checkAd

Voyager Digital (A2PD6T): Der innovativste Krypto-Broker am Markt? Zinsen inkl.! (Seite 17)

eröffnet am 29.10.19 15:02:20 von
neuester Beitrag 20.04.21 15:21:44 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.03.21 18:31:07
Beitrag Nr. 161 ()


Schönes Wachstum. Wer hätte es gedacht 😎🚀
Voyager Digital | 17,42 $
1 Antwort
Avatar
01.03.21 18:54:17
Beitrag Nr. 162 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.254.693 von Ich-nix-Schuld am 01.03.21 18:31:07YES ! 👍

...gegenüber den Februar-Zahlen sieht der bombastische Dezember, der den Kursschub ja erst so richtig ausgelöst hat, ja mittlerweile richtig bescheiden aus 😂
Voyager Digital | 17,30 $
Avatar
02.03.21 14:27:52
Beitrag Nr. 163 ()
Kursprognose bis Jahresende
Wer wagt eine Kursprognose bis Jahresende ? Meiner bescheidenen Meinung nach dürften 30 Euro keine
Utopie sein.Wer mit seiner Kursprognose am Jahresende dem tatsächlichen Kurs am nähesten kommt dem spendiere ich am Jahresanfang 2022 eine Kiste Krombacher.Top die Wette gilt ...
Voyager Digital | 15,70 €
Avatar
02.03.21 14:35:13
Beitrag Nr. 164 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.266.648 von kreanga am 02.03.21 14:27:52Mein Kursziel liegt bei 45,32€ :-)
Voyager Digital | 15,70 €
Avatar
02.03.21 16:17:53
Beitrag Nr. 165 ()
Kursziele sind schwierig bei diesem explodierenden Zahlen - aber die Investoren erscheinen mir aktuell noch ziemlich übervorsichtig zu bewerten.

Gemeldeter Dezemberumsatz 1,7 Mio - Schlusskurs 3,45 €
Und es wird für Januar mit weiter wachsenden Umsätzen gerechnet und die Aktie gewinnt im Januar 52%

Gemeldeter Januarumsatz +405 % (8,6 Mio) das übertrifft alle Erwartungen.
Das Kursplus mit 52 % erscheint offensichtlich viel zu niedrig ausgefallen - hätten ebenfalls rund 400 % sein können bzw. 17,25 € anstelle von 5,24 €

5,24 € erscheinen daher unterbewertet. Aufholung im Februar kann erwartet werden, erfolgt aber nur teilweise bis Schlusskurs Februar 12,60 €

Offensichtlich agieren die Investoren weiterhin vorsichtig und rechnen nach den extrem hohen Zuwachszahlen des Januar eher mit einer Konsolidierung der Umsätze etwas unter dem hohen Niveau

Gemeldeter Februarumsatz allerdings bestätigt die Januarumsätze und zeigt weiteres Wachstum um zusätzliche 132 %
Wenn jemand damit gerechnet hätte, dass die guten Januarzahlen gehalten worden wären, hätte ich Kurse von 17 € zu Ende Februar für nicht übertrieben gehalten

... und auf der Grundlage des offensichtlich überraschenden Februarwachstums einen Anstieg der Kurse ebenfalls um diese 130 % auf rund 40 € bis Anfang April (Veröffentlichung der Zahlen für März) für möglich gehalten.

Allerdings immer unter der Voraussetzung, dass die Markterwartungen davon ausgehen, dass die Rekordumsätze von Februar auch im März gehalten werden können.

Ich vermute aber aufgrund der bisherigen Vorsicht im Markt, dass auch für März - wie bereits in den Vormonaten - die meisten Investoren wieder davon ausgehen werden, dass diese phantastisch guten Zahlen nicht gehalten werden können und weiteres Wachstum nicht vorstellbar ist.
Könnten dann Kurse bei 30 - 33 € werden im März

Jedenfalls solange, bis die Zahlen dann veröffentlicht sind ...

Sollte die Umsätze des März den Februar bestätigen, könnte es zügig auf 40 € gehen und falls die extrem guten Februarumsätze erneut übertroffen werden, wird man sich mehr Gedanken machen, ob es entgegen der bisherigen Erwartungen nicht doch weiteres Wachstum geben kann, was eingepreist werden könnte.
Dann könnte es zu einem Hype kommen mit irrationalen Übertreibung, die nicht mehr vorhersehbar sind. Wobei, je nachdem wie stark die Umsätze im März weiter zulegen, müssen auch 80 € noch nicht übertrieben sein.

Der Charme dieser wilden Umsatzsteigerungen liegt ja darin, dass die Kosten der Plattform viel viel weniger stark ansteigen, sodass die Margen durch die Decke gehen.
Voyager Digital | 19,30 $
Avatar
04.03.21 19:33:10
Beitrag Nr. 166 ()
Mein Kursziel 2021 !!
Ich wäre froh wenn wir am Jahresende einen Kurs von 20 Euro hätten,alles andere wäre Zugabe.
Voyager Digital | 13,58 $
Avatar
05.03.21 09:40:30
Beitrag Nr. 167 ()
Das Kursgeschaukel was jetzt passiert muss man aussitzen. In 1-2 Monaten scheint wieder die Sonne!
Voyager Digital | 11,60 €
1 Antwort
Avatar
05.03.21 10:13:46
Beitrag Nr. 168 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.321.218 von Ich-nix-Schuld am 05.03.21 09:40:30Man muss sehen, dass dieses "Kursgeschaukel" welches ja, den ganzen Kryptosektor "bewegt" unter dem Strich letztlich DER Treibsatz für die Umsätze bei Voyager sind. 😉
Voyager Digital | 11,80 €
Avatar
05.03.21 18:03:33
Beitrag Nr. 169 ()
Mein lieber Jonny, was für sagenhafte Kurseinbrüche derzeit an der Börse...🤔🤔🤔
Voyager Digital | 11,80 $
Avatar
05.03.21 18:54:42
Beitrag Nr. 170 ()
Natürlich ist der Markt in den letzten beiden Wochen nicht schön gewesen. Habe mich mit kaufen auch zurückgehalten.
Mann muss der Versuchung widerstehen bei 15% Absacker gleich zu kaufen. Ansonsten steht man schnell ganz tief im roten. Einige Sektoren sind aber auch vorzüglich gelaufen. Aber meine Voyager Anteile bleiben alle da wo sie sind. Warm und trocken in festen Händen!!!
Voyager Digital | 12,16 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Voyager Digital (A2PD6T): Der innovativste Krypto-Broker am Markt? Zinsen inkl.!