DAX+0,19 % EUR/USD-0,41 % Gold-0,52 % Öl (Brent)-0,01 %

Diskussion zu CytoSorbents Corporation (Seite 180)


WKN: A12GDU
5,156
15:32:20
Lang & Schwarz
+0,76 %
+0,039 EUR

Neuigkeiten zur Cytosorbents Aktie


Begriffe und/oder Benutzer

 

Heute fällt Cytosorbents um 7 % im US Handel - gibt es dafür einen Grund ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.745.952 von urpferdchen am 14.09.17 19:50:27Habe ich mich auch schon gefragt, konnte aber weder in deutschen noch amerikanischen Seiten dazu etwas finden.
Ich schaue mir später einmal an, wie hoch die Umsätze gewesen sind. Vielleicht lässt sich daraus etwas ableiten.
Ansonsten ist der Wert insgesamt sehr volatil, sodass man entweder traden kann oder immer einen Moment zum Einstieg findet.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.746.582 von Be_eR am 14.09.17 20:50:48
News
Hier findet man immer eine gute Übersicht zu allem, was in den USA zum Thema Cytosorbents geschrieben wird:

http://www.thelion.com/bin/aio_msg.cgi?cmd=search&symbol=ctso&x=0&y=0
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.746.627 von Be_eR am 14.09.17 20:55:56
Analyst coverage
Cytosorbents (CTSO) sees it first action in a month from the analyst community September 12th. Maxim Group assigns a Buy rating and $12 price target on the small cap concern. Maxim calls out a new collaboration deal for its optimism.

"CytoSorbents announced its new collaboration with Aferetica srl, an Italian innovative blood purification specialty company, to develop the PerLife ex-vivo organ perfusion system with CytoSorbents' novel adsorption technologies."
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.746.582 von Be_eR am 14.09.17 20:50:48Dann ist es wahrscheinlich eine Korrektur - vor dem nächsten Anstieg - mal morgen
ansehen - wo die Unterstützung ist -
Ist aber schon heftig heute - mit 50 cent.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.746.849 von urpferdchen am 14.09.17 21:27:53
Zitat von urpferdchenDann ist es wahrscheinlich eine Korrektur - vor dem nächsten Anstieg - mal morgen
ansehen - wo die Unterstützung ist -
Ist aber schon heftig heute - mit 50 cent.



Wenn's einen neuen Anstieg gibt ...

Wurde ja wochenlang in deutschen und US-Foren mächtig hochgepusht. Insofern ist dann halt irgendwann die Luft raus.

Ob die fundamentalen Gründe, die genannt wurden, dann auch eintreffen, steht halt in den Sternen. Und es ist eben auch schon viel an Wachstum eingepreist. Da muss man immer mit Korrekturen rechnen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.746.849 von urpferdchen am 14.09.17 21:27:53Würde mich auch interessieren. Laut meinem Chart dürfte morgen ein sauberer Einstieg bei ~5.10 USD möglich sein. Zielbereich wäre anschließend ~8.00 USD.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.747.491 von sebduction am 14.09.17 22:49:18So sieht es aus - daß die steigende Trendunterkante angelaufen wurde - das könnte sich heute entscheiden, evtl. erst ab Montag - nach dem Verfallstag.

daß die US-Börse sich überhaupt nicht für die Deutschen Nachläufer interessiert, ist nix
neues, das war schon immer so. Die spekulieren meistens darauf den deutschen Anlegern bei den kleinen Werten, das Fell über die Ohren zu ziehen.
Der Cytosorbents - Chart - demnach ist es wahrscheinlich, daß die Trendunterkante heute noch angelaufen wird, bei 5,10 $ - ca. 4,30 €
Das letze mal ging es auch 1,20 $ nach unten und drehte dann von 4,50 auf 6,20 $

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.747.032 von katjuscha-research am 14.09.17 21:52:13
@katjuscha-research
"Wenn's einen neuen Anstieg gibt ...
Wurde ja wochenlang in deutschen und US-Foren mächtig hochgepusht. Insofern ist dann halt irgendwann die Luft raus."

=> die Umsätze durch die Foren-User dürften doch absolut Peanuts sein und wenn wie gestern ca. 280.000 Aktien oder wie vergangenen Dienstag und Mittwoch zusammen knapp 1.4 Mio Aktien gehandelt werden und dann auch noch "relativ" große Umsätze an der Optionsbörse stattfinden, dann sind hier ganz sicher keine Kleinanleger mehr ausschlaggebend oder vorwiegend aktiv.

"Ob die fundamentalen Gründe, die genannt wurden, dann auch eintreffen, steht halt in den Sternen. Und es ist eben auch schon viel an Wachstum eingepreist. Da muss man immer mit Korrekturen rechnen."

=> was genau ist denn Deiner Meinung nach an Wachstum eingepreist ?
Nehmen wir als Grundlage der Diskussion mal einfach den letzten Research-Report von Zacks (s. Posting 1.786); ist ein Umsatzanstieg auf ca. 21 Mio Dollar nächstes Jahr eingepreist oder nicht ?

Wenn er eingepreist wäre, wie kommt Zacks dann auf ein Kursziel von 12,- Dollar ? (Ich persönlich glaube sogar an leicht höhere Umsätze 2018)
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben