DAX+1,55 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,01 % Öl (Brent)-0,15 %
Thema: Finanzierungskosten

Nachrichten zu "Finanzierungskosten"

www.brokerdeal.de18.08.2017
5 Fakten zur abgeschafften Nachschusspflicht, die Trader wissen sollten
...  Zwischenfazit: wir sind angenehm überrascht, falls überhaupt Maßnahmen getroffen wurden sind diese allesamt sanft und haben keinen einschränkenden Einfluss auf das tägliche Trading. Aktuell ist uns erst ein Fall bekannt, wo die Finanzierungskosten erhöht wurden. Wollen aber noch nicht mit dem Finger auf jemanden zeigen, sondern warten noch etwas ab, ob diese Maßnahme Bestand hat. Was hat sich für Broker geändert Die CFD-Anbieter sind ja in der merkwürdigen Situation, nun selbst... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.08.2017
Hamborner REIT erhöht nach gutem 1. Halbjahr die Prognose!
...bei 9,42. Damit wurde der zum Ende des 1. Halbjahres 2016 erreichte NAV von 8,93 Euro je Aktie um rund 5,5% übertroffen. Hamborner profitierte in den ersten 6 Monaten dieses Jahres unter anderem von den nochmals gesunkenen Finanzierungskosten (aufgrund des niedrigen Zinsniveaus). Höhere Prognose sorgt für mehr Potenzial Aufgrund des positiven Geschäftsverlaufs im 1. Halbjahr hebt das Hamborner-Management die bisherige Gesamtjahresprognose zu den Miet- und Pachterlösen sowie den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc16.08.2017
Nanogate AG erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2017 nach starker Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr (deutsch)
...Systems auf mindestens 20 Mio. Euro (Vorjahr: 12,4) angehoben; bisher wurde ein Konzern-EBITDA von mindestens 18 Mio. Euro erwartet. Das Konzernergebnis dürfte sich im Vergleich zu 2016 trotz planmäßig steigender Abschreibungen und Finanzierungskosten ebenfalls verbessern. Grund für die Anhebung der Jahresprognose ist die starke Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2017. In den ersten sechs Monaten 2017 stieg der Konzernumsatz nach vorläufigen Zahlen auf mehr als 93 Mio.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc16.08.2017
Nanogate AG erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2017 nach starker Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr
...20 Mio. Euro (Vorjahr: 12,4) angehoben; bisher wurde ein Konzern-EBITDA von mindestens 18 Mio. Euro erwartet. Das Konzernergebnis dürfte sich im Vergleich zu 2016 trotz planmäßig steigender Abschreibungen und Finanzierungskosten ebenfalls verbessern. Grund für die Anhebung der Jahresprognose ist die starke Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2017. In den ersten sechs Monaten 2017 stieg der Konzernumsatz nach vorläufigen Zahlen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.08.2017
Die Fokussierng von Philips Electronics auf den Gesundheitsbereich beginnt Früchte zu tragen!
...Das Umsatzwachstum lag bei 4%, die Aufträge stiegen um 2%, und bei der Ertragskraft wurden gute Fortschritte gemacht. Der Nettogewinn erhöhte sich dank der Margenverbesserungen im Diagnose- und Personal HealthSegment und niedrigerer Finanzierungskosten von 37 auf 259 Mio €. Das operative Ergebnis legte von 199 auf 348 Mio € zu. // Jetzt wird das Geheimnis alter Börsen-Millionäre gelüftet… … denn heute können Sie den Bestseller: „Börsenrente: Reich im Ruhestand!“ von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News04.08.2017
SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität (deutsch)
SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität ^ DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität 04.08.2017 / 12:23 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News04.08.2017
SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität
...AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität 04.08.2017 / 12:23 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. SFC Energy AG - Corporate News SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.08.2017
MyBucks S.A.: Finanzierungskosten sinken, Marktanteile steigen
Die MyBucks S.A. habe laut GBC eine neue Akquisition bekannt geben, mit die vor allem die Optimierung der Finanzierungskosten vorangetrieben werden solle. Diese sehen die Analysten von GBC als einen zentralen Ergebnistreiber und erwarten diesbezüglich auch für die Zukunft deutliche Verbesserungen. Die MyBucks S.A. habe mit einer Unternehmensmeldung am 24.07.2017 den Erwerb eines 50... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.05.2016
LEG Immobilien hebt Gewinnziele an - Geringere Finanzierungskosten
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern LEG hat wegen geringerer Finanzierungskosten seine Gewinnziele angehoben. Zudem sieht sich das Unternehmen nach dem Auftaktquartal gut aufgestellt. LEG rechne deshalb 2016 nun für das in der Branche viel beachtete operative Ergebnis aus dem laufenden Geschäft (FFO 1 - Funds from Operations) mit 257 bis 262 Millionen Euro, teilte die im MDax notierte Gesellschaft am Mittwoch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Abschreibungen und Finanzierungskosten belasten28.08.2015
Tiger Resources – Halbjahresumsatz steigt um 111%
...Tiger Resources meldete im ersten Halbjahr 2015 einen Nettoverlust nach Steuern von 5,6 Mio. AUD, den das Unternehmen auf nichtbare Abschreibungen in Bezug auf seine SXEW-Anlage (Solvent Extraction and Electrowinning) sowie auf gestiegene Finanzierungskosten aus Zinsen und Gebühren für zusätzlich arrangierte Kreditfazilitäten zurückführte. Produziert hat Tiger im Berichtszeitraum 12.500 Tonnen Kupferkathoden zu „all-in sustaining cash costs“ von 1,68 USD pro Pfund des roten Metalls.... [mehr]
(
2
Bewertungen)
DGAP-News04.08.2017
SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität (deutsch)
SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität ^ DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität 04.08.2017 / 12:23 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News04.08.2017
SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität
...AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität 04.08.2017 / 12:23 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. SFC Energy AG - Corporate News SFC Energy AG: Kapitalmaßnahmen im Volumen von EUR 5 Mio. senken Finanzierungskosten und stärken Liquidität... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.08.2017
MyBucks S.A.: Finanzierungskosten sinken, Marktanteile steigen
Die MyBucks S.A. habe laut GBC eine neue Akquisition bekannt geben, mit die vor allem die Optimierung der Finanzierungskosten vorangetrieben werden solle. Diese sehen die Analysten von GBC als einen zentralen Ergebnistreiber und erwarten diesbezüglich auch für die Zukunft deutliche Verbesserungen. Die MyBucks S.A. habe mit einer Unternehmensmeldung am 24.07.2017 den Erwerb eines 50... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.05.2016
LEG Immobilien hebt Gewinnziele an - Geringere Finanzierungskosten
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern LEG hat wegen geringerer Finanzierungskosten seine Gewinnziele angehoben. Zudem sieht sich das Unternehmen nach dem Auftaktquartal gut aufgestellt. LEG rechne deshalb 2016 nun für das in der Branche viel beachtete operative Ergebnis aus dem laufenden Geschäft (FFO 1 - Funds from Operations) mit 257 bis 262 Millionen Euro, teilte die im MDax notierte Gesellschaft am Mittwoch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Abschreibungen und Finanzierungskosten belasten28.08.2015
Tiger Resources – Halbjahresumsatz steigt um 111%
...Tiger Resources meldete im ersten Halbjahr 2015 einen Nettoverlust nach Steuern von 5,6 Mio. AUD, den das Unternehmen auf nichtbare Abschreibungen in Bezug auf seine SXEW-Anlage (Solvent Extraction and Electrowinning) sowie auf gestiegene Finanzierungskosten aus Zinsen und Gebühren für zusätzlich arrangierte Kreditfazilitäten zurückführte. Produziert hat Tiger im Berichtszeitraum 12.500 Tonnen Kupferkathoden zu „all-in sustaining cash costs“ von 1,68 USD pro Pfund des roten Metalls.... [mehr]
(
2
Bewertungen)

Diskussionen zu "Finanzierungskosten"

LGO Largo Venture14.08.2017
...21M Kosten der Produktion: -30M Finanzierungskosten -10M Fees/other G&A -2M Übersicht über das Q1 2017: Einnahmen aus Verkauf von Produkt: 29M Kosten der Produktion: -30M Finanzierungskosten -10M Fees/other G&A -2M Übersicht über das Q2 2017: Einnahmen aus Verkauf von Produkt: 36M Kosten der Produktion: -30M Finanzierungskosten -11M Fees/other G&A... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200430.03.2017
...ob eine derartige Übernahme von den US-Behörden überhaupt genehmigt würde. Immerhin betreibt Biotest in den USA eine Menge Plasmasammelstellen und die neue Trump-Regierung ist nicht gerade als besonders China-freundlich bekannt. Was die Finanzierungskosten betrifft, so müßte der Investor vermutlich auch die Kredite der Biotest AG ablösen, was die Investitionssumme weiter in die Höhe treiben würde. Insgesamt eine hochspekulative Angelegenheit. Immerhin tritt durch die gestrige Meldung die... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Welcher Broker hat die günstigsten Finanzierungskosten (und eine gute Auswahl) bei AktienCFDs?13.02.2017
...> 8 Jahren dort Kunde und mit mehreren 100 Trades im Monat mit dem Verhalten sehr zufrieden. Die Finanzierungskosten sind ein Punkt der bei CFDs immer zu beachten ist da das halten von gr. Positionen 50/100/200 CFDs schon nach kurzer Zeit sehr teuer werden kann. Ich empfehle nicht mehr als 10 CFD über mehrere Tage/Wochen zu halten (Situationsbedingt!) Viel wichtiger als die Finanzierungskosten sind der 24 Std.-Handel, das SL und das GSL (24 Std.) Die Erreichbarkeit und eine Margin die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Verschuldet durch CFD auf EUR/CHF17.12.2016
Zitat von bomikeZitat von honigbaerAn Transaktionskosten und Finanzierungskosten wird ja auch verdient. Sind dann aber sehr sehr sehr hohe Finanzierungskosten vielleicht bei CMC Markets Spaß beiseite, laut den Bilanzen von IG und Berechnungen vom CFD Verband, sind die Einnahmen durch den Spread bei ca. 15%. Von denen ja die Hedgekosten abgezogen werden müssen. Ihr behauptet ja die sichern sich ab. Weitere hohe Finanzierungskosten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Verschuldet durch CFD auf EUR/CHF17.12.2016
Zitat von honigbaerAn Transaktionskosten und Finanzierungskosten wird ja auch verdient. Sind dann aber sehr sehr sehr hohe Finanzierungskosten vielleicht bei CMC Markets Spaß beiseite, laut den Bilanzen von IG und Berechnungen vom CFD Verband, sind die Einnahmen durch den Spread bei ca. 15%. Von denen ja die Hedgekosten abgezogen werden müssen. Ihr behauptet ja die sichern sich ab. Weitere hohe Finanzierungskosten sind ja absurd, das diese 7 mal... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ABN ...DAX TURBO MINI...Frage an den Experten....02.11.2002
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN! Damit Sie bei nur geringem Kapitaleinsatz die Wertveränderungen des Basiswerts vollständig mitmachen, finanziert Ihnen ABN AMRO den über den Kapitaleinsatz hinausgehenden Teil des Basiswerts, den so genannten Finanzierungslevel. Bei Turbo und Short Zertifikaten wurde der fremdfinanzierte Teil auch als Basispreis bezeichnet. Die Abrechnung der Finanzierungskosten erfolgt über den Kapitaleinsatz. Bei MINILongZertifikaten belastet ABN AMRO die Finanzierungskosten des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CFD (Contract for Difference) Leerverkauf in Dtl. - eine Alternative zu SINO.DE15.08.2001
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN MIT ZUNEHMENDER HALTEDAUER: Es könnten sich die Finanzierungskosten der Hebelwirkung bei langer Haltedauer von Long-Engagements, in Deutschland vergleichbar den Kosten eines traditionellen Wertpapierkredites, als substanziell erweisen. Sie sollten daher bei langlaufenden Long-Engagements hin und wieder ein Auge auf diese Kosten werfen. BEI SHORT-ENGAGEMENTS FALLEN KEINE FINANZIERUNGSKOSTEN AN! Hingegen fallen bei Short-Engagements keinerlei Finanzierungskosten an, was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SHorten mit der SAXOBANK - Dänemark20.08.2001
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN MIT ZUNEHMENDER HALTEDAUER: Es könnten sich die Finanzierungskosten der Hebelwirkung bei langer Haltedauer von Long-Engagements, in Deutschland vergleichbar den Kosten eines traditionellen Wertpapierkredites, als substanziell erweisen. Sie sollten daher bei langlaufenden Long-Engagements hin und wieder ein Auge auf diese Kosten werfen. BEI SHORT-ENGAGEMENTS FALLEN KEINE FINANZIERUNGSKOSTEN AN! Hingegen fallen bei Short-Engagements keinerlei Finanzierungskosten an, was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wie funktionieren Mini-Long oder Mini-Short von ABN ????02.01.2003
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN! Damit Sie bei nur geringem Kapitaleinsatz die Wertveränderungen des Basiswerts vollständig mitmachen, finanziert Ihnen ABN AMRO den über den Kapitaleinsatz hinausgehenden Teil des Basiswerts, den so genannten Finanzierungslevel. Bei Turbo und Short Zertifikaten wurde der fremdfinanzierte Teil auch als Basispreis bezeichnet. Die Abrechnung der Finanzierungskosten erfolgt über den Kapitaleinsatz. Bei MINILongZertifikaten belastet ABN AMRO die Finanzierungskosten des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - Alles aus? 3. Teil28.04.2000
...als Working Capital im Unternehmen. Die Vereinbarung zwischen EM.TV und Taurus sieht vor, daß der geleistete Kaufpreis zuzüglich der anfallenden Finanzierungskosten durch Junior.TV an EM.TV zurückfließt. Mit anderen Worten: Der Ertrag aus Junior.TV steht so lange EM.TV alleine zu, bis der volle Kaufpreis einschließlich der Finanzierungskosten zurückbezahlt worden ist. Wir erwarten, dass dieses spätestens im Jahr 2003 der Fall sein wird (siehe Finanzdiskussion, Seite 54). Junior.TV besitzt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ABN ...DAX TURBO MINI...Frage an den Experten....02.11.2002
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN! Damit Sie bei nur geringem Kapitaleinsatz die Wertveränderungen des Basiswerts vollständig mitmachen, finanziert Ihnen ABN AMRO den über den Kapitaleinsatz hinausgehenden Teil des Basiswerts, den so genannten Finanzierungslevel. Bei Turbo und Short Zertifikaten wurde der fremdfinanzierte Teil auch als Basispreis bezeichnet. Die Abrechnung der Finanzierungskosten erfolgt über den Kapitaleinsatz. Bei MINILongZertifikaten belastet ABN AMRO die Finanzierungskosten des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CFD (Contract for Difference) Leerverkauf in Dtl. - eine Alternative zu SINO.DE15.08.2001
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN MIT ZUNEHMENDER HALTEDAUER: Es könnten sich die Finanzierungskosten der Hebelwirkung bei langer Haltedauer von Long-Engagements, in Deutschland vergleichbar den Kosten eines traditionellen Wertpapierkredites, als substanziell erweisen. Sie sollten daher bei langlaufenden Long-Engagements hin und wieder ein Auge auf diese Kosten werfen. BEI SHORT-ENGAGEMENTS FALLEN KEINE FINANZIERUNGSKOSTEN AN! Hingegen fallen bei Short-Engagements keinerlei Finanzierungskosten an, was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
SHorten mit der SAXOBANK - Dänemark20.08.2001
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN MIT ZUNEHMENDER HALTEDAUER: Es könnten sich die Finanzierungskosten der Hebelwirkung bei langer Haltedauer von Long-Engagements, in Deutschland vergleichbar den Kosten eines traditionellen Wertpapierkredites, als substanziell erweisen. Sie sollten daher bei langlaufenden Long-Engagements hin und wieder ein Auge auf diese Kosten werfen. BEI SHORT-ENGAGEMENTS FALLEN KEINE FINANZIERUNGSKOSTEN AN! Hingegen fallen bei Short-Engagements keinerlei Finanzierungskosten an, was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wie funktionieren Mini-Long oder Mini-Short von ABN ????02.01.2003
...DIE FINANZIERUNGSKOSTEN! Damit Sie bei nur geringem Kapitaleinsatz die Wertveränderungen des Basiswerts vollständig mitmachen, finanziert Ihnen ABN AMRO den über den Kapitaleinsatz hinausgehenden Teil des Basiswerts, den so genannten Finanzierungslevel. Bei Turbo und Short Zertifikaten wurde der fremdfinanzierte Teil auch als Basispreis bezeichnet. Die Abrechnung der Finanzierungskosten erfolgt über den Kapitaleinsatz. Bei MINILongZertifikaten belastet ABN AMRO die Finanzierungskosten des... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - Alles aus? 3. Teil28.04.2000
...als Working Capital im Unternehmen. Die Vereinbarung zwischen EM.TV und Taurus sieht vor, daß der geleistete Kaufpreis zuzüglich der anfallenden Finanzierungskosten durch Junior.TV an EM.TV zurückfließt. Mit anderen Worten: Der Ertrag aus Junior.TV steht so lange EM.TV alleine zu, bis der volle Kaufpreis einschließlich der Finanzierungskosten zurückbezahlt worden ist. Wir erwarten, dass dieses spätestens im Jahr 2003 der Fall sein wird (siehe Finanzdiskussion, Seite 54). Junior.TV besitzt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Kredite

Suche nach weiteren Themen