DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

WTI ÖL Weitere Zugewinne, wir bleiben Long!

Gastautor: Philip Hopf
11.07.2019, 15:09  |  922   |   |   

Gestern Abend schrieb ich in meinem WTI ÖL Artikel auf Wallstreet Online: “Am Sonntag hatten wir im Weekend Update wie angekündigt den nächsten Tradingbereich hinterlegt. Die entsprechenden Indikatoren hatten angeschlagen und wir stiegen bei WTI Öl am Montag Long in den Markt ein.

 

 

Einstieg $57.50

STOPP knapp unter $56

Im WTI CHART ist dieser Bereich in GELB markiert.

Mit dem Überschreiten von $58.34 räumt der Markt die erste bedeutende Hürde auf der Oberseite aus dem Weg, was gleichzeitig dazu führt, dass die Wahrscheinlichkeit für einen Ausbruch über $60.28 mittlerweile bei 46% liegt. Über $60.28 muss dies dann als Primärerwartung betrachtet werden, was gleichzeitig Notierungen im Bereich von $68 freischalten würde.

Genau das ist jetzt eingetroffen, wir haben den Wiederstand und das alte Hoch bei $60,28 durchstoßen und freuen uns über 6% Rendite in drei Tagen. Wer hier den Longeinstieg vom Wochenende genutzt hat, kann seine Stopps in den Gewinn bis $59.30 nachziehen.Wir suchen nun nach einem weiteren Long Einstieg und werden diesen an unseren Verteiler per E-Mail verschicken.

 

Wenn auch Sie unsere Einstiegssignale für Ihren Handelserfolg nutzen wollen, testen Sie unsere Analyse kostenlos unter www.hkcmanagement.de

 

 

 

Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
HandelRenditeWTI


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel