DAX+0,84 % EUR/USD-0,36 % Gold-0,45 % Öl (Brent)+0,90 %
Thema: Seuchen

Nachrichten zu "Seuchen"

ROUNDUP07.01.2019
Jim Yong Kim tritt als Chef der Weltbank ab
...Jim Yong Kim hat sich in den über sechs Jahren an der Spitze der Institution, die jährlich viele Milliarden Dollar an bis zu 100 Länder verleiht, als Reformer stark gemacht. Er hatte vor allem den Folgen des Klimawandels und dem Ausbruch von Seuchen den Kampf angesagt. So hatte die Bank kürzlich ein Kreditprogramm im Volumen von 200 Milliarden Dollar über vier Jahre für Klimaschutzprojekte und für den Kampf gegen den Klimawandel aufgelegt. Zuletzt hatte die Weltbank mit einem Human... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merkel25.11.2018
Deutschland profitiert von gemeinsamem Handeln der G20
...hat davon profitiert, dass die Welt gemeinsam gehandelt hat." Merkel nimmt am kommenden Freitag am G20-Gipfel in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires teil. Die Kanzlerin verwies auf zentrale Themen wie den freien Handel, den Kampf gegen Seuchen und für wirtschaftliche Chancen von Frauen. Beim Klimaschutz habe man leider "nur eine 19+1-Erklärung hinbekommen", sagte sie mit Blick auf Widerstand der USA. Sie hob hervor, dass Argentinien das Thema Digitalisierung weiter vorantreibe, das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.09.2018
Eine große Katastrophe der Wirtschaftsgeschichte – angerichtet durch Menschenhand
Dürre, Überschwemmungen, Vulkanausbrüche, Seuchen sind die großen Geißeln der Menschheit. Als ob es nicht reicht, hat sie Kriege erfunden. Manche Krisen schleichen leise und friedlich heran, ohne Kanonendonner, sie sind unheimlich und scheinbar ohne materielle Ursache; sie sind nur Zahlen, körperlose Bits und Bytes und sie richten doch Verheerungen an, vernichten Wohlstand und zerstören das Der Beitrag Eine große Katastrophe der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News23.02.2018
AiCuris' Lizenznehmer MSD bringt das Medikament PREVYMIS(R) (Letermovir) in Deutschland auf den Markt (deutsch)
..."Wir sind davon überzeugt, dass viele Pharmakonzerne vor einem guten Jahrzehnt einen gravierenden Fehler machten, als sie aus der Anti-Infektiva-Forschung ausstiegen. Die aktuelle Entwicklung - sei es bei Antibiotikaresistenzen oder neuen Seuchen - gibt uns recht", erklärte Dr. Thomas Strüngmann, zusammen mit seinem Bruder Andreas Hauptinvestor von AiCuris. "Als ich das AiCuris Team zum ersten Mal traf, war ich sehr beeindruckt von ihrem Enthusiasmus und ihrem Unternehmergeist, ein... [mehr]
(
1
Bewertung)
DGAP-News23.02.2018
AiCuris' Lizenznehmer MSD bringt das Medikament PREVYMIS(R) (Letermovir) in Deutschland auf den Markt
...sind davon überzeugt, dass viele Pharmakonzerne vor einem guten Jahrzehnt einen gravierenden Fehler machten, als sie aus der Anti-Infektiva-Forschung ausstiegen. Die aktuelle Entwicklung - sei es bei Antibiotikaresistenzen oder neuen Seuchen - gibt uns recht", erklärte Dr. Thomas Strüngmann, zusammen mit seinem Bruder Andreas Hauptinvestor von AiCuris. "Als ich das AiCuris Team zum ersten Mal traf, war ich sehr beeindruckt von ihrem Enthusiasmus und ihrem Unternehmergeist,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Ausblick 201519.12.2014
Trotz Risiken & Krisen - auf die Karte „Aktien“ setzen!
Das turbulente Aktienjahr 2014 ist jetzt fast schon Historie. Es war geprägt von Notenbanken und politischen Unruhen. Von Ost nach West, von der Ukraine bis in den Gazastreifen, von Hong Kong bis nach Westafrika spielten Seuchen, Unruhen und kriegerische Auseinandersetzungen... [mehr]
(
13
Bewertungen)
finanzmarktwelt.de10.06.2015
Die Weltwirtschaft - eine Leiche
...dass durch die Kreditsxpansion mehr Exportgüter produziert werden können. Aber wohin sollen die Exporte gehen, wenn die Absatzmärkte durch Kriege (Irak, Syrien, Ukraine), Staatspleiten (Argentinien, Grieschenland), Handelshemmnisse (Russland), Seuchen (Westafrika) oder eben Rezessionen (Südeuropa, Japan) ausgedünnt werden? Letztlich muss man sich auch fragen ob ein Handelsbilanzüberschuss für fremdes Papiergeld (dessen zukünftigen Wert wir nicht kennen und auch nicht beeinflussen können)... [mehr]
(
12
Bewertungen)
DGAP-News23.02.2018
AiCuris' Lizenznehmer MSD bringt das Medikament PREVYMIS(R) (Letermovir) in Deutschland auf den Markt (deutsch)
..."Wir sind davon überzeugt, dass viele Pharmakonzerne vor einem guten Jahrzehnt einen gravierenden Fehler machten, als sie aus der Anti-Infektiva-Forschung ausstiegen. Die aktuelle Entwicklung - sei es bei Antibiotikaresistenzen oder neuen Seuchen - gibt uns recht", erklärte Dr. Thomas Strüngmann, zusammen mit seinem Bruder Andreas Hauptinvestor von AiCuris. "Als ich das AiCuris Team zum ersten Mal traf, war ich sehr beeindruckt von ihrem Enthusiasmus und ihrem Unternehmergeist, ein... [mehr]
(
1
Bewertung)
21.10.2016
IST HIER ETWAS GROßES IM ANMARSCH?
...Diese Erkenntnis übersteht alle Krisen und tagesaktuellen Probleme mühelos: Wer in Gold investiert, investiert immer in die Zukunft, auch wenn der Preis mitunter heftig schwankt. Kein Krieg, keine Inflation, keine Kanonen und Bomben, keine Seuchen und Naturkastatrophen können dem  Schatz der Erde etwas anhaben. Gerade weil Gold  ein Basis-Investment ist und bleibt, das nach den temporären Tiefs der letzten Jahre auch wieder auf neue Höhen steigen wird, sollte man sich jetzt schon gut... [mehr]
(
53
Bewertungen)
DAX Profits Analyse06.06.2016
Überraschender Einbruch am US-Arbeitsmarkt, Gold-Korrektur beendet?
...Stellenaufbau andeuteten. Aber es kommt  noch dicker: Gleichzeitig fiel die Arbeitslosenquote deutlich von 5,0% auf 4,7%. Das geht bei nahezu unveränderten neuen Stellen eigentlich nur, wenn die Gesamtbevölkerung merklich schrumpft (Kriege, Seuchen, Massenselbstmorde, schlagartige Überalterung, was auch immer). Demnach haben wir hier einen weiteren Datenbruch, der nicht mit Verstand zu erklären ist. Ich versuche es dennoch. In den vergangen vier Wochen gab es intensive Bemühungen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Ausblick 201519.12.2014
Trotz Risiken & Krisen - auf die Karte „Aktien“ setzen!
Das turbulente Aktienjahr 2014 ist jetzt fast schon Historie. Es war geprägt von Notenbanken und politischen Unruhen. Von Ost nach West, von der Ukraine bis in den Gazastreifen, von Hong Kong bis nach Westafrika spielten Seuchen, Unruhen und kriegerische Auseinandersetzungen... [mehr]
(
13
Bewertungen)
finanzmarktwelt.de10.06.2015
Die Weltwirtschaft - eine Leiche
...dass durch die Kreditsxpansion mehr Exportgüter produziert werden können. Aber wohin sollen die Exporte gehen, wenn die Absatzmärkte durch Kriege (Irak, Syrien, Ukraine), Staatspleiten (Argentinien, Grieschenland), Handelshemmnisse (Russland), Seuchen (Westafrika) oder eben Rezessionen (Südeuropa, Japan) ausgedünnt werden? Letztlich muss man sich auch fragen ob ein Handelsbilanzüberschuss für fremdes Papiergeld (dessen zukünftigen Wert wir nicht kennen und auch nicht beeinflussen können)... [mehr]
(
12
Bewertungen)
21.10.2016
IST HIER ETWAS GROßES IM ANMARSCH?
...Diese Erkenntnis übersteht alle Krisen und tagesaktuellen Probleme mühelos: Wer in Gold investiert, investiert immer in die Zukunft, auch wenn der Preis mitunter heftig schwankt. Kein Krieg, keine Inflation, keine Kanonen und Bomben, keine Seuchen und Naturkastatrophen können dem  Schatz der Erde etwas anhaben. Gerade weil Gold  ein Basis-Investment ist und bleibt, das nach den temporären Tiefs der letzten Jahre auch wieder auf neue Höhen steigen wird, sollte man sich jetzt schon gut... [mehr]
(
53
Bewertungen)
DAX Profits Analyse06.06.2016
Überraschender Einbruch am US-Arbeitsmarkt, Gold-Korrektur beendet?
...Stellenaufbau andeuteten. Aber es kommt  noch dicker: Gleichzeitig fiel die Arbeitslosenquote deutlich von 5,0% auf 4,7%. Das geht bei nahezu unveränderten neuen Stellen eigentlich nur, wenn die Gesamtbevölkerung merklich schrumpft (Kriege, Seuchen, Massenselbstmorde, schlagartige Überalterung, was auch immer). Demnach haben wir hier einen weiteren Datenbruch, der nicht mit Verstand zu erklären ist. Ich versuche es dennoch. In den vergangen vier Wochen gab es intensive Bemühungen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News23.02.2018
AiCuris' Lizenznehmer MSD bringt das Medikament PREVYMIS(R) (Letermovir) in Deutschland auf den Markt (deutsch)
..."Wir sind davon überzeugt, dass viele Pharmakonzerne vor einem guten Jahrzehnt einen gravierenden Fehler machten, als sie aus der Anti-Infektiva-Forschung ausstiegen. Die aktuelle Entwicklung - sei es bei Antibiotikaresistenzen oder neuen Seuchen - gibt uns recht", erklärte Dr. Thomas Strüngmann, zusammen mit seinem Bruder Andreas Hauptinvestor von AiCuris. "Als ich das AiCuris Team zum ersten Mal traf, war ich sehr beeindruckt von ihrem Enthusiasmus und ihrem Unternehmergeist, ein... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Seuchen"

Syrien & Irak - Ursachen und Lösungen14.12.2018
...den Einheimischen führe. Es gebe weder Strom noch fließend Wasser. Die Infrastruktur werde nicht instand gesetzt. Unter Haustrümmern befänden sich nach wie vor viele Leichen, was die sanitäre Situation in Rakka verschlimmere und wodurch Seuchen in der Stadt drohten, hieß es in der Jahresbilanz des russischen Verteidigungsministeriums. (...) https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/80915-russlands-m ilita… Stattdessen: Rakka: Der IS ist zurück Sowohl in der Stadt wie in der Provinz sollen... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Trend: Warren Buffett: Dow Jones könnte auf eine Million Punkte gehen20.09.2017
Ja und. Seit 1900 hat der Dollar 99% seines Wertes eingebüßt. Die Firmen die damals hype waren gibt es heute nicht mehr. Dazwischen Seuchen, Erdbeben Hungersnöte und 2 Weltkriege mit Millionen Toten. Zeit ist relativ. Nur der einzelne Mensch hat davon eben nicht genug. Sollte der Dow auf 1 Mio Punkte steigen, so würde die Unze Gold dann eben 100.000 Dollar oder... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Anton Hofreiter: Hofreiter will schrittweise Abschaffung des Diesel-Steuerprivilegs28.04.2017
...neuen Blüte in Europa. Grönland(Grünland) war weitgehend eisfrei überall in Franken wurde Wein angebaut, lt. Aufzeichnungen begann die Kirschblüte in Deutschland bereits im Januar. 500 Jahre später ein Kältetief, das zu Hungersnöten, Seuchen und großen langen Kriegen führte. Gut 1000 Jahre früher, um 400 nChr. die große Völkerwanderung aufgrund des kalten Klimas führte zum Untergang Roms und ins tiefe Mittelalter Europas. Etwa 100 v.Chr. war die große Zeit Roms, warme Winter sind... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???27.01.2017
Die Volksseuche Nummer eins – Realitätsverweigerung Eine Seuche hat Deutschland und weite Teile der „westlichen Welt“ befallen. Eine Seuche, die unheilbar scheint. Diese Seuche heißt Realitätsverweigerung. Gegeben hat es sie im Grunde schon immer, aber noch nie traten die fürchterlichen Auswirkungen deutlicher zu Tage als heute. Diese Seuche hat sämtliche Klassen und Schichten, Parteien und politischen Lager befallen. Zumindest entsteht dieser Eindruck, wenn man sich durch den... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread31.07.2015
Mögliche Universal-Waffe im Kampf gegen neue Seuchen Ein internationales Forscherteam rund um das schweizerische Biotech-Unternehmen Humabs Biomed hat ein wirksames Mittel gegen die lebensgefährliche Atemwegsinfektion MERS gefunden – es vermehrt die Abwehrstoffe eines Überlebenden. Die Technik lässt sich auf fast alle neuen Seuchen übertragen, die derzeit die Welt in Angst und Schrecken versetzen. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der SCHWARZE TOD ist zurück : LUNGENPEST OUTBREAK20.02.2005
...sehr daran gelegen, Wiesbaden möglichst nicht in Verbindung mit Seuchen und Siechtum treten zu lassen. Immerhin stand die Entwicklung der Stadt zum angesehenen Kurort auf dem Spiel: Gerüchte um einen Seuchenfall genügten bereits, um Rentiers und reiche Kurgäste zu verschrecken - und somit Ruf und Wohlstand Wiesbadens nachhaltig zu schädigen. In diesem Kontext erklärt sich auch, warum sich die Recherche zum Thema Seuchen heute mühsam gestaltet: "Darüber gibt es nur noch wenig... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kabel New Media wird Pixelpark überholen/Kursziel 80 Euro24.05.2001
...einer Anzeige von Spaziergängern wurden die Tiere ausgegraben. Blut- und Gewebeproben werden nun vom Landesuntersuchungsamt Koblenz untersucht. Die ersten Resultate werden am Montag erwartet. Ermittelt wird auch wegen Verstoßes gegen das Tierseuchen- und Tierkörperbeseitigungsgesetz. Quelle: web.de Mega-Treffen und Foto der Woche ! erstellt am 18 May 2001, 7:19 Uhr von Jörg Kipka An diesem Wochenende findet bei unserem Mitglied Petra endlich das lang geplante Schweinefreunde-Treffen statt.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Denkmarathon.......kleines Aufwärmtraining20.11.2001
du hast recht, wunderlich. Die Fragen sind wohl zu leicht! Bis in die Neuzeit hinein wurden die Menschen in Europa regelmäßig von schweren Seuchen heimgesucht. Dank des medizinischen Fortschritts sind Erreger der klassischen Seuchen heute bekannt und erforscht. Nur in einem Fall ist bei einer klassischen Seuche des 15. und 16. Jahrhunderts der Erreger bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Vogelgrippe - Nur Verarschung und Milliardengeschäft für wenige ? Wir zahlen ja!29.03.2006
...die internationale Forschergemeinschaft um Unterstützung gebeten haben. Begräbnis von Ebola-Toten in Zaire 1995: Tropische Gebiete in Afrika und Asien gelten als Wiege neuer Seuchen Großbildansicht AP Begräbnis von Ebola-Toten in Zaire 1995: Tropische Gebiete in Afrika und Asien gelten als Wiege neuer Seuchen Was auch immer in den Slums von Kishantola, Rukotola und Banglatoli am 1. März 800 Menschen ansteckte, erreichte nur wenige Tage später die Stadt Rourkela und machte dabei nicht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
-----------------Zwangsimpfung oder 25000 € !!!!!--------------------------------13.03.2003
...auf den Seuchenverlauf geblieben sind. Es ist eben allein die Verbesserung der Lebensumstände, auf die es ankommt. In den 70er Jahren führten die deutschen Gesundheitsämter zum letzten Mal Massenimpfungen durch. Während diesen Impfungsjahren flachen die Statistik-Kurven ab und werden unregelmäßig. Andere Zahlen belegen, dass mit den verstärkten Tuberkuloseimpfungen ab 1953 der Rückgang der Sterblichkeitsrate stark verlangsamt wurde. Fazit: Die Impfungen haben den Seuchenverlauf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der SCHWARZE TOD ist zurück : LUNGENPEST OUTBREAK20.02.2005
...sehr daran gelegen, Wiesbaden möglichst nicht in Verbindung mit Seuchen und Siechtum treten zu lassen. Immerhin stand die Entwicklung der Stadt zum angesehenen Kurort auf dem Spiel: Gerüchte um einen Seuchenfall genügten bereits, um Rentiers und reiche Kurgäste zu verschrecken - und somit Ruf und Wohlstand Wiesbadens nachhaltig zu schädigen. In diesem Kontext erklärt sich auch, warum sich die Recherche zum Thema Seuchen heute mühsam gestaltet: "Darüber gibt es nur noch wenig... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kabel New Media wird Pixelpark überholen/Kursziel 80 Euro24.05.2001
...einer Anzeige von Spaziergängern wurden die Tiere ausgegraben. Blut- und Gewebeproben werden nun vom Landesuntersuchungsamt Koblenz untersucht. Die ersten Resultate werden am Montag erwartet. Ermittelt wird auch wegen Verstoßes gegen das Tierseuchen- und Tierkörperbeseitigungsgesetz. Quelle: web.de Mega-Treffen und Foto der Woche ! erstellt am 18 May 2001, 7:19 Uhr von Jörg Kipka An diesem Wochenende findet bei unserem Mitglied Petra endlich das lang geplante Schweinefreunde-Treffen statt.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Denkmarathon.......kleines Aufwärmtraining20.11.2001
du hast recht, wunderlich. Die Fragen sind wohl zu leicht! Bis in die Neuzeit hinein wurden die Menschen in Europa regelmäßig von schweren Seuchen heimgesucht. Dank des medizinischen Fortschritts sind Erreger der klassischen Seuchen heute bekannt und erforscht. Nur in einem Fall ist bei einer klassischen Seuche des 15. und 16. Jahrhunderts der Erreger bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Vogelgrippe - Nur Verarschung und Milliardengeschäft für wenige ? Wir zahlen ja!29.03.2006
...die internationale Forschergemeinschaft um Unterstützung gebeten haben. Begräbnis von Ebola-Toten in Zaire 1995: Tropische Gebiete in Afrika und Asien gelten als Wiege neuer Seuchen Großbildansicht AP Begräbnis von Ebola-Toten in Zaire 1995: Tropische Gebiete in Afrika und Asien gelten als Wiege neuer Seuchen Was auch immer in den Slums von Kishantola, Rukotola und Banglatoli am 1. März 800 Menschen ansteckte, erreichte nur wenige Tage später die Stadt Rourkela und machte dabei nicht... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
-----------------Zwangsimpfung oder 25000 € !!!!!--------------------------------13.03.2003
...auf den Seuchenverlauf geblieben sind. Es ist eben allein die Verbesserung der Lebensumstände, auf die es ankommt. In den 70er Jahren führten die deutschen Gesundheitsämter zum letzten Mal Massenimpfungen durch. Während diesen Impfungsjahren flachen die Statistik-Kurven ab und werden unregelmäßig. Andere Zahlen belegen, dass mit den verstärkten Tuberkuloseimpfungen ab 1953 der Rückgang der Sterblichkeitsrate stark verlangsamt wurde. Fazit: Die Impfungen haben den Seuchenverlauf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Krankheiten

Suche nach weiteren Themen