British American Tobacco - Langweilig oder unbekannt?? (Seite 24)

eröffnet am 26.12.10 06:37:51 von
neuester Beitrag 25.02.21 09:37:42 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.12.20 10:20:26
Beitrag Nr. 231 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.893.092 von myhobbynr2 am 30.11.20 18:16:59am 17.12 notiert BAT Exdividende. Ich gehe mal davon aus, das es bis dahin noch auf 33 Euro nach oben geht.
British American Tobacco | 31,00 €
Avatar
07.12.20 15:07:19
Beitrag Nr. 232 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.968.601 von tofu1 am 07.12.20 10:20:26Müssten wir dann nicht ein Kaufsignal generieren?
British American Tobacco | 31,30 €
Avatar
08.12.20 20:22:19
Beitrag Nr. 233 ()
Verkauft man vor Dividende oder nicht?
Mal Butter an die Fische!
Später den Fortuneteller spielen ist leicht.
British American Tobacco | 32,00 €
3 Antworten
Avatar
08.12.20 22:30:12
Beitrag Nr. 234 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.992.082 von neonseven am 08.12.20 20:22:19Falls Du noch steuerliche Verlustvorträge hast, verkaufe lieber vorher, da Gewinne mit Verlusten verrechnet werden können und hoffe darauf, günstiger später wieder einsteigen zu können.

Die bei Div.-Ausschüttung abgezogene Quellensteuer ist verloren, es sei denn Freibeträge sind noch nicht ausgeschöpft.

Ansonsten ist es m.E. einfach nicht abschätzbar, was vorteilhafter ist, denn bei einem quartalsmäßigen Ausschütter ist quasi nach der Div. bereits wieder vor der Div.

Wichtiger ist der momentane Kurs-Trend und der zeigt eindeutig nach oben.

Ebenso wichtig sind die Aussagen des Managements, was die Zukunftsprognosen betrifft.
Mal schauen, was da kommt.
British American Tobacco | 32,12 €
2 Antworten
Avatar
09.12.20 15:42:39
Beitrag Nr. 235 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.993.552 von myhobbynr2 am 08.12.20 22:30:12
Zitat von myhobbynr2: Die bei Div.-Ausschüttung abgezogene Quellensteuer ist verloren, es sei denn Freibeträge sind noch nicht ausgeschöpft.


Welche Quellensteuer? 😉 Firmensitz UK! Außerdem, bei Verlustvorträgen kommt es auf den Topf an, Aktien oder Allgemein. Je nachdem kann man Käufe/Verkäufe steuerlich optimieren. Mir hilft zB die Divi, um Verluste aus Zertifikaten auszugleichen und dadurch keine Kapitalertragssteuer in DE abdrücken zu müssen.

Abgesehen von speziellen Steuerthemen oder Marktkonstellationen (Brexit Deal ja/nein?) ist bei Dividendenwerten buy and hold ratsam. Manchmal treiben Divi-Jäger den Kurs bis zum ex Tag, um den Wert danach wieder abzuverkaufen. Das sehe ich eher als Chance nachzulegen. Oft wird der Dividendenabschlag auch schnell wieder reingeholt. Ich gehe hier im Falle eines positiven Brexits eher von zweiterem aus.

Einfach mal den 5 Jahreschart in GBp anschauen. Die Bäume hier wachsen nicht in den Himmel, aber ich rechne hier mit einer längerfristigen Range von zwischen 2800 und 3300, unterhalb der Range lege ich nach, oberhalb reduziere ich etwas. Aber grundsätzlich einfach zurücklegen und Divi einsacken...
British American Tobacco | 32,26 €
1 Antwort
Avatar
09.12.20 17:56:31
Beitrag Nr. 236 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.002.021 von cio_roots am 09.12.20 15:42:39Entschuldigung, habe mich auf die Schnelle verschrieben. Meinte nicht die Quellensteuer, die in der Tat nicht in GB. anfällt, sondern die heimische Kapitalertragssteuer +Soli+evtl. Kirchensteuer.

Wer es will, kann sich ja die Zeit nehmen, und die gesamten Quartale der letzten Jahre das Kursverhalten rund um die Div.- Ausschüttung untersuchen.

Nach meiner Meinung führt das bei Quartalsausschüttern zu keiner Signifikanz.

Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
British American Tobacco | 32,40 €
Avatar
09.12.20 18:44:00
Beitrag Nr. 237 ()
Danke, also durchhalten und eventuell nachkaufen!
British American Tobacco | 32,43 €
Avatar
17.02.21 09:44:26
Beitrag Nr. 238 ()
BAT veröffentlicht die vorläufigen Ergebnisse für 2020.

https://www.bat.com/group/sites/UK__9D9KCY.nsf/vwPagesWebLiv…

Umsatz -0,4%, Diluted EPS +12,0% (Adjusted diluted EPS +5,5%), Dividende +2,5%.

Prognose für 2021: Umsatzwachstum von 3-5%, hohes einstelliges EPS-Wachstums (bereinigt) bei konstanten Wechselkursen.
British American Tobacco | 30,09 €
1 Antwort
Avatar
17.02.21 09:52:02
Beitrag Nr. 239 ()
Die Zahlen sehen doch auf den ersten Blick ganz gut aus. Übersehe ich da was?
British American Tobacco | 30,11 €
3 Antworten
Avatar
17.02.21 10:02:37
Beitrag Nr. 240 ()
Ist halt keine Tesla ;)
British American Tobacco | 30,47 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

British American Tobacco - Langweilig oder unbekannt??