DAX+0,12 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,15 %

Wirecard - Top oder Flop (Seite 3322)


ISIN: DE0007472060 | WKN: 747206
120,70
19.02.19
Tradegate
+3,74 %
+4,35 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.841.946 von Herr_Chipka am 11.02.19 13:39:43
Zitat von Herr_Chipka:
Zitat von Fluglotse: ...


Sehe ich das richtig das du in deinem Depot 2x einzelne Positionen einer Aktie hast?
Geht das z.B. auch mit 5x Einzelkäufe Wirecard. o. ä. ?
Was für ein Broker ist das? Wäre hilfreich, um selber steuern zu können, WELCHE Position man veräußern will.

Danke für eine Antwort.



Du kannst das nicht steuern, denn es gilt first in--> first out!

Das ist seine Ausführung in 2 Teilpositionen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.841.916 von awsx am 11.02.19 13:37:23
Zitat von awsx:
Zitat von Fluglotse: ...

Zitier mal bitte meinen freitäglichen comment, danke
Kann mich gerade nicht an den bash erinnern :)


dann war es MI, DO, SA, SO !



Der Euphemist hatte Recht!


So etwas ist auch Bashing! Aber deine Reputation ist eh nicht brilliant. Egal.



Ist ja interessant dass Kritik und Sarkasmus nun schon bashing ist.
Du sprichst von Reputation in einem Forum, in welchem an einem Tag mehr dummes Zeug gepostet wird als dass du es in einem Leben erzählen könntest ?
Wofür brauchst du denn hier bitte Reputation ? Musst du irgendwelchen Anlegern gerecht werden ? Möchtest du hier der von allen *Erhörte* werden ?
Ich brauche hier ebenso wenig Reputation wie jeder Andere...Reputation habe ich in real life, da wo es wichtig ist. ;)

Nur der vollständigkeithalber...ich hatte auch erwähnt das es unter 100 gehen wird....das mag nach Glück klingen mag aber auch ein Baugefühl sein.

Und by the way , ich brauche keine Leute die mir hinterherstalken um irgendeinen Senf aus dem Konsenz zu ziehen. Mir reichen 33 Jahre an Börsenerfahrung um zu erkennen wer Dünnes schreibt und wer nicht.

Und bei WC ist es halt nun mal so dass nicht alles koscher zu sein scheint....ganz einfach
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.841.970 von awsx am 11.02.19 13:42:03
Zitat von awsx:
Zitat von Herr_Chipka: ...

Sehe ich das richtig das du in deinem Depot 2x einzelne Positionen einer Aktie hast?
Geht das z.B. auch mit 5x Einzelkäufe Wirecard. o. ä. ?
Was für ein Broker ist das? Wäre hilfreich, um selber steuern zu können, WELCHE Position man veräußern will.

Danke für eine Antwort.



Du kannst das nicht steuern, denn es gilt First in--> first out!

Das ist seine Ausführung in 2 Teilpositionen.


So ist es
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.838.943 von Hedge8 am 11.02.19 06:55:39
Zitat von Hedge8:
Zitat von goldfever: ... Die FT hat nur eine Story aus "Fakten" (einen Zwischenbericht) von einem Informanten gemacht. - Normaler Sensations-Journalismus. Kann ja mal passieren, dass sich die "Fakten" später anders darstellen. ...
Auch die Leerverkäufer haben wohl nichts zu befüchten. Die einen sind halt zufällig rechtzeitig short gegangen, weil der Kurs gerade schön gestiegen war...
Traurig, aber sehr wahrscheinlich.



Traurig allein sind deine Kommentare hier.
Zufällig short gegangen 😅
Und Fakten gab's keine mein lieber. Du hast wohl nicht mitbekommen, dass FAKTENFREI berichtet wurde vom selben Heinz, der seinen Aufguss von 2016 auf 2019 umettikettiert hat? Würde er Fleisch verkaufen, statt nur heiße Luft, hätte er ein Hygieneproblem.
Bei deinem Posting warst du wohl noch nicht ganz wach.
Ich habe beschrieben, wie sich die Verursacher und Nutznießer der Kursabstürze rausreden werden. Und sie werden damit durchkommen. Das ist "Traurig, aber sehr wahrscheinlich."
Die internen Untersuchungen sind übrigens Fakten. Dass sie von FT verdreht wurden, ist die andere Seite.
Zitat von Hedge8: Andere Frage:
Wieviel vom Kuchen verdient eigentlich ein bezahlter Basher?
Das musst du (bezahlte) Basher fragen. Ich bin long. Leider war ich in den besten Zeiten der Wirecard-Aktie nicht dabei, weil ich bei bzw. nach den Short-Attacke zu früh ausgestiegen bin. Ich darf gar nicht daran denken, dass ich einmal ca. 300 St. zu durchschnittlich € 6,40 im Depot hatte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.842.027 von Fluglotse am 11.02.19 13:46:58
Zitat von Fluglotse:
Zitat von awsx: ...

dann war es MI, DO, SA, SO !



Der Euphemist hatte Recht!


So etwas ist auch Bashing! Aber deine Reputation ist eh nicht brilliant. Egal.



Ist ja interessant dass Kritik und Sarkasmus nun schon bashing ist.
Du sprichst von Reputation in einem Forum, in welchem an einem Tag mehr dummes Zeug gepostet wird als dass du es in einem Leben erzählen könntest ?
Wofür brauchst du denn hier bitte Reputation ? Musst du irgendwelchen Anlegern gerecht werden ? Möchtest du hier der von allen *Erhörte* werden ?
Ich brauche hier ebenso wenig Reputation wie jeder Andere...Reputation habe ich in real life, da wo es wichtig ist. ;)

Nur der vollständigkeithalber...ich hatte auch erwähnt das es unter 100 gehen wird....das mag nach Glück klingen mag aber auch ein Baugefühl sein.

Und by the way , ich brauche keine Leute die mir hinterherstalken um irgendeinen Senf aus dem Konsenz zu ziehen. Mir reichen 33 Jahre an Börsenerfahrung um zu erkennen wer Dünnes schreibt und wer nicht.

Und bei WC ist es halt nun mal so dass nicht alles koscher zu sein scheint....ganz einfach


Es geht einzig darum, dass du schon vor Geld stinkst und trotzdem mit zwielichtigen Posts zur weiteren Verunsicherung beiträgst.
Dein Einstieg war dir wichtiger als alles Andere. Das und nicht mehr wollte ich sagen! Eine Charakterfrage!
Was mal wieder für eine alberne Diskussion. Gebashe eines Daxwertes, hier... Von Wirecard wurden bisher ca. 3 Mio. Aktien gehandelt. Glaubt hier tatsächlich jemand ernsthaft, dass ein paar Kleinanleger, die hier wegen irgendeiner Meinung kaufen oder verkaufen, der Kurs beeinflusst wird???
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.842.084 von awsx am 11.02.19 13:54:33So ein Charakter wird langfristig immer bestraft, bin 80k im Minus, sehe WC als Investment. Eine der wenigen DAX Unternehmen mit Zukunft!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.842.141 von ChrisHamburg01 am 11.02.19 14:02:01
Zitat von ChrisHamburg01: Was mal wieder für eine alberne Diskussion. Gebashe eines Daxwertes, hier... Von Wirecard wurden bisher ca. 3 Mio. Aktien gehandelt. Glaubt hier tatsächlich jemand ernsthaft, dass ein paar Kleinanleger, die hier wegen irgendeiner Meinung kaufen oder verkaufen, der Kurs beeinflusst wird???


Aber sicher! Letzte Woche hatten hier über Stunden 80 Teilnehmer ob ihres verlustes Mahnwache!

Wahnsinn! Dabei mussten doch die Fonds bei 200 laut n-TV/Wohlfeil eindecken ! ...verstehe einer die Fonds ! :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.842.162 von fifteenbagger am 11.02.19 14:03:35
Zitat von fifteenbagger: So ein Charakter wird langfristig immer bestraft, bin 80k im Minus, sehe WC als Investment. Eine der wenigen DAX Unternehmen mit Zukunft!


so lange es dir dabei gut geht ist doch alles prima, die 80K nasse werden noch viel mehr, abwarten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.842.084 von awsx am 11.02.19 13:54:33
Zitat von awsx:
Zitat von Fluglotse: ...


Ist ja interessant dass Kritik und Sarkasmus nun schon bashing ist.
Du sprichst von Reputation in einem Forum, in welchem an einem Tag mehr dummes Zeug gepostet wird als dass du es in einem Leben erzählen könntest ?
Wofür brauchst du denn hier bitte Reputation ? Musst du irgendwelchen Anlegern gerecht werden ? Möchtest du hier der von allen *Erhörte* werden ?
Ich brauche hier ebenso wenig Reputation wie jeder Andere...Reputation habe ich in real life, da wo es wichtig ist. ;)

Nur der vollständigkeithalber...ich hatte auch erwähnt das es unter 100 gehen wird....das mag nach Glück klingen mag aber auch ein Baugefühl sein.

Und by the way , ich brauche keine Leute die mir hinterherstalken um irgendeinen Senf aus dem Konsenz zu ziehen. Mir reichen 33 Jahre an Börsenerfahrung um zu erkennen wer Dünnes schreibt und wer nicht.

Und bei WC ist es halt nun mal so dass nicht alles koscher zu sein scheint....ganz einfach


Es geht einzig darum, dass du schon vor Geld stinkst und trotzdem mit zwielichtigen Posts zur weiteren Verunsicherung beiträgst.
Dein Einstieg war dir wichtiger als alles Andere. Das und nicht mehr wollte ich sagen! Eine Charakterfrage!


Aber das ist doch Quatsch. Warum denn jetzt so herabwürdigend. Es ist doch klar dass sich ein jeder erstmal um sein Depot kümmert. Ich weiss nicht warum es da einer Rechtfertigung bedürfte wann jemand wo und zu welchem Kurs einsteigt.
Ich poste hier sowohl für mich technisch relevante charts als auch meine Meinungen zu möglichen Einstiegen oder Austiegen, sei es Bauchgefühl oder fundamental.

Ob jemand ein Händchen für als das hat...sieht man bei einigen Usern...valuesseeker, katjuscha, bcgk oder auch du.

Jeder User hier ist für sich selber verantwortlich, in jedweder Hinsicht.
Wenn einer dem Anderen folgt und kauft weil er genauso denkt...gut...liegt aber in seinem eigenen Verantwortungsbereich.
Das hat nix mit Charakter zu tun. Aber egal...ich möchte mich hier nicht streiten...ich habe Spätdienst und muss nun los, kann dann nur noch sporadisch hier hereinschauen.
Von daher - Friede:yawn:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben