DAX+0,36 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,20 % Öl (Brent)-0,20 %

Studentenkredite USA: Riesiger Schuldenberg soll mit neuer Aktiensteuer beglichen werden

25.06.2019, 10:27  |  5228   |   |   

Bernie Sanders verkündete einen neuen Plan, um die 1,6 Billionen US-Dollar an ausstehenden Studentenkrediten zu löschen: "The College for All Act" würde alle 45 Millionen Amerikaner von ihren Studentenkrediten befreien und soll mit einer neuen Steuer auf Wall Street-Transaktionen bezahlt werden, so berichtet es Annie Nova für "CNBC".

In den USA haben ausstehende Schulden für Universitätsbesuche die Kreditkarten- und Autoschulden in den Hintergrund gedrängt. Heute verlässt der durchschnittliche Hochschulabsolvent die Uni mit gut 30.000 US-Dollar an Schulden - in den 1990er Jahren waren es noch 10.000 US-Dollar. Und 28 Prozent der Darlehensnehmer befinden sich in Zahlungsverzug.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel