checkAd

News, news, news (Seite 155)

eröffnet am 29.01.20 18:00:03 von
neuester Beitrag 08.04.21 19:47:09 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.04.20 15:36:00
Beitrag Nr. 1.541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.440.012 von Wheeler69 am 24.04.20 11:08:36Der Abverkauf bei den Spitzenkursen wird sich vermutlich noch einige Male wiederholen, wenn eine news mit Zwischenergebnissen o.ä. rauskommt. Sollte aber WPD demnächst klinische Tests mit Kooperationspartner durchführen (und idealerweise noch eine Finanzspritze bekommen), dann könnte selbst der Großinvestor mit seinem Volumen den Kurs nicht großartig beeinflußen. Bis dahin ist es eher Wackelkandidat was Corona angeht, in kurzfristiger Sicht.
Langfristig sehe ich da schon viel Potential, was die Krebsforschung angeht.
Grüße und schönes WE
WPD Pharmaceuticals | 0,501 €
Avatar
24.04.20 15:53:58
Beitrag Nr. 1.542 ()
Dann wünsche ich mir Kurse von 35 Cent zum nachkaufen wünschen.
Bei nächster Gelegenheit so schnell wie möglich raus. Mein Einstandskurs war leider zu hoch.
Da habe ich mich leicht verhoben.
Was soll's der Kurs geht eher Richtung 35 Cent als in Richtung 1 Euro.

Heißt für mich Füße still halten und abwarten.
WPD Pharmaceuticals | 0,504 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.04.20 16:57:06
Beitrag Nr. 1.543 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.443.756 von Wheeler69 am 24.04.20 15:53:58
Zitat von Wheeler69: Dann wünsche ich mir Kurse von 35 Cent zum nachkaufen wünschen.
Bei nächster Gelegenheit so schnell wie möglich raus. Mein Einstandskurs war leider zu hoch.
Da habe ich mich leicht verhoben.
Was soll's der Kurs geht eher Richtung 35 Cent als in Richtung 1 Euro.

Heißt für mich Füße still halten und abwarten.


Bei nächster Gelegenheit so schnell wie möglich raus werde ich nicht tun. Der Kurs schwankt momentan um maximal 20%, das muss man abkönnen. Aber ich sehe hier schon die Chance meine Einstiegskurse wieder zusehen. Liege jetzt bei 72 Ct.

Nachkaufen werde ich definitiv nicht. Nicht bei 35 Ct und auch nicht bei 25 Ct. Denn wenn es so weit runtergeht, wird das auch einen Grund haben.
WPD Pharmaceuticals | 0,494 €
Avatar
24.04.20 17:07:00
Beitrag Nr. 1.544 ()
Das kann gut sein, man weiß auch wenn die Märkte noch einmal nach unten brechen das WMP noch mehr verlieren wird. Das hat aber nicht's mit dem Unternehmen zu tun.
WPD Pharmaceuticals | 0,497 €
Avatar
24.04.20 17:08:34
Beitrag Nr. 1.545 ()
Gute Nachrichten beflügeln den Wert schon gar nicht mehr.
Da kann ich wirklich darauf verzichten.
WPD Pharmaceuticals | 0,497 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.04.20 17:45:17
Beitrag Nr. 1.546 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.444.836 von Wheeler69 am 24.04.20 17:08:34
Zitat von Wheeler69: Gute Nachrichten beflügeln den Wert schon gar nicht mehr.
Da kann ich wirklich darauf verzichten.


Dann verzichte doch und jammere hier nicht dauernd rum.;)
WPD Pharmaceuticals | 0,481 €
Avatar
24.04.20 18:15:11
Beitrag Nr. 1.547 ()
Tolle Pipeline, Covid 19 Medikament in der Mache,
günstiger Einstandskurs und geduldig auf einen ordentlichen Kurstreiber warten!

Kurs könnte hier zeitnah steil gehen (Covid 19?!),
Chancen /Risiko Verhältnis ist ordentlich...was will man mehr?
WPD Pharmaceuticals | 0,498 €
Avatar
24.04.20 18:37:34
Beitrag Nr. 1.548 ()
Stimmt postiv denken👍
WPD Pharmaceuticals | 0,498 €
Avatar
24.04.20 18:52:18
Beitrag Nr. 1.549 ()
Was bedeutet es für WPD eigentlich, wenn das von Dietmar Hopp gesponsorte Medikament eher erfolgreich sein würde. Ich rede hier von Asunerecept, was ebenfalls eigentlich gegen Krebs wirken soll. Die Patienten für zwei Phase 2 (!) Studien sollen noch in diesem Quartal rekrutiert werden und mit finalen Ergebnissen zur Wirksamkeit gegen Covid-19 rechnen sie im 1. Quartal 2021. Da hinkt WPD etwas hinterher, oder?

https://apogenix.com/en/viral-infections

Es scheint, als müsse man trotz der beschleunigten Prozesse noch eine Menge Geduld mit WPD haben.
WPD Pharmaceuticals | 0,498 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.04.20 19:13:07
Beitrag Nr. 1.550 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.446.105 von sullus am 24.04.20 18:52:18
sullus
Es sind dutzende Biotech Firman an Medikamenten/Impfstoffen dran, der
Markt ist groß genug...immerhin 8 Milliarden mögliche Patienten und zu
impfende Menschen!

Der Corona Virus wird wahrscheinlich nie wieder verschwinden...und
über 40 andere Viren mit Pandemie Ambitionen stehen schon in den Startlöchern...
WPD Pharmaceuticals | 0,501 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

News, news, news