CARBIOS. Vivé la France.

eröffnet am 09.10.20 17:09:43 von
neuester Beitrag 16.10.20 20:30:09 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
09.10.20 17:09:43
Ahoi zusammen,

hier findet sich kein reinerv Thead zu meinen französichen Freunden von CARBIOS.
Et voila.
Los gehts. Der Chart scheint die Seitwärtskorrektur zu beenden. Gestern gab es diese News.

Freu mich auf eine weiterhin positive Kursentwicklung und einen regen Austausch.
Ich bin seit dem Frühling privat und mit dem unteren Wikifolio "NEÖ Green Sustainable AB" investiert

In diesem Sinne.
Gute Gesachäfte 📈
PoP / Alexander Prier www.finan-ZEN.net



Carbios (Paris:ALCRB), ein Unternehmen, das neue bio-industrielle Lösungen zur Neuerfindung des Lebenszyklus von Kunststoff- und Textilpolymeren entwickelt, gab heute die Übernahme aller Anteile von Limagrain Ingredients am Kapital von Carbiolice bekannt, einem Gemeinschaftsunternehmen, das 2016 auf der Grundlage einer von Carbios lizenzierten Technologie für den enzymatischen biologischen Abbau gegründet wurde. Die Übernahme des Kapitalanteils von Limagrain Ingredients am Kapital von Carbiolice durch Carbios, die am 8. Oktober 2020 erfolgte, wird für einen Minderheitsanteil in bar und für einen Mehrheitsanteil durch die Ausgabe neuer Stammaktien durch Carbios gemäß den unten beschriebenen Bedingungen und Konditionen bezahlt.

Als Ergebnis dieser Übernahme weist Carbios eine solide Finanzstruktur auf, mit einer Cash-Position von 34 Millionen Euro gegenüber 13,9 Millionen Euro zum 30. Juni 2020. Angesichts der finanziellen Situation, der prognostizierten Betriebsausgaben und der erfolgreichen Kapitalerhöhung vom Juli 2020 sollte Carbios in der Lage sein, seinen Finanzbedarf bis zum 4. Quartal 2022 zu decken. Diese strategische Transaktion unterstreicht das Vertrauen in das Wachstumspotenzial von Carbiolice und die Absicht von Carbios, ihr langfristiger Referenzaktionär zu bleiben. Sie bekräftigt auch die Ambitionen von Carbios, sich als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der biologischen Technologien für das Ende der Lebensdauer von Kunststoffen und synthetischen Fasern zu positionieren. Zusätzlich zu dem von Carbios selbst entwickelten enzymatischen Recyclingverfahren wird die von Carbios eingesetzte Technologie des biologischen Abbaus von PLA1 die Kommerzialisierung einer neuen Generation von Kunststoffen ermöglichen, die unter häuslichen Bedingungen zu 100 % kompostierbar sind, so dass bei bestimmten flexiblen und starren Verpackungen, die von Natur aus nicht recycelbar sind, kein Abfall anfällt. "Die fruchtbare Zusammenarbeit zwischen Limagrain Ingredients und Carbios hat die Entwicklung einer industriellen Biotechnologie ermöglicht, die im Bereich der kompostierbaren Verpackungen zu den innovativsten in Europa gehört2. Die Übernahme der Beteiligung von Limagrain Ingredients an Carbiolice steht im Einklang mit unserem Wunsch, die Wertschöpfung für unsere Aktionäre zu stärken. Wir sind zuversichtlich, dass wir uns mit dieser Transaktion besser auf den kommerziellen Start von Evanesto und die Umsetzung unserer Wachstumsstrategie vorbereiten können", sagte Jean-Claude Lumaret, Chief Executive Officer von Carbios.

Carbios erwirbt die gesamte Beteiligung von Limagrain Ingredients an der Hauptstadt von Carbiolice | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13013546-carbios-…

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
Avatar
09.10.20 17:15:24
gerade beim AKTIONÄR gesehen.

"Carbios hat im Jahr 2016 das Gemeinschaftsunternehmen Carbiolice in Partnerschaft mit Limagrain Ingredients und dem von Bpifrance verwalteten SPI-Fonds ins Leben gerufen. Das Joint Venture basiert auf einer lizenzierten enzymatische Bioabbau-Technologie von Carbios – die Franzosen wollen nun den Einfluss vergrößern.

Carbios erwirbt den Anteil von Limagrain Ingredients an Carbiolice. Der AKTIONÄR-Hot-Stock finanziert den Deal in Form einer Bar- und Aktienkomponente. Laut dem Unternehmen ist die Finanzierung des Unternehmens bis zum vierten Quartal 2022 gesichert.
Was macht Carbiolice?

Die Mission von Carbiolice besteht darin, biobasierte, biologisch abbaubare und kompostierbare Kunststofflösungen mit einem möglichst niedrigen ökologischen Fußabdruck zu entwickeln. Dazu zählt beispielsweise der Biokunststoff Evanesto. Dieser ist laut Unternehmensangaben kompostierbar und sogar in weniger als 200 Tagen abbaubar. (...)"

Quelle: https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/aktionaer-hot-sto…
CARBIOS | 32,95 €
Avatar
09.10.20 19:18:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.337.590 von PolyesterPower am 09.10.20 17:09:43Klar gibt's hier einen Thread zu Carbios mit hunderten von Beiträgen. Nennst sich Plastik fresse, brauchst hier nicht als Alleinunterhalter weitermachen.
CARBIOS | 33,00 €
Avatar
09.10.20 19:19:27
Plastikfresser...
CARBIOS | 33,00 €
1 Antwort
Avatar
09.10.20 20:42:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.339.441 von Nokery am 09.10.20 19:19:27ok, plastikfresser kommt man nicht direkt auf carbios. zumal da auch nix los ist, vielleicht mal einen mit namen in der überschrift? schönes wochenende!
CARBIOS | 33,45 €
Avatar
09.10.20 22:38:56
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.340.296 von PolyesterPower am 09.10.20 20:42:26Selbstdarsteller-Quatsch.
Es heißt auch nicht Vivé - schönes WE.
CARBIOS | 32,90 €
1 Antwort
Avatar
12.10.20 10:19:19
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.341.337 von Nokery am 09.10.20 22:38:56danke, ich hoffe du hattest auche in schönes.
CARBIOS zieht schön an.
DR HÖENLE auch, aber das ist dann wirklich ein anderer thread...
CARBIOS | 33,60 €
Avatar
16.10.20 20:30:09
spannende kursentwickliung diese woche bei carbios.
schönes wochenende!
CARBIOS | 31,35 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

CARBIOS. Vivé la France.