Nachhaltigkeit Ausgezeichnet, renditestark und für die Zukunft gerüstet!

Gastautor: Thomas Hellener
03.12.2018, 07:20  |  5475   |   |   

Für viele Anleger ist die momentane Lage an den Märkten nervenaufreibend und belastend. Aber nach Jahren der Hausse war eine Korrektur zu erwarten. Doch es gibt Anzeichen von Hoffnung: So hat die amerikanische Notenbank Fed erste Signale dafür ausgesandt, dass die Zinsen nicht so schnell steigen werden wie zuletzt befürchtet. In Europa stehen die Märkte zwar weiterhin im Bann der Dauerprobleme Brexit und dem Haushaltsstreit zwischen Italien und der EU. Doch auch hier scheint Rom zumindest ein wenig auf Brüssel zugehen zu wollen. Und im Handelsstreit zwischen China und den USA kam es beim Abendessen von US-Präsident Trump und Chinas Staatschef Xi während des G20-Gipfels in Rio zu keinem neuen Säbelrasseln. Beide Seiten verzichten vorerst auf neue Strafzölle, wobei die beiderseitige Schonfrist gerade mal 90 Tage beträgt. Was aber bleibt ist die Tatsache, dass sich global die Konjunktur weiter abschwächt. Und in der abgelaufenen Berichtssaison konnten nur die wenigsten Unternehmen die Anleger überzeugen.

Als bester offensiver Baustein zum „Stiftungsfonds des Jahres“ gekürt

Umso schöner ist es, wenn man in solch turbulenten Zeiten etwas zu feiern hat. Unser global investierender Nachhaltigkeitsaktienfonds PRIMA – Global Challenges wurde vom Berliner „RenditeWerk“ als bester offensiver Baustein zum „Stiftungsfonds des Jahres“ gekürt!

RenditeWerk ist der „Pflege des Stiftungsvermögens“ verpflichtet und zeichnet jedes Jahr die Stiftungsfonds des Jahres aus. Zur Begründung für die Auszeichnung des PRIMA – Global Challenges heißt es: „Der PRIMA - Global Challenges produziert für einen Aktienfonds erstaunlich stabile und hohe Erträge. Selbst das schwierige Börsenjahr 2018 wurde hervorragend und besser als die allermeisten defensiveren Fonds gemeistert. Darüber hinaus zeichnet sich der PRIMA – Global Challenges durch 100%ige Transparenz aus. Stiftungen, die die Zusammensetzung ihres Vermögens in Richtung Aktien ausbauen wollen und dafür einen exzellenten Baustein suchen, werden mit dem PRIMA - Global Challenges zumindest auf mittlere oder längere Frist eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit haben, auch wenn mit zwischenzeitlichen Verlusten gerechnet werden muss.“ Das ist bei Aktienfonds Teil des Anlagerisikos.

Seite 1 von 4
DAX jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.