DAX-0,09 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,32 %

Barrick Gold -- KURSEXPLOSION ERWARTET !!! - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Das sieht momentan sehr gut aus. Gold konnte sein Ketten sprengen, jetzt bloß kein Rückfall unter 1350!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.827.069 von ojos-del-salado am 17.06.19 21:57:11die Notenbanker denken in Richtung Zinssenkung, also gut für Edelmetalle. Außerdem sind wir fast am Ende aller Möglichkeiten, die Konjunktur anzukurbeln, der Dollar schwächelt also alles gut. Bin bereits seit einem halben Jahr dabei langsam einzukaufen.

Gruß globetrotter01
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.827.069 von ojos-del-salado am 17.06.19 21:57:11Ja, ich :) !
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.805.417 von Durando am 14.06.19 09:43:58
Barrick steigt auch wenn Gold
Sich nicht verändert. Gute Zeiten und irgendwann wird Luigi wieder tanzen.... Noch jemand investiert, der sich nicht umChartanalysen schert?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.751.005 von cashtoeter am 06.06.19 16:25:25Gold ist aktuell bei 1355 $.

Demnach müsste Barrick Gold jetzt gute Gewinne machen und der Kurs müsste deutlich steigen.:cool:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Der Nahost Konflikt könnte den 1350 Deckel sprengen und somit Barricks aktuellen Lauf noch verstärken.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.748.455 von Durando am 06.06.19 13:00:08Bei Barrick wird m. E. jetzt darauf gewartet, ob Gold die Widerstandszone um 1350$ überwindet oder wieder zurückfällt, wie so oft. Diese Zone werden die Bären nicht so leicht aufgeben.

Wenn Gold in den nächsten Tagen die 1350$ überwindet, geht es mit Barrick ganz schnell Richtung 14,00 EUR.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.747.075 von hebsche am 06.06.19 10:48:28Im Moment wieder eine positive Tendenz.

Aber man braucht hier Geduld, ich will für Barrick mindestens 14€ sehen.
Dann würde ich eventuell meinen Bestand reduzieren.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.742.245 von Paxton14 am 05.06.19 17:42:51
Gold gerade auf 1.337 USD, aber Barrick fällt !!! Einfach sensationell !
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Zocken einfach den Markt kaputt, immer im Wechsel! Die wissen genau wo die Anleger hin rennen!
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.710.384 von Durando am 31.05.19 21:02:32
Zitat von Durando: Bei diesem schwachen Aktienmarkt müsste Gold eigentlich viel stärker steigen.


Das höre ich häufiger von Goldanlegenden. Hier mal die knallharten Fakten, beim Handelsblatt nachzulsesen:

"Dabei gilt Gold als die perfekte Krisenwährung. Das Edelmetall sei stark, wenn alle anderen Anlageklassen schwach seien, so eine weit verbreitete Meinung bei Anlegern.

Aber das ist ein Irrglaube. „Die Vergangenheit zeigt, dass der Goldpreis gerade in akuten Krisen nicht steigt“, sagt Speck. Gold ist keine Krisenwährung, die steigt, wenn alles andere fällt. Der Goldpreis kann sich nicht vom Rest des Marktes abkoppeln, wie viele das glauben."
https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohsto…

Denk mal darüber nach!
Heute sehen wir endlich das, worauf ich schon seit einigen Tagen warte.

Einen steigenden Goldpreis und einen gehebelt steigenden Barrick G. Kurs !

Bei diesem schwachen Aktienmarkt müsste Gold eigentlich viel stärker steigen.

Aber gut, immerhin sehen wir heute eine erste positive Reaktion.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.618.652 von KMST am 22.05.19 08:24:31schlägt jedenfalls vor den Rest zu übernehmen, ob dann der Streit ums Geld mit der Regierung einfacher gelöst werden kann ?

https://www.bloomberg.com/news/articles/2019-05-21/barrick-s…

Zitat von KMST: barrick kauft wieder acacia zurück... :D:D:D
barrick kauft wieder acacia zurück... :D:D:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.421 von cashtoeter am 16.05.19 00:23:34Sorry, falscher Thread. @MOD, bitte zu "Wann platz die TESLA-Blase" verschieben.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: auf Wunsch des Users, Beitrag im falschen Thread gelandet
Ich muss sagen, die Zahlen waren besser als ich gedacht habe, Keine Spitzenzahlen aber ok. Die Schulden müssen runter. Das muss konsequent angegangen werden. Barrick wird sich dem allgemeinen Downtrend aber nicht entziehen könne, der derzeit den gesamten Sektor erfasst hat
Auf den ersten Blick sehen die Q1 Zahlen nicht ganz so gut aus. Aber wenn man genau hinschaut, weiß man auch, warum das ganze so aussieht. 1.) Cost of Sales dürfte sinken durch die Effizienzprogramme. Mark Bristow hat jahrelang bei Rangold gezeigt was er draufhat. 2.) Im Q1 ist erstaunlich, das 330 Mio an Dividenden abgeflossen sind. Wenn man dann genau nachschaut, sind davon aber bei den Barrick Aktionären nur 77mio angekommen, der Rest ist an die Ranggold Aktionäre gegangen. D.h. dieser Cash geht ab Q2 an uns bzw steht Barrick voll zur Verfügung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.539.259 von Streberleiche am 10.05.19 17:21:21Interessantes Posting !

Das ist leider richtig, die Kurse werden nicht von uns "Kleinen" gemacht.

Trotzdem kaum zu glauben, dass der Barrick Kurs heute so deutlich zurück ging.:confused:

So schlecht waren die Zahlen nun wirklich nicht !
Es wird im Moment auf alles was den Begriff Minen in sich trägt, eingedroschen. Sämtliche Minenindizes sind auf dem Weg zu ihren 12-Monats-Lows. Auch schon deshalb, da die Edelmetallpreise das laufende Quartal wieder einmal rückläufig sind und den Produzenten nach dem 31.05. eine neue Arie schlechter Ergebnisse blüht. Es ist einfach ein Murks mit den Minen. Irgendwann werden sie ausbrechen. Und dann werden die meisten von der Seitenlinie zuschauen, da sie denken, dass es so sein wird wie seit 8-9 Jahren - nämlich ein kurzer Upmove mit danach folgendem langen Downmove. Aber es wird anders kommen. Nur wann, das entscheiden die da oben, die Dreckssäcke.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.535.545 von Durando am 10.05.19 11:57:25weil alles so toll ist, rauscht die müllbude seit mittwoch um 8% in den Keller..... Ein ganz großer applaus......alles nachkaufkurse... Billiger wirds nicht mehr :laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.535.140 von winston-wolfe am 10.05.19 11:16:33Trotzdem sind das doch recht gute Zahlen von Barrick Gold !

Mehr Gewinn hatte ich jedenfalls nicht erwartet, eher weniger, nachdem vorher soviel negatives zu hören war.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.532.359 von KMST am 10.05.19 00:38:43Danke, ich wusste nicht ob es dafür feste Regeln gibt.

Die AISC sind also keineswegs "All In" Kosten ...

Danke auch an demoli für die fundierten Beiträge ... :keks:

Zitat von KMST: Schau doch einfach was ABX alles in die Asic rein nimmt. Steht im kleingedruckten da nonGAAP, kann jeder machen wie er will. Es muss nur ausgewiesen werden. Kirkland hat zB. Capex und noch Exploration enthalten
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.532.359 von KMST am 10.05.19 00:38:43Ist doch shit egal was drin steht.... Der Kurs hat immer recht.... Und danach geht's weiter abwärts.... Ist aber auch nix neues.... Wer hier investiert muss wissen das es 11 Monate im Jahr ab und seitwärts geht und einen Monat steigt.... Und diesen Monat hatten wir dieses Jahr schon...
Schau doch einfach was ABX alles in die Asic rein nimmt. Steht im kleingedruckten da nonGAAP, kann jeder machen wie er will. Es muss nur ausgewiesen werden. Kirkland hat zB. Capex und noch Exploration enthalten
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben