DAX-0,08 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-2,41 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 4998)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Ahh..,, jetzt gelesen ,... du hast nur den Hopf nachgeplabbert .
Ja, das Szenario ist möglich . Aber schon jetzt ?
Warten wir es ab ... ich erwarte noch einen großen Schluck aus der Pulle .... unter 1483 fliegen aber die Hälfte der Minen raus. Unter 1380 alle Minen ....
Gold | 1.509,92 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.570.716 von Goldforall am 26.09.19 08:17:56Die 1900 waren viel zu hoch gegriffen und nur ein Wunschtraum.
Meine 1600 - 1700 sind realistisch.
Heute geht es wieder hoch und überhaupt wird Gold/Silber in den kommenden Jahren steigen und steigen oder glaubt hier jemand ernsthaft das unsere Wirtschaft wieder gesund wird?
Papiergeld wird verschwinden und Digitalgeld wird kommen und das einzige was man dann als Wert in den Händen halten kann sind Wertsachen wie Gold und Silber!
Gold | 1.508,63 $
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
US Daten 14:30

Heute habe ich mir die Daten angeschaut die später kommen werden. Diese sind sehr wichtig und sehr vielfältig. Nach gestrigen Abverkauf, kann es heute Mittag wieder unter die 1500 Dollar gehen, wenn die Daten besser werden als gedacht. Ich bin gespannt. Persönlich denke ich eher, das die Daten besser sein werden, auch wenn es umgekehrt besser wäre. Bei einem Abverkauf unter 1500 Dollar werden die Goldaktien auch weiter Federn lassen müssen. Dazu kommen morgen auch viele wichtige Daten aus den USA. Dementsprechend werden die nächsten 2 Tage, mindestens kurzfristig, den Kurs in eine bestimmte Richtung lenken. Aktuell besteht mehr Gefahr auf der Unterseite.
Gold | 1.508,18 $
Trump wollte gestern durch Aussagen zu China nur die Märkte beruhigen ( laut Fugmann) ich sehe das auch so.
China wird sich auf die Pläne von Trump nicht einlassen. Sie arbeiten jetzt schon an wirtschaftlichen Alternativen.
Erst wenn die Verträge für die Chinesen wieder zumutbar werden , gibt es einen Deal. Ob das unter DT passiert bleibt anzuzweifeln.
Sie haben sehr viel Zeit und bauen bereits die wirtschaftlichen Strukturen um und schmeißen den Dollar und Schuldscheine auf den Markt .....und das an der Seite von Russland und co
Gold | 1.508,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.570.584 von gold8000 am 26.09.19 07:53:00Wendehals;)Im Gegenteil, die alltägliche Nachrichtenlage muss man nutzen, um weiter aufzustocken. Langfristig geht an einem höheren Gold und Silberkurs nichts vorbei. So oder so.
Gold | 1.509,30 $
Was für fundamental und/oder chartechnische begründete Prognosen hier doch reinflattern :-)
Ganz schön viele Gurus hier...... Ich würde sagen 50/50 Chance mal für einen Tag ein Held zu sein :-)
Gold | 1.507,44 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.570.788 von Goldforall am 26.09.19 08:26:08nein, so ein mega Kerze nach unten zeigt immer die baldige Wende an. Außerdem war der Abverkauf größer als der Zukauf zuvor. Und dies in einer Zeit der wirtschaftlichen Abwärtsspirale sagt mir Vorsicht, mehr nicht.Wir müssen heute drehen,sonst übernehmen die Bären die Hand und der "Dreher" kann bei den Daten aus den USA heute schon passieren.Man wird sehn. Ich habe ja nach wie vor Longs laufen, doch ich habe mich abgesichert und dazu rate ich halt-mehr nicht
das ich mich auskenne kannst Du Dir im derzeitigen Börsenspiel Trader 2019 anschauen.
Muss mir erst mal einer nanchmachen:kiss:
LG
Gold | 1.506,72 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.571.679 von gold8000 am 26.09.19 09:44:31In einem spielchen wo man immer bei Null anfangen kann... Sorry das nimmt keiner für ernst, vor allem mit Spielgeld. Da geht man ein ganz anderes Risiko, als mit eigenem Geld...
Gold | 1.507,14 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.571.679 von gold8000 am 26.09.19 09:44:31Das stimmt so nicht.

Freitag hielt sich Gold unter 1500 auf ,...die Börse hatte den letzten Tweet von DT aufn Schirm ...baldiges positives Treffen mit China . Der Markt kämpfte um die 1483
Dann die Meldung er braucht keinen Schnellen Deal .
Freitag über 1500...Montag , Dienstag weiter hoch bis 1535.
gestern abverkauf bis 1500 und schlusskurs deutlich drüber .
Hoch geht es meistens zäher als runter . Alle ganz normal . Aber natürlich ist es nicht schön, das wir aus den trendkanal wieder raus sind. Und die lange Kerze ist auch uncool. Aber es ging definitiv nicht tiefer runter als rauf ....vom einem Tweet zum anderen Tweet
Gold | 1.507,73 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben