checkAd

    Beate Uhse: bald Ex-Pennystock?

    eröffnet am 30.08.14 20:32:51 von
    neuester Beitrag 06.06.23 13:19:34 von
    Beiträge: 1.223
    ID: 1.198.311
    Aufrufe heute: 5
    Gesamt: 113.209
    Aktive User: 0

    ISIN: DE0007551400 · WKN: 755140 · Symbol: USE
    0,0060
     
    EUR
    +33,33 %
    +0,0015 EUR
    Letzter Kurs 24.05.23 Quotrix Düsseldorf

    Werte aus der Branche Einzelhandel

    WertpapierKursPerf. %
    3,2020+9.022,51
    3,5400+12,03
    14,386+11,27
    0,7950+11,19
    241,05+10,24
    WertpapierKursPerf. %
    1,5700-15,59
    2,1200-16,70
    4,7800-21,51
    1,9200-21,95
    1,6700-28,63

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 123

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 06.06.23 13:19:34
      Beitrag Nr. 1.223 ()
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0040 
      Avatar
      schrieb am 02.06.23 15:11:31
      Beitrag Nr. 1.222 ()
      Die Börsengeschichte
      Die Börsengeschichte der WKN 755140 scheint sich dem Ende zuzuneigen.
      Es bleibt ein bitterer Nachgeschmack.

      "Wir stehen selbst enttäuscht und sehen betroffen / Den Vorhang zu und alle Fragen offen."
      Insbesondere die Frage, wohin die dreißig Millionen Euro aus der Anleihe 2014/2019 verdunstet sind.

      "Das Geld ist nicht weg, es hat nur jemand anderes."
      Ja, aber wer? Und wurde überhaupt jemand zur Rechenschaft gezogen?
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0030 
      Avatar
      schrieb am 25.05.23 09:43:59
      Beitrag Nr. 1.221 ()
      @SteffensOnline Danke für das Angebot, die Sachen sind aber auch schon fünf Jahre in meinem Datenarchiv.
      Was die effektiven Stücke betrifft, würden sie sich vielleicht auch zum Tapezieren eines Partykellers eignen. Zu beachten ist aber, dass es Broker oder depotführende Banken gibt, die in ihren Geschäftsbedingungen die Auslieferung effektiver Stücke ausschließen.
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0040 
      Avatar
      schrieb am 24.05.23 15:05:28
      Beitrag Nr. 1.220 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.893.272 von factsolni am 23.05.23 16:52:29
      Insolvenzplan / effektive Stücke
      Zitat von factsolni: Wie es scheint, ist das nicht der Fall. Bei meinen Versuchen finden sich seit längerem nur Links, die aber nicht mehr funktionieren.
      Das ist schon deswegen schade, weil ich mit "Quelle: Mein Archiv" keine Aussage belegen kann.

      Ich habe mir den Insolvenzplan mit seinen 8 Anlagen damals runtergeladen, wenn du ihn brauchst maile ich ihn dir zu.

      Zur Info @all

      Von der BU-Aktie gibt es effektive Stücke: Die blaue 1er und die rote 20er Urkunde. Grössere Stückelungen gibt es nicht. Wer seine Aktien nicht mehr los wird kann sie sich also ausliefern lassen und auf ebay verkaufen ;) Ich habe das auch schon mit anderen Inso-Kandidaten gemacht.
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,019 
      fällt
      Avatar
      schrieb am 24.05.23 12:40:38
      Beitrag Nr. 1.219 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.892.618 von honigbaer am 23.05.23 15:21:39Mir liegt der Insolvenzplan ebenfalls vor, aber die Aktionäre betreffend, ist Alles in den Pressemeldungen seit Juni 2018 veröffentlicht worden:

      Zitat: "Der verbliebene Rechtsträger der Beate Uhse AG wird im Anschluss liquidiert. Damit einher geht ein Verlust der Börsenzulassung und ein vollständiges Untergehen der Anteilsrechte der Aktionäre."

      Quelle z.B. hier:
      https://www.bondguide.de/?p=43210
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,019 

      Trading Spotlight

      Anzeige
      East Africa Metals
      0,1480EUR +0,68 %
      Kennen wir bei East Africa bislang nur die Spitze des Goldberges?!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 23.05.23 16:52:29
      Beitrag Nr. 1.218 ()
      Wie es scheint, ist das nicht der Fall. Bei meinen Versuchen finden sich seit längerem nur Links, die aber nicht mehr funktionieren.
      Das ist schon deswegen schade, weil ich mit "Quelle: Mein Archiv" keine Aussage belegen kann.
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0040 
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 23.05.23 15:21:39
      Beitrag Nr. 1.217 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.316.891 von tbhomy am 18.02.23 11:35:05
      Zitat von tbhomy: ...
      Siehe gerne auch hier für Details und Quellenangaben:
      http://177766.homepagemodules.de/t1007f3-Beate-Uhse-AG-DE.ht…
      ...


      Der link zum Insolvenzplan auf dieser sSeite funktioniert aber nicht, ist der Insolvenzplan noch im Netz zu finden?
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0040 
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 23.05.23 15:13:49
      Beitrag Nr. 1.216 ()
      Ich könnte mir vorstellen, dass die nächsten 10 Tage noch Verlustrealisierungen erfolgen, um die steuerlichen Verluste zu realisieren, wegen der Ungewissheit, ob und wie der Handel weiter geht.
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0040 
      Avatar
      schrieb am 22.05.23 08:17:23
      Beitrag Nr. 1.215 ()
      Vielleicht ist die Aktie nach dem zweiten Juni 23 ja im High Risk Market Hamburg handelbar. (Zu diesem Markt siehe https://www.boerse-hamburg.de/high-risk-market/ ). Nachdem in Hamburg seit Ende Februar für die Erotik-Abwicklungsgesellschaft keine Kurse mehr gestellt werden und die Suche nach dieser Aktie auf der Plattform der Hamburger Wertpapierbörse (übrigens die älteste Börse in Deutschland) aktuell kein Ergebnis zeigt, halte ich das für unwahrscheinlich.
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0035 
      Avatar
      schrieb am 15.05.23 13:50:54
      Beitrag Nr. 1.214 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.768.407 von factsolni am 02.05.23 12:12:58Welche "historischen Gründe" gibt es denn ? Ich dachte, es läge daran, dass die Börse in HH die Freiverkehrs-AGB mit den geringsten Anforderungen an die Notierung aufweist.

      Übrigens, aus der Widerrufsmeldung: "Nachdem die Pflichten aus der Zulassung auch nach einer angemessenen Frist nicht erfüllt wurden...."

      Die Pflichten aus der Notierung im Freiverkehr der Börse Frankfurt werden ebenfalls nicht erfüllt (siehe AGB/Börsenordnung), wobei ich der Meinung bin, dass der Gesetzgeber dem Markt keinen Gefallen damit getan hat, als er bei den MTF-Emittenten differenzierte. Die Pflichten müssen für alle Emittenten gleichermaßen gelten. So mein Dafürhalten.
      Erotik-Abwicklungsgesellschaft | 0,0090 
      • 1
      • 123
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      -1,55
      -1,14
      -0,50
      +0,09
      -3,59
      0,00
      -1,75
      -4,72
      0,00
      -2,71

      Meistdiskutiert

      WertpapierBeiträge
      49
      39
      18
      18
      18
      17
      14
      14
      12
      11
      Beate Uhse: bald Ex-Pennystock?