checkAd

Altcoins = die Bitcoin Alternativen Ethereum, Ripple, DASH, Litecoin, Monero oder Bitshares (Seite 512)

eröffnet am 07.05.17 21:12:00 von
neuester Beitrag 09.05.21 15:05:43 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.04.21 19:47:51
Beitrag Nr. 5.111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.832.048 von investor-fuchs90 am 15.04.21 17:04:47Wo kann man den Coin denn kaufen? Ich hab nix dazu gefunden
ETH zu EUR | 2.045,12 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 20:40:06
Beitrag Nr. 5.112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.835.021 von Cryptobro55 am 15.04.21 19:47:51
Zitat von Cryptobro55: Wo kann man den Coin denn kaufen? Ich hab nix dazu gefunden


Du gehst auf coinmarketcap.com und suchst nach dem Token. Unter „Market“ findest du dann die passende Exchange.

In dem Fall ist es z.B. Bitfinex, Liquid,..
ETH zu EUR | 2.055,38 
Avatar
16.04.21 11:02:40
Beitrag Nr. 5.113 ()
zb auf. bitpanda
ETH zu EUR | 2.038,01 
Avatar
17.04.21 22:34:06
Beitrag Nr. 5.114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.835.021 von Cryptobro55 am 15.04.21 19:47:51
Zitat von Cryptobro55: Wo kann man den Coin denn kaufen? Ich hab nix dazu gefunden


Da die Frage offenbar immer Mal wieder kommt - hier eine ausführliche, universelle Antwort:

1) Das wichtigste Werkzeug ist coinmarketcap.com oder coingecko - dort die coin eintippen.

2) Unter "Markets" wird angezeigt, auf welcher Börse die coin gehandelt wird.

3) Mit etwas Glück ist es eine der großen wie Binance, coinbase, Kraken, Kucoin, Huobi usw. In dem Fall kauft man sie nach der Anmeldung dort und beläßt sie eventuell sogar einfach dort im online wallet. Bei kleinen Summen wäre das auf jeden Fall zu empfehlen, ansonsten muss man sich wirklich in die Materie einarbeiten, wie man seine coins über ein hardware wallet speichert usw.

Bei gemeinsam genutzten Computern oder wenn man von Computersicherheit keinen Plan hat wäre es mein Rat, die coins einfach auf der Börse zu lassen. Binance unterstützt den Kauf mit Kreditkarte und europäischen Konten, was die Sache erleichtert.

Wenn die coin exotisch ist und nur auf uniswap & Co gehandelt wird, wirds schwierig. In dem Fall geht kein Weg daran vorbei, sich mit dem Kauf von Ethereum, US Dollar als USDC oder Bitcoin gewrapt zu wBTC zu beschäftigen - für Einsteiger ist das nichts.


Seh gerade, daß etwas Leben in REEF kommt ! Das Volumen steigt und sie haben ihre Baskets fertig. Kann ich schlecht einschätzen, aber das soll ein Werkzeug zum leichteren DeFi Investieren sein, hab das nur so überflogen.

Vielleicht testen sie in den nächsten Tagen die Range 5 bis 6 cent und meine Hoffung ist ja, daß sie - zack - machen und etwas pumpen. Im Moment sieht das nach einer sehr gesunden Bodenbildung aus, die sind immer schön bei 3,3 dann 3,5 dann 3,8 abgeprallt in den letzten Wochen.
ETH zu EUR | 1.998,82 
Avatar
17.04.21 23:15:35
Beitrag Nr. 5.115 ()
Ich hatte ja letztens schon zu Binance geschrieben ... O-Ton: die sind auf dem Weg zur Weltherrschaft.

Binance hat nun damit angefangen, Aktien als Token auf der Plattform handelbar zu machen. Den Start machen ausgerechnet COIN Coinbase - und Tesla. Coinbase auf Binance, irgendwelche Befindlichkeiten haben die nicht gerade.

Da es wesentlich einfacher ist, bei Binance ein Tesla-Token zu erwerben als bei einer Börse oder über die Bank eine Tesla Aktie - denke ich schon, daß Binance ein komplett neues Kapitel aufschlägt. Die peilen da einen ziemlich großen Markt an, den sie aufmischen werden. Und wie geschildert gehen sie gezielt in Länder, in denen Investieren für die normalen Leute nicht möglich war. Das ganze auf einer eigenen Blockchain BSC. Die Wachstumsmöglichkeiten mit diesen drei Hebeln sind - geradezu unfassbar.

Jetzt müssen sie nur noch ihre Probleme mit dem Kundenzuwachs in den Griff bekommen. So, wenn ihr BNB habt dann verkauft die Mal nicht, auch wenn das gerade verlockend erscheint.
ETH zu EUR | 2.012,88 
Avatar
18.04.21 01:36:50
Beitrag Nr. 5.116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.784.594 von C3I am 12.04.21 19:59:02
Zitat von C3I: ja Ripple ... also meine hab ich durch Höhen und Tiefen - sein Jahren. Die hab ich vor Erstellung des Threads hier gekauft, so lang ist das schon her.

Ich find die Bewertungen einzelner Projekte inzwischen auch abenteuerlich. Binance coin: 88 Milliarden. Gut, da steht ein Ökosystem und die weltgrößte (und auch sehr gute) Börse dahinter. Bewertet wird am Markt jedenfalls immer die Zukunft.

Und da entscheidet es sich jetzt, wer die Zukunft wesentlich gestalten wird und wer nicht. Ich denk Mal schon, daß Ripple als Bankencoin dazugehören wird. Interessanter als über Ripple zu diskutieren find ich es jedoch, neue coins zu entdecken. Ich meine, bei Ripple ist der Drops ja irgendwie gelutscht und 1,30 ist kein günstiger Einstiegskurs mehr - darüber dürfte sich eine Mehrheit einig sein. Egal ob man nun pro oder contra Ripple ist.
?


Puh, ich bin nicht "pro oder contra" XRP, ich hab nur die Auszüge aus den SEC Docs gelesen und da wird klar, dass XRP seine Nutzer für deren Nutzung entschädigt, d.h. jeder, der im Internet suchen mag, kann sich selbst informieren, dass niemand XRP nutzt, außer, er wird dafür entschädigt. Zur günstigen Überweisung zwischen Exchanges gibt es mittlerweile x andere Coins, teils komplett gebührenfrei. Das war der einzige Usecase, den XRP jemals hatte.

Dass XRP immer noch eine Market Cap hat, liegt lediglich daran, dass immer noch Menschen aufs Marketing hereinfallen und daran, dass Ripple Labs durch die eigenen Holdings in XRP und anderen komplementären Assets, dem Preis in den richtigen Zeitpunkten einen Schubs geben und andererseits in Hype-Phasen auscashen kann. Ich kann gut verstehen, dass die SEC dem einen Riegel vorschieben will. Ob die Gesetzte auch für Scams 2.0 ausreichen, ist natürlich die Frage. Aber für mich ist XRP einfach nur Bitconnect 2.0. Wer Geld hat, was er wirklich gar nicht mehr braucht, immer rein 🤣
ETH zu EUR | 2.003,39 
Avatar
18.04.21 02:06:43
Beitrag Nr. 5.117 ()
So, ich will ja nicht nur nen XRP Rant ablassen, wenn ich schonmal hier bin :D

(1)Ich suche immer nach Coins, die etwas komplett Neues bieten. EInen sogenannten USP (Universal Selling Point), der einzigartige neue Möglichkeiten verspricht. Bitcoin war die erste Kryptowährung, die weltweite Verbreitung erlangt hat und wird daher wohl noch lange (vielleicht für immer, in welcher Form auch immer) als "digitales Gold" Wertschätzung erfahren.

(2)Nachdem klar wurde, dass man mit Bitcoin nicht nur Werte transferieren, sondern z.B. auch Messages bekanntmachen konnte, entwickelten sich Ideen, das Konzept Blockchain zu erweitern. Die nächste DLT, die sich mit einem neuen USP durchgesetzt hat, war Ethereum. Hier konnten jetzt Smart Contracts auf der Blockchain ausgeführt werden, um ganz neue Anwendungen zu ermöglichen.

(3)In 2015 wurde die Vision einer komplett transaktionskostenfreien Kryptowährung ins Leben gesetzt. Nach vielen Irrungen und Wirrungen ist diese Kryptowährung (IOTA) mittlerweile tatsächlich auf einem sehr guten Weg, dieses Ziel zu erreichen, was einen Großteil der Anwendungen, die mit (schwer kalkulierbaren) Gebühren nicht funktionieren, überhaupt erst ermöglichen wird und logischerweise auch viele Anwendungen von gebührenbelasteten Kryptowährungen abziehen wird.

(4)Über die letzten Jahre hat sich das Gebiet "Decentralized Finance" (DeFi) als großer Treiber des Markts für Kryptowährungen herausgestellt. Hier schickt sich nun eine neue Kryptowährung (VerusCoin / SC) an, diesen Markt komplett zu revolutionieren. Neben anderen teils pragmatisch guten, teils revolutionären Designentscheidungen wird der Wertetransfer bei Verus über einzelne Smart Transactions statt verschachtelter Smart Contracts vorgenommen. Diese Smart Transactions werden nicht sequentiell nach Gebührenhöhe, sondern blockweise parallel ausgeführt, so dass jede Transaktion im Block den über alle in diesem Block gewechselten Währungen gemittelten nachprüfbar fairen Wechselkurs erhält.
Hier handelt es sich um ein Protokoll, was das, was momentan DeFi auf Layer 2 über Smart Contracts in relativ komplizierter Weise abbildet, direkt auf Layer 1 in viel einfacher (und daher auch kostengünstigerer Form) abwickelt. Hier wird das "Internet of Value" geschaffen, ein System, was Währungen zu jeder Zeit zum nachprüfbar fairen Preis zu minimalen Gebühren in eine andere überführen kann.

Verus wird zeitah ins finale, bereits voll funktionale Testnet übergehen und dann auch vermehrt mit der Technik an die Öffentlichkeit gehen. Ich werde sobald es so weit ist, dann einen Thread (meinen ersten :cool:) dazu erstellen. Momentan ist der Bekanntheitsgrad im Cryptospace noch sehr gering, das Potential daher riesig.
ETH zu EUR | 2.003,39 
Avatar
20.04.21 23:23:41
Beitrag Nr. 5.118 ()
Hallo!

Ich wollte Euch hier mal ne noch(!) ziemlich unbekannte Gaming- Kryptowährung vorstellen, die m.m. nach Mega- Potential besitzt- und das selbst, wenn der derzeitige Altcoin- Hype wieder abflauen sollte.

XAYA(CHI) ist ihr Name- diese Blockchain ermöglicht es, auch komplexe Computerspiele direkt auf der Blockchain zu spielen- ganz ohne irgendewelche Server! Auch Realtime- Spiele kommen dann erstmals ganz ohne Server aus (durch die sogenannte "Game- Channel"- Technologie, die vom Team XAYA entwickelt wurde)!
Eins ihrer geplanten Spiele läuft sogar schon in der Beta- Phase- SoccerManagerElite!
Als nächstes sollen dann neben dem Strategiespiel "Taurion" (Beta- Start wahrscheinlich diesen Herbst) auch noch 2 Echtzeit- MMOs hinzukommen, und einige andere vielversprechende Projekte!
NFTs und Blockchain- Games (wie z.B. KryptoKitties, oder auch Blockchain- Art) sind derzeit ja voll im Trend- trotzdem wurde dieses Coin m.M nach noch viel zu wenig beachtet.

Marktkapitalisierung: nur 16,4 Mill. Euro💣!
Zum Vergleich: ENJIN, eines der bekanntesten Gaming- Coins auf ERC20- Basis: 2MRD. Euro Marktkapitalisierung- das ist Faktor 122 Unterschied, obwohl XAYA die fortschrittlichere Technologie besitzt!

ENJIN hat gegenüber XAYA wesentliche Nachteile:

1) die horrenden ETH- Transaktionskosten
2) keine schnellen Echtzeitspiele serverlos möglich
3) keine komplexeren Spiele serverlos mit diesem Coin spielbar- dafür benötigt man ebenfalls Server- und muss diesen vertrauen können

Wofür braucht man jetzt XAYA genau- XAYA ist ja ein "Utility- Coin":

💰 um sich in "SoccerManagerElite" Anteile an einem von 300 Top- Fußballclubs kaufen zu können (die Spielwährung von SoccerManagerElite ist NUR mit Bezahlung in XAYA- Coins erhältlich- diese können dadurch schnell knapp/ und auch teuer werden- das ICO für SME soll in ca. 1-2 Monaten starten, wenn alles nach Plan läuft)
💰 um sich in "Cubits" für das Strategiespiel "Taurion" kaufen zu können- der Erlös der Cubits landet nicht beim Team, sondern die eingesetzten CHI werden geburned!
💰um die Transaktionsgeböhren der XAYA- Blockchain begleichen zu können (derzeit ca. 0,1 bis 0,2 Cent/Transaktion)
💰um XAYA(CHI) zu traden und zu hodeln, wie man das auch bei anderen Kryptowährungen macht.

XAYA wurde neulich übrigens auf UNISWAP (per ETH- Bridge, XAYA ist KEIN ERC- Coin) und auf COINEX gelistet!

Also alles Gründe, die zu einem schnellen Preisanstieg bei XAYA führen können.... ich persönlich hab mich natürlich auch schon vor 1 Jahr mit XAYA- Coins eingedeckt- hab XAYA auch damals schon hier empfohlen! Obwohl meine Coins seitdem bereits um ca. das 10- fache zugelegt haben, finde ich, dass hier noch weitaus mehr drin ist!

Das Ganze ist natürlich nur meine persönliche Einschätzung und wie jede Kryptowährung riskant!

Hier könnt ihr Euch über XAYA informieren:

1)der Discord- Kanal von XAYA- Blockchain- Link ist bis 27.4. gültig: https://discord.gg/MtwSbxvk... Discord ist das Haupt- Kommunikationsmedium von XAYA!
2)XAYA gibts auf der Telegram- App
3)auf Twitter: https://twitter.com/XAYA_tech
4)auf Facebook: https://www.facebook.com/XAYAtech
5)ihre Homepage: https://xaya.io/
ETH zu EUR | 1.928,10 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.04.21 23:36:53
Beitrag Nr. 5.119 ()
Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.890.173 von ShareHolder012 am 20.04.21 23:23:41
XAYA
achja, und handelbar ist dieser Coin an einem der folgenden Marktplätze:

https://info.uniswap.org/token/0X6DC02164D75651758AC74435806…
https://app.liquid.com/en/exchange/CHIBTC
https://www.probit.com/app/exchange/CHI-USDT
https://www.coinex.com/exchange/chi-usdt

Gruß, Shareholder012
ETH zu EUR | 1.928,10 
Avatar
21.04.21 22:12:38
Beitrag Nr. 5.120 ()
News von CargoX

Die Ägypten hat der Implementierung der Frachtpapiere auf der Blockchain von Cargox zugestimmt und durch ein Erlass beschlossen...ab 1.7 alle Frachtpapiere über Blockchain...mega...https://twitter.com/CargoXio/status/1384756664860033026?s=20
ETH zu EUR | 2.024,11 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Altcoins = die Bitcoin Alternativen Ethereum, Ripple, DASH, Litecoin, Monero oder Bitshares