Deutsche Wohnen Aktienanalyse - Wann werden wir einsteigen?

Nachrichtenquelle: Philip Hopf
14.09.2020, 18:48  |  444   |   |   

Deutsche Wohnen: DWNI // ISIN: DE000A0HN5C6

Die Aktie wurde nun von einigen Analysten zum Kauf empfohlen. Wir haben unser Primärszenario eines abverkaufes für die Aktie der Deutsche Wohnen deutlich höher gewichtet.

Primärszenario // 75% 

Auch wenn die Aktie zuletzt einen kräftigen Impuls nach oben zeigte, gehen wir aktuell nicht davon aus, dass dieser ausreichend stark sein dürfte, um im weiteren Verlauf den Widerstand bei €46.57 zu nehmen. Vielmehr erwarten wir, dass der Titel nun in einen Abverkauf gerät und sehen die Aktie den Zielbereich zwischen €37.50 und €35 anlaufen. Danach könnte die Aktie in einem erneuten Anstieg in mehreren Etappen bis über die €46.57 vordringen. Den im Chart hinterlegten Zielbereich würden wir für einen Long Einstieg (Kauf) der Aktie nutzen!

Alternativszenario // 25%

Da die Aktie sich zuletzt recht dynamisch präsentiert hat, müssen wir auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass hier die Bullen noch einmal einen entscheidenden Impuls geben, welcher der Aktie den Sprung über die Hürde von € 46.57 ermöglicht. Danach sollte ein weiterer Anstieg nach Norden möglich sein. Allerdings geben wir dieser Variante derzeit nur eine Wahrscheinlichkeit von 25%. Die Chancen für dieses Szenario können allerdings schnell steigen, wenn die Aktie mit einem Anlauf nach Norden beginnt. 

FAZIT

Wir gehen derzeit davon aus, dass die Aktie nun zunächst einmal den markierten Zielbereich anlaufen wird, der uns wieder einmal eine gute Möglichkeit für eine Long-Positionierung bieten dürfte. Das Potential der Aktie erscheint uns interessant, denn wir gehen nach dem Hinterlegen des Tiefs in (2) davon aus, dass die Aktie in mehreren Etappen nachhaltig ansteigen dürfte und dabei auch den Widerstand bei €46.57 hinter sich lassen könnte.

Wie können wir Ihnen dabei helfen von dieser Situation zu profitieren?

Ganz einfach:

Jeder Abonnent bekommt von uns für jeweils alle 30 Einzelwerte des DAX Index und Dow Index umfangreiche Analysen. Da wir uns nicht nur als Analysehaus, sondern auch als Handelssignaldienst verstehen, erhält jeder Abonnent zusätzlich zu unseren Analysen zu jeder Position, die wir eingehen oder verändern (Stoppplatzierung, Gewinnmitnahme, Nachkäufe), eine so genannte Kurznachricht via Mail.

Wir analysieren nicht nur – wir handeln selbst! 

Das bedeutet, Sie können für alle von uns analysierten Märkte das Positionsmanagement erhalten. Überzeugen Sie sich selbst.

Kostenlose Anmeldung: www.hkcmanagement.de

Seite 1 von 2
Deutsche Wohnen Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel