checkAd

Eurotunnel - Einsteigen und mitfahren - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 20.12.08 17:49:02 von
neuester Beitrag 23.12.09 11:15:19 von

ISIN: FR0010533075 | WKN: A0M6L1 | Symbol: TNU3
13,290
15:06:54
Tradegate
+2,00 %
+0,260 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
20.12.08 17:49:02
Beitrag Nr. 1 ()
Hallo User,
ich habe mir diese Aktie ins Depot gelegt.
Ich denke, der Einstiegszeitpunkt war günstig.
Für mich ist diess ein Langfristinvestment.

Gerne würde ich Eure Meinung zur Aktie hier
lesen. :keks:
MFG nordseelady
Avatar
20.12.08 17:59:21
Beitrag Nr. 2 ()
:keks:
Avatar
20.12.08 18:18:11
Beitrag Nr. 3 ()
eine bessere möglichkeit langfristig unten zu sein gibt es nicht :rolleyes:
Avatar
20.12.08 18:43:30
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.244.999 von zocklany am 20.12.08 18:18:11Mal zum Nachdenken:

"Langatmigen Anlegern kann trotzdem am Ende des Tunnels die große Gedulds-prämie winken. Die vergleichbare Aktie des Suezkanals ist das beste Beispiel dafür. Wer dort auf dem Tiefstand kaufte, konnte nach 25 Jahren einen fünftausendprozentigen Gewinn erzielen."

http://www.focus.de/finanzen/news/brennpunkt-eurotunnel_aid_…
Avatar
20.12.08 19:28:11
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.245.058 von nordseelady am 20.12.08 18:43:30Hast du die WKN zu dieser Sueztunnelaktie?


Sosa
Avatar
20.12.08 20:26:04
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.244.917 von nordseelady am 20.12.08 17:49:02Hallo nordseelady,

welches Wertpapier vom Eurotunnel hast Du Dir gekauft:
A0M6L1, A0N6F6 oder 874509
Und was ist der Unterschied zwischen diesen Wertpapieren? Welche Papiere haben wieviel Dividendenrendite?

Gruß,
HarteNuss
Avatar
20.12.08 21:44:52
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.245.311 von HarteNuss am 20.12.08 20:26:04Hallo harte Nuss,

also vorab,ich bin kein Börsenexperte.

Gekauft habe ich:
WKN: A0M6L1
ISIN: FR0010533075
Symbol: TNU3

Soviel ich weiss wurde die WKN 874 509 umgetauscht in die
oben genannte WKN.
Dazu lies mal folgenden Artikel:
http://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/aktientausch_aid_…

Zur Dividende:
Auzug aus http://www.faz.net/s/RubD16E1F55D21144C4AE3F9DDF52B6E1D9/Doc…

„Das Jahr 2007 beweist, dass die neue Eurotunnel-Gruppe nichts mehr mit der Vergangenheit zu tun hat“, sagte der Vorstandsvorsitzende Jacques Gounon in Paris.

Die nach langen Verhandlungen im vergangenen Jahr erreichte Entschuldung, eine „bemerkenswerte“ operative Unternehmensleistung und strenge Kostendisziplin hätten dies möglich gemacht, meinte Gounon vor Journalisten.2009 sei erstmals die Ausschüttung einer Dividende zu erwarten.


Auf der Homepage findest du hier als Aktionär Informationen.
Aber leider nur in Englisch und French.
http://www.eurotunnel.com/ukcP3Main/ukcCorporate/

Ich hoffe, dir damit ein wenig weiter zu helfen.
Gruß nordseelady
Avatar
20.12.08 22:13:14
Beitrag Nr. 8 ()
Ich habe gerade einen interessanten Link gefunden:
( Übersetzung durch google)

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=fr&u=http://bo…
Avatar
21.12.08 00:01:43
Beitrag Nr. 9 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.245.514 von nordseelady am 20.12.08 22:13:14Hallo nordseelady,
vielen Dank für die Infos, aber begeistern tut mich das jetzt nicht. Zur Zeit erwarte ich von einer Aktie eine potentielle Dividendenrendite von mindestens 15% und ein Kurs Buchwert Verhältnis ab ca. 0,25 oder besser. Der Buchwert des Eurotunnels lässt sich für mich jetzt nur schwer abschätzen. Aber die Dividende von 3 % ist mir definitiv zu wenig im Vergleich zu anderen Aktien.
Gruß,
HarteNuss
Avatar
21.12.08 00:22:36
Beitrag Nr. 10 ()
Gütertransport und Passagierbeförderng auf Schiene
aus Sicht von Europa...

Zitat:
"Europas große Zukunftsaufgabe besteht darin, dieses Hochgeschwindigkeitsnetz zu verdichten und immer mehr Netze miteinander zu verbinden. Über 2 000 km Linien sind im Bau oder geplant, insbesondere zwischen Brüssel und Lüttich, Köln und Frankfurt, Madrid und Barcelona, Rom und Neapel, Nyland und Umea (Schweden) oder zwischen der Ausfahrt des Ärmelkanaltunnels und London. Mehr und mehr neue grenzüberschreitende Möglichkeiten schaffen die Grundlage für einen Eisenbahnraum, der sich über den gesamten Kontinent erstreckt."
Quelle: http://ec.europa.eu/research/news-centre/de/tra/02-07-tra01a…
Avatar
09.01.09 23:44:23
Beitrag Nr. 11 ()
Eine Wochenperformance von 10% Plus :look: ist doch ein
super Start ins neue Jahr!
Avatar
17.01.09 00:01:48
Beitrag Nr. 12 ()
Quelle:

http://www.newratings.de/du/main/company_headline.m?id=18609…

Groupe Eurotunnel "buy"

Paris, 16 Jan. (newratings.de) - Jean-Baptiste Roussille, Analysten der Société Générale, stufen die Aktie der Groupe Eurotunnel (ISIN FR0010533075 / WKN A0MNK9) weiterhin mit "buy" ein.

Die Groupe Eurotunnel habe die Umsatz- und Verkehrsvolumina für das Jahr 2008 offengelegt. Demnach sei der Umsatz auf gemeldeter Basis um 9,2% und währungsbereinigt um 2% auf 704 Mio. EUR gesunken. Wechselkursbereinigt habe die Umsatzschätzung der Société Générale auf einer Linie mit dem gemeldeten Umsatzniveau gelegen. Die Prognosen der Société Générale seien lediglich aufgrund der Wechselkursbewegung überarbeitet worden. So rechne man nun für 2008 mit einem EBITDA in Höhe von 424 Mio. EUR (vorher: 435 Mio. EUR). Die Umsatz- und EBITDA-Schätzungen für das laufende Jahr seien von 766 Mio. EUR auf 714 Mio. EUR und von 446 Mio. EUR auf 416 Mio. EUR gesenkt worden.

Der deutliche Kursrückgang von 55% seit Ende August sei vermutlich auf die Einschätzung der Anleger zurückzuführen, dass die Fremdkapitalquote der Groupe Eurotunnel hoch ausfallen werde. Den Société Générale-Analysten zufolge werde das Unternehmen jedoch keine Probleme dabei haben, das angestrebte Verhältnis von Free Cash Flow zu den Zinszahlungen von 1,2 zu erreichen. Die EPS-Prognose der Société Générale für die Jahre 2008 und 2009 sei von jeweils 0,07 EUR auf 0,056 EUR und 0,061 EUR gesenkt worden, woraus sich ein 2008-KGV von 74,0 und ein 2009-KGV von 67,9 ermitteln lasse. Das Kursziel der Aktie habe man von 10,00 EUR auf 6,80 EUR herabgestuft.

Vor diesem Hintergrund halten die Analysten der Société Générale an ihrem "buy"-Rating für den Anteilschein der Groupe Eurotunnel fest. (Analyse vom 16.01.09) (16.01.2009/ac/a/a)
Avatar
22.01.09 00:37:12
Beitrag Nr. 13 ()
http://www.faz.net/s/RubEC1ACFE1EE274C81BCD3621EF555C83C/Doc…

Sehr informativ! DB liebäugelt auch mit der Tunneldurchfahrt. :D
Avatar
10.02.09 01:03:37
Beitrag Nr. 14 ()
9. Februar 2009 - 21:51
Eurotunnel nach Brand wieder für Frachtverkehr geöffnet

Folkestone - Der im vergangenen September bei einem Brand beschädigte Eurotunnel unter dem Ärmelkanal ist wieder für den Frachtverkehr geöffnet worden. Ein Zug brachte Lastwagen in 35 Minuten vom britischen Folkestone ins französische Coquelles.

Ab Dienstag soll der Frachtverkehr dann wieder normal laufen. Die Eurostar-Passagierzüge, die Grossbritannien mit Frankreich und Belgien verbinden, werden allerdings erst ab dem 23. Februar wieder in ihrem üblichen Takt fahren.

Im Tunnel hatte am 11. September ein Lastwagen Feuer gefangen; dutzende französische und britische Feuerwehrleute kämpften stundenlang gegen den Brand an. Der Verkehr in der Unterseeverbindung lag etwa dreissig Stunden komplett lahm und konnte seitdem nur begrenzt wieder aufgenommen werden.

Die Eurostar-Passagierzüge brauchen nach der vollständigen Wiederaufnahme des Verkehrs zwei Stunden und 15 Minuten zwischen London und Paris und eine Stunde und 51 Minuten zwischen der britischen Hauptstadt und Brüssel.
SDA-ATS

Quelle:

http://www.swissinfo.ch/ger/suche/Result.html?siteSect=882&t…
Avatar
04.03.09 09:44:48
Beitrag Nr. 15 ()
Avatar
04.03.09 12:35:49
Beitrag Nr. 16 ()
:lick: :laugh: :yawn:

Kräftiger Gewinn 2008 beim Tunnelbetreiber!
Quelle:
http://derstandard.at/?url=/?id=1234508552978

04. März 2009
11:16 MEZ
Eurotunnel erstmals mit kräftigem Gewinn

Paris - Der Betreiber des Eurotunnels unter dem Ärmelkanal hat erstmals einen kräftigen Gewinn gemacht. 2008 verdiente die französisch-britische Eurotunnel-Gruppe 40 Mio. Euro, im Vorjahr war es lediglich eine Million Euro gewesen. "Das Jahr 2008 markiert eindeutig das Ende der finanziellen Unsicherheit", sagte Unternehmenschef Jacques Gounon am Mittwoch. Der Eurotunnel war seit Beginn des Projektes vom Konkurs bedroht, erst ein umfassendes Umstrukturierungsprogramm brachte die Gruppe 2007 in die schwarzen Zahlen.

Der solide Jahresgewinn kam trotz eines Verkehrsrückgangs im vierten Quartal zustande, nachdem ein Feuer in einer der zwei Tunnelröhren im September zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen geführt hatte. Die Kosten der Panne bezifferte Gounon auf zehn Mio. Euro. Die Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die Auslastung sei noch nicht exakt einzuschätzen.

Das gute Ergebnis erlaubt es dem Unternehmen, seinen Aktionären erstmals eine Dividende auszuschütten. Allerdings fällt sie mit vier Cent pro Aktie noch bescheiden aus. (APA/AP)
Avatar
04.07.09 23:55:17
Beitrag Nr. 17 ()
Umtauschangebot für Eurotunnel FR0010452441 ??!!

Sorry, ich hab da mal den Frage.
Die community scheint ja hier nicht sehr groß zu sein, aber vielleicht hab ich ja Glück.

Also: Meine depotführende Bank hat mir JETZT (02.07.09) ein Umtauschangebot für Eurotunnel FR0010452441 (!!) im Verhältnis 35:1 angeboten bzw. weitergeleitet.
Was'n dat jetzt?
Verstehe ich überhaupt nicht, weil ich auf der Eurotunnel-Seite auch nichts von einem aktuellen Umtauschangebot gefunden habe.
Avatar
05.07.09 22:11:53
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.519.470 von commie am 04.07.09 23:55:17hi commie,
du besitzt anteilig deiner eurotunnel aktien TN3 A0M6L1 das 40zig fache an optionsscheinen FR0010452441 WKN A0N6F6
du hast jetzt die möglichkeit deine optionsscheine in o.g. eurotunnel aktien TN3 A0M6L1 zu tauschen...
dafür gibst du 35 stück opitonsscheine und bekommst dafür eine aktie TN3 dieses angebot gilt bis zum 13.07.09...
die urspünglich geplante zeichnung im jahr 2011 bleibt hiervon unberührt...du kannst jetzt tauschen oder auch erst 2011...
es ist spekulation mir persönlich ist es zu teuer, gerechnet hatte ich eigentlich mit einem tausch von 20:1 höchstens 25:1
gruss phwomi
Avatar
05.07.09 22:42:03
Beitrag Nr. 19 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.521.218 von phwomi am 05.07.09 22:11:53Danke phwoni.
(very much!)
Das war mal Klartext.
Avatar
06.07.09 10:01:54
Beitrag Nr. 20 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.521.298 von commie am 05.07.09 22:42:03Ich meinte natürlich : phwomi.

(ist halt phwonetisch a bisser'l kompliziert, gel :) )

Nochmals Danke.
Avatar
06.07.09 10:23:36
Beitrag Nr. 21 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.522.184 von commie am 06.07.09 10:01:54...du meinst wohl...
"phonetisch"...;)
gruss
Avatar
27.07.09 16:30:25
Beitrag Nr. 22 ()
Avatar
10.09.09 23:24:15
Beitrag Nr. 23 ()
:look:
Heute eine rasante Kursentwicklung!
Weit über 20% im Plus !:laugh: aber warum :confused:

Hier eine neue Analysteneinschätzung
http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-09/14914814…
Avatar
11.09.09 22:39:18
Beitrag Nr. 24 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.958.871 von nordseelady am 10.09.09 23:24:15warum...
das war der grund :D


Goldman Sachs Fonds wird größter Aktionär bei Eurotunnel


08.09.2009


Der Fonds wird 15,2 Prozent des Kapitals halten


Beim Betreiber des Bahntunnels unter dem Ärmelkanal, Groupe Eurotunnel SA, wird demnächst ein Infrastrukturfonds der Bank Goldman Sachs Group Inc. grösster Anteilseigner. Der Fonds wird nach der Wandlung von im vergangenen Jahr platzierten nachrangigen aktienähnlichen Papieren in Aktien 15,2 Prozent des Kapitals halten. Der Schritt der Bank “ist ein kraftvolles Signal für das wieder erwachte Vertrauen in die Gruppe”, sagte Eurotunnel-Chef Jacques Gounon.

Nach einer Umschuldung erwirtschaftete die Gesellschaft 2007 erstmals einen Gewinn. Nun stehen bei Eurotunnel die Zeichen auf Wachstum. Das Unternehmen will weitere Konzessionen zum Betrieb von Eisenbahnverbindungen in Europa erwerben. Ein erster Schritt in diese Richtung ist ein geplantes Kaufgebot für die Bahnstrecke “High Speed 1” zwischen London und dem Tunnel, die die britische Regierung zum Verkauf anbieten will.

Die Euro-Tunnel Aktien kletterten an der Börse in Paris am Montag 7,6 Prozent auf 4,55 Euro. Seit Jahresbeginn haben die Titel 17,8 Prozent zugelegt. Die Marktkapitalisierung der Gesellschaft beträgt etwa 1,44 Mrd. Euro. (Bloomberg)

...hoffentlich hab ihr eure scheine nicht verschleudert...

phwomi ;)
Avatar
22.12.09 10:42:37
Beitrag Nr. 25 ()
Wie sieht es denn aus - hat keiner eine Meinung was das Desaster vom Wochenende für Auswirkungen haben wird?
Avatar
22.12.09 17:33:31
Beitrag Nr. 26 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.615.275 von Smart-Mike am 22.12.09 10:42:37Hier eine Antwort:

http://www.ariva.de/news/Groupe-Eurotunnel-buy-Societe-Gener…

...und immer noch viel Kurspotential.
Avatar
23.12.09 11:15:19
Beitrag Nr. 27 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.618.983 von nordseelady am 22.12.09 17:33:31Na, das wollen wir doch hoffen.
Das die Dividende stabil bleibt - und nicht nur das...:-)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Eurotunnel - Einsteigen und mitfahren