DAX-0,21 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-0,85 %

Worldspreads im Vergleich zu IG Markets - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Trader,

handelt jemand von euch über Worldspreads?

Auf der CFD-Broker-Bewertungsseite XXXXXX (Lieber Mod, ich habe diese angebliche Werbung mal für dich ausgeixt) hat IG Markets einen sehr guten Leumund. Deshalb habe ich ihn in die engere Auswahl genommen.
Allerdings finde ich das Angebot von Worldspreads auch sehr ansprechend, finde aber weder Namen noch Bewertung auf obiger Bewertungsseite.

Deshalb wäre ich über euer Feedback hinsichtlich Worldspreads im Vergleich zu IG Markets dankbar.
Sind so wenig CFD-Trader hier auf dem Board unterwegs oder was? Kann denn keiner von euch was zu Worldspreads sagen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.627.223 von BeastXXL am 21.01.12 13:36:33Hallo
sehe ich das richtig daß bei Flatex die dax Werte im Pure Deal nicht gehandelt werden können ???.
Ich finde diese Aktien nirgendwo.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.811.517 von slabyedi am 27.02.12 12:24:04sorry es geht um IG Markets nicht um Flatex :eek:
Worldspreads aktie wurde vom handel ausgesetzt ... ich denke hier kommt die insolvenz!
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.923.026 von ZockerFreak am 19.03.12 13:46:57http://www.ise.ie/app/announcementDetails.aspx?ID=11149921

von rund 30 Mio Kundeneinlagen sind noch 16,6 Mios vorhanden, 13 Mios sind verschwunden.
Irgendwie erinnern die CFD-Buden an Sportwettbuden, mit kleinen Beträgen zocken ist da ok, aber mit größeren Summen richtig traden, ohne irgendeine Sicherheit für die Einlagen - einfach ein No go.
Worldspreads befindet sich in Insolvenz. Es besteht der dringende Verdacht, dass hier ein groß angelegter Betrug aufgezogen wurde. Der Verdacht, dass es zu "Unregelmäßigkeiten in der Buchhaltung" gekommen sei, klingt da geradezu beschönigend.
Schaut doch mal auf http://www.worldspreads.de vorbei!!!!
Ene mene meck, das Geld ist weg. Weg ist eigentlich nicht weg, sondern es liegt jetzt nur in anderen Händen. Wer jetzt noch ein Kundenkonto bei Worldspreads hat, sollte jedenfalls schleunigst schauen, dass er zuminderst einen Teil seiner Einlagen zurück erhält. Ob die Einlagensicherung zahlt, ist noch nicht einmal sicher. Im Ausland ist das in jedem Fall mit zusätzlchen Kosten und Formularwirrwar vebunden. Na dann, viel Spaß!
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.933.885 von einervonvielen am 21.03.12 10:40:06Danke für eure Antworten.
Bin mittlerweile auch vom Gedanken, dort ein Konto zu eröffnen, abgerückt. Nun habe ich einen deutschen Broker im Fadenkreuz. Über den habe ich leider noch keine Erfahrungsberichte finden können, da er erst seit Sep. 2011 in den CFD-Handel eingestiegen ist.
Besser, ich sag den Namen nicht, da es sonst OT wird.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.