DAX-0,05 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,29 % Öl (Brent)+0,16 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 25491)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
13.052,00
07:22:05
Lang & Schwarz
-0,05 %
-6,66 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.741.125 von wuscheler am 14.09.17 12:52:19dem linken Establishment kräftig eines auszuwischen.

wenn du das für das Wichtigste hälst, dann läßt das tief blicken.
Richtig verstehen, zuvor kämen noch ganz andere Dinge.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.740.207 von 57-er am 14.09.17 11:21:34
Zitat von 57-erJetzt ist es passiert: Die "Mutter" aller Drohungen wurde ausgesprochen.

Freitag, 5. April 2013
Nordkorea droht mit ultimativer Drohung, falls USA Drohungen nicht ernstnehmen



Pjöngjang (dpo) - Erneutes Säbelrasseln aus Nordkorea! Der Diktator Kim Jong-un kündigte heute im Staatsfernsehen an, notfalls zur furchtbarsten Drohung aller Zeiten zu greifen, falls die USA nicht sofort kapitulieren sollten. Militärexperten nehmen die Drohung mit der Drohung ernst, denn niemand kennt das nordkoreanische Arsenal an Einschüchterungen genau.
Wörtlich sagte Kim Jong-un: "Alle jemals geäußerten Drohungen sind lächerlich verglichen mit dieser Drohung. Sie ist die Mutter aller Drohungen. Sollten nicht umgehend alle Sanktionen gegen Nordkorea eingestellt werden, dann scheue ich mich nicht, sie gegen unsere Feinde einzusetzen!"

Der Nordkoreanischen Nachrichtenagentur KCNA zufolge haben 1000 Wissenschaftler 50 Jahre lang an der Entwicklung dieser Drohung gearbeitet. Über 900 seien dabei umgekommen.
Worin genau die Drohung besteht, kann niemand sagen. Militärexperten vermuten aber, dass in einer Drohung dieser Größenordnung mindestens die Zerstörung der Sonne oder der Einsatz genmanipulierter Laser-Tiger enthalten sein müsste.
http://www.der-postillon.com/2013/04/nordkorea-droht-mit-ult…


Bist Du so ..., oder tust Du nur so?! :D :laugh:

Der Postillon ist eine satirische Webseite und selbstverständlich ist "Dein" Artikel auch Satire!!! :D :laugh:


Du fällst aber auch auf alles rein! :D :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.741.767 von greenanke am 14.09.17 14:07:36
Zitat von greenankeDu fällst aber auch auf alles rein! :D :D


Da kann man mal wieder sehen, wie kompliziert dieses Leben ist. :D
Erst die Geschichte mit der Fehlentscheidung für GOLD und nun das. ;)
Starke Bewegung bei Automobilzulieferern
:rolleyes::eek::rolleyes:

Continental-Aktie profitiert von Aufspaltung bei Autoliv
...
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/autoliv-aktie-steig…

Der Kurs von Autoliv geht heute durch die Decke: +12,xx%, Conti fast +2%

Nachdem einem Hersteller von Brennstoffzellen ein technologischer Durchbruch gelungen ist und der Platingehalt, der die Brennstoffzelle teuer macht, um 80% reduziert werden konnte, könnte die Brennstoffzelle im Vergleich zum Batterie-Antrieb wieder mehr an Bedeutung gewinnen.

Das erste Auto mit Brennstoffzellen-Antrieb aus deutscher Produktion stellt Daimler auf der IAA aus: Den GLC-F-CELL. :):p

Tesla wird seinen Semi-Truck am 26.10.17 präsentieren. Das könnte den Markt bewegen, denn: Europäische Hersteller haben im NFZ-Sektor noch wenig Emissionsfreies zu bieten - außer der Deutschen Post. :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.302 von Claptoni am 14.09.17 08:36:28Jedenfalls setzt er sich für sein Land bzw. für seine Bürger ein,

Das tut er, allerdings ist er nicht in der Lage, Dinge von Grund auf zu recherchieren und zu überdenken und deshalb kommt eben bei allem, was er anpackt, gerade das Gegenteil heraus!

...und nur dieses wird zu Recht ständig kritisiert!

Gegen Dummheit ist eben kein Kraut gewachsen! Schlimm ist eben nur, dass solch ein Id... in solch einer Machtposition sitzt!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Tjo, die nächsten Tage wird wohl Bitcoin geschlachtet.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.745.592 von Albagubrath am 14.09.17 19:18:07Nicht nur BitCoin musste dran glauben.

https://coinmarketcap.com/
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.745.592 von Albagubrath am 14.09.17 19:18:07
Zitat von AlbagubrathTjo, die nächsten Tage wird wohl Bitcoin geschlachtet.


Ich kann wirklich nicht begreifen, wie man solch ein Zeugs überhaupt kaufen kann/konnte ... :D :laugh:

Da kann/konnte man meines Erachtens doch dran fühlen, dass das Ganze reinster Betrug ist und einige skrupellose Gangster sich mal wieder die Taschen vollstopfen bzw. vollgestopft haben.

Was ich ganz entsetzlich und ernüchternd vor ein paar Jahren fand, war, als ein hoher Redakteur - wenn nicht gar der Chefredakteur - einer der anerkanntesten deutschen Finanzzeitungen das Hohelied auf Bitcoins anstimmte. Ich möchte den Namen der Zeitung nicht nennen. Aber Tatsache ist, dass ich seit der Zeit sehr skeptisch gegenüber allen sogenannten (Finanz-)Experten geworden bin! Ich lese sie fast alle, aber glauben tue ich noch lange nichts. Ich mache mir mein eigenes Bild anhand der unterschiedlichen Meinungen.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.745.754 von greenanke am 14.09.17 19:33:38
Zitat von greenanke
Zitat von AlbagubrathTjo, die nächsten Tage wird wohl Bitcoin geschlachtet.


Ich kann wirklich nicht begreifen, wie man solch ein Zeugs überhaupt kaufen kann/konnte ... :D :laugh:

Da kann/konnte man meines Erachtens doch dran fühlen, dass das Ganze reinster Betrug ist und einige skrupellose Gangster sich mal wieder die Taschen vollstopfen bzw. vollgestopft haben.

Was ich ganz entsetzlich und ernüchternd vor ein paar Jahren fand, war, als ein hoher Redakteur - wenn nicht gar der Chefredakteur - einer der anerkanntesten deutschen Finanzzeitungen das Hohelied auf Bitcoins anstimmte. Ich möchte den Namen der Zeitung nicht nennen. Aber Tatsache ist, dass ich seit der Zeit sehr skeptisch gegenüber allen sogenannten (Finanz-)Experten geworden bin! Ich lese sie fast alle, aber glauben tue ich noch lange nichts. Ich mache mir mein eigenes Bild anhand der unterschiedlichen Meinungen.


Da ich It'ler bin, hab ich den Dreck nie angerührt, aber ich gönne den Spekulanten die damit richtig Asche gemacht haben das Geld. :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.745.754 von greenanke am 14.09.17 19:33:38:D :D :D


 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben