checkAd

Ist IBM langfristig gesehen ein Top Pick? / über 4% Div.Rendite / knapp einstelliges KGV (Seite 13)

eröffnet am 04.02.16 21:12:26 von
neuester Beitrag 26.03.21 15:31:48 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.01.21 15:14:47
Beitrag Nr. 121 ()
Erstaunlich bei so einem Riesen-Laden, dass der Kurs vor den Zahlen nach oben gelaufen war...


UBS senkt Kursziel für IBM von $125 auf $122. Neutral. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
IBM | 99,92 €
Avatar
22.01.21 15:31:06
Beitrag Nr. 122 ()
Das geht wie Butter unter 120 USD. Echt gruseliger Chart :eek:
IBM | 99,24 €
1 Antwort
Avatar
22.01.21 15:59:28
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.563.489 von MisterGoodwill am 22.01.21 15:31:06Habe hier nur eine kleine Position, und die auch klar als Spekulation auf einen Turnaround, hatte hier aber durchaus auch etwas mehr erwartet.

Werde mir das zumindest bis Ende 2021 noch ansschauen. In den nächsten Quartalen will ich aber positivere Zahlen sehen.

Das Problem derzeit ist halt leider: es ist furchtbar schwierig, Unternehmen zu finden, die gleichzeitig mit Wachtstum gesegnet, einer guten Bilanz ausgestattet und fair bewertet sind.
IBM | 117,83 $
Avatar
22.01.21 16:03:03
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.563.078 von Der Tscheche am 22.01.21 15:08:52
Zitat von Der Tscheche: Aus Bärensicht optimal wäre ein Start unter 120 und ein noch tieferer Tagesschlusskurs.
Aber das wird wohl zu übertrieben gedacht sein:



Habe noch eine für Freunde der Charttechnik finde ich sehr interessante Linie entdeckt (in Violett eingezeichnet). Die zumindest wurde gleich zu Beginn gebrochen.
Am blau eingezeichneten "Corona-Aufwärtstrend" sollte spätestens eine Erholung einsetzen:

IBM | 117,77 $
2 Antworten
Avatar
22.01.21 16:27:04
Beitrag Nr. 125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.564.101 von Der Tscheche am 22.01.21 16:03:03Der vorherige Kursanstieg wird korrigiert.

Die negativen Punkte sind alle genannt worden.

Es sollte aber auch erwähnt werden, dass

1. Die Schulden in Q4 um 3,9 Milliarden USD verringert wurden
2. Ein EPS im Gesamtjahr von USD 8,67 erzielt wurde, trotz einer Teilwertabschreibung in Höhe von 2,04 Milliarden in Q4
3. Die Marge gesteigert wurde gegen Vorjahr
4. Ein fcf in Höhe von 10,8 Milliarden USD erzielt wurde und
5. Der Ausblick für das Jahr 2021 positiv ausfällt.

Für mich ein gemischtes Bild, Nachkäufe im Bereich EUR 95 geplant....
IBM | 117,80 $
1 Antwort
Avatar
22.01.21 16:54:46
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.564.521 von Rudi07 am 22.01.21 16:27:04
das sehe ich genau so wie du
hinzu kommt:

Arvind Krishna (neuer CEO ab April 2020) hat mit Sicherheit alles negative in das Geschäftsjahr 2020 gepackt um dann in 2021 mit guten Zahlen glänzen zu können. Dies ist gängige Praxis in diesem Business.
IBM | 118,24 $
Avatar
22.01.21 18:40:04
Beitrag Nr. 127 ()
Glaube nicht mehr dass man den sinkenden Kahn wie damals bei Microsoft nochmals hochbekommt. Im Gegensatz zu MSFT sind hier schon 5 Schotts vollgelaufen - bei 4 sinkt das schiff^^ Bei den Schulden auch kein Wunder. Die Pumpen (Cashflow) laufen noch aber das reicht nicht. Schließlich ist die Konkurrenz durch AWS Cloud, MSFT und andere KI Wettbewerber groß und die Margen beim IT Consulting mau angesichts mächtiger Inder.
IBM | 118,84 $
Avatar
22.01.21 20:42:35
Beitrag Nr. 128 ()
Nachgekauft bei ca. 97
IBM | 118,85 $
Avatar
22.01.21 21:58:31
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.558.437 von Der Tscheche am 22.01.21 11:06:35
Zitat von Der Tscheche:
Zitat von Galileo_Investments: Daher im Moment (wie schon die letzten Jahre) ganz klar ein Sell.

VG G


Ich dachte, ich hätte mal von Dir gelesen, IBM sei nach dem Entschluss, den alten Kern abzuspalten, ein interessantes Invest?


Ich habe geschrieben, dass dies eine Chance ist. Zusammen mit dem neuen RedHat CEO, dem ich einiges zutraue, den Laden zu drehen.

Die Wahrscheinlichkeit das man IBM noch mal drehen kann sehe ich bei 25-35% nicht höher. Ich habe daher Aktien von MSFT und von AMAZON nicht von IBM.

Derzeit ist IBM kein Kauf. Wenn die Zahlen besser werden und die Cloud Sparte stärker wird, dann hat man noch sehr viel Zeit zum einsteigen. Jetzt würde ich nicht kaufen, das wäre eine reine Wette. Warum sollte man das tun?

VG G
IBM | 118,24 $
Avatar
08.02.21 15:22:51
Beitrag Nr. 130 ()
ich finde die Ankündigung, sich verstärkt im Bereich KI zu engagieren, sehr interessant.
Kursverlauf und aktuelle Zahlen sind natürlich ein Drama, keine Frage. Langfristig finde ich IBM aber nicht uninteressant, insb wenn der Bereich KI tatsächlich Früchte tragen sollte.
IBM | 101,95 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Ist IBM langfristig gesehen ein Top Pick? / über 4% Div.Rendite / knapp einstelliges KGV