checkAd

KARORA Resources (Seite 52)

eröffnet am 05.08.20 10:50:39 von
neuester Beitrag 14.05.21 16:35:01 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.04.21 19:36:12
Beitrag Nr. 511 ()
Zieht Karora jetzt bis zum high aus 2020 durch? Bei 4,59 CAD liegt das 52 Wochenhoch. Also knapp 10% bis dort hin noch.

Bald sollte der Q-Abschluss veröffentlicht werden. Genug weitere News liegen auch schon in der Pipeline, wie schon öfter geschrieben...dazu vielleicht dann noch der Ausbruch bei Gold.

Könnte explosiv werden ;)
Karora Resources | 4,110 C$
Avatar
14.04.21 09:47:05
Beitrag Nr. 512 ()
https://www.goldforum.live/DGG/Karora-Resources-8711a311779f…

Geht weiter hier gen Norden... schöne ENtwicklung die letzten Tage!
Karora Resources | 2,786 €
1 Antwort
Avatar
14.04.21 12:03:24
Beitrag Nr. 513 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.806.854 von 90BVB09 am 14.04.21 09:47:05...und der Nickelpreis steht vor seinem nächsten 30-%igen move up!🤗
Karora Resources | 2,798 €
Avatar
14.04.21 13:19:50
Beitrag Nr. 514 ()
ja sieht alles wirklich gut aus! da könnte ein schöner schub anstehen!
Karora Resources | 2,798 €
Avatar
14.04.21 14:45:12
Beitrag Nr. 515 ()
Karora Resources | 2,798 €
Avatar
14.04.21 20:31:59
Beitrag Nr. 516 ()
https://www.goldseiten.de/artikel/490471--Eine-weitere-Aufw…

Hört sich eigentlich gut an aber so richtig will das bisher noch nicht in Gang kommen, hoffentlich demnächst!
Karora Resources | 4,040 C$
Avatar
14.04.21 21:39:49
Beitrag Nr. 517 ()
unser karo as steht wie ein fels in der brandung!
Karora Resources | 4,070 C$
Avatar
14.04.21 23:32:47
Beitrag Nr. 518 ()
aus stockhouse, auch interessant!

Warum der Markt dem Dumont-Nickel fast keinen Wert gab
Einige Leute waren unglücklich darüber, dass Karora ihren 28% -Anteil an der Dumont-Nickellagerstätte verkauft hat, aber wir müssen uns daran erinnern, dass der Markt ihr sowieso fast keinen Wert verlieh. Warum Nullwert für eine so große Einzahlung? Weil RNX / Karora es nicht monetarisiert hat und es noch viele Jahre nicht gewesen wäre. Das Nickel bei Beta Hunt ist eine ganz andere Geschichte, weil sie dieses hochwertige Nickel sofort in Höhe von vielen Zehn monetarisieren werden von Millionen von Dollar pro Jahr, wenn nicht Hunderten von Millionen Dollar. Dieses Beta-Hunt-Nickel wird in den kommenden Monaten ein Feuer unter dem Aktienkurs entzünden. In der Zwischenzeit spart Krr 2 bis 2,5 Millionen Dollar pro Jahr an Wartungskosten für dieses Dumont-Eigentum und natürlich, wenn Dumont zu einem ausreichend hohen Preis verkauft wird, werden sie fast weitere 40 Millionen US-Dollar erreichen. Also, Wie es das Glück wollte, hat Krr bei BH eine viel bessere Nickel-Eigenschaft direkt vor der Nase und so haben sie vielleicht einen interessanten Anteil an Dumont verloren, aber sie haben dies mit den neuen Nickel-Entdeckungen mehr als kompensiert ... Wer weiß, vielleicht Glück hatte nichts mit dem Glück zu tun, aber weil wir ein kompetentes Management-Team haben? Wenn einer dieser Anti-Management-Typen auf ceo.ca diesen Beitrag liest, werden sie wütend auf den Vorschlag, dass wir ein solides Management-Team haben.
Karora Resources | 4,030 C$
Avatar
15.04.21 17:53:07
Beitrag Nr. 519 ()
Karora Resources | 4,090 C$
Avatar
15.04.21 18:07:09
Beitrag Nr. 520 ()
übersetzt
"TORONTO, 15. April 2021 /CNW/ - Karora Resources Inc. (TSX: KRR) ("Karora" oder das "Unternehmen") freut sich, eine konsolidierte Goldproduktion von 24.694 Unzen für das erste Quartal 2021 aus seinen Minen Beta Hunt und Higginsville in Westaustralien bekannt zu geben. Der Goldabsatz für das Quartal lag bei sehr starken 25.547 Unzen.

Die Goldproduktion im ersten Quartal entspricht der konsolidierten Produktionsprognose für 2021 von 105.000 bis 115.000 Unzen. Wie bereits berichtet (siehe Karora-Pressemitteilung vom 19. Januar 2021), erwartet Karora, dass die Goldgehalte im Laufe des Jahres 2021 ansteigen werden, da die höhergradige Produktion aus den neuen Abbaugebieten im Gebiet Higginsville Central in Betrieb genommen wird und der Abbau im hochgradigen Tagebauprojekt Spargos voraussichtlich Mitte des Jahres beginnen wird. Infolgedessen werden die Goldproduktion und die Gehalte 2021 in der zweiten Jahreshälfte höher sein als in der ersten Jahreshälfte. Für das Gesamtjahr 2021 wird die Prognose für die All-in-Sustaining-Costs (AISC)1 zwischen 985 und 1.085 US-Dollar pro Unze beibehalten.

Der konsolidierte Bargeldbestand von Karora belief sich zum 31. März 2021 auf 76,7 Mio. US$, ein leichter Rückgang gegenüber 79,7 Mio. US$ zum 31. Dezember 2020, der auf die geplanten Investitionen in die Vermögenswerte von Karora im Rahmen des Kapitalprogramms 2021 sowie auf die zweite und letzte Barzahlung von 2,5 Mio. US$ (3,2 Mio. A$) an Maverix Metals im Rahmen des am 30. Juni 2020 angekündigten Rückkaufs der Beta Hunt-Lizenzgebühren zurückzuführen ist.

Zu den geplanten Kapitalinvestitionen im ersten Quartal gehörten die Erschließung neuer Abbaugebiete bei Higginsville Central sowie die laufende schrittweise Erneuerung und Ergänzung der Minenflotte, die sich deutlich positiv auf die Produktivität und die Abbauraten im Jahr 2020 auswirkte. Das Unternehmen setzte auch sein aggressives Bohr- und Explorationsprogramm in Höhe von 20 Mio. AUD in allen drei Betrieben fort.

Paul Andre Huet, Chairman & CEO, kommentierte: "Karora hat ein weiteres starkes Produktionsquartal in allen Betrieben abgeliefert, während wir uns auf die nächste Stufe des Wachstums vorbereiten, die in den kommenden Monaten angekündigt wird. Die Produktion im ersten Quartal liegt direkt im Rahmen unseres Budgets und im Einklang mit den vorangegangenen sechs Quartalen, in denen wir eine konstante Produktion von etwa 25.000 Unzen pro Quartal erzielt haben, obwohl die geplante Tagebauabfolge im Laufe des Quartals etwas niedrigere Gehalte abbaute. Wie bereits erwähnt, erwarten wir, dass die Goldgehalte im Laufe des Jahres 2021 ansteigen werden, wenn wir die höhergradigen Abbaugebiete bei Higginsville Central und Spargos in Betrieb nehmen, was dazu führt, dass unser Produktionswachstum 2021 im Vergleich zur Produktion 2020 auf die zweite Jahreshälfte gewichtet wird.

Während des ersten Quartals investierten wir stark in die Vorbereitung neuer, höhergradiger Abbaugebiete bei Higginsville Central und Spargos sowie in eine verstärkte Ressourcendefinition, Gehaltskontrolle und Explorationsbohrungen, um uns für ein sehr erfolgreiches Jahr zu rüsten. Wir haben im ersten Quartal auch Investitionen getätigt, um die Produktivität zu verbessern, indem wir die Minenflotte bei Beta Hunt und Higginsville in erheblichem Umfang ersetzten und ergänzten.

Wir freuen uns auch sehr, dass wir die Lizenztransaktion mit Maverix Metals abgeschlossen und beendet haben, nachdem wir im ersten Quartal unsere zweite und letzte Barzahlung in Höhe von 2,5 Millionen US$ geleistet haben. Die Reduzierung der Lizenzgebühren bei Beta Hunt hat nicht nur unser Kostenprofil für den Abbau verbessert, sondern die Mine auch wirklich für die enorme Reihe von Explorationsentdeckungen geöffnet, die wir seit September geliefert haben. Dazu gehören die sehr aufregende und hochgradige Zone Larkin, die bedeutende Erweiterung von Western Flanks North, der hochgradige Nickeltrog 30C sowie die vor kurzem gemeldete sehr hochgradige Zone Gamma/50C Nickel. Mit diesen neuen Entdeckungen setzen wir unseren Plan um, Beta Hunt weiter zu einem sehr großen Betrieb auszubauen.

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass wir erst an der Oberfläche unseres Wachstumspotenzials kratzen, und ich freue mich auf starke Ergebnisse für den Rest des Jahres 2021 sowie auf die Bekanntgabe des mehrjährigen Wachstumsplans von Karora später im zweiten Quartal."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

-----------------

zunächst dachte ich, ok kleine Enttäuschung bei der prod... dann oh nein, wie konnte der Cashbestand den abschmilzen bei den Margen die man erzielen müsste. Und dann übersetzt:

Ahhh, alles klar. Das Geld floss in sinnvolle Investitionen! Hintergründe bzw. meine Highlights habe ich mal etwas dicker markiert. Die grüne letzte Markierung lässt dann aber noch mal enorm aufhorchen. Nach dem lesen der deutschen Übersetzung muss ich sagen, das schaut wirklich sehr sehr gut aus.

Was verstehe ich denn unter Erneuerung/ Ergänzung Minenflotte? Hat schon mit Verbesserung der Mühle zu tun? Bzw. Vorebreitung die davor statt finden? Sortierer, Crusher...?!
Karora Resources | 4,070 C$
2 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

KARORA Resources