DAX+0,86 % EUR/USD-0,42 % Gold-1,07 % Öl (Brent)+1,66 %

Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 4047)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.075.018 von Pedrocito am 04.12.19 10:48:10Die Dividendenrendite von China Life liegt meines Wissens unter 1%, die von China Pacific bei ziemlich genau 4%.

Zitat von Pedrocito: Zum vorherigen Beitrag, da leider mein Einlesen der Bilder nicht geklappt hat.

Es handelt sich um
- China Pacific Insurance Grp (A0NHPX)
und
- CHINA LIFE INSURANCE (A0M4XJ)

Dividendenrenditen, ca 4 - 5 % und KGV von < 8, wobei ich persönlich eher auch auf cash flow Daten schaue, denn auf Dauer ist nur cash der king...
Dow Jones | 27.620,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Der u.a. Artikel vom 7.11. war der Auslöser, mich doch mal näher mit den Versicherunsgwerten in China zu beschäftigen


https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/…

Die Dividendenrendite sollte durch die rel. niedrige Bewertung abgesichert sein, so dass ich hierbei eher langfristig auf eine positive Kursentwicklung setze.

Der wachsenden Wohlstand in China dürfte auch für eine nachhaltige Nachfrage nach Versicherungen sorgen.
Dow Jones | 27.616,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.075.186 von werthaltig am 04.12.19 11:03:33@werthaltig,

Danke für den Hinweis, hatte mich auf comdirect bezogen, denn dort wird ein DIVe von ca. 4 % angegeben. Im vergangenen Jahr lag Sie bei knapp unter 1 % und im Jahr davor noch bei ca. 3 %

Wenn das avisierte Wachstum im zweistelligen Bereich eintreten sollte (s. Bericht unten), könnte ich mir aber auch gut vorstellen, dass die erwartetete Dividendenrendite von > 4 % nicht unrealistisch ist:

https://www.etnet.com.hk/www/tc/news/categorized_news_detail…
.
Dow Jones | 27.618,00 PKT
@ gemeinde - habe da eine Seite entdeckt, in der die lock up expirations zu finden sind - kann durchaus hilfreich sein.

https://www.marketbeat.com/ipos/lockup-expirations/

Ende lock up:

INMD 4.2. 2020

ADPT 24.12. 2019

LVGO 21.1.2020
Dow Jones | 27.618,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.070.686 von Oberkassel am 03.12.19 19:49:11
Software /IT/Cloud... Today and Future
Die Zahlen von Salesforce gestern haben die Analysten berufen die Kursziele von CRM anzuheben.
Dies kommt heute morgen der SAP Aktie zugute .. der gesamte Sektor Software/IT.... Digitalisierung, autonomes Fahren, Big Data, Urbanisiierung - Thema Smart City usw... werden die Unternehmen weiter ihren positiven Verlauf fortführen.

Es gibt weitere Themen wie Deep Learning, IOT, KI Anwendungen, Edge Computing werden erst noch weiter sich entwickeln .... (z.B. Thema Edge Computing - ANET..Peer Group).


Gartner Top 10 Trends Impacting Infrastructure & Operations for 2019

https://www.gartner.com/smarterwithgartner/top-10-trends-imp…

Wichtig dabei die Branchen zu berücksichtigen .. Life Science/Pharma und Medical sehr vom Bedarf ebenso ..... Public Sector und später Automobil/Mobilität...

https://www.internetforum.eu/digitalworld2030.html

Future of IT

https://www.ey.com/Publication/vwLUAssets/EY_-_Future_of_IoT…

welche der Aktien hier relevant für ein Depot sind hängt von der Risikobreitschaft ab sowie on man einen Large Cap, Midsize und doch Small Cap haben möchte...

"Sichere Aktien" wären Large Cap : SAP, MSFT, CRM, IBM, Oracle, Tyler Technologies....; Intuit, Adobe, ANSS, Dassault.....

"Aufstrebende Wachstumsaktien" - VEEV, Alterxy, Verisk Analytics, Zendesk, TTD, TEAM, Workday, QLYS, Fortinet....MANH, Paychek, Nemetschek, Fabasoft..., Splunk

" Sehr aggressive Wachstumsaktien" - OKTA, NOW, Ring Central, TransDigm, Zuora,

" Tenbagger" Potentiale .....Live Person, Cancom

Meine Favoriten sind "Fett" gekennzeichnet".. die Chip Aktien sowie "nahen Anwendungen und Lösungen" müssen nochmal extra kategorisiert werden.. z.b. Nvidia, Intel, AMD, Qualcomm, Broadcom, Taiwan Semi... Samsung, Texas Instruments usw... sowie Atrium, Synopsis oder Cadence Design ... ASLM....... Zeifenster 12-15 Monate....


Auch die Dienstleister werden profitieren Accenture, Atos, Appen, Data Group, Bechtle usw.. hier gilt es auch zu differenzieren, was den Kunden angeboten wird und welche Services und Unterstützung wichtig ist...

Eine Vollständigkeit ist hier nicht gegeben sowie auch ein zeitliche Dimension - denn Services - und Produktzyklen können sich heute sehr schnell verändern....
Die Bewertungen .... vieler Lösungsanbieter sind teilweise hoch und werden auch wenn Sie Leader sind hoch bleiben, wichtig das die Unternehmen keine Schulden haben, bei Tenbagger oder aggressive Wachstumsaktien .... kann dieses oft nicht vorliegen ... bei Small Caps muss man immer wieder mit volatilen QE und Situationen ....


....Man sollte aus den einzelnen Segmenten die Aktien herausnehmen ....

zb. eine Musterkonfiguration das sollte jeder Zoo. 8-10 Werte ...haben .. bei max.
20 Werten max 5/6 Tech Werte...

Musterkonfiguration: AMD, Accenture, ANSS, ASLM sowie Fabasoft ....

....Ich denke ob die Rezessionen kommen, Handelsstreitigkeiten vorliegen, hier in der Technologie, liegt oft der Schlüssel um Veränderungen und Produktivitäten zu steigern und zu verbessern ... und neue Erfolge für die Unternehmen einzuleiten.... d.h. neue und/oder veränderte Geschäftsmodelle - Abo, Subscriptionsmodelle usw...

Im Depot zur Zeit: SAP, MSFT, VEEV sowie SPLK....ggf. wird noch eins spekulativer Wert in 2020 aufgenommen.. weitere Techwerte AMD, ASLM

Allen ein guten Handelstag ..

Oberkassel
Dow Jones | 27.616,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.074.148 von werthaltig am 04.12.19 09:34:07Hi. Wenn ich die ganzen Berichte richtig gelesen hab lags wohl an Überkapazitäten (es wurden Werke stillgelegt) und der hohen Verschuldung. Verschuldung sank von 7,3Mrd $ 2009 auf knapp 1Mrd $ 2020.

Verhältnis von Nettoschulden zu EBITA sank dadurch von ungesunden ~ 5x auf 1,45x.


Grüße
Dow Jones | 27.718,00 PKT
einziges Posting Update hier zu Endor von mir,
da der Wert ja doch ein paar mal hier Thema war,

DGAP-News: Endor AG: Bester Black Friday in der Unternehmensgeschichte -
Vorstand rechnet für das Gesamtjahr 2019 mit einem Konzernergebnis von mindestens 4 Mio. Euro

(bewertet wurde Endor heute morgen noch mit etwa 42 Mio. Euro, also KGV 10 bei 70% Umsatzwachstum)

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-12/4833903…


so sieht diese Wachstumsstory grafisch aus,
Umsatz blau, Gewinn grün eingetragen,


Dow Jones | 27.696,00 PKT
Clovis Oncology - ein Multibagger?
Kennt jemand Clovis Oncology näher? Ich bin dort seit Anfang Oktober investiert (zu einem Kurs von 4 EUR). Seitdem hat sich der Kurs mehr als verdreifacht... Da war natürlich auch einiges an Glück dabei.
Ich weiß nicht recht, ob ich nun verkaufen soll oder obs noch zu früh ist.
Dow Jones | 27.650,00 PKT
Guter Artikel zu CCI:

https://seekingalpha.com/article/4310338-small-cells-becomin…

Für mich ein guter Pick im Infrastrukturbereich. Wachstum gepaart mit guter Dividende. Dazu kaum Korrelation zu den großen Indizies. Dürfte in einer möglichen Rezession unterdurchschnittlich verlieren.
Dow Jones | 27.650,00 PKT
Dividende ohne Ende !!!!
so könnte man so langsam mein Depotaufbau nennen. Gestern waren Intel und Ascendas dran - in 3 Dezember-Tagen schon 4 Zahlungen und über 100€. :eek: Macht echt Spaß, und es geht natürlich weiter.

Stryker mit einer netten Erhöhung; ja, so wollen wir das. Auch wenn die DR nach wie vor mickrig ist. Solche Top-Werte - thx an das Gewinnerbranchen-Team - kaufe ich natürlich nicht wegen den Ausschüttungen:

https://www.marketwatch.com/story/stryker-to-raise-dividend-…

Disney ebenfalls eher wegen den Wachstumsaussichten als wegen der Divi gekauft; aber auch hier geht was - und Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist:

https://seekingalpha.com/news/3523813-walt-disney-declares-0…

AT&T mit netter Erholung nach dem neulichen Downgrade - bin immer wieder erstaunt dass es manche Leute gibt, welche sofort den Verkaufsknopf drücken wenn irgendein x-beliebiger Analyst morgens schlechtgelaunt aufsteht und einen blöden Kommentar schreibt:

https://seekingalpha.com/news/3523687-t-targets-1minus-2-rev…

Eckert&Ziegler nicht mehr aufzuhalten ?!?! :lick: Zwar etwas zu volatil für meinen Geschmack; muss man aber ausnahmsweise in Kauf nehmen. Da werden sich paar Leute hier gemeinsam mit mir freuen:

https://de.marketscreener.com/ECKERT-ZIEGLER-STRAHLEN-436039…

Alphabet zahlt zwar (noch) keine Divi, denke aber in naher oder ferner Zukunft wird sich das schon ändern. Schon der Wahnsinn, was die beiden Gründer geleistet haben - anscheinend haben die aber genug vom Tagesgeschäft. An der Börse kam die Meldung zum Stabwechsel auf jeden Fall nicht negativ an:

https://www.nzz.ch/wirtschaft/larry-page-und-sergey-brin-die…

@Newandfresh & Pelle72
normalerweise begrüße ich jeden Neuankömmling persönlich hier - hab aber den Eindruck dass Eure Postings eigentlich ganz woanders hin sollten - stimmt`s oder hab ich recht ??? ;) Trotzdem gute Geschäfte Euch beiden.

@Oberkassel
wenn Du jetzt Intel und Samsung nicht auch sofort "FETT" machst, lass ich das Posting löschen !!! :D:laugh: Spaß beiseite - wie immer Top-Beitrag von Dir zur IT-Landschaft und ich bin natürlich froh und stolz, dass ich bei den hervorgehobenen Werten schon mal gut vertreten bin. War ja bis vor 4-5 Jahren noch recht erzkonservativ aufgestellt - und natürlich kann man auch mit Procter, AT&T und Shell ein gutes Depot aufbauen. Aber mal einen neuen Trend "spielen" bzw. zu versuchen, an zukünftigen Entwicklungen in der Technik und Wirtschaft zu partizipieren - also das hat schon einen gewissen Reiz. Und know-how ist hier im Thread ja genügend vertreten um rechtzeitig auf solche Firmen aufmerksam zu werden.

@Trustone
Glückwunsch allen Investierten bei Endor - ich weiß hier sind ja auch einige investiert. Aber bitte jetzt nicht jeden Tag drauf rumreiten - ich kann Dich nämlich beruhigen: richtig gute Firmen gehen sowieso automatisch ihren Weg, auch wenn die nicht täglich x-mal gepusht werden.

@Heinzconrad
Clovis hab ich eigentlich nie verfolgt - mal schaun ob unsere Biotech-Researcher hierzu eine Meinung haben. Hab mir aber mal den Chart angeschaut - na ja, auch nichts für schwache Nerven. :laugh: Wenn, dann würde sowas wie Endor oder Clovis bei mir auch nur in homöopathischer Dosierung ins Depot kommen.

@Pedrocito
bin ja bei Versichereren schon mehr als breit aufgestellt - aber prinzipiell ist ja bekannt, dass ich nicht vor chinesischen oder anderen exotischen Aktien zurückschrecke. Auch wenn Tencent & Co im Moment etwas schwächeln, bleib bei meiner Einschätzung dass man ruhig auch etwas Asien dazumischen kann/darf/soll.

@Toto
hattest Du nicht mal Moncler gekauft - oder täuscht mich mein alterndes Gedächtnis ??? Hab jetzt keine Zeit mehr um die Suchfunktion zu aktivieren....;) Da musst Du aufpassen dass Dir die nicht weggekauft werden:

https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/luxusgueter-gucci-mut…

So, dann starten wir in den Tag - heute Abend geht`s dann los mit der ersten Weihnachtsfeier. Also nicht wundern wenn ich morgen etwas apathisch daherkomme.....:D

Schönen Tag allerseits
Timburg
Dow Jones | 27.650,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben