DAX+0,36 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,53 % Öl (Brent)+1,00 %

S&P500 Gegenbewegung wird in starkem Abverkauf münden!

Gastautor: Philip Hopf
13.03.2019, 20:09  |  3096   |   |   

Seit dem Test der Unterstützung bei 2721 Punkten, konnte der Markt wie im Chart zu sehen, eine deutliche Gegenbewegung ausbauen und befindet sich mittlerweile kurz vor der entscheidenden Marke bei 2813 Punkten. 

Kommt es zu einem Überschreiten, kann das hinterlegte Alternativszenario bekanntlich endgültig vom Chart genommen werden. Gleichzeitig ebnet sich der Weg für unsere Primärerwartung einer Fortsetzung der Aufwärtsbewegung in Richtung 2875 Punkte, um das erwartete Zwischenhoch in Welle B in Grün auszubauen. Wie Sie sehen können erwarten wir sodann einen Abverkauf den viele Anleger als auch die Medien als Drastisch bezeichnen werden. Wir gedenken diese Bewegung klar auf der Shortseite zu bespielen und bieten Ihnen an daran teilzuhaben.

Melden Sie sich dazu kostenlos an unter www.hkcmanagement.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel