DAX-0,36 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,52 %

Stressgen geht ab!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

he leute kuckt euch mal stressgen an heute wieder um 10%
zugelegt trotz der schlechten vorgaben(nasdaq /bio sektor)
maschiert jetzt locker auf die 6E zu(hoffentlich).
kuckt euch mal denn thread der aktie an.
also wer interesse hat kann ja mal vorbei schauen.

hi ihr stressgen fans meldet euch und gebt eure meinung preis.
wkn 901062
kürzel ssb.to www.quote.yahoo.com

wer nett wenn sich noch ein paar leute zu dieser aktie äußern würden!

bis dann
he Du wilder junger,
kennst Du überhaupt die Jahreszahlen und die Hompage von STRESSGEN ?
Da solltest Du mal reinschauen und kaufmännisch denken.
Deine Meinung reicht gerade mal zum Daytrading. Mehr aber nicht.
Also mach hier nicht die Leute verrückt nur um auf ein paar hundert Euro zu hoffen oder in der momentanen Situation günstig raus zu kommen.

;)
also ich stehe voll zu ssb----kann ich nur empfehlen. siehe empfehlung bei aktienheck.de
He ihr Börsenprofis kann mal einer mitteilen an welcher Börse der
Kurs von Stressgen Biotechs A laufend steigt? Nach meinen
Nachforschungen kann das nur an der Kokosnuss-Börse in Bananien sein.
Ich finde das ist ein gutes Zeichen,...der Kurs steigt um ueber 10% aber keiner verliert ein Wort darueber,..Stressgen braucht keine Pusher :):)
Stressgen braucht wirklich keine Puscher.

Aber ich bin trozdem da, denn für mich ist und bleibt Stressgen einfach erste Wahl.

Und es geht ja heute mit der Nasdag auch nach oben.


Hä wann geht eigentlich Stressgen an die Nasdaq??? Weiß jemand was?
Wernher. Stressgen wird in Toronto gehandelt. Ich habe bei 8,70 gekauft, bei 5,50 die Nerven verloren und verkauft und als es weiter runter ging den Verstand verloren und wieder bei 4,70 etwas mehr gekauft.
Hi luksus!
Wieso den Verstand verloren? War meiner Meinung eine gute Entscheidung wirst schon sehn!
Bis dann
luksus danke für die Information.Bin bei 7,20 eingestiegen und
hoffe nun nach der heutigen Erfolgsmeldung von PE CP Celera CRA
WKN 920954, dass auch der Kurs von Sressgen davon profitieren wird.
Stressgen steigt in Kanada von gestern 6.20 auf 7.15 Kanada Dollar.
Wird wohl Morgen ganz gut losgehen .
Stressgen : Wo können Infos über die gehandelten Stückzahlen der letzten Wochen abgefragt werden ( Börse Frankfurt) ? Wer kann helfen ?
SEQUENOM ist der Highfly, am Mittwoch noch für 30 Euro zu haben (Sequenom ist von 150 Euro) gekommen
Steht Sie heute bei 50 Euro. Und ???? Die ist immer noch ein Schnäppchen.

Das selbe gilt für STRESSGEN !!!

Erst wieder in der Letzten ausgabe im Global Biotech Investor empfohlen!!!

Auch die steigt und ist von alten Hochs noch weit entfernt.

:)
Schaut auch mal die heutigen Volumina bei Stressgen an!
In Frankfurt eben 10000St. für 5,80E. Und bereits jetzt schon wieder zweistelliger Zuwachs. Sieht sehr vielversprechend aus!
Na wer sagt´s denn!!

Bin heute mal auf Kanada gespannt. Wie es da läuft.

Wenn wir die 38 Tage Line nach oben durchbrechen. Dann sind wir schnell bei 10 Euro und noch mehr.

Aber vorsicht. So leicht geht´s halt nicht über solch eine Linien.
Aber wenns passier dann ist es für die zu spät die jetzt noch nicht gekauft haben.
Gibt es eine Seite, wo man den Kurs in Kanada sehen kann?

MfG
Nemax50
Man brauchen nur ein wenig Geduld !Dann klappts schon mit den M... !
Bis bald :-)
Hallo Freunde,
sieht doch ganz Gut aus mit Stressgen.
Bin bei 6,70 € mit 2.500 Stück eingestiegen und sehe jetzt nach den
schwierigen letzten Tagen (Tiefstand 4,00 €) einen super Geldregen
für den Sommer voraus. Stressgen wird aufgrund der definitiv sensationell
gelaufenen Phase II (Bekanntgabe um den 23.04.2000) bald die 20 € sehen.
Auch die geplante Listing an der Nasdaq wird für weitere Kursphantasie
sorgen.

Doch nun mein eigentlicher Grund warum ich mich in dieses Board eintrage:
Es heißt "Aeterna Labs. Inc."

Hier was Global Biotech Investing zu dieser Firma geschrieben hat:
Fundstelle: www.aktiencheck.de

23.03.2000
Aeterna kaufen
Global Biotech Investing



Das Researchteam vom Börsenbrief Global Biotech Investing empfiehlt derzeit
die Aktie der kanadischen Aeterna Laboratories (WKN 902558) zum Kauf.

Das führende Produkt Noveostat gegen Lungenkrebs mache in der Phase 2
durch gute Ergebnisse auf sich aufmerksam, daneben habe die Gesellschaft
aber noch diverse andere aussichtsreiche Produkte in der Pipeline. Das
Management gelte als äußerst erfahren und kompetent, das Risiko sei durch
Zuschüsse des National Cancer Institutes und des U.S. National Institut of
Health begrenzt. Im Rahmen des Canadian Technology Partnership Programs
würden Aeterna 30 Mio. USD zufließen. Analysten würden ab 2002 mit ersten
Einnahmen durch Produktverkäufe rechnen. In 2001 solle der Umsatz 9,5 Mio.
CAD betragen, in 2002 und 2003 würden Erlöse von 76 Mio. CAD bzw. 212,7
Mio. CAD erwartet.

Der Anleger sollte von Anfang an dabei sein. Kurspotential in den nächsten drei
Jahren 300-500%. Ganz klarer Kauf, so die Analysten.

Die Aktie hat in Deutschland fast keinen Umsatz wird aber unter den
Biotechspezialisten als wahrer Diamant gehandelt.

Den Biotechcrash hat die Aktie ausgezeichnet überstanden. Sie gab nur von 14€ auf 11,50€
nach.

Was sagt ihr zu dieser Aktie.

Bitte ehrliche und ernstgemeinte Antworten.

Ansonsten alles Slatko!!!!!!!!!!!

Gruß akmad
hallo news from stressgen
Related Quotes

AOM.TO
AXP.TO
CNJ.TO
IBT.TO
IEX.TO
NRT.V
QLT.TO
SSB.TO
15.60
10.80
9.00
1.09
8.20
1.60
98.00
7.50
+0.60
-0.15
+0.00
-0.06
+0.05
+0.00
+1.50
+0.15

delayed 20 mins - disclaimer


Monday April 10, 9:37 am Eastern Time
Company Press Release
IBEX Technologies Inc.-Biotech 2000: Invest in Your Future, After a Period of Lean Years, Biopharmaceuticals Bounce Back
MONTREAL, QUEBEC--At the onset of the new millennium, the Canadian biotechnology industry holds promising growth potential. This will be what eight Canadian public companies hosting the ``Biotech 2000 - Invest in your future`` Investor Roadshow will tell you during a national tour brought to you by AnorMED Inc., Axcan Pharma Inc., Cangene Corporation, IBEX Technologies Inc., Inex Pharmaceuticals, Nortran Pharmaceuticals Inc., QLT PhotoTherapeutics Inc. and Stressgen Biotechnologies Corp.

After having been virtually ignored by the investment community in 1997 and 1998, the biopharmaceutical industry surprised a good number of investors these last few months by hitting record highs. The TSE Biotech index boasted a 50 % return between December 1998 and February 2000, compared with 38 % for the TSE 300.

Over the last few years, not only did some of the presenting companies launch new medications they successfully developed, but the whole biotechnology industry has shown considerable advances in its quest towards the approval of new medications. R & D efforts in the development of new technologies in areas as diversified as the use of metal in medicine, gastroenterology, the development of plasma-based products, use of enzymes in the treatment of cardio-vascular disease, oncology, respiratory diseases, photodynamic therapy and the development of immuno-therapeutic products, can considerably increase quality of life in the future.

These eight companies, active in the areas of research and development along with the production and commercialization of medications, will highlight their future prospects, and will show that now, more than ever, is the time to invest in the biotechnology sector. Investing in biotechnology is investing in your future.

You are invited to join us for a complimentary luncheon buffet followed by brief company presentations, at one of following locations:


Montreal Wednesday, April 12, 2000 at 11:30 Bonaventure Hilton Hotel

Toronto Thursday, April 13, 2000 at 11:30 King Edward Hotel


You can access a brief overview of these companies on the internet site www.smallcapcenter.com

The tour is organized directly by the hosting companies and is sponsored by Catalyst, ITG and KPMG.

Come join us - it`s an event not to be missed. To register, please contact Michael Midmer at 1-800-330-9928.

was haltet ihr von so einer roadshow???
Heute hat es einbißchen geblutet. Auch mein Tip von Sequenom.
Aber Stressgen hat es nicht erwischt. :)
hi leute,
kann mir vieleicht mal jemand sagen wieso stressgen in deutschland so an boden verliert?haben doch gestern im plus geschlossen!
bin dankbar für infos
Guten MORGÄÄÄÄN!
Aufwachen! Wie heißt der Titel des Threads doch gleich?
Stressgen geht ab!? Und wie! Und zwar nach hinten!
In Canada schon wieder rund 1$ gepurzelt. Soll kein Häme sein, da ich selber dabei bin, aber langsam wirds richtig ärgerlich.
-> www.tse.com Kürzel: ssb
Kann mir mal jemand nen Grund verraten, warum Stressgen immer gleich doppelt bis dreifach soviel verliert wie die Indizes?
muss wohl heissen: stressgen macht schlapp !

gerade minus 16% in toronto ? ? ? :(
Naja, jetzt wirds langsam interessant!!!!!!!!!!!!!
Ich weiß aber nur eins, wer jetzt mit 35, 40, 45 oder mehr Prozent Verlust
aussteigt, dem kann man nicht mehr helfen.
Biotech (obwohl Stressgen garnicht unter diesen Sektor einzuordnen ist)
hat nun mal jetzt eine große Konsolidierungsphase und wenn die vorbei ist,
gnade diesen Angsthasen, die ausgestiegen sind, Gott.

Empfohlene Taktik:

Abwarten und Teetrinken!!!!!!!!!!!!!!!!

Andere Aktien hat es viel schlimmer erwischt.

Gruss an alle Stressgen (außer an Biotechguru, diesen Dreckspusher)

akmad
Ich würde sagen bei 3,80€ (im Moment) muß man einfach einsteigen, was sagt ihr?
mfg
jetzt blos keine kalten Füße bekommen, es sind ja nur noch 9 Tage
bis zum 23.04.2000 und dann erfolgt gemäß "akmads wundersamen Erzählungen" auf Grundlage der Supermeldung der explosionsartige Aufstieg von Stressgen.
MSolver. hast noch mehr Grafiken ??
Stressgen bei unter 4 Euro ein Kauf !
DimStar weisst du mehr??
Hi Stressgen Gemeinde
bin treuer SSB Fan, jedoch eure Einschätzung (bei aller guten Laune) halte ich für etwas verfrüht. Stressgen kommt von unter 3 Euro hoch (seit 3-4 Monaten) falls Ihr das übersehen habt und die "Korrektur" falls man dieses Wort jetzt überhaupt noch gebrauchen darf, ist noch nicht vorbei.
M.E: Beobachten, und dann auch in Kanada ! und nicht in D wo der Kurs ständig 10% über dem aktuellen CAN-Wert gehandelt wird.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.