DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,99 %
Thema: Jochen Stanzl

Nachrichten zu "Jochen Stanzl"

Aktien Frankfurt18.01.2019
Dax gelingt Befreiungsschlag über 11000 Punkten
...Experte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Charttechnisch sieht es für den Dax nun wieder besser aus. Sein Abwärtstrend scheint zumindest vorerst gebrochen. Über 11 050 Punkten sei alles möglich, kommentierte Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets. Stark zeigte sich auch der MDax der mittelgroßen Unternehmen mit einem Zuwachs von 1,96 Prozent auf 23 181,78 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 legte mit plus 1,77 Prozent in ähnlicher Größenordnung zu. Am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-FLASH18.01.2019
Dax baut Gewinne aus - Befreiungsschlag über 11000 Punkten
...zu kaufen, sagte Experte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. Charttechnisch sieht es für den Dax nun wieder besser aus. Sein Abwärtstrend scheint gebrochen. Über 11 050 Punkten sei alles möglich, kommentierte Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets./ajx/mis [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss17.01.2019
Moderate Verluste - 11000 Punkte bleiben Hürde
...wieder etwas nach. Neue Hiobsbotschaften aus London zum Brexit oder ausbleibende positive Signale von den Handelsgesprächen zwischen den USA und China könnten die Abwärtsbewegung in den kommenden Tagen verschärfen, befürchtet Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets. "Solange der Dax unter dieser psychologisch wichtigen Barriere bleibt, ist er anfällig für jegliche Art von negativen Impulsen", sagte er. Mit minus 0,12 Prozent auf 10 918,62 Punkte erholte sich das Börsenbarometer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Schluss17.01.2019
Leichte Verluste im Dax - 11000 Punkte bleiben Hürde
...wieder etwas nach. Neue Hiobsbotschaften aus London zum Brexit oder ausbleibende positive Signale von den Handelsgesprächen zwischen den USA und China könnten die Abwärtsbewegung in den kommenden Tagen verschärfen, befürchtet Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets. "Solange der Dax unter dieser psychologisch wichtigen Barriere bleibt, ist er anfällig für jegliche Art von negativen Impulsen", sagte er. Mit minus 0,12 Prozent auf 10 918,62 Punkte erholte sich das Börsenbarometer... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt17.01.2019
Dax verliert 11000 Punkte aus den Augen - Bankenwerte schwach
...Vortagesschluss. Mit dem Rutsch unter die Unterstützung von 10 900 Punkten habe der Dax den Kampf um die 11 000er Marke erst einmal aufgegeben, somit habe sich die charttechnische Situation wieder verschlechtert, analysierte Experte Jochen Stanzl von CMC Markets die Lage. Neue Hiobsbotschaften aus London zum Brexit oder ausbleibende positive Signale von den Handelsgesprächen zwischen den USA und China könnten in den kommenden Tagen den Abwärtstrend im Dax beschleunigen, fürchtet er.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Jochen Stanzl03.05.2017
DAX Richtung 12700 oder aber
Nachhaltig und optimistisch über die 12500 Punkte müsste der DAX, sagt Jochen Stanzl von CMC Markets im Gespräch mit Antje Erhard. Dann kann es weiter aufwärts gehen. Im Gespräch an der Frankfurter Börse definiert Jochen Stanzl auch neue Zielmarken. Aber.... Risiken blieben - etwa Frankreich. Sollte Marine Le Pen dennoch die Stichwahl in Frankreich gewinnen, würden CAC-40 und DAX vermutlich prozentual zweistellig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Börsenplatz Talk mit Robert Halver, Jochen Stanzl, Michael Blumenroth29.08.2017
Wann Aktien kaufen? Oder lieber Gold? Wann stoppt die Euro-Rallye?
...Wann hat Donald Trump die Steuerreform fertig? Was passiert dann an den Aktienmärkten, die die Ankündigung vor gefühlten Urzeiten bejubelt haben? Was geht beim Goldpreis noch? Im Gespräch mit Antje Erhard die Experten Robert Halver, Jochen Stanzl und Michael Blumenroth. [mehr]
(
1
Bewertung)
Börsenplatz Talk Robert Halver, Michael Blumenroth, Jochen Stanzl23.08.2018
Vom DAX-Lazarett zum längste Bullenmarkt aller Zeiten
...(Robert Halver) hat? Richtig, der DAX. Banken, Versorger, Automobil - viele Branchen sind Sorgenkinder. Sorgenauslöser? Strafzölle und ihre Folgen. Wo da noch investieren? Antje Erhard lädt wieder zum Börsenplatz Talk: Sie blickt mit Jochen Stanzl von CMC Markets, Robert Halver von der Baader Bank, Michael Blumenroth von der Deutschen Bank auf die Gemenge-Lage und lässt die Experten Schlussfolgerungen für Anleger ziehen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News02.11.2015
CMC Markets Deutschland: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt
...Personalie CMC Markets Deutschland: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt 02.11.2015 / 10:28 --------------------------------------------------------------------- CMC Markets: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt Frankfurt am Main, 02. November 2015 -- CMC Markets (www.cmcmarkets.de), einer der weltweit führenden Anbieter für CFDs (Contracts for Difference), verstärkt sein Analystenteam in Frankfurt mit Jochen Stanzl, der ab sofort die Position des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2018
Börsenplatz Talk Robert Halver, Michael Blumenroth, Jochen Stanzl - Italien ist ein Problem
Donald Trump erhöht den Druck auf China zu weiteren Zugeständnissen im Handelskonflikt. Trump erhöht auch den Druck auf die EU: Importzölle auf ausländische Autos sind eine neue Idee... Der Druck auf Iran und Venezuela durch Sanktionen lässt die Ölpreise steigen. Italien erhöht den Druck auf die EU für weitere Schulden und mehr Ausgaben. Unter Druck ist der Euro nach schwachen Konjunkturdaten aus Deutschland und der Sorge vor der nächsten EU-Krise... Druck ergo auch auf Aktienmarkt. DAX... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Jochen Stanzl03.05.2017
DAX Richtung 12700 oder aber
Nachhaltig und optimistisch über die 12500 Punkte müsste der DAX, sagt Jochen Stanzl von CMC Markets im Gespräch mit Antje Erhard. Dann kann es weiter aufwärts gehen. Im Gespräch an der Frankfurter Börse definiert Jochen Stanzl auch neue Zielmarken. Aber.... Risiken blieben - etwa Frankreich. Sollte Marine Le Pen dennoch die Stichwahl in Frankreich gewinnen, würden CAC-40 und DAX vermutlich prozentual zweistellig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Börsenplatz Talk mit Robert Halver, Jochen Stanzl, Michael Blumenroth29.08.2017
Wann Aktien kaufen? Oder lieber Gold? Wann stoppt die Euro-Rallye?
...Wann hat Donald Trump die Steuerreform fertig? Was passiert dann an den Aktienmärkten, die die Ankündigung vor gefühlten Urzeiten bejubelt haben? Was geht beim Goldpreis noch? Im Gespräch mit Antje Erhard die Experten Robert Halver, Jochen Stanzl und Michael Blumenroth. [mehr]
(
1
Bewertung)
Börsenplatz Talk Robert Halver, Michael Blumenroth, Jochen Stanzl23.08.2018
Vom DAX-Lazarett zum längste Bullenmarkt aller Zeiten
...(Robert Halver) hat? Richtig, der DAX. Banken, Versorger, Automobil - viele Branchen sind Sorgenkinder. Sorgenauslöser? Strafzölle und ihre Folgen. Wo da noch investieren? Antje Erhard lädt wieder zum Börsenplatz Talk: Sie blickt mit Jochen Stanzl von CMC Markets, Robert Halver von der Baader Bank, Michael Blumenroth von der Deutschen Bank auf die Gemenge-Lage und lässt die Experten Schlussfolgerungen für Anleger ziehen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News02.11.2015
CMC Markets Deutschland: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt
...Personalie CMC Markets Deutschland: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt 02.11.2015 / 10:28 --------------------------------------------------------------------- CMC Markets: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt Frankfurt am Main, 02. November 2015 -- CMC Markets (www.cmcmarkets.de), einer der weltweit führenden Anbieter für CFDs (Contracts for Difference), verstärkt sein Analystenteam in Frankfurt mit Jochen Stanzl, der ab sofort die Position des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2018
Börsenplatz Talk Robert Halver, Michael Blumenroth, Jochen Stanzl - Italien ist ein Problem
Donald Trump erhöht den Druck auf China zu weiteren Zugeständnissen im Handelskonflikt. Trump erhöht auch den Druck auf die EU: Importzölle auf ausländische Autos sind eine neue Idee... Der Druck auf Iran und Venezuela durch Sanktionen lässt die Ölpreise steigen. Italien erhöht den Druck auf die EU für weitere Schulden und mehr Ausgaben. Unter Druck ist der Euro nach schwachen Konjunkturdaten aus Deutschland und der Sorge vor der nächsten EU-Krise... Druck ergo auch auf Aktienmarkt. DAX... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Jochen Stanzl"

Aktien Frankfurt: DAX tritt weiter auf der Stelle - Brexit ist auch eine Chance für Europas Zukunft17.01.2019
...elle-brexit-chance-europas-zukunft" >Aktien Frankfurt: DAX tritt weiter auf der Stelle - Brexit ist auch eine Chance für Europas Zukunft" vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

Während die Wall Street versucht, aus der laufenden Berichtssaison neue Impulse zu gewinnen, wirkt der Deutsche Aktienindex wegen der Brexit-Wirren wie paralysiert. Nach wie vor notiert der Index im Widerstandsbereich zwischen 10.900 und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX ohne Vorfreude aufs Fest - Wenn die Stimmung auf dem Tiefpunkt angek27.12.2018
...t" >Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX ohne Vorfreude aufs Fest - Wenn die Stimmung auf dem Tiefpunkt angekommen ist..." vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

6,99 Euro – der gestern erreichte Schnäppchenpreis für die Aktie der Deutschen Bank sagt alles über das Börsenjahr 2018 aus. Trotz hoher Rabatte auf die Kurse noch vor zwölf Monaten will keiner so recht bei Aktien zugreifen. Aus dem Bullenmarkt der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt: DAX im freien Fall - Trump hat "sinnlosen Schaden" angerichtet06.12.2018
...rump-sinnlosen-schaden-angerichtet" >Aktien Frankfurt: DAX im freien Fall - Trump hat "sinnlosen Schaden" angerichtet" vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

Es dauerte nur wenige Minuten, bis der Deutsche Aktienindex kurz nach der heutigen Handelseröffnung die Unterstützung bei 11.050 Punkten durchbrochen hat. Damit wurde der Abwärtstrend bestätigt und weitere Kursverluste in den kommenden Tagen und Wochen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX gibt Erholung auf - China droht eine harte Landung14.11.2018
...ax-erholung-china-droht-harte-landung" >Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX gibt Erholung auf - China droht eine harte Landung" vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

Steigende Zinsen sind Gift für China. Und die US-Notenbank hat gestern genau das angedeutet. Denn sie ließ keinen Zweifel daran, dass die Forderungen Trumps nach einer langsameren Gangart nicht befolgt werden, im Gegenteil: Die Fed plant weitere... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt: DAX kann Eröffnungsplus nicht halten - Inflation steigt auf Zehn-Jahres-Hoch30.10.2018
...ngsplus-halten-inflation-zehn-jahres-hoch" >Aktien Frankfurt: DAX kann Eröffnungsplus nicht halten - Inflation steigt auf Zehn-Jahres-Hoch" vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

So richtig wollte sich am deutschen Aktienmarkt heute niemand aus der Deckung wagen. Die Angst vor einer Fortsetzung des Ausverkaufs bei Technologie-Aktien an der Wall Street hing wie ein Damoklesschwert über den Handelssälen. Zur... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt: DAX sucht seinen Boden – Gesunde Korrektur bis 12.700 möglich15.11.2017
...angelegten Thread zur Nachricht "Aktien Frankfurt: DAX sucht seinen Boden – Gesunde Korrektur bis 12.700 möglich " vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

Der Deutsche Aktienindex sucht unter der Marke von 13.000 Punkten nach einem belastbaren Tief, was bislang nicht gefunden zu sein scheint. Es kann in den nächsten Tagen durchaus bis auf 12.700 Punkte nach unten gehen. Dann... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
WASAG geht ab wie Schmidts Katze! Was passiert da den bitte grade?!?14.09.2008
...aber sehr wohl in der Lage. Mitte September wird die CFTC ihre Untersuchungsergebnisse vor dem US-Kongress präsentieren. Man darf gespannt sein, wie sich die Politik zu den Ereignissen an den Ölmärkten stellen wird. Schöne Grüße Ihr Jochen Stanzl Rohstoff-Research und Studien – immer aktuell im Rohstoff-Report Sie können den Rohstoff-Report abonnieren unter http://www.godmode-trader.de/newsletter/b2c/#rohstoff_r eport (© BörseGo AG 2008 - http://www.boerse-go.de, Autor: Stanzl... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX startet mit Warnsignal ins neue Jahr – Euro über 1,20 US-Dollar02.01.2018
..."Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX startet mit Warnsignal ins neue Jahr – Euro über 1,20 US-Dollar " vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

Beim Deutschen Aktienindex ist der Bruch der Unterstützung bei 12.950 Punkten zunächst ein Warnzeichen für weitere Abgaben in Richtung 12.700 Punkte. Eine schnelle Zurückeroberung dieser Marke wäre jetzt ein starkes... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX: Wie konnte es nur dazu kommen?07.02.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DAX: Wie konnte es nur dazu kommen?" vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl
[mehr]
(
0
Empfehlungen)
CMC Espresso: Warum Öl so eingebrochen ist + Italien-News!28.05.2018
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt: DAX sucht seinen Boden – Gesunde Korrektur bis 12.700 möglich15.11.2017
...angelegten Thread zur Nachricht "Aktien Frankfurt: DAX sucht seinen Boden – Gesunde Korrektur bis 12.700 möglich " vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

Der Deutsche Aktienindex sucht unter der Marke von 13.000 Punkten nach einem belastbaren Tief, was bislang nicht gefunden zu sein scheint. Es kann in den nächsten Tagen durchaus bis auf 12.700 Punkte nach unten gehen. Dann... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
WASAG geht ab wie Schmidts Katze! Was passiert da den bitte grade?!?14.09.2008
...aber sehr wohl in der Lage. Mitte September wird die CFTC ihre Untersuchungsergebnisse vor dem US-Kongress präsentieren. Man darf gespannt sein, wie sich die Politik zu den Ereignissen an den Ölmärkten stellen wird. Schöne Grüße Ihr Jochen Stanzl Rohstoff-Research und Studien – immer aktuell im Rohstoff-Report Sie können den Rohstoff-Report abonnieren unter http://www.godmode-trader.de/newsletter/b2c/#rohstoff_r eport (© BörseGo AG 2008 - http://www.boerse-go.de, Autor: Stanzl... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX startet mit Warnsignal ins neue Jahr – Euro über 1,20 US-Dollar02.01.2018
..."Aktien Frankfurt Eröffnung: DAX startet mit Warnsignal ins neue Jahr – Euro über 1,20 US-Dollar " vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl

Beim Deutschen Aktienindex ist der Bruch der Unterstützung bei 12.950 Punkten zunächst ein Warnzeichen für weitere Abgaben in Richtung 12.700 Punkte. Eine schnelle Zurückeroberung dieser Marke wäre jetzt ein starkes... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX: Wie konnte es nur dazu kommen?07.02.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DAX: Wie konnte es nur dazu kommen?" vom Autor jochen-stanzl">Jochen Stanzl
[mehr]
(
0
Empfehlungen)
CMC Espresso: Warum Öl so eingebrochen ist + Italien-News!28.05.2018
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Personen Wirtschaft

Suche nach weiteren Themen