DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

Salazar Resources - Neubewertung nach Meganews und jahrelanger Seitwärtsbewegung? (Seite 6)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Das so wenige Aktien frei verfügbar sind, kann bei positiven News nur von Vorteil sein.

Bei einem Hammer Bohrergebiss aus dem diesjährigen Bohrprogramm kann es schwer werden, noch günstig an Aktien zu kommen

Erste Ergebnisse werden Anfang März erwartet.
Eine Seite über Ecuador als aufstrebendes Bergbau Land.
Auch Salazar Resources / El Domo findet hier Erwähnung.

http://www.mininggeologyhq.com/ecuador_mining/
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.857.460 von Marconinio am 29.01.18 08:13:07Danke, kannte ich noch gar nicht ;)
Extrem hohes Volumen heute. Über 3 Mio shares....

Gratuliere an den oder die neuen Besitzer. Die shares von srl werden bald nicht mehr so günstig sein ....
BIG NEWS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Salazar erwirbt neues Projekt in Ecuador
Kanada NewsWire

VANCOUVER, 30. Januar 2018

VANCOUVER , 30. Januar 2018 / CNW / - Salazar Resources Limited (TSX.V: SRL; FRANKFURT: CCG.F) ( " Salazar "oder das" Unternehmen " freut sich die Übernahme des Macara - Projekt in der Occidental Cordillera zu berichten aus der Andenprovinz Loja im Südwesten Ecuadors (siehe Abbildung 1) Das Macara-Projekt umfasst derzeit zwei Konzessionen: (1) Macara Mina (288 Hektar), gepachtet von einem Dritten, und (2) Bonanza-Bergbaukonzession (1.519 Hektar) von der ecuadorianischen Regierung gewährt.

Fredy Salazar , President und CEO, kommentierte: " Jetzt, wo unser Projekt Curipamba-El Domo durch ein Joint Venture mit Adventus Zinc finanziert wird, wird Salazar sein Wissen und seine Erfahrung in der Exploration in Ecuador nutzen , um neue regionale Möglichkeiten zu erschließen glauben kann Mehrwert für unsere Aktionäre in 2018. "

Das Macara-Projekt befindet sich innerhalb der Vulkan-Sediment-Formation Célica (bekannt als die Lancones-Formation im benachbarten Peru ), die durch den kretazischen Tangula-Granodiorit-Batholit beeinflusst wird. Dieses Projekt ist sehr vielversprechend für epithermale Gold-Silber-, Gold-Kupfer-Porphyr- und VMS-Lagerstätten. Das Macara-Projekt befindet sich 100 km nördlich der Tambogrande-VMS-Lagerstätte im Becken der Kreidezeit Lancones im Nordwesten Perus, in dem sich einige der größten Cu-Zn-Au-Ag-haltigen massiven Sulfidablagerungen der Welt befinden (Winter, LS (2008) ) Atlantic Geology, Bd. 44. Nr. 1).

IM NAMEN DES BOARD OF SALAZAR RESOURCES LIMITED

"Fredy Salazar"

Fredy Salazar ,
Präsident und CEO
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben