Altcoins = die Bitcoin Alternativen Ethereum, Ripple, DASH, Litecoin, Monero oder Bitshares (Seite 467)

eröffnet am 07.05.17 21:12:00 von
neuester Beitrag 24.11.20 19:55:13 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
21.11.20 01:18:20
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Spam, Werbung
Avatar
21.11.20 12:45:42
Beitrag Nr. 4.662 ()
Moin Leute, ich hab heut zwei Infos für euch:

1) Ripple / Flare

Ich hatte ja schon vor einiger Zeit vermutet, daß Ripple irgendwie bei DeFi nachziehen wird bzw muss. Das haben sie nun fertig, das DeFi Projekt von Ripple heißt Flare und die coins sollen annähernd 1:1 ausgeschüttet werden.

Alles weitere, wenn ihr ripple flare airdrop bei google eintippt.

So, viele Börsen scheinen automatisch mitzuziehen, bei NEXO ist es zur Zeit noch offen, wo ich meine coins hab (6% Zinsen ...) Falls eure XRP vernünftigerweise auf einem Ledger wallet liegen, kommt der airdrop nicht automatisch. Die Adresse muss registriert werden, so ganz begriffen hab ich das aber nicht.

Der Termin für den Snapshot wäre der 12. Dezember

Möglich, daß Ripple in den nächsten Tagen nur eine Richtung kennt, nämlich rauf. Das ganze mit Derivaten zu bespassen stell ich mir als ganz vergnügliche Unterhaltung vor.

Also, ich hab gerade, während ich das so schreib, nebenher um 12:30 mit nicht mehr als 100 USDT, dem Hebel x75 und Kurs 0.37 (mit stop loss) gekauft, weil mir nach Lotterie war.

Zur Nachahmung empfehle ich das nicht. Ist echt cool mit den gehebelten Produkten, aber die Kohle kann schneller weg sein, als man "bitcoin" buchstabieren kann und das ist mir neben schönen Gewinnen auch tatsächlich schon oft genug passiert.

Schlauer ist folgendes:

2) Sun hat das Mining Programm planmäßig beendet, ich rechne damit, daß ab dem 01.12 neue pools kommen.

Was tun mit den faulenzenden SUN, TRX und so weiter ... ?

Also, eine Plattform wäre vielleicht uswapme.org die einen Pool mit LP Token und diversen Handelspaaren anbieten. Die laufen aber offenbar noch nicht so richtig oder ich hab was falsch gemacht. Jedenfalls kann ich dort tauschen, aber keine LP Token (Token als Handelspaar) erwerben.

Das müßte mal beobachtet werden, ob sie LP Token nachlegen und so weiter. Ich lass das einfach Mal einen Tag ruhen. Aber schaut euch das Mal an, für das minen vom UME Token rechnen sie einem tausende Prozente vor, und die wird man dann ja vermutlich gleich in USDT tauschen wie in der Beta Phase von Flamingo, Wing, Sun usw auch.
ETH zu EUR | 430,53 
Avatar
22.11.20 12:22:33
Beitrag Nr. 4.663 ()
Alpha Finance Lab (ALPHA) könnte ganz interessant werden, Richtung DeFi, wie viele andere.

Aber mit schlauen Leuten. Gestartet sind sie bei Binance, man konnte sie eine Zeit lang schön minen. Aktuell lungern sie so bei 16 cent herum.

Die sind charttechnisch ganz interessant, weil sie sich einen Monat gut gehalten haben, nun heben sie langsam ab.
ETH zu EUR | 450,49 
Avatar
23.11.20 16:58:28
Beitrag Nr. 4.664 ()
Go go go - all systems green
NEXO zieht beim Flare / spark airdrop mit. Etwas versteckt ganz unten:

nexo.io/blog/earn-8-percent-on-xrp-and-create-a-snowball-effect-on-your-wealth

Wer seine Ripple XRP coins dort hat und nebenher 5 - 8 % Zinsen einsackt braucht daher nichts weiter zu unternehmen. Für das vorzeitige Weihnachtsgeschenk. In dem Artikel steht auch was über eine Integration vom Ripple Spark Token, eventuell bauen die das noch zur Handelsplattform aus.

Ansonsten kennt Bitcoin kein halten mehr und ich halte es für möglich, daß BTC noch bis zur oberen Begrenzung vom Aufwärtskanal läuft, das wäre irgendwo bei 23.000. Im Moment ist es so, daß Paypal und Profi Anleger wie Greyscale alles wegkaufen und den Supply extrem verknappen. Die kaufen zur Zeit einfach alles weg, haben sich dabei aber um 10.000 herum die größten Stücke vom Kuchen gesichert. Das ist daher eine sichere Wette für diese Großanlager.

Im Rahmen von "DeFi" und einer möglicherweise beginnenden Massenadaption von crypto (Bitcoin bei Paypal) werden die größten Gewinne in der nächsten Zeit bei den Altcoins liegen.

Ripple XRP macht es vor: um die 100% in 14 Tagen - und das ist erst der Anfang.
ETH zu EUR | 499,60 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.11.20 13:56:05
Beitrag Nr. 4.665 ()
VERGE läuft!!!!!!!!!!!!1
ETH zu EUR | 500,98 
Avatar
24.11.20 14:55:33
Beitrag Nr. 4.666 ()
Alles läuft - im Moment.

BTC-Echo hat ganz interessante Überlegungen zu Ripple drin, die will ich euch nicht vorenthalten.

www.btc-echo.de/bitcoin-kurs-erreicht-19-000-us-dollar-doch-ripple-xrp-stiehlt-die-show

Etwas weiter unten im Artikel. Die sehen den Kuranstieg damit begründet, daß Ripple sich nicht nur als Interbanken coin positionieren will, sondern Kontakt zu den Zentralbanken sucht: Stichwort digitaler Dollar, digitale Zentralbankwährung. Auf basis der On-demand Liquidity Lösung (ODL) von Ripple - der Begriff war mir neu !

Demnnach wäre Ripple erst ganz am Anfang eines rasanten Aufstiegs. Normalerweise wäre nach 100% plus ja der Gedanke naheliegend, Gewinne zu realisieren.
ETH zu EUR | 508,09 
Avatar
24.11.20 19:20:56
Beitrag Nr. 4.667 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.810.610 von C3I am 23.11.20 16:58:28Ich hab jetzt meine Ripple zu Nexo übertragen, Konto hatte ich, aber noch nie genutzt vorher, danke für den Tipp, aber hab noch eine Frage: Reicht es einfach die XRP dort liegen zu haben und man erhält seine Zinsen? Man muss nichts mehr irgendwohin senden oder staken?
Ich nehme dann auch an, das man nich auf die+2 klicken sollte weil man dann zwar 2% mehr, aber nur in der Nexo Währung bekommt.
ETH zu EUR | 511,05 
Avatar
24.11.20 19:55:13
Beitrag Nr. 4.668 ()


Hallo liebe COIN-Freunde
hier eine kurzfristige betrachtungsweise für die nächsten wochen bis anfang 2012
es wird der gegenständliche bullrun hierfür herangezogen
wenn wir 20.000 erreichen und es korrigiert dann - vorraussichtlich bis zu knapp 12.000 runter (gelb)
wenn wir 22.600 erreichen und es korrigiert dann - vorraussichtlich bis zu 14.000 runter (rot)
Sollte der bullrun bis 30.00 gehen und es korrigiert es dann-vorraussichtlich bis 20.000 runter (blau)

ich meine es könnte jetzt noch einen anstieg bis ende des jahres oder mitte jänner geben und dann
werden die gewinn-mitnahmen einsetzten und somit die korrektur zum tragen kommen (habe keine glaskugel !!)
wie lange die korrektur allerdings im zeitlichen ausmass dauert wage ich nicht zu beurteilen

egal welche variante wir bekommen danach könnte es wie schon in meinem letzten chart erwähnt
bis zum zu einem wert von über 30.000 bis ca. 40.000 ansteigen und im best case zu 50.000 gehen
ETH zu EUR | 509,46 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Altcoins = die Bitcoin Alternativen Ethereum, Ripple, DASH, Litecoin, Monero oder Bitshares