15.666 Bitcoin-Mining-Geräte verfügen, der anfängliche Energieverbrauch von Blockchain Mining für das Mining der digitalen Währung beträgt ungefähr 13,5 Megawatt (siehe Update im Detail).

Nur als Vergleich, der Branchenplayer Hive Blockchain Technologies (WKN A2DYRG) verfügt derzeit über angeschlossene Mining Kapazitäten von 24,2 MW und wird an der Börse mit 342 Mio. CAD bewertet! Daher sind wir der Ansicht, dass für Global Blockchain Mining eine konservative Bewertung von mindestens 150 Mio. CAD mehr als nur berechtigt ist.


Eine Marktkapitalisierung von 150 Mio. CAD würde bei 351 Mio. ausstehenden Aktien einen Kurs von 0,43 CAD oder 0,28 EUR bedeuten. Mal schaun, ob das die Kanadier heute nachmittag auch so sehen.

Über die Handelsaufnahme in Deutschland wird in der News leider nichts gesagt. Bleibt anzunehmen, daß es hier morgen früh losgeht.
Der Bitcoin ist in den letzten Wochen von 6000 USD auf 7500 USD angestiegen.
Chart Bitcoin in USD
Kurz/mittelfristig weiß natürlich niemand, wie es weitergeht. Langfristig erwarte ich auf jeden Fall weit weit höhere Bitcoin-Kurse als heute.

Global Blockchain Mining schürft Bitcoins zu Kosten von weniger als 2000 USD pro Coin.
Derzeitiger Gewinn pro Coin also 5500 USD.

Wenn man von einem langfristig steigenden Bitcoin überzeugt ist, dann ist GBM das beste Investement - besser als ein Direkt-Investment in den Bitcoin. Das gilt natürlich ganz besonders bei den derzeitigen geradezu lächerlichen Kursen (an der CSE 0,07 CAD).
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.285.220 von herthafan am 24.07.18 09:50:31Hab mich zu 8 Cent auch Mal in can eingedeckt. Wenn Bitcoin weiter so haussiert,dann ge
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.290.035 von herthafan am 24.07.18 16:54:43Ja man hätte auch zu 7 Cent welche bekommen können. Hab aber auch lieber direkt zugeschlagen,um den zug nicht zu verpassen. So what
Ich habe mich gestern Abend auch mal eingedeckt zusätzlich zu den Aktien aus dem Split. Ich glaube wie einige bereits geschrieben haben, dass viele erstmal ihre Gratisaktien schnell verkauft haben, da sie nicht mehr an GBC glauben. Sobald hier aber die ersten poaitiven Meldungen kommen zu Einnahmen durch das Mining, erwarte ich hier einen deutlichen Anstieg des Kurses😊
wo bricht hier denn etwas völlig zusammen? Es stoßen halt immer mehr ihre Gratis bzw. umgewandelten Aktien ab, die bislang nicht wussten wo und wie. Finde ich jetzt nicht bedenklich. Ich selber hatte direkt am ersten Tag svhon mit dem Gedanken gespielt, mache nun aber das Gegenteil. Ich denke, dass ich eher hier weitere Gewinne einfahren kann als bei GBC selbst.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.314.338 von Zeimen am 27.07.18 06:05:53Sehe ich ähnlich. Zumal wohl um die 250 Mio free shares draußen sind. Da kann schon Mal Verkaufsdruck aufkommen. Kannste nie wissen. Hätte auch lieber gestern zu 5 Cent als vorgestern zu 8 Cent gekauft, so what. Den bottom trifft man selten. Denke mit der Masse an rigs sind wir hier gut aufgestellt für den nächsten Crypto Hype. Siehe KASH: geben immer mehr Aktien aus für ne handvoll neuer miner.
FORK-Webseite ist online:

08/03/2018 | 06:05 am
DGAP-News: Global Blockchain Mining Corp. / Key word(s): Miscellaneous
Global Blockchain Mining Corp. Announces Website & Investor Presentation Deck Now Available Online and OTC Ticker Symbol

03.08.2018 / 06:01
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


Vancouver, British Columbia--(Newsfile Corp. - August 3, 2018) - GLOBAL BLOCKCHAIN MINING CORP. (CSE: BLOC) (FSE: BWSP) (OTC Pink: GBCHF) (the 'Company'or 'FORK') is pleased to announce that our website is online as of today, providing the public with access to information about the Company's operations - including our mining facilities, investments and partnerships. On the website, interested parties will also find FORK's investor presentation slide deck, offering a more in-depth overview of our business activities.

'For advanced crypto investors who prefer the stability of mining, our mining operations could be an attractive stock long term', said Shidan Gouran - President and CEO of the Company. 'There is a sizeable niche of investors who desire the relatively straightforward nature of cryptocurrency mining, and how it is similar to investing in utilities or resources. Now that FORK is listed on OTC and CSE, we're pleased to have the website and slide deck publicly available for everyone to become familiar with what FORK does.'

FORK's website and slide deck can be seen at www.forkcse.com. Existing and prospective investors are advised to check back regularly as additional information, news, and facility photographs are added.

The Company also announces that it has applied for eligibility to The Depository Trust Company ('DTC') for its shares trading on the OTC Market. DTC is a subsidiary of the Depository Trust & Clearing Corp ('DTCC') that manages the electronic clearing and settlement of publicly-traded companies in the United States. DTC eligibility will simplify the process of trading and is expected to enhance liquidity of the Company's commonshares on the OTC marketplace, where it now trades under the symbol 'GBCHF'. The Company is optimistic that it will be fully DTC-eligible in the next two weeks.

On behalf of the Company:
Shidan Gouran, President and CEO
info@globalblockchain.io

Quelle: DGAP
Gestern wurden in Kanada an der CSE 8 Mio Stück gehandelt. Eine Firma ITG Canada Corp. hat in der letzten Stunde vor Börsenschluss 1Mio Aktien gekauft. Vielleicht wissen die mehr?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.459.729 von Carola11 am 16.08.18 08:41:54Hab gestern die Kiste glei wieder ausgemacht sorry !
Na aber heut gefällt mir das schon wieder etwas besser.
Ja tolle Nachrichten :laugh:
Die sind ja eigentlich super aufgestellt.
Warum der Kurs so weit unten ist keine Ahnung.
Na gut läuft ja alles erst an.
Rom wurde auch nicht an einen Tag gebaut :lick:
ich habe nur noch keine info bzgl. der kosten pro btc gefunden.
die stromkosten sind da natürlich der hauptbestandteil und der profit steht und fällt mit einer günstigen versorgung. weiß da einer mehr?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.506.312 von luckytrades am 22.08.18 11:29:25Lt. DGAP-NEWS vom 26.1.2018 war von 3200 Bitcoins jährlich zu Kosten von weniger als 2.000 Dollar und von 6666 Antminern S9 die Rede. Bis Ende September 2018 sollen 16 T Stück lt. Meldung vom 18.7.2018 laufen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.055.502 von delion33 am 25.10.18 16:33:47Also in einem der Interviews vor einiger Zeit wurde gesagt, dass bisher um die 125 Bitcoins gemint wurden.
Was die Aktien angeht habe ich etwas von 600 Mio im Kopf, bin aber nicht sicher.

Momentan ist die Aktie hier aus meiner Sicht ein Zock. Kann ein lukrativer werden, dürfte aber noch ne ganze Weile dauern.

Mehr Infos hab ich leider auch nicht, außer dem Börsenwert, der soll bei ca 4 Mio liegen...
Global Blockchain to invest AMR tokens into Ammbr

2019-04-04 01:47 ET - News Release

Mr. Shidan Gouran reports

AMMBRTECH PARTNERS WITH FORK FOR WIRELESS MESH NETWORK DEPLOYMENT IN NORTHERN CANADA

Following the completion of the crowdsale for the AMR crypto asset, Global Blockchain Mining Corp. has entered into a letter of agreement with U.S.-based AmmbrTech Inc. in which Global Blockchain Mining will invest its holdings of AMR tokens into AmmbrTech's subsidiary Ammbr Telecom Inc., which will be deploying Ammbr wireless mesh network technology in Northern Canada. There will be a primary business focus on servicing the natural resource industry (e.g. mining exploration, oil and gas, forestry ), though Ammbr Telecom will also be working actively with disadvantaged and low-income communities, to avail Internet connectivity to them.

In October 2018, the Company announced it had partnered with Singapore-based Ammbr Foundation Pte Ltd. ("Ammbr Foundation"), which has developed the Ammbr Network; a blockchain platform that manages a wireless mesh network, which acts as a decentralized Internet service provider (ISP). This is done through Ammbr wireless router hardware, where individuals with Internet connections are able to "sell" their Internet bandwidth through the network, and individuals who seek to use the Internet may do so using Ammbr Network connections within range for them. All transactions on the Ammbr network are settled using the AMR cryptocurrency token, which is capable of processing near-instant micropayments for Internet access on an automated basis.

The formation of Ammbr Telecom will involve setting up business operations in northern Canada, which at the outset will primarily be focused on deploying router hardware in line with the needs of local companies in the natural resources industry, as well as securing grants for the development of networks in these areas. Simultaneously, efforts will be made to understand the Internet connectivity needs of disadvantaged and low-income communities, with deployments to be made accordingly. This rollout of Ammbr router hardware will complement the mid-2019 rollout in 53 Tier 2 and Tier 3 cities and 15,000 villages in the Maharashtra Province of India, through AmmbrTech's partnership with India-based ISP Smartware.

To strengthen the executive leadership of Ammbr Telecom, Simon Ditner the Chief Technologist of Global Blockchain Mining will be joining Ammbr Telecom as its Chief Technologist to provide oversight of its technologies and technical matters. Global Blockchain Mining congratulates Mr. Ditner for being selected for this role, and expresses gratitude for his exemplary service to the Company.

Ammbr Foundation management members Derick Smith and Rakesh Rajagopal will also be participating in the management team of Ammbr Telecom. Global Blockchain Mining will be investing its entire holdings of AMR tokens into Ammbr Telecom, and in exchange for its investment it shall receive a 25% stake of its equity.

To provide clarity with respect to each of the Ammbr-related entities, a description of each is provided:

Ammbr Foundation Pte Ltd. (Ammbr Foundation): The principal organization behind the Ammbr wireless mesh network and the overall vision, based in Singapore.

AmmbrTech, Inc. (AmmbrTech): The US-based organization that is focused on the development and distribution of router hardware for use on the Ammbr network.

Ammbr TelecomInc. (Ammbr Telecom): A Canadian-based co-venture of AmmbrTech and Global Blockchain Mining, which will be dedicated to rolling out Ammbr Network hardware and connectivity in Canada.

"We are thrilled to be bringing Internet connectivity to parts of northern Canada that do not have reliable Internet access," said Shidan Gouran, President and CEO of the Company. "According to the World Bank, more than 91 percent of Canada's population uses the Internet; though that means close to nine percent does not, which is more than 3.3 million people, many of whom are up north. There are many government grants available for the rollout of networks like the Ammbr network, and we believe that we have made a very good investment into Ammbr Telecom enabling this to happen. We look forward to making this a success with Mr. Smith, Mr. Rajagopal, and Mr. Ditner at the helm of the organization."

AmmbrTech CEO Derick Smith added, "In 2019, there will be two major, large-scale use cases of the Ammbr Network on opposite sides of the globe, between our rollout in northern Canada, and our rollout in India. As we will be servicing companies as well as disadvantaged communities, this fulfills our visions for Ammbr, including the social impact of bringing Internet connectivity to those who need it the most."

About Global Blockchain Mining Corp.

With blockchain technology rapidly re-shaping the models of many companies, industries, and their business processes, Global Blockchain Mining Corp. ("FORK") places a focus on the common needs of early-stage blockchain adopters. Originally founded with a focus on crypto-mining, Global Blockchain Mining has recently diversified its offerings by placing an emphasis on professional services such as developing and administering launches of tokens and digital assets. Adapting to changes in blockchain technology, Global Blockchain Mining is also now utilizing its computing power to provide consensus services, such as the operation of masternodes, servicenodes, and witnesses which are alternative methods to cryptocurrency mining for generating and acquiring digital assets. . Investors, through their investment in the Company, are provided with exposure to these tokens, cryptocurrencies and digital assets without the lengthy, and complicated process that interested investors must undergo in order to gain exposure to these cryptocurrencies and digital assets.

We seek Safe Harbor.

© 2019 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.
Global Blockchain to acquire Global Gaming interests

2019-04-04 18:29 ET - News Release

Mr. Shidan Gouran reports

FORK ANNOUNCES ACQUISITION OF EXCHANGE RELATED INTERESTS

Global Blockchain Mining Corp. has entered into an asset purchase agreement dated April 3, 2019, with Global Gaming Technologies Corp. (GGAM) to acquire all of GGAM's exchange-related interests, which include the following.

All rights, work product, and assets related to the development of the Laser blockchain;
All holdings of Laser Technologies Corp., Cayman Islands subsidiary of GGAM;
All rights, work product, and assets related to the development of the Singularity digital asset and forex exchange;
All rights and work product relating to the business and technology development of Stratus;
Blockchain Technologies DMCC, Dubai subsidiary of GGAM;
All rights and interests relating to the investment in Hyperion Crypto Exchange Inc;
All rights and interest relating to the investment in 8,000,000 Kodak Coins from the Initial Coin Offering by the Eastman Kodak Company;
GGAM's investment in Quisitive Technology Solutions Inc;
All rights in and to agreements between GGAM and Hewlett Packard Enterprise or its affiliates (Collectively known as the "Assets").

Pursuant to the terms of the Purchase Agreement, the Company will issue a total of 225,000,000 common shares in the capital of the Company in exchange for the Assets, for an aggregate purchase price of $4,500,000.

All shares issued pursuant to the Purchase Agreement will have a statutory hold period of four months and one day.

About Global Blockchain Mining Corp.

With blockchain technology rapidly re-shaping the models of many companies, industries, and their business processes, Global Blockchain Mining Corp. ("FORK") places a focus on the common needs of early-stage blockchain adopters. Originally founded with a focus on crypto-mining, FORK has recently diversified its offerings by placing an emphasis on professional services such as developing and administering launches of tokens and digital assets. Adapting to changes in blockchain technology, FORK is also now utilizing its computing power to provide consensus services, such as the operation of masternodes, servicenodes, and witnesses which are alternative methods to cryptocurrency mining for generating and acquiring digital assets. . Investors, through their investment in the Company, are provided with exposure to these tokens, cryptocurrencies and digital assets without the lengthy, and complicated process that interested investors must undergo in order to gain exposure to these cryptocurrencies and digital assets.

We seek Safe Harbor.

© 2019 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.
Ganz wichtige Diskussion grad auf Bitcoin oder Sh**coin. Zusammenfassung später hier!!!

Sieht gut aus!!!
Weiter schreibt gimmy....übersetzt durch Translater

"Unser CEO sieht die Zukunft.
All diese Kryptos, die abgebaut werden, müssen jetzt den Weg zum täglichen Geld finden. Du kannst alle Münzen der Welt haben, aber wenn du sie nicht ausgeben kannst, was ist ihr wirklicher Wert? Sobald Plattformen und Apps und Kreditkarten in der Lage sind, Krypto in den Alltag zu bringen, wird ein völlig neues Finanzsystem entstehen. Und falls Sie nicht lesen können, hat Fork in jeder Hinsicht seine Hand im Spiel...."

Zur Erinnerung: Für die Generation Z sind Bitcoin und Cryptos wie der heilige Gral. Sie erben in den nächsten Jahren und Jahrzehnten weltweit Billionen des Vermögens der Babyboomer-Generation.
0,03CAD haben gehalten!!
Neues Verlaufshoch - aus der Korrektur heraus.
Zu Blockchain Foundry aufgeschlossen.
Metaverse Capital (FORK), einer 2 besten Mover im Blockchain/Crypto Sektor.

BTC stark trotz JP Morgen Crashwarnung. Bleibt trotzdem gefährlich.
Mini-Analyse folgt.
GLTA!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.656.203 von night_version am 24.05.19 22:16:58
Metaverse Capital Corp. 24.05.2019
@night version: Alter Schwede .. so muss das sein !! Danke nochmals !!

.. auch hier .. https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1304451-1-10/met…

Gutes Händchen für alle und bis bald
metaverse
@Achtung_Baby:
Ich schreibe hier erst seit einigen Tagen. In vielen Beiträgen geht es nur um Kurse oder Statistisches. Wenn du Zeit hast, versuch ein bisschen nachzulesen. Vieles kannst du sicherlich überfliegen.
In dieser Form habe ich noch nie etwas veröffentlicht. Muss hier noch Struktur reinbringen.
Manches muss schnell gehen; manchmal fehlt mir die Zeit, Dinge auszuführen.

metaverse und ich beabsichtigen u.a. auch, Kontakt zum Management aufzunehmen.
Wir sind hochmotiviert. Wir erkennen hier sehr, sehr großes Potenzial.

Es ist keine Handelsempfehlung! Jeder muss sich ein eigenes Bild hiervon machen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.863.284 von mafei am 21.06.19 18:13:42Das frage ich mich gerade auch... Bei dem ganzen Gesplitte und freudiger Namenswechselei wird mir hier der Durchschnittskurs so angezeigt. Kann aber auch sagen, bei Metaverse nur 88% pot. Verlust, beim anderen Schrott 98% pot. Verlust. Also alle Hoffnung auf Meta!! Yeah!!
Metaverse Capital | 0,015 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.864.784 von Aaron_Walter am 21.06.19 22:02:01Alles wohl nicht mehr ganz so einfach nachzuvollziehen,
habe es aber trotzdem versucht:

Also...

- GBT Split 1:2 am 27/28.2.2018.....

- dafür gab es dann für jede GBT eine Gratisaktie von GBM
(auch am 28.2.2018)

- Diese neuen GBM wurden dann erstmals im Juni 2018 gehandelt (zu ca 0,03€)

- und im April 2019 erfolgte die Namensänderung in Metaverse Cap.

Das zu Global Blockchain Mining, heute Metaverse Capital :O
Metaverse Capital | 0,012 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.864.769 von mafei am 21.06.19 21:58:49Mafei, da ueberrascht gar nix mehr. Schau Dir die Scheisse an. Wir sind bei 1 Euro-Cent. Im Hoch war Bitcoin doppelt so viel wert wie jetzt. Im Hoch war die Aktie von Metaverse, also Global Blockchain, 140 Mal so viel wert wie derzeit. Lasst Euch nicht verarschen mit den angegebenen 13 CAD cent im Hoch. Nein, das Unternehmen ist jetzt 1:1 die Global Blockchain Tech. 1 Euro 40 wurde bereinigt hier mal bezahlt. Bis Ende letzten Jahres hauten die Analysten noch Prognosen raus, dass jedes Asset der Metaverse 200 Mio einbringe und wir locker auf den Euro pro share kommen. Wir sind jetzt im 100sten Teil davon und Metaverse spricht von starkem Q2 Bericht. Was fuer eine Kackbude ist das. Ich verwette beide Arme und beide Beine darauf, dass wir niemals auch nur auf 0,10 Euro share price kommen. Im Herbst stehn wir bei 0,04 CAD, dann ist Ende der Fahnenstange.
Metaverse Capital | 0,012 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.865.030 von mafei am 21.06.19 22:36:01
Anzahl Bonusaktien aus Global Gaming
Hi Mafei, ich bins nochmal, gerade Deine Antworten gelesen. Danke Dir.. Hatte die anderen Beitraege so gedeutet, dass die Gratisaktien bereits ausgeschuettet wurden.

Was die Anzahl angeht kann ich weiterhelfen. Die 6 Gratisaktien gibt es nicht pro Global Gaming Stand November sondern pro Global Gaming NACH 1:10 Reverse. Auch wenn das logisch ist hab ich es nochmal von Metaverse bestaetigen lassen.

Warum ist das logsich? Beispiel: Du hattest 1 Mio Global Gaming und 1 Mio Metaverse an Aktien an November 1. Jetzt gibt es 6 Aktien der Metaverse fuer jeden Anteil Global Gaming. Das waeren dann 6 Millionen Metaverse, also die 6-fache Anzahl an Aktien gratis. Dann koenntest Du sofort Bankrott anmelden. Es gibt natuerlich keine 6 Millionen sondern 600.000, denn der Blockchain Asset aus Global Gaming macht ungefaehr 60% des Unternehmes aus. Aus dem Grund gibt es die 600.000 Aktien, da das Portfolio der Metaverse eben um 60% durch die Verschiebung der Blockchain Assets aus Global Gaming hin zu Metaverse gestiegen ist.

Hoffe das klaert die Dinge. Habe auf Finanzen gesehen, dass das auch dort in Frage gestellt wurde. Hoffe, dass das hiermit ein fuer alle mal geklaert ist.

====

Zum Thema Historie. Richtig beschrieben

1. Urspruengliche Blockchain Firma: Global Blockchain Tech

2. Dann gabe es fuer 1 Aktie GBT = 2 GBT + 2 GBM (also was die Aktienanzahl angeht die 4-fache Zahl)

3. GBT hat dann X2 erworben und sich in Global Gaming umgetauft, GBM wurde Metaverse.

4. Dann wurde der Blockchain Anteil von GBT nach Metaverse verschoben. Da nun also vom Portfolio her die Global Gaming um ca. 60% verkleinert und die Metaverse im gleichen Maße vergroessert wurde hat man den Global Gaming Leuten 60 Prozent Aktien der Metaverse gegeben.

Dass der Markt solche Spielchen nicht mag steht auf einem anderen Stern. Auch wenn ich Metaverse als Kackbude bezeichne, es steht ausser Frage, dass der realistische Wert der Metaverse deutlich ueber dem aktuellen Aktienwert liegt. Die Metaverse wird zwar nie mehr die alten Hoehen erreichen, aber 4 bis 5 CAD cent sollte sie eigentlich wert sein. Sie ist es nur nicht, weil das Unternehmen durch die beschriebenen Spielchen saemtliches Reputation verloren hat. Also schauen wir, was hier noch geht. Wir sind heute im letzten Trade auf 1,5 CAD gefallen. Das ist ein Niveau, von dem aus man wieder nach oben schauen kann. Ich hatte 5,2 Millionen Stueck im Kauf bei 1,5 CAD cent in Toronto, hab leider 0 bekommen. Allerdings rechne ich fest damit, dass es Montag spaetestens zum Zuschlag kommt fuer meine Kauforder. Wenn wie Du sagst die Bonusaktien noch kommen duerfte immer noch mehr Verkauf- als Kaufdruck sein. Insofern sollte man fuer 0,015 CAD noch rankommen an die Aktien. Schauen wir kommende Woche.

Ich moechte nochmals deutlich sagen, dass ich niemand rate, diese Aktie zu handeln. Dass ich das mache ist reine Spielfreude, bitte nicht nachmachen !

Schoenes Wochenende,
Aaron
Metaverse Capital | 0,012 €
Und das bei einem BTC Stand von knapp 11000 USD , mein lieber Herr Night Version :eek:
Metaverse Capital | 0,012 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.885.504 von SteveLambert am 25.06.19 13:14:27Hi Steven,

bestaetigt durch Metaverse. Allerdings muss man da keine grossen Spruenge machen. Das Unternehmen hat wie Du es auch bereits angesprochen hast gemeldet, dass man die Produktion nach Ablauf des Lebenszyklus der Geraete einstellt. Ich habe keine Info, dass man davon abgekommen ist und wieder in die bitcoin Mining Produktion einsteigt. Insofern duerfte das ein auslaufendes Geschaeft sein.

Ich wuerde bei dem Unternehmen nicht darauf setzen, dass es hier ploetzliche Kursspruenge gibt. Wie ich immer sage, es hat 800 Millionen Aktien. Bei einem Kurs von 5 CAD cent muesste das Unternehmen Assets im Wert von 40 Millionen CAD aufweisen. Schau Dir das letzte Business update an. ich lese da bei weitem keine 40 Mio raus. Da muesste schon was Ueberraschendes aus der Hinterhand kommen oder ein Investor, der von Aussen Geld reinpumpt. Den sehe ich nur nicht.
Metaverse Capital | 0,013 €
Von denen, die hier posten, hat keiner Ahnung von der Bude. Eine Kursveränderung von 0,5 CAD bedeutet eine Unternehmenswertveränderung von 4 Millionen. Wo sollen die denn herkommen? Schaut doch mal in youtube unter Metaverse Captial. Sämtliche Artikel sind die alten unter Global Blockchain. Der Metaverse Chef hat noch nicht ein einziges Video oder Interview unter dem neuen Namen gemacht. Die Firma ist tot. Der Bitcoin kann auf 100.000 gehn, da verändert sich im Kurs nichts bei dieser Firma. Schaut Euch das Portfolio an. Von diesen Positionen spricht einzig und alleine die Firma selbst aber sonst niemand. Und selbst der Firma scheint der Namenswechsel peinlich zu sein da Du nichts aber auch gar nichts von Metaverse lesen kannst. Die machen Geld im Tausenderbereich, und Ihr erwartet Kursveränderungen?
Metaverse Capital | 0,012 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.082.929 von Aaron_Walter am 22.07.19 22:33:27Das ist doch alles ein schwindel 1.Klasse
Metaverse Capital | 0,0085 €
Die ganzen CAN-Pennystock-Buden, (egal ob Cannabis, Minen, Blockchain,....)
kannste alle in einen Sack kloppen 👎👎👎

P.S. Lasse mich gern eines besseren belehren ;)
Metaverse Capital | 0,0066 €
Alles wischi Waschi hier! Ein rumgezerre auf einer Grundlage von Vermutungen!
Solange nichts schwarz auf weiss in denn Büchern steht und dass Unternehmen nicht weiss
was es eigentlich sein will, ist alles reine Spekulation!
Und mehr kann mann hier auch nicht machen bei den Wirrwarr!
Wer eben mal ein paar Hundert oder Tausend zu verfügung hat, kann problemlos
den Kurs rauf oder runter treiben!

Ich wollte in ein Blockchain Unterhehmen Investtieren, was vernüftig aufgestellt ist und
nicht als Zockerbude da erscheint!
😟💣
Metaverse Capital | 0,0055 €
Für Altaktionäre wie mich ist das ja nur ein unterhaltsames hin und her,
heißt: selbst 100 % plus an einem Tag kratzt mich wenig :keks:
Metaverse Capital | 0,0061 €
.... "Wunder gibt es immer wieder...." :yawn:
Metaverse Capital | 0,0025 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben