H-Hotels.com geht zur Optimierung seiner Revenue Strategy eine Partnerschaft mit Duetto ein

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
05.09.2018, 09:00  |  2629   |   |   

Europäische Hotelkette bringt Digitalisierung zur Förderung des Direktvertriebs und Gewinnsteigerung mithilfe der Revenue Strategy Platform voran

SAN FRANCISCO, 5. September 2018 /PRNewswire/ -- Die europäische H-Hotels Gruppe hat sich für Duetto, die einzige Revenue Strategy Platform im Hotelgewerbe, entschieden. Ziel ist die Maximierung der Rentabilität ihrer 61 Hotels in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz), bevor es in die geplante Expansion in andere europäische Länder geht.

The exterior of the H4 Hotel and H2 Hotel are pictured in Berlin Alexanderplatz.

H-Hotels.com implementiert mehrere Anwendungen aus dem Portfolio des Technologieunternehmens: GameChanger für Open Pricing, ScoreBoard für Intelligent Reporting sowie BlockBuster für das Gruppengeschäft.

Die familiengeführte H-Hotels Gruppe bietet rund 10.500 Zimmer unter ihren verschiedenen Marken an, darunter Hyperion, H4 Hotels, H2 Hotels, H+ Hotels und H.ostels. Damit ist sie einer der größten Hotelbetreiber in der DACH-Region.

Auf der Revenue Strategy Platform von Duetto werden Kerntechnologien und Daten zusammengebracht, die über eine Multi-Tenant Cloud-Architektur zugänglich sind. Sie bildet die Grundlage für Anwendungen, die eine ganzheitliche Revenue Strategy zur Steigerung von Effizienz, Umsatz und Rentabilität bieten.

H-Hotels.com wird die Open Pricing-Anwendung GameChanger zur Steigerung von Umsatz, Gewinn und Effizienz durch eine freie Preisgestaltung unabhängig von Hotel, Aufenthaltsdauer, Zimmerkategorie, Buchungskanal und Kundensegment nutzen.

Mit ScoreBoard ist das Unternehmen in der Lage, schnell und effizient hotelübergreifende Berichte wie Finanzprognosen und Budgets zu erstellen und für alle Berechtigten verfügbar zu machen, wodurch das Reporting verbessert und Betriebsabläufe rationalisiert werden.

BlockBuster wird H-Hotels.com bei der Zusammenführung von Sales- und Revenue Team unterstützen, um Gruppenbuchungen effizienter zu gestalten und zu optimieren.

„Wir haben viel Fachwissen und Know-how, aber uns ist auch klar, dass wir mit den besten Technologieanbietern zusammenarbeiten müssen, um den maximalen Nutzen aus unserer Revenue Strategy zu ziehen. Digitalisierung ist hier entscheidend. Die Open Pricing-Lösung von Duetto wird uns bei der Optimierung unsere Preise helfen, um bestmöglich auf die Marktnachfrage zu reagieren. Duetto's Lösungen werden uns außerdem tiefe Einblicke in die Leistungsfähigkeit unseres Portfolios liefern, sodass wir Chancen erkennen und entsprechend reagieren können", sagte Alexander Fitz, Geschäftsführer der H-Hotels AG.

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel