checkAd

Digitaler Euro : EZB prüft Einführung eines digitalen Euros – Gefahr für unser Bargeld? | Diskussion im Forum

eröffnet am 09.10.20 15:01:32 von
neuester Beitrag 13.10.20 12:09:19 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.10.20 12:09:19
Beitrag Nr. 12 ()
Mal eine Frage. Die Euro Bonds sollten ja dafür sorgen, dass Deutschlands Kreditwürdigkeit leicht sinkt, da man für andere mit"haftet".
https://capstigma.de/2020/10/corona-entwicklung-was-kommt-da…
Das in Kombination mit der angeschlagenen Autoindustrie müsste den Euro doch unter Druck setzen oder sehe ich das falsch?
EUR/USD | 1,179 $
Avatar
11.10.20 21:44:00
Beitrag Nr. 11 ()
Komischerweise gab es vor einigen Monaten zum "E-Euro" bei google sogar einen Treffer mit einem Kurs. Da stand er E-Euro bei über 2 €, ich meine es wären 2,80 € gewesen. Jetzt gibt es da keinen Treffer mehr. Was uns da blüht ist dann wohl wieder eine weitere Geldentwertung...
EUR/USD | 1,183 $
Avatar
11.10.20 20:00:55
Beitrag Nr. 10 ()
Danach werden Supermärkte abgeschafft, Nahrung kann man dann nur noch im Internet

bestellen und werden von Drohnen geliefert, vorrausgesetzt wann war brav und systemtreu,

ansonsten hat man halt Hunger.......
EUR/USD | 1,183 $
Avatar
10.10.20 12:20:28
Beitrag Nr. 9 ()
Ein Geldsystem auf blockchain Basis ist sicher, gilt als nicht knackbar
EUR/USD | 1,183 $
Avatar
10.10.20 12:02:48
Beitrag Nr. 8 ()
Die anderen digitalen Währungen wie bitcoin sind auch schon Hackerangriffen zum Opfer gefallen und wie sicher ist dann unser digitaler Euro?
EUR/USD | 1,183 $
Avatar
10.10.20 00:23:10
Beitrag Nr. 7 ()
„Der Euro gehört den Europäern und wir sind sein Hüter!"

Kommentar:

Steckt Euch euren digitalen Euro und den ganzen restlichen Müll sonst wohin.

Verbrecherbank auf dem Weg zur größte Badbank, welche die Welt je gesehen hat mit einer rechtskräftig verurteilten Straftäterin an der Spitze, die das tut, was der Tiefenstaat ihr sagt, da sie sonst für den Rest ihres Lebens hinter Gittern wandert.

Zentralbanken gehören abgeschafft, weil es kriminielle Organisationen sind, die Millionen Europäer ausrauben und dies auch noch Stabilitätspolitik nennen.

Schrottbank par excellence.
EUR/USD | 1,183 $
Avatar
09.10.20 21:19:09
Beitrag Nr. 6 ()
Der Film "Goldschmied Fabian" auf YT erklärt das ganze sehr gut.
EUR/USD | 1,183 $
Avatar
09.10.20 18:53:59
Beitrag Nr. 5 ()
ähh "fiel" natürlich ;)
EUR/USD | 1,182 $
Avatar
09.10.20 18:53:06
Beitrag Nr. 4 ()
@auchLohn
genau das mit der Mauer viel mir bei dem Artikel auch sofort ein ;)
EUR/USD | 1,183 $
Avatar
09.10.20 16:44:05
Beitrag Nr. 3 ()
und wieder die typische Salami-Taktik, wie von Hr. Juncker mal so schön beschrieben...
Das Bargeld ist die letzte wirkliche Freiheit in diesem System. Wer keins mehr hat ist sein Sklave!
EUR/USD | 1,182 $
  • 1
  • 2
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Digitaler Euro : EZB prüft Einführung eines digitalen Euros – Gefahr für unser Bargeld?