checkAd

Börse Stuttgart-News Aktien weekly

Gastautor: Börse Stuttgart
09.10.2020, 12:10  |  439   |   |   

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Aktien-Marktbericht der Börse Stuttgart

Direkt vom Parkett: Diese Aktien stehen diese Woche im Fokus

Deutschland
Der deutsche Leitindex legt eine positive Handelswoche aufs Parkett und klettert im Vergleich zur Eröffnung am Montag um 1,6%. Damit überwindet der DAX wieder die runde Marke von 13.000 Punkten - den tausenden neuen Corona-Fällen in Deutschland und Europa zum Trotz. Vielmehr blicken die Anleger derzeit in die USA und hoffen dort auf ein neues Konjunkturpaket sowie Geldspritzen der Notenbank. Sage und schreibe über 3.200-mal handelten die Stuttgarter Anleger in den letzten Tagen die Bayer-Aktie (WKN: BAY001). War das Papier letzten Freitag nach den angekündigten Sparmaßnahmen in Milliardenhöhe und einem zurückhaltenden Ausblick für die Landwirtschaftssparte auf den tiefsten Stand seit 2011 gefallen, stand diese Woche im Zeichen der Konsolidierung. Im Vergleich zum ersten Kurs am Montag bei 46 Euro notiert die Bayer-Aktie am Freitagvormittag ganze 62 Cent fester. Ganz anders sieht die Lage bei Grenke (WKN: A161N3) aus: Die in Stuttgart rege gehandelte Aktie stieg seit Montagmorgen um fast 22% auf rund 40 Euro. Im Lauf der Woche hatten die Wirtschaftsprüfer von KPMG mitgeteilt, dass sie von den Banken für den Großteil der Bankguthaben Bestätigungen erhalten hatten. Damit widerlegten sie einen zentralen Vorwurf des Shortsellers Fraser Perring, der die Grenke-Aktie zuletzt massiv unter Druck brachte.

Amerika
Der Nasdaq musste diese Woche aufgrund der Infektion von Donald Trump sowie der Ankündigung, die Gespräche mit den Demokraten über weitere Fördergelder zu beenden, einige Schwankungen hinnehmen und stabilisierte sich bei 11.500 Punkten. Gegen Ende der Woche lag der Fokus auf der Übernahme von XILINX Inc (WKN 880135), dem weltgrößten Entwickler und Hersteller von programmierbaren Schaltkreisen. Mit dem Kauf dieses Unternehmens kann AMD (WKN 863186) in den Markt für Telekommunikationschips einsteigen. Damit würde AMD stark vom Ausbau der 5G-Netze profitieren und setzt klar auf Expansion und damit auch auf den Angriff auf den Rivalen Intel (WKN 855681). NXP Semiconductors (WKN A1C5WJ), ein niederländischer an der Nasdaq gelisteter Halbleiterhersteller, legte am Donnerstagabend nachbörslich sehr gute Zahlen vor. Dies ließ die Aktie zusammen mit dem ebenfalls sehr guten Ausblick steigen. Vor Bekanntgabe der Zahlen lag der Kurs noch bei 114 Euro, am Freitag morgen wird die Aktie bereits bei 119,50 Euro gehandelt.


Seite 1 von 2


Bayer Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Börse Stuttgart-News Aktien weekly Aktien-Marktbericht der Börse Stuttgart Direkt vom Parkett: Diese Aktien stehen diese Woche im Fokus Deutschland Der deutsche Leitindex legt eine positive Handelswoche aufs Parkett und klettert im Vergleich zur Eröffnung am Montag um 1,6%. …

Community

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
17:47 UhrTech-Market Report: TecDAX konsolidiert, NASDAQ fester; Netflix (NFC) fest, Facebook (FB2A) tiefrot
Shareribs | Weitere Nachrichten
08:32 UhrBayer Aktie: Wann endet das Leiden?
4investors | Kommentare
20.09.21Tech-Market Report: Aktienmärkte konsolidieren; Nvidia (NVD) und AMD tiefrot; Lucid klettert
Shareribs | Weitere Nachrichten
20.09.21Bayer: Weitere klinische Studie mit Finerenon
4investors | Kommentare
20.09.21MORGAN STANLEY stuft Engie auf 'Overweight'
dpa-AFX Analysen | Analysen: kaufen
20.09.21Bayer Plans Phase 3 Study for Finerenone in Non-Diabetic Kidney Disease
PLX AI | Analysen
20.09.21INDEX-MONITOR: Stellantis und BBVA im EuroStoxx 50 - Engie, Amadeus IT raus
dpa-AFX | Marktberichte
18.09.21Chartgalerie - Top / Flop Aktien Wochenrückblick Kalenderwoche 37/21
w:o Chartvergleich | Chartanalysen
17.09.21Intel Declares Quarterly Cash Dividend
Business Wire (engl.) | Weitere Nachrichten
17.09.21MORGAN STANLEY stuft BAYER AG auf 'Overweight'
dpa-AFX Analysen | Analysen: kaufen