DAX-0,43 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,32 % Öl (Brent)+3,33 %

Eine Diskussion zu THOMAS COOK GRP/Arcandor???? A0MR3W (Seite 4388)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Wenn solch ein Komiker an der Macht ist, dann schreibe mal GB ab!!
Thomas Cook Group | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.380.776 von Elmshorner am 30.08.19 18:00:37Ich habe schon Leute heulen gesehen die in Deutsche Bank, Commerzbank und steinhoff investiert waren...sowas will und muss man echt nicht durch machen und nun auch TC 😑😕
Thomas Cook Group | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.380.776 von Elmshorner am 30.08.19 18:00:37
Zitat von Elmshorner: Wenn solch ein Komiker an der Macht ist, dann schreibe mal GB ab!!


Im Gegenteil, dann sollte man wissen UK wird nach dem Brexit wieder bergauf gehen 👍 während wir Deutsche weiterhin am meisten (und mit Abstand) als Nettozahler ins EU Töpfchen einzahlen 🙄
Thomas Cook Group | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.380.362 von ReiniT28 am 30.08.19 17:11:21
Zitat von ReiniT28: Magst meine 117000 Stk. haben?
Von 1,92€ schön nachgekauft bis auf einen Kurs von 0,325€.

Nun ja das sind 38025 Euro :cry:
GB ist schon ganz spannend aber man muss da einfach nur Qualität kaufen, mischen und traden :cool:
IAG =British Airways, Kazakhmys, Glencore, Barclays, Royal Bank of Scotland, TUI ...Das ist so mein Investment
Und es gibt so vieles mehr was mindestens 20 % pro Monat ja nach Stimmung schwankt :D
Bei TC habe ich in letzter Zeit zweimal 20 % abgeräumt (nach Halbierung durch Schockmeldungen)
Jetzt ist nichts mehr zu holen außer dem steuerlichen Verlust :yawn:
Thomas Cook Group | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.381.061 von NickelChrome am 30.08.19 18:49:44Ja ich hatte auch rechtzeitig meinen Einsatz und Gewinn von TC abgesaugt und habe nur einen kleinen Restgewinn bei TC belassen 😉 glaube schon, dass TC wieder steigen wird.

Royal Bank of Scotland bin ich auch wie du 👍 und Royal Mail, zahlen 9% Dividende.
Thomas Cook Group | 0,058 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Eine Frage, die ich mir Stelle:
Ein großer Teil der Schulden soll in Aktien umgewandelt werden.
Wie passt dies mit einem Delisting zusammen ?
Da sollen die Gläubiger Aktien bekommen, die später nicht mehr gehandelt werden könnten ?
Wer stimmt einem solchen Deal denn überhaupt zu ?
Thomas Cook Group | 0,058 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.382.462 von Fortectionaer am 30.08.19 23:06:42TC plant ja auch gar kein Delisting, es waren nur Vermutungen von einigen hier im Forum 😉
Thomas Cook Group | 0,058 €
dir ist schon klar, daß die PLC nur noch 75 % der Airline und 25 % der Operating Unit haben wird. Der Rest geht an Fosun für nur 450 mio Pfund.
Thomas Cook Group | 0,058 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.381.550 von NewsTrader2019 am 30.08.19 19:53:02Die Frage ist nur wann TC wieder evtl steigen wird und warum ?
Mein Restbestand geht Anfang nächster Woche mit noch mehr Verlust in den Verkauf und dann
ist das Depot von TC nach vielen Jahren von TC leer geräumt .

In England demonstrieren Hunderttausende heute wieder gegen den Gauner Johnson !
Evtl. werden sie aber leider nichts erreichen .
Wenn niemand mehr den Johnson stoppen kann wird dies für Englang ab dem 31.10. ein
Chaos werden aber auch für die anderen dann noch EU - Länder !

In Deutschland beantragen hier wohnende und arbeiende Engländer immer mehr die
deutsche Staatsangehörigkeit !
Thomas Cook Group | 0,058 €
https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=tr&u=https://…


Was macht Neşet Koçkar, wenn Thomas Cook den Besitzer wechselt?

Als Thomas Cook und die mit ihm verbundenen Fluggesellschaften vereinbarten, mit den Banken an Fosun zu verkaufen, richteten sich die Augen auf Neşet Koçkar.



TurizmGüncel'e
Es wurde eine endgültige Einigung über die Rekapitalisierung (oder den Verkauf) der zweitgrößten europäischen Reisegruppe, Thomas Cook, erzielt. Im Rahmen des Deals werden Fosun, Banken und Anleihegläubiger das Unternehmen mit einem Gesamtvolumen von 900 Mio. GBP rekapitalisieren.
Europäische Tourismus- und Wirtschaftsmedien berichten, dass der Deal den Aktionären große Verluste bringen wird.

Koçkar kaufte 8 Aktien
Bekanntlich hat der türkische Tourist Neşet Koçkar im Juli 8 Prozent der Thomas Cook-Aktien gekauft. Rund 3 Prozent der Aktien wurden von einem russischen Investor gekauft, und es wurde unterstellt, dass dieser mysteriöse Investor die Aktien im Auftrag von Neşet Koçkar gekauft haben könnte.

‚‘ Wir Beraten
Wir fragten Neşet Koçkar, was er über die neuesten Entwicklungen tue und welche Art von Strategie er verfolge. Neşet Koçkar erklärte, dass er einer Geheimhaltungsvereinbarung unterliege und dass sie sowohl mit Thomas Cook als auch mit Fosun in Kontakt stehen und den Prozess genau verfolgen.
Thomas Cook Group | 0,058 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben