DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

RavenQuest Sofa (Seite 144)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.833.615 von sir_krisowaritschko am 04.11.19 17:44:20Danke Dir
Ravenquest BioMed | 0,140 €
Ich halte Robinson für sehr intelligent. Schwer vorstellbar, dass er auf diese Weise auf die Nase fällt. Ich wundere mich darüber, dass die Sache angeblich seit September 2017 läuft, ohne dass offensichtlich Roto Gro einen Prozess o.ä. angestrengt hat und ausgerechnet erst jetzt mit einem zweiten Schreiben an die Öffentlichkeit geht. Da gefällt mir etwas nicht.
Ravenquest BioMed | 0,140 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.833.762 von Aktienfee2019 am 04.11.19 17:57:25Vielleicht weil das Patent noch nicht erteilt war? Und evtl auch, weil man gehofft hat es im Stillen lösen zu können?

Wie gesagt, ich hoffe es wird sich geeinigt. Doch meiner Ansicht nach hat Hr. Robinson nicht mit offenen Karten gespielt. Im Moment steht RQB fürich schlecht da.

Wir werden es sehen. Schauen wir ob es zu einem Rechtsstreit kommt. Dieser würde beiden Unternehmen schaden.

Ich selbst habe oft gezweifelt ob es richtig war Rqb abzustoßen. Doch ich glaube das war es. Zumindest fuer mich.
Ravenquest BioMed | 0,140 €
Wichtig ist meiner Meinung nach, welche technischen Parameter beinhaltet das Patent.

Wenn die Anlage von RQB in einigen technischen Punkten von diesem abweicht, muß hier gar keine Verletzung vorliegen.

Vielleicht hat RQB deshalb auch nicht reagiert.

Und der Kurs von Roto-Gro reagiert ja auch nicht gerade euphorisch.

Ich bin heute mal mit einer 1. Posi rein (die MK ist sehr verlockend, wenn man sich mal den Gegenwert auf dem Präsentations-Video anschaut)
Ravenquest BioMed | 0,130 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.834.305 von ANFAENGERmoechtelernen am 04.11.19 18:58:07
Aktien behalten oder nicht...
Ich halte Aktien seit einem Jahr und habe bisher daran festgehalten, weil ich nicht kurzfristig denken, sondern ein Unternehmen, an das ich glaube, zu meinem Besten (hoffentlich) unterstützen möchte. Es ist sehr spannend und man braucht starke Nerven, die Flinte nicht ins Korn zu werfen, vor allem nach dem Abrauschen der Aktie. Zwischenzeitlich, zum richtigen Zeitpunkt, hätte man nochmals gut verdienen können. Ressourcen waren aber ausgereizt, sonst hätte ich nochmals bei den Niedrigstpreisen zugeschlagen. Ich sehe mittelfristig den Erfolg von RQB und übe mich fortwährend in Geduld! Ich lege den Fokus auf 2020 und später. Und bleibe dabei.
Ravenquest BioMed | 0,130 €
Moin,

aus welchem Drecksloch kommt den Roto-Gro jetzt gekrochen.
Selbst bekommen Sie jahrelang nix auf die Reihe.Jetzt wollen Sie in den kanadischen Markt, über eine Beteiligung einsteigen und nebenbei RQB ans Bein pissen.

bs
Ravenquest BioMed | 0,135 €
Das eine Umschuldung/Refianzierung,hier im kleineren Rahmen,möglich ist sieht man hier....

https://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aOG-28275…

Von daher blicke ich bei RQB in dieser Beziehung positiv in die Zukunft.

bs
Ravenquest BioMed | 0,135 €
heute sind die letzten retailer aufgewacht und schmeissen wie verrückt ihre shares.
vom gefühl her vernünftig. ich fürchte da wird keine sinnvoll gescheite klärung seitens rqb folgen.
in der vergangenheit wurde viel palabert und versprochen und das wird vermutlich auch weiterhin so sein. ich werde mich jetzt hier ausklinken. bringt nix mehr. der drops ist vorerst gelutscht.

Ravenquest BioMed | 0,115 €
Ich mache es jetzt wie weiland Kostolany: Aktien gekauft, weglegen und erst mal nicht mehr hinschauen. Ich habe die Aktien und nicht den Verlust, der ist erst SICHER, wenn ich die Aktien mit Verlust verkaufe. RQB hat ein sehr gutes Produkt, sie expandieren nach Europa etc. Robinson hat sehr viel Ahnung von seiner Sache, daran besteht zumindest keinerlei Zweifel. Egal, welche Probleme und Herausforderungen anstehen, ich glaube nicht, dass RQB Pleite geht. Ich sehe es jetzt als Langfristinvestment, schließe die Augen und lass mich in den nächsten Jahren überraschen....
Ravenquest BioMed | 0,115 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben