DAX-0,60 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Silver Bear ...10.000% auf russisch.... der Begleitthread :-) (Seite 169)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.148.873 von clyde007 am 16.06.17 00:13:56
Zitat von clyde007: Ich habe soeben Kirkland Lake Gold Ltd. bewertet. Hätte ich die Aktie wäre es für mich ein Verkaufskandidat mit dem Umschichten in "bessere" Minenaktien. Das Potential ist mit 7€/Share und bei 6% Diskont unter Berücksichtigung cash, debt und resourcen (proven, probable, measured, indicated und inferred) voll erschöpft. Es sei denn du spekulierst auf den baldigen Crash;)


bitte nochmals vorrechnen, danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.260.271 von senna7 am 02.04.19 21:34:30Eigenwillig!

Versuche es nochmals:

Silver Bear produces 594,921 oz Ag in 2018
https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aSBR-2739…
ist hier schon bald zeit um einzukaufen? wohl noch etwas verfrüht, sollten jedoch insiderkäufe eintreffen wäre ich wohl dabei. was meint ihr?
Ich bin dabei ... aber klar schau dir den Bericht an und die Miesen ....
dagegen stehen die große Grade ....
Hatte recht.Eine einzige Katastrophe.Hier gehts ja nur noch runter.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.268.989 von silverfreaky am 03.04.19 18:23:54Schreibe mal bitte was konstruktives .....
Ich meine irgendwas sinnvolles mit Substanz , Geist und Verstand
@Tomenta

Schreib du doch mal warum der Kurs steigen sollte ...

Ich würde mich auch über steigende Kurse freuen ... aber bei dem aktuellen Silberpreis ist die Aktie nicht unterbewertet. Die Anlage läuft doch schon auf Hochtouren. Höchstens bessere Silbergrade könnten mehr Unzen ans Tageslicht bringen.

Nur ein deutlich höherer Silberpreis oder super Bohrergebnisse können dem Kurs "Beine machen" ...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben