Covestro Gewinn sichern!

22.02.2021, 07:07  |  374   |   |   

Den letzten bekannten Höhepunkt markierte die Covestro-Aktie Anfang 2018 bei 95,78 Euro und schwenkte anschließend in einen Abwärtstrend ein. Dieser hielt bis März letzten Jahres an und drückte die Notierungen auf 23,54 Euro abwärts. Nach einer recht kurzen Stabilisierungsphase wechselte auch schon der Trend, bereits im Sommer konnte der mittelfristige Abwärtstrend seit 2018 überwunden werden und eröffnete Kurspotenzial bis 61,48 Euro. Zwar hat die Covestro dieses Niveau nicht erreicht, allerdings zeichnet sich knapp unterhalb von 60,00 Euro eine mögliche Trendwende zur Unterseite ab. Investierte Anleger sollten ihre Gewinne zunächst einmal enger absichern, aber auch ein kurzfristiges Short-Investment käme durchaus infrage.

Abpraller sehr wahrscheinlich

Ausgerechnet die letzten zwei Wochen mahnen zur Vorsicht, hier haben sich mehrere Dojis gebildet und weisen auf ein mögliches Ende des laufenden Aufwärtstrends hin. Solche Muster kommen immer am Ende einer Kursbewegung vor, bestehende Long-Positionen sollten enger abgesichert oder sogar Gewinne eingesammelt werden. Rücksetzer hätten in der aktuellen Auswertung Platz bis auf ein Niveau von 52,00 Euro, darunter sogar auf den EMA 200 um 48,42 Euro. Wer sich kurzfristig den Bären anschließen möchte, kann hierzu auf das Open End Turbo Short Zertifikat WKN KE3QNY zurückgreifen. Ein nachhaltiger Ausbruch über 61,48 Euro erscheint schwierig, kann aber nicht ausgeschlossen werden. Im Erfolgsfall könnten Gewinne bis an 68,00 Euro folgen.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Covestro!
Long
Basispreis 56,61€
Hebel 14,57
Ask 0,40
Short
Basispreis 64,00€
Hebel 13,58
Ask 0,44

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Covestro (Wochenchart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 60,00 // 61,48 // 64,20 // 66,12 // 67,62 // 67,92 Euro
Unterstützungen: 57,20 // 56,24 // 54,96 // 52,00 // 60,80 // 48,42 Euro
Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


Diskussion: COVESTRO IM FOKUS: Konjunkturerholung treibt Kunststoffkonzern an
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Covestro Gewinn sichern! Den letzten bekannten Höhepunkt markierte die Covestro-Aktie Anfang 2018 bei 95,78 Euro und schwenkte anschließend in einen Abwärtstrend ein. Dieser hielt bis März letzten Jahres an und drückte die Notierungen auf 23,54 Euro abwärts. Nach einer …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel