DAX-0,15 % EUR/USD+0,13 % Gold-0,15 % Öl (Brent)0,00 %

Giyani Metals -- ehem. Giyani Gold (Seite 29)


WKN: A2DUU8 | Symbol: WDG
0,136
20.07.18
München
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Gestern hat Duane wieder 20K gekauft, geht doch...

L234
Canadian Mining Magazine Battery Metals: The Road Less Traveled By Wajd Boubou

(Winter 2018 Edition Pages 22-23, by Wajd Boubou, President Giyani Metals Corp.)




ZUM LINK: http://flip.matrixgroupinc.net/cmmq/2018/winter/#/article/22…

Quelle: http://giyanimetals.com/canadian-mining-magazine-battery-met…

Rock`n Roll, Jungs & nice weekend!

L234
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.693.828 von links-zwo-drei-vier am 12.01.18 09:01:47Danke für den Beitrag, sehr interessant.
Heute morgen mal einen kurzen Blick auf Giyani geworfen.

Projekt sieht auf den ersten Blick gut aus. High-Grade, Logistik sollte klappen, begehrtes Battery-Metal, low-capex operation und und und.

Man tut sich aber wohl schwer die 2 M$ einzusammeln. Warum ? Preis zu hoch, ist der Markt doch nicht von dem Projekt überzeugt, oder traut man dem Management nicht ? Bei dem heissen Batterie-Metall Markt müssten die Investoren doch eigentlich Schlange stehen ?

Und kriegt man mit den 2 m$ wirklich viel bewegt oder steht man in ein paar Monaten wieder da und muss dilluten... Wenn Sie 4-5 m$ eingesammelt hätte und oversubscriped wären würde ich sagen Bingo. So bleiben Zweifel.

Lt. dem wahrscheinlich veralteten Terminplan auf der Homepage müsste man schon längst im P-Feas, Off-take, Mining permitting-Level sein. Da liegt man meilenweit daneben, was für den Terminplan in der aktuellen Unternehmenspräsi nichts gutes verheisst.

Der neue CEO Birchall bekam zum Amtsantritt Performance options zu 0,30 CAD. Nicht wirklich anspruchsvoll... Das habe ich auch schon besser gesehen.

Parnham kenne ich noch aus meinen Zeiten als ehemaliger Forsys Aktionär vor über 10 Jahren. Habe Ihn in "bester" Erinnerung.
Ein alter leider nicht mehr aktiver Wo-Mitstreiter namens Art Bechstein hatte einen sehr guten direkten Draht zu ihm. Parnham hatte ihm immer 1-2 Tage vorher gesteckt wann er Uran-Drill-Ergebnisse veröffentlicht. Die waren i.d.R. gut und im Uran-Hype wurde sowieso jedes Ergebnis mit +20-25% Kursplus nach Announcement honoriert. Und da ich einen guten Draht zu Art hatte...

Auch wenn ich mit dem Burschen also ein paar Scheine verdient habe, seriös geht anders. Macht er die Spielchen immer noch mit Buddies ? Habe hier gelesen jetzt tummelt er sich auch in Blockchain. Scheint mir so eine Art Glücksritter zu sein.

Der Daumen ist noch nicht endgültig nach unten gesenkt. Habe die Bude mal auf Watch, so viel attraktive Manganese Projekte gibt es ja leider nicht. Erst mal schauen wie und ob man jetzt endlich Geld in die Kasse bekommt.
Man tut sich aber wohl schwer die 2 M$ einzusammeln. Warum ? Preis zu hoch, ist der Markt doch nicht von dem Projekt überzeugt, oder traut man dem Management nicht ? Bei dem heissen Batterie-Metall Markt müssten die Investoren doch eigentlich Schlange stehen ?


Ich sehe das mal so: Mangan hat im Markt "noch" lange nicht den Stellenwert wie z.B. Cobalt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.710.630 von Maigret am 14.01.18 10:51:13Der Daumen ist noch nicht endgültig nach unten gesenkt. Habe die Bude mal auf Watch
__________________________________________________________________



Take Your Choice, aber ein bisschen pseudo überheblich m.E. .
Dein Ding, aber steht Dir finde ich nicht gut zu Gesicht.
Zu Bewertung(traut "Der Markt Denen es nicht zu", usw),
naja, ich denke Das hat sicher auch damit Etwas zu tun dass Sie in resource definition noch nicht so weit sind, wie Manche Andere.
Nicht unbedingt in Der Mangan" Branche, mehr im "Emetals" Bereich, im Vergleich zu Diversen Anderen.
Entwicklung DAUERT(wie lange dauerts nochmal(falls Es Etwas werden sollte) so ein Projekt, from the beginning, "auf"zuziehen??), und Die haben Hier gerade mal angefangen. Das ist noch fast "taufrisch", Das Projekt, Deren Ländereien.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.711.296 von Popeye82 am 14.01.18 12:54:36
Zitat von Popeye82: Der Daumen ist noch nicht endgültig nach unten gesenkt. Habe die Bude mal auf Watch
__________________________________________________________________



Take Your Choice, aber ein bisschen pseudo überheblich m.E. .
Dein Ding, aber steht Dir finde ich nicht gut zu Gesicht.
Zu Bewertung(traut "Der Markt Denen es nicht zu", usw),
naja, ich denke Das hat sicher auch damit Etwas zu tun dass Sie in resource definition noch nicht so weit sind, wie Manche Andere.
Nicht unbedingt in Der Mangan" Branche, mehr im "Emetals" Bereich, im Vergleich zu Diversen Anderen.
Entwicklung DAUERT(wie lange dauerts nochmal(falls Es Etwas werden sollte) so ein Projekt, from the beginning, "auf"zuziehen??), und Die haben Hier gerade mal angefangen. Das ist noch fast "taufrisch", Das Projekt, Deren Ländereien.


Nenn es von mir aus überheblich. Wer auf weichgespültes Drumherum-Gesülze sollte mich besser auf ignore setzen.

Die haben hier gerade mal angefangen ? Auf der Homepage steht in der Rubrik Projekte ab April 2018 "Commercial Production commences". Den Mund zu voll genommen ? Selbst keine Ahnung wie lange so etwas dauert ? Oder den Aktionären etwas unrealistisches vorgegaukelt ?

Ich schaue mir gerade einen ASX-Wert der vor wenigen Wochen an den Start ging. Die haben auch Mangan im Angebot (zugegebenermaßen auch noch ein bisserl mehr) und haben aus dem Stand heraus auch nur mit ein paar Samples im Angebot während des IPOs 7 Am$ eingesammelt.
Mal nee Frage in die Runde:

Kann es sein, das Australien ich meine die ASX aktuell die "Hot Spot Börse" ist und Kanada irgendwie bei solchen Werten "hinterhingt"

Ich beobachte noch einige andere Mangan Explorer, in Kanada kommen die alle kurstechnisch nicht in Gänge an der ASX sieht es irgendwie besser aus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.711.436 von Maigret am 14.01.18 13:22:56Die haben hier gerade mal angefangen ? Auf der Homepage steht in der Rubrik Projekte ab April 2018 "Commercial Production commences". Den Mund zu voll genommen ? Selbst keine Ahnung wie lange so etwas dauert ? Oder den Aktionären etwas unrealistisches vorgegaukelt ?
_____________________________________________________________________



Lieber Maigret

Das ist genau Was ich meinte.:laugh::laugh::laugh:
(----> "nicht wissen, aber schon mit den bösesten Sachen um sich schiessen")


Also ich persönlich kann Deren avisierten "fast" tracking approach nicht einschätzen,
aber wenn man sich mal ansieht seit wann Sie Diesen "Exploground" haben:
aus Dem Kopf weiss ich Es nicht genau,
aber Den müssten Die gerade mal Irgendwann Letztes oder Vorletztes Jahr "rein"geholt haben.

Wer sich mit Resource(Entwicklungs)cyclen ein bisschen auskennt.....
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben