British American Tobacco - Langweilig oder unbekannt?? (Seite 23)

eröffnet am 26.12.10 06:37:51 von
neuester Beitrag 09.12.20 18:44:00 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
22.08.20 15:23:22
Beitrag Nr. 221 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.849.126 von curacanne am 22.08.20 15:21:24...sorry, oben war ja schon die Analyse.:confused:
British American Tobacco | 28,31 €
Avatar
09.09.20 18:13:32
Beitrag Nr. 222 ()
Wow es kann auch steigen ? Mal was neues
British American Tobacco | 29,76 €
2 Antworten
Avatar
10.09.20 17:41:31
Beitrag Nr. 223 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.034.591 von eventus am 09.09.20 18:13:32Aber nur kurz...
British American Tobacco | 28,66 €
Avatar
10.09.20 18:08:11
Beitrag Nr. 224 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.034.591 von eventus am 09.09.20 18:13:32Heute Wechselkursverlust EUR/GBP 1,81 %

Stand 17:46:55 UHR 0,9245 +0,0164

BJ sei dank....
British American Tobacco | 28,86 €
Avatar
21.10.20 10:23:43
Beitrag Nr. 225 ()
ich hoffe BAT kann sein Umsatzplus fortführen aus den vorigen Quartalen!
British American Tobacco | 28,55 €
Avatar
01.11.20 12:42:51
Beitrag Nr. 226 ()
Shane Obata discusses British American Tobacco

https://www.bnnbloomberg.ca/video/shane-obata-discusses-brit…
British American Tobacco | 27,42 €
Avatar
25.11.20 11:33:26
Beitrag Nr. 227 ()
Meine Fresse ey, kann die nicht ein einziges mal steigen und sich halten
British American Tobacco | 30,15 €
Avatar
25.11.20 15:12:19
Beitrag Nr. 228 ()
Das ist doch gut so, wenn man die Aktie traden will
British American Tobacco | 30,01 €
1 Antwort
Avatar
25.11.20 18:16:13
Beitrag Nr. 229 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.839.512 von tofu1 am 25.11.20 15:12:19
Trading!
Ich muss auch sagen, dass ich die Aktie als hervorragende Tradingposition einstufe.
Bei 29,xx Euro rein und bei 32 Euro raus. Wenn es ein paar Tage/Monate länger dauert, nimmt man mal ne Dividende mit. Sicher kein Megaburner, Verdoppler in 12 Monaten oder so,
aber mir macht sowas auch Spaß.
Vielleicht läßt man dann auch mal ein paar Stücke im Depot, um sich alle paar Monate an einer
Dividende zu erfreuen.
Tobaccos sind out an der Börse. Kann aber auch mal wieder drehen.

trick17
British American Tobacco | 30,14 €
Avatar
30.11.20 18:16:59
Beitrag Nr. 230 ()
Zur Zeit baue ich mir ein Standbein in Tobaccos auf, da diese Branche total out ist, obwohl sie unter der Corona-Krise kaum zu leiden hat. Besonders günstig erscheint mir dabei BAT ( da kaufe ich unter Kurs 30 )

Der Kurs ist stark verkommen, obwohl die Div. seit 22 Jahren ! nicht mehr gesenkt wurde.

Wenn man sich den Gewinn und v.a. den Free-Float anschaut, droht aus der Div. Ecke auch wenig Gefahr.

Wahrscheinlich schrumpft der Gesamtmarkt etwas, aber Tabak wird wie Alkohol weiter zu den legalen Drogen gehören.

Gestattet mir an dieser Stelle etwas unsachlich bzw. sentimental zu werden:

Es ist auch ein wenig eine Hommage an meinen verstorbenen Vater.
Er war nach dem Krieg und vor der Währungsreform arbeitslos und hat sich, obwohl Nichtraucher, u.a. mit dem " Kordeln " ( sprich Schwarzhandel ) von Zigaretten, die quasi als Währung angesehen wurden, mehr schlecht als recht über Wasser gehalten.

Was ich damit ausdrücken will:

Selbst wenn die Zeiten schlechter werden, oder auch vielleicht gerade dann, wird eher mehr, als weniger geraucht.
British American Tobacco | 29,56 €
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

British American Tobacco - Langweilig oder unbekannt??