Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Go Cobalt Mining Corp. Management kauft zusätzliche Aktien - Kupferpreis seit Jahresbeginn um +10% gestiegen! Neuer Aufwind für Go Cobalt!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
21.02.2019, 08:30  |  3135   |   |   









DGAP-Media / 21.02.2019 / 08:30



Anlass des Berichts: Update

Unternehmen: Go Cobalt (WKN A2JN3N)


Kursziel mittelfristig: 1,00 EUR
Kursziel langfristig: 1,50 EUR



Management kauft zusätzliche Aktien - Kupferpreis seit Jahresbeginn um +10% gestiegen! Neuer Aufwind für Go Cobalt!



Heute möchten wir Ihnen ein kurzes Update zu unserem Top-Pick Go Cobalt (WKN A2JN3N) geben. Nachdem die Preise gerade für Industriemetalle wie Kobalt oder Vanadium im letzten Jahr stark unter Druck geraten sind, erleben wir seit Jahresbeginn eine leichte Erholung der Kurse. Gerade das für die Industrie so wichtige Kupfer konnte seit Jahresbeginn um +10 % dazugewinnen!



Grund dafür sind die stark geschrumpften Kupfer Reserven in China und die durch das chinesische Konjunkturprogramm wieder anziehende Nachfrage nach dem roten Metall. Die Nachfrage ist bereits 2018 um 6 % gestiegen. Fehlende Investitionen der Kupferminenbetreiber haben zusätzlich zu einer Reduzierung des Kupferangebots geführt. Laut dem International Wrought Copper Council wird der Weltmarkt dieses Jahr sogar ein kleines Defizit zwischen Angebot und Nachfrage aufweisen.

Monster Projekt weißt neben Kobalt auch große Kupfervorkommen auf


Bei all der Bedeutung, die Kobalt in den letzten Jahren aufgrund der gestiegenen Nachfrage durch die Elektromobilität erhalten hat, ist Kupfer weiterhin eines der wichtigsten Industriemetalle. Da trifft es sich sehr gut, dass Go Cobalt (WKN A2JN3N) neben einem hochgradigen Kobaltvorkommen ebenso eine hochgradige Kupfervererzung auf seinem Monster Projekt nachgewiesen hat. Die große Lagerstätte des Iron Oxide Copper Gold-Typs ("IOCG", Eisenoxid-Kupfer-Gold-Lagerstätte) besitzt ähnliche Eigenschaften wie z. B. die Megalagerstätte Olympic Dam von Milliardenplayer BHP und könnte große Volumen vererztes Gestein repräsentieren. Im "Arena" genannten Gebiet beträgt der Kupfergehalt sogar bis zu 44,8 %!

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel