DAX+0,08 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-1,34 %

Nordex buy ("First Berlin") (Seite 7615)


ISIN: DE000A0D6554 | WKN: A0D655 | Symbol: NDX1
8,350
13:18:13
Tradegate
+0,85 %
+0,070 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.807.295 von sleupendriewer_ am 26.09.18 20:28:48mit einem tracker sollten dann jedenfalls die ungünstigen Einfallswinkel für erhöhte Reflexion nicht mehr auftreten ...
Vestas wird abgestuft, Nordex fällt?
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.841.778 von Klampar am 01.10.18 13:31:12
Zitat von Klampar: Vestas wird abgestuft, Nordex fällt?


Nee.

https://boerse.ard.de/marktberichte/anleger-freuen-sich-uebe…

Siemens Gamesa rechnet 2019 mit anhaltendem Preisdruck

Der deutsch-spanische Windanlagenbauer Siemens Gamesa rechnet vorerst mit einem weiter hohen Preisdruck für Turbinen auf dem Land. "In den vergangenen 12 bis 18 Monaten haben die Preise im Onshore-Geschäft um rund 15 Prozent nachgegeben", sagte Konzernchef Markus Tacke der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". "Das ist deutlich mehr als die 3 bis 5 Prozent, die wir in der Branche in früheren Jahren gesehen haben. Mittel- und langfristig wird sich dieses Niveau wieder einstellen, voraussichtlich aber noch nicht 2019."
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.841.778 von Klampar am 01.10.18 13:31:12Schon merkwürdig, die letzten Großaufträge werden mal wieder ignoriert...
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
GroKo will im Oktober Sonderausschreibungen für Wind- und Solarkraft beschließen

--> "Hier sollen je vier Gigawatt Onshore-Wind und Photovoltaik sowie ein Offshore-Windenergiebeitrag zugebaut werden"

news.guidants.com/#!Artikel?id=6467093
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.846.845 von Durando am 01.10.18 22:35:39
Zitat von Durando: Schon merkwürdig, die letzten Großaufträge werden mal wieder ignoriert...


Nein - nicht merkwürdig. Aber Du willst es ja gar nicht verstehen. Die Aktie hat ein enormes Risiko in sich, das Du nicht sehen willst. Dann musst Du eben leiden.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.848.933 von Wertefinder1 am 02.10.18 09:29:45Ja, den Preisverfall muss man im Auge behalten. Bei Solarworld hat es an Umsätzen auch nicht gefehlt...

Den Vergleich will ich allerdings nicht ziehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.848.933 von Wertefinder1 am 02.10.18 09:29:45Jede Aktie hat ein gewisses Risiko !

Ich werde mich nicht von irgendwelchen Finanzhaien vergraulen lassen.

Vor allem werde ich keine Nordex-Aktien mit hohen Verlusten verkaufen !

Schon gar nicht, wenn man sieht, dass sich die Auftragsbücher im September wieder ordentlich gefüllt haben.

Das bedeutet schon mal, dass der Umsatz wieder steigen wird und die Gewinnmarge wird sich mit der Zeit auch wieder erhöhen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.846.845 von Durando am 01.10.18 22:35:39
Zitat von Durando: Schon merkwürdig, die letzten Großaufträge werden mal wieder ignoriert...



da wird nix ignoriert, da wird ganz einfach gerechnet.
Wenn man Verluste macht heißt das , mit jeder Anlage die man baut wird der Verlust größer. Ein Großauftrag bedeutet große Verluste.
Bevor man nicht sieht dass man irgendwann wieder in die Gewinnzone kommt gibt es keinen Grund zu glauben dass die noch lange existieren können.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben