checkAd

    ALAMOS GOLD INC. (NEW) - Die Neue --- Hält dieses Unternehmen . . . . .

    eröffnet am 14.07.15 23:59:19 von
    neuester Beitrag 21.07.24 00:20:00 von
    Beiträge: 455
    ID: 1.215.750
    Aufrufe heute: 177
    Gesamt: 34.471
    Aktive User: 0

    ISIN: CA0115321089 · WKN: A14WBB · Symbol: AGI
    23,410
     
    CAD
    -0,26 %
    -0,060 CAD
    Letzter Kurs 19.07.24 Toronto

    Werte aus der Branche Rohstoffe

    WertpapierKursPerf. %
    0,9900+47,74
    0,7400+20,33
    0,5658+13,64
    1,2500+13,64
    1,1000+11,11
    WertpapierKursPerf. %
    58,65-9,21
    1,0500-10,26
    2,6174-12,17
    0,6700-18,29
    6,8900-23,44

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 46

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 21.07.24 00:20:00
      Beitrag Nr. 455 ()
      ALAMOS GOLD hat gestern eine neu Präsentation veröffentlicht.
      Corporate Presentation

      im Jui 2024

      In 3 Jahren ( ca.. 2027) werden sie dann bis zu 900k Au Unzen produzieren. Was das heißt kann sich wohl jeder Aktionär bei den steigenden Goldkursen vostellen, oder ?

      https://s24.q4cdn.com/779615370/files/doc_presentations/2024…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">https://s24.q4cdn.com/779615370/files/doc_presentations/2024…
      Alamos Gold Registered (A) | 23,41 C$
      Avatar
      schrieb am 21.07.24 00:06:37
      Beitrag Nr. 454 ()
      ALeine neue A;OS GOLD hat gestern
      Corporate
      Presentation

      im Juöi 2024
      Alamos Gold Registered (A) | 23,41 C$
      Avatar
      schrieb am 15.07.24 13:35:56
      Beitrag Nr. 453 ()
      ALAMOS GOLD ist dabei sein jüngstes übernommene Unternehmen ARGONAUT mit einem vorverkauften
      Gold-Hedge-Buch zu säubern. Die zur Zeit explizierten Kurse des Metalls GOLD sprechen da natürlich eine sehr gute Einspargmassnahme. Denn man spart pro Unze z.Zt mindestens 500 $.

      Das ist zu mindest schon einmal eine gute Massnahme. Ich kann mich allerdings nicht erinnern, dass sie sad bei der Übernehme dieses Unternehmens bereits genannt bzw veröffentlicht haben.

      Denn immerhin schlummerten ja bei ARGONAUT , wie sie heute veröffeb´ntlicht haben, insgesamt ca. 180k Unzen in diesem Vorverkauf-Hedge-Buch.

      Das ist ja schon mal ein toller Klotz am Bein wenn man den aktuellen Goldpreis bedenkt, oder habe ich etwas übersehen?




      15. Juli 2024

      Alamos Gold eliminiert Mehrheit des Argonaut Gold Hedge-Buchs, das erhöhte Engagement für höhere Goldpreise bietet
      Download Pressemitteilung PDF Format (öffnet neues Fenster) PDF 170 KB

      Alle Beträge sind in US-Dollar, sofern nicht anders angegeben.

      TORONTO, 15. Juli 2024 (GLOBE NEWSWIRE) --

      Alamos Gold Inc. (TSX:AGI; NYSE:AGI) („Alamos“ oder das „Unternehmen“) gab heute bekannt, dass es eine Goldverkaufs-Vorzahlungsvereinbarung („Goldvorauszahlung“) zur Gesamtzahlung in Höhe von 116 Millionen Dollar im Austausch für die Lieferung von 49.384 Unzen im Jahr 2025 abgeschlossen hat. Die Erlöse aus der Goldvorauszahlung wurden verwendet, um Gold-Stürmer-Kaufverträge zu eliminieren, die zuvor von Argonaut Gold („Argonaut“) mit insgesamt 179.417 Unzen in den Jahren 2024 und 2025 mit einem Durchschnittspreis von 1.838 Dollar pro Unze abgeschlossen wurden. Die Transaktion hat mehr als die Hälfte des Argonaut-Hedgebooks und die damit verbundene Mark-to-Market-Haftung eliminiert, während sie ein deutlich erhöhtes Engagement in steigenden Goldpreisen bietet.

      Im Rahmen der kürzlich abgeschlossenen Übernahme von Argonaut hat Alamos das Hedgebook von Argonaut geerbt, das zwischen 2024 und 2027 Gold-Stürmer-Kaufaufträge in Höhe von 329.417 Unzen umfasste. Die durchschnittlichen Vorwärtspreise für die Kontrakte nätsierten zwischen 1.821 und 1.860 Dollar pro Unze (Tabelle 1). Die Transaktion hat alle Verträge zum Kauf von 2024 und 2025 abgeschlossen.

      Um den Abschluss der Hecken zu finanzieren, schloss Alamos angesichts des starken Goldpreisumfelds ein Goldvorauszahlungsabkommen zu attraktiven Bedingungen ab. Im Rahmen der Goldvorauszahlung erhielt Alamos eine Gesamtsumme von 116 Millionen Dollar im Austausch für die Lieferung von 49.384 Unzen im Jahr 2025, die monatlich abgesetzt wurde, basierend auf durchschnittlichen Vorwärtskurvenpreisen von 2.524 Dollar pro Unze. Die Goldvorauszahlung wurde von der Canadian Imperial Bank of Commerce (lead), Bank of Montreal, National Bank of Canada und ING Capital Markets LLC durchgeführt.

      Das verbleibende Argonaut-Hedgebook, das Alamos am Ende der Übernahme geerbt hat, besteht aus Vorwärtskaufverträgen von insgesamt 150.000 Unzen in den Jahren 2026 und 2027. Es wird erwartet, dass dies weniger als 12% der gesamten konsolidierten Produktion in diesem Zeitraum ausmachen wird. Das Unternehmen wird weiterhin Möglichkeiten prüfen, die verbleibenden Vorwärtsverträge für den Vorgabekaufvertrag 2026 und 2027 abzuwickeln.

      „Diese Transaktion hat unser Engagement in steigenden Goldpreisen zu attraktiven Bedingungen deutlich erhöht, vor allem in naher Zukunft. Wir erwarten, dass unsere wachsende Produktion und sinkende Kosten in den kommenden Jahren ein deutliches Wachstum des freien Cashflows ankurbeln werden. Da der Großteil des Argonaut-Hedgebuchs jetzt eliminiert ist, sind wir noch besser positioniert, um von den günstigen Aussichten für Gold zu profitieren“, sagte John A. McCluskey, President und Chief Executive Officer.


      https://www.alamosgold.com/news-and-events/news/news-details…
      Alamos Gold Registered (A) | 16,50 €
      Avatar
      schrieb am 12.07.24 12:33:33
      Beitrag Nr. 452 ()
      ALAMOS GOLD ist wieder auf Einkaufstour gegangen und hat wieder 2 Edelmetall-Grundstücke . . . .
      . . . in der Nähe von der produzierenden Mine Young Davidson erworben. Sollte dort Gold und Silber gefunden werden war es bestimmt ein Schnäppchen, oder aber auch nicht.

      Die Zukunft wird es zweigen



      O3 Mining verkauft zwei Immobilien an Alamos


      Der Gold-Explorer und Entwickler O3 Mining hat seine Grundstücke in Matachewan und Wydee in Ontario an Alamos Gold für 3,5 Millionen Dollar in bar verkauft und eine Nettohütte von 1% Renditen für die gesamte Metallproduktion.

      Die Unterkünfte befinden sich 10 km vom Berg Berg Alamos' Young-Davidson entfernt.

      Der Präsident und CEO von O3, Jose Vizquerra, sagte, dass der Verkauf mit dem Fokus des Unternehmens auf die Entwicklung seines Flaggschiff-Projekts Marban Alliance übereinstimmtproject.

      „Diese Transaktion ermöglicht es uns, Ressourcen umzusiedeln und die Marban Alliance voranzutreiben, die ein erhebliches Wachstums- und Wertschöpfungspotenzial für unsere Aktionäre hat.


      https://www.miningweekly.com/article/o3-mining-sells-two-pro…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">https://www.miningweekly.com/article/o3-mining-sells-two-pro…
      Alamos Gold Registered (A) | 16,16 €
      Avatar
      schrieb am 02.06.24 23:08:29
      Beitrag Nr. 451 ()
      Ein Bericht von Mining Stock Monkey von vor ca. 3 Wochen.
      Forget Barrick: ALAMOS GOLD is the BEST OF THE BEST


      Alamos Gold Registered (A) | 22,79 C$

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Nurexone Biologic
      0,4860EUR +2,53 %
      Ist das die Biotech Aktie des Jahrzehnts?!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 02.06.24 22:36:55
      Beitrag Nr. 450 ()
      Ist dieses Gespräch denn schon allen Klein-Aktionären beknnt ?
      Alamos Gold targets about 800,000 ounces of gold production

      In early March McCluskey spoke to Kitco Mining at PDAC 2024 in Toronto, Canada.



      Alamos Gold Registered (A) | 15,39 €
      Avatar
      schrieb am 18.05.24 23:37:19
      Beitrag Nr. 449 ()
      Hier ist die neueste Präsentation von ALAMOS GOLD dem z.Zt wohl besten "Goldbullen" ?
      Corporate Presentation -

      Mai 2024


      https://www.alamosgold.com/investors/default.aspx#corporate-…
      Alamos Gold Registered (A) | 23,26 C$
      Avatar
      schrieb am 17.05.24 18:34:33
      Beitrag Nr. 448 ()
      alltimehigh wow
      Alamos Gold Registered (A) | 15,63 €
      Avatar
      schrieb am 16.05.24 12:05:41
      Beitrag Nr. 447 ()
      Hier gibt es den kompletten Artikel direkt aus dem Haus ALAMOS GOLD über die neuen Ergebnisse auf dem ....
      . . . Gebiet von Young Davidson in Ontario.


      Alamos Gold durchtuft die Mineralisierung von höherer Qualität in einer neuen Zone in der Nähe bestehender Infrastruktur bei Young-Davidson
      Toronto, Ontario (14. Mai 2024) –


      Alamos Gold Inc. (TSX:AGI; NYSE:AGI) („Alamos“ oder das „Unternehmen“) meldete heute neue Ergebnisse seines unterirdischen Explorationsprogramms in der Mine Young-Davidson. Die unterirdischen Explorationsbohrungen aus der Mittelgrube durch kreuzten einen neuen Stil der höhergradigen Goldmineralisierung in Zonen innerhalb der Hängemauer der Lagerstätte Young-Davidson.

      Diese Zonen liegen zwischen 10 und bis zu 200 Metern südlich der bestehenden Infrastruktur und Mineralreserven und Ressourcen, was das Aufwärtspotenzial mit Noten deutlich über dem aktuellen Mineralreservegehalt von 2,31 Gramm pro Tonne Gold („g/t Au“) hervorhebt.
      -Young-Davidson Hängende Mauerzonen: hochgradige Goldmineralisierung durchschnitten innerhalb der Hängemauer, in der Nähe der bestehenden Infrastruktur und südlich der bestehenden Mineralreserven und -ressourcen.

      Dies stellt eine neue Art der Mineralisierung bei Young-Davidson dar, die in hängender Wandstratigraphie beherbergen, einschließlich einer gefalteten Sequenz von Timiskaming-Assemblage-Konglomeraten und Sedimenten. Die Goldmineralisierung ist mit 3-20% Pyrit verbunden und tritt sowohl als breite, bis mittel- bis mittelgradige Mineralisierung als auch in schmaleren, hochgradigen Strukturen (Zahlen 1 und 2) auf. Zu den neuen

      Highlights1:

      -Bohrung 96201

      -7.41 g/t Au auf 22.00 m, einschließlich 15,84 g/t Au auf 6,00 m (YMEX24-9620-143);

      -19.94 g/t Au auf 4,55 m (JAX04-9620-147);

      -21.86 g/t Au über 4,00 m (YMEX24-9620-147);

      -5.24 g/t Au auf 9.00 m (YMEX24-9620-147);

      -9,07 g/t Au auf 5,00 m (YMEX24-9620-137);

      -4.70 g/t Au auf 10,00 m (YMEX24-9620-143);

      -17.55 g/t Au über 2,00 m (YMEX24-9620-142); und

      -4.13 g/t Au auf 8.31 m (JMEX24-9620-141).

      -Bohren 95001,2

      -10,73 g/t Au auf 15,55 m (YM23-9500-107A).


      https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1178819/000117881924…
      Alamos Gold Registered (A) | 14,80 €
      Avatar
      schrieb am 16.05.24 11:01:28
      Beitrag Nr. 446 ()
      Mit ALAMOS GOLD haben wir wohl das große Los gezogen. Es wird immer besser. Wann wird die Dividende erhöht?
      Alamos findet 15,84 g/t Gold auf 6 Metern in neuer Zone bei Young-Davidson
      Staff Writer | 14. Mai 2024 | 10:52
      Exploration Kanada Gold

      https://www.mining.com/wp-content/uploads/2024/05/Young-Davi…
      Arbeiter in der Mine Young-Davidson im Norden Ontarios. Quelle: Alamos Gold

      Alamos Gold (TSX: AGI; NYSE: AGI) hat einen neuen Stil von höhergradiger Goldmineralisierung in seiner Mine Young-Davidson im Norden Ontarios auf der Ebene von 9620 identifiziert. Das Bohrprogramm ist eine Folgezeit zur Goldmineralisierung, die in den von 2008 bis 2010 abgeschlossenen Oberflächenbohrlöchern identifiziert wurde.

      Die Löcher liegen südlich von Young-Davidson in der Hängemauer. Alamos Gold bohrte nach Norden, durch die hängende Wand, nachdem ein Bohrloch im vierten Quartal 10,73 g/t Gold auf 15,55 Metern kreuzte.
      Melden Sie sich für Precious Metals Digest an

      Bis heute hat das Unternehmen 13 Löcher für 9.591 Meter auf 9620-Ebene gebohrt. Die Zonen liegen zwischen 10 und 200 Metern südlich der bestehenden Infrastruktur.

      Hier sind die Höhepunkte der jüngsten hochgradigen Ergebnisse auf 9620-Ebene:

      7,41 g/t Gold auf 22,0 Metern, darunter 15,84 g/t Gold auf 6,0 Metern;
      19.94 g/t Gold auf 4,6 Metern;
      21,86 g/t Gold über 4,0 Meter;

      Und auf 9500-Ebene:

      0,73 g/t Gold auf 15,6 Metern.

      Der neuere Stil der Goldmineralisierung „hat das Potenzial, eine sinnvolle Produktion zu schaffen“, Firmenpräsident und CEO John A. McCluskey sagte in der Erklärung.

      Die indzierten Gehalte liegen „weit über“ aktuellen Mineralreservengehalten von 2,31 g/t Gold, teilte das Unternehmen mit.

      Das Explorationsbohrprogramm 2024 bei Young-Davidson wird 21.600 Meter unterirdische Explorationsbohrungen und 1.070 Meter unterirdische Explorationserschließung umfassen, um die Bohrplattformen auf mehreren Ebenen zu erweitern. Es wird sich auf die Erweiterung der Exploration innerhalb des Young-Davidson-Syenits konzentrieren, der die Mehrheit der Mineralreserven und -ressourcen enthält.

      Das Unternehmen hat 12 Millionen Dollar für die Exploration im Jahr 2024 budgetiert, eine Steigerung gegenüber den 8 Millionen Dollar, die es 2023 ver Budget hatte.

      Young-Davidson hat seit 2011 eine 13-jährige Lebensdauer der Mineralreserven beibehalten, wobei die Lagerstätte in der Tiefe und im Westen offen ist, sagte McCluskey.


      https://www.mining.com/alamos-gold-finds-15-84-g-t-gold-over…
      Alamos Gold Registered (A) | 14,80 €
      • 1
      • 46
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      ALAMOS GOLD INC. (NEW) - Die Neue --- Hält dieses Unternehmen . . . . .