DAX+0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)0,00 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 14.06.2018 (Seite 16)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DAX
12.458,00
21.06.18
Eurex
-1,80 %
-228,00 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.986.421 von CFDtrader66 am 14.06.18 15:33:51
Zitat von CFDtrader66: VDAX bricht auch komplett weg, ultrakuetfristig:




wenns nur steigt - wen wundert das:laugh:
Spätestens jetzt dürften alle Zweifler überzeugt sein, würde ich sagen.
Die großen Adressen wollten weiter oben abrechnen und tun es natürlich auch. Rahmenbedingungen hierfür waren einfach eine Steilvorlage.
wer hat denn da so reingeschortet - das war scheinbar ein gefundenes Fressen.

und ich habe in Abwesenheit 150 P. verschenkt.:(

denke war aber besser als hier sitzen und auch mit shorten:mad:
wenn sie so weiter machen - 165 und 210

ich halt mich zunächst mal vornehm zurück
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.987.657 von Gilera am 14.06.18 17:44:45Ja, das ist besser so. Nächste Hürde ist auch erst 13200. Fällt diese auch, ist der Weg zu den ATH frei. Was für ein seltsamer Sommer. Aber na gut, wir werden sehen, wie es morgen nach dem Verfall weiter geht. Bin sehr gespannt, ob dieses Jahr der Verlauf der Statistik spottet.
Heute wieder der ganz klassische Luftballonabend, an dem der DAX wie ein Luftballon an der Decke kleben bleibt und jeden Shortie nur noch nervt. Ihnen ist der Ausgang versperrt, keine 5 Punkte will man ihnen gönnen.

13130-13140 wird der SK-Korridor um 22 Uhr.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.987.108 von suuperbua am 14.06.18 16:39:44
Zitat von suuperbua:
Zitat von idRldK: Strong Short 13124




was ist denn aus deinem NASDAQ PUT geworden, den du bei 7130 gekauft hast?
Hab ich das Ausstiegsposting übersehen?


Das müsste deine Frage beantworten:

Zitat von idRldK: Hallo zusammen,

ich hab mir mal den Nasd100 angeschaut.

Ausgehend vom gelben Balken ~ 150 / 160 sind bis Mitte kommender Woche

über dem gelben Balken ~ 7.310 bzw.

darunter ~ 7.000 zu erwarten,

wobei jeweils die roten Linien, also oben wie unten, noch Umkehrpotential aufweisen.

LG und alles Gute - Betty




Ist raus zu 173.
Wenn das Tagestief beim Euro/Dollar kein Bestand hat ist mein Papier DS4H86 tot.Wenn der Euro zum Dollar jedoch eine Erholung anstrebt werde ich versuchen den Schein zu verkaufen und umswitchen auf Euro/Dollar short mit HX2E1R.Da ich morgen Urlaub habe kann ich wenigstens den Markt beobachten und evtl. handeln.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.987.657 von Gilera am 14.06.18 17:44:45
Zitat von Gilera: wenn sie so weiter machen - 165 und 210

ich halt mich zunächst mal vornehm zurück


Aus Symmetriegründen kann man das zumindest nicht ausschließen:




So ebissle hat`s hoide danach gerochen.... sehr viele "short - Kunden " unterwegs!

Bekanntlich gehen die Wetten dieser Klientel dann mehrheitlich VERLOREN!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.987.681 von deusmyops am 14.06.18 17:47:58Viel wichtiger ist 12330 +/- 10 je nach Tag. Dann aber feuer frei.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben