checkAd

Aemetis-erneuerbare Brennstoffe und Biochemikalien - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 02.09.20 07:44:03 von
neuester Beitrag 16.06.21 15:32:33 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.09.20 07:44:03
Beitrag Nr. 1 ()
Die Aktien von Aemetis (NASDAQ:AMTX) werden am Dienstag höher gehandelt, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass es einen nationalen FDA-Arzneimittelcode für seine OTC-Desinfektionsprodukte erhalten hat.

Aemetis ist ein internationales Unternehmen für erneuerbare Kraftstoffe und Biochemikalien, das sich auf die Herstellung fortschrittlicher erneuerbarer Kraftstoffe und Chemikalien durch den Erwerb, die Entwicklung und die Kommerzialisierung innovativer Technologien konzentriert, die traditionelle erdölbasierte Produkte durch die Umwandlung von Ethanol- und Biodieselanlagen der ersten Generation in fortschrittliche Bioraffinerien ersetzen. Es besitzt und betreibt in Keyes, Kalifornien, eine Ethanol-Produktionsanlage mit einer Kapazität von etwa 60 Millionen Gallonen pro Jahr.

Die Aktien von Aemetis wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung am Dienstag um 27,07% auf 2,11 Dollar pro Aktie gehandelt. Die Aktie hat ein 52-Wochen-Hoch von 3,47 Dollar und ein 52-Wochen-Tief von 37 Cent.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://pub.webull.com/us/news-html/bccba2357dbd4424ad0fc914…

Aemetis | 2,040 $
Avatar
02.09.20 09:14:03
Beitrag Nr. 2 ()
Stehen bei mir auf der Watchlist. War auch kurz investiert. Unglaublich Volatil der Titel. Q2 Zahlen waren gut und ich meine das sich die Zahlen weiter gut entwickeln sollten. Ethanol für medizinische Anwendungen klingt in der heutigen Zeit schon interessant.
Aemetis | 1,730 €
1 Antwort
Avatar
02.09.20 10:24:40
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.959.456 von Berliner_Landstreicher am 02.09.20 09:14:03Es ist geplant, dass Aemetis am Donnerstag, den 12. November 2020, die nächsten Quartalsergebnisse veröffentlicht.
Aemetis | 1,760 €
Avatar
02.09.20 22:13:10
Beitrag Nr. 4 ()
wieder eine gute tag...:)

Aemetis | 2,275 $
Avatar
03.09.20 07:15:41
Beitrag Nr. 5 ()
Ich bin seit gestern auch wieder investiert. Ich meine der Zeitpunkt ist nicht der schlechteste.
Aemetis | 2,280 $
Avatar
03.09.20 21:28:06
Beitrag Nr. 6 ()
Alles tief rot!

Aemetis | 1,920 $
Avatar
17.09.20 17:07:34
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.972.488 von Berliner_Landstreicher am 03.09.20 07:15:41
Zitat von Berliner_Landstreicher: Ich bin seit gestern auch wieder investiert. Ich meine der Zeitpunkt ist nicht der schlechteste.


Das meine ich jetzt immer noch. PEIX macht vor wie es gehen kann.
Aemetis | 2,283 $
3 Antworten
Avatar
17.09.20 18:54:53
Beitrag Nr. 8 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.112.865 von Berliner_Landstreicher am 17.09.20 17:07:34
Zitat von Berliner_Landstreicher: PEIX macht vor wie es gehen kann.

Auch NextDecade Corporation. In diesem Segment drehen diese Woche mehrere Aktien durch.
Aemetis | 2,650 $
1 Antwort
Avatar
22.09.20 07:44:23
Beitrag Nr. 9 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.112.865 von Berliner_Landstreicher am 17.09.20 17:07:34
Eigene Produktion

Es geht los mit der eigenen Desinfektiosmittelproduktion.

https://finance.yahoo.com/news/aemetis-starts-production-bra…
Aemetis | 3,030 $
Avatar
22.10.20 16:10:44
Beitrag Nr. 10 ()
Hmmmm, mehr value hier bei AMTX oder heute bei PEIX (kurz unter 10$ gewesen) :look:
Aemetis | 4,805 $
Avatar
22.10.20 16:13:37
Beitrag Nr. 11 ()
...und was hat die Klageschrift auf sich? begründet, oder eher Luftbuchung der short Gemeinde?

https://finance.yahoo.com/news/shareholder-alert-purcell-jul…

PS. und bitte nicht als bash Versuch werten👏, es ist ganz bestimmt nicht so gemeint/gedacht
Aemetis | 4,810 $
Avatar
23.10.20 18:07:15
Beitrag Nr. 12 ()
Bin seit heute auch mit einer ersten kleinen Position drin. Limit bei 3,60 EUR hat gegriffen.
Aemetis | 4,010 $
1 Antwort
Avatar
28.10.20 19:40:17
Beitrag Nr. 13 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.479.986 von stockhakker am 23.10.20 18:07:15
Zitat von stockhakker: Bin seit heute auch mit einer ersten kleinen Position drin. Limit bei 3,60 EUR hat gegriffen.


Gut. Kleines Experiment bisher. Schnell mal 20% minus. :laugh:
Ich halte lieber Gevo die Treue. Seit meinen Käufen ab Ende August zwar bisher noch nicht wirklich gestiegen. Aber sie haben bei Weitem das "sinnvollere und zukunftsträchtigere" Endprodukt.
Corona wird weichen und die Flugbranche wird sich erholen......mit nachhaltigem Kerosinersatz.
D.h. Tschüss Pacific Ethanol und Aemetis, Hello Gevo! 😀
Aemetis | 3,440 $
Avatar
12.11.20 17:45:51
Beitrag Nr. 14 ()
Ergebnisse Q3 waren mies. Kann man nicht anders sagen. Am schlimmsten wiegt die Tatsache, dass man bei den Desinfektionsmittel keinen besonderen Benefit Q3 schlagen konnte. Gross margin wieder lausug, Umsätze eingebrochen. Schade! 2021 wird sie vielleicht wieder interessant. Mal sehen wie sleepy Joe aka Biden die renewable Energy in den USA voranbringen wird.
Aemetis | 2,210 $
Avatar
24.11.20 09:14:55
Beitrag Nr. 15 ()
Aemetis unterzeichnet Distributorenvertrag für Arbeitsschutzprodukte und erhält Erstbestellung über 24 Millionen US-Dollar

CUPERTINO, CA, 23. November 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- über NewMediaWire - Aemetis, Inc. (NASDAQ: AMTX) gab heute bekannt, dass ihre hundertprozentige Tochtergesellschaft Aemetis Health Products, Inc. nach der Unterzeichnung eines Liefervertrags für Desinfektionsalkohol und Nitrilhandschuhe mit einem kalifornischen Vertriebshändler, der den Bundesstaat Kalifornien sowie andere Regierungsbehörden und große Krankenhausketten in den USA mit Produkten für die Gesundheitssicherheit beliefert, einen Erstauftrag über 24 Millionen US-Dollar erhalten hat.

"Aemetis Health Products wurde im zweiten Quartal 2020 zur unserer Meinung nach größten Produktionsanlage für Desinfektionsalkohol im Westen der USA. Wir setzen nun unseren Plan um, alkoholbasierte Gesundheitssicherheitsprodukte einschließlich Handdesinfektionsmittel, Desinfektionstücher und Aerosol-Desinfektionsmittel unter den Markennamen Aemetis und Eigenmarken herzustellen und zu vermarkten", sagte Eric McAfee, Chairman und CEO von Aemetis. "Unsere Kunden aus dem Regierungs- und Gesundheitswesen haben wiederholt gefordert, dass Aemetis unsere Produktlinie um die Lieferung von Nitrilhandschuhen erweitert. Mit mehr als einem Jahrzehnt umfangreicher Geschäftserfahrung auf den asiatischen Märkten glauben wir, dass Aemetis gut positioniert ist, um ein vertrauenswürdiger Partner der Hersteller von Gesundheitssicherheitsprodukten in dieser Region sowie in anderen internationalen Märkten zu sein".

Zur Unterstützung der Liefervereinbarung und zur Ermöglichung der Expansion des Aemetis Health Products-Geschäfts hat Aemetis mit dem bestehenden Kreditgeber die allgemeinen Bedingungen einer neuen Kreditfazilität ausgehandelt, die ausschließlich für unsere Transaktionen mit Arbeitsschutzprodukten verwendet werden soll.

https://finance.yahoo.com/news/aemetis-signs-distributor-agr…
Aemetis | 1,790 €
Avatar
24.11.20 09:17:41
Beitrag Nr. 16 ()
4 std chart wieder im grün..
dürfte wieder steigen...:)

Aemetis | 1,790 €
Avatar
25.11.20 09:32:43
Beitrag Nr. 17 ()
gut zu wissen

Aemetis unterzeichnet Distributorenvertrag für Arbeitsschutzprodukte und erhält Erstbestellung über 24 Millionen US-Dollar

CUPERTINO, CA, 23. November 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- über NewMediaWire - Aemetis, Inc. (NASDAQ: AMTX) gab heute bekannt, dass ihre hundertprozentige Tochtergesellschaft Aemetis Health Products, Inc. nach der Unterzeichnung eines Liefervertrags für Desinfektionsalkohol und Nitrilhandschuhe mit einem kalifornischen Vertriebshändler, der den Bundesstaat Kalifornien sowie andere Regierungsbehörden und große Krankenhausketten in den USA mit Produkten für die Gesundheitssicherheit beliefert, einen Erstauftrag über 24 Millionen US-Dollar erhalten hat.

"Aemetis Health Products wurde im zweiten Quartal 2020 zur unserer Meinung nach größten Produktionsanlage für Desinfektionsalkohol im Westen der USA. Wir setzen nun unseren Plan um, alkoholbasierte Gesundheitssicherheitsprodukte einschließlich Handdesinfektionsmittel, Desinfektionstücher und Aerosol-Desinfektionsmittel unter den Markennamen Aemetis und Eigenmarken herzustellen und zu vermarkten", sagte Eric McAfee, Chairman und CEO von Aemetis. "Unsere Kunden aus dem Regierungs- und Gesundheitswesen haben wiederholt gefordert, dass Aemetis unsere Produktlinie um die Lieferung von Nitrilhandschuhen erweitert. Mit mehr als einem Jahrzehnt umfangreicher Geschäftserfahrung auf den asiatischen Märkten glauben wir, dass Aemetis gut positioniert ist, um ein vertrauenswürdiger Partner der Hersteller von Gesundheitssicherheitsprodukten in dieser Region sowie in anderen internationalen Märkten zu sein".

Zur Unterstützung der Liefervereinbarung und zur Ermöglichung der Expansion des Aemetis Health Products-Geschäfts hat Aemetis mit dem bestehenden Kreditgeber die allgemeinen Bedingungen einer neuen Kreditfazilität ausgehandelt, die ausschließlich für unsere Transaktionen mit Arbeitsschutzprodukten verwendet werden soll.

Über Aemetis

Aemetis mit Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien, ist ein fortschrittliches Unternehmen für erneuerbare Kraftstoffe und Biochemikalien, das sich auf den Erwerb, die Entwicklung und die Kommerzialisierung innovativer Technologien konzentriert, die traditionelle erdölbasierte Produkte durch die Umwandlung von

Ethanol- und Biodieselanlagen in fortschrittliche Bioraffinerien. Das 2006 gegründete Unternehmen Aemetis besitzt und betreibt eine Ethanol-Produktionsanlage mit einer Kapazität von 65 Millionen Gallonen pro Jahr im kalifornischen Central Valley in der Nähe von Modesto. Aemetis besitzt und betreibt auch eine Produktionsanlage für erneuerbare Chemikalien und fortschrittliche Kraftstoffe mit einer Kapazität von 50 Millionen Gallonen pro Jahr an der Ostküste Indiens, die hochwertigen destillierten Biodiesel und raffiniertes Glyzerin für Kunden in Indien und Europa herstellt. Aemetis baut ein Netz und eine Pipeline für anaerobe Biogasfaulbehälter zur Umwandlung von Milchtierabgas in erneuerbares Erdgas (RNG) und entwickelt eine Anlage zur Umwandlung von Abfallholz aus Obstgärten in zellulosehaltiges Ethanol. Aemetis verfügt über ein Portfolio von Patenten und damit verbundenen Technologielizenzen für die Produktion von erneuerbaren Kraftstoffen und Biochemikalien. Für weitere Informationen über Aemetis besuchen Sie bitte www.aemetis.com.
https://finance.yahoo.com/news/aemetis-signs-distributor-agr…
Aemetis | 1,705 €
Avatar
27.11.20 17:03:21
Beitrag Nr. 18 ()
es kommt bewegung...

Aemetis | 2,040 $
1 Antwort
Avatar
03.12.20 18:35:27
Beitrag Nr. 19 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.868.030 von eula am 27.11.20 17:03:21
Zitat von eula: es kommt bewegung...



es ist so weit :)

Aemetis | 2,802 $
Avatar
07.12.20 15:18:21
Beitrag Nr. 20 ()
Aemetis | 2,070 €
Avatar
16.12.20 12:20:07
Beitrag Nr. 21 ()
Mache grad meine DD hier. Cash sah nicht gut aus per Ende Sept mit 79k...Finde auch kein offering oder andere Finanzierung. Kann jmd der longs mehr dazu schreiben? Danke vorab
Aemetis | 1,990 €
Avatar
22.12.20 14:22:22
Beitrag Nr. 22 ()
Ich habe nicht die geringste Ahnung, wie ich vergangene Woche überhaupt auf die Aktie gekommen bin (eigentlich sollte mich das entsetzen.. 😆) - aber es war echt ne brilliante Entscheidung hier einzusteigen... 🤣
Aemetis | 3,240 €
Avatar
22.12.20 14:27:00
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.114.176 von Malecon am 17.09.20 18:54:53
Zitat von Malecon: In diesem Segment drehen diese Woche mehrere Aktien durch.


Diese Woche ist es wieder so weit:





🎵
Aemetis | 3,200 €
Avatar
22.12.20 15:31:13
Beitrag Nr. 24 ()
AMTX und PEIX schwimmen im gleich Teich :lick::D
Aemetis | 3,360 €
1 Antwort
Avatar
22.12.20 15:32:30
Beitrag Nr. 25 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.162.415 von Growth2012 am 22.12.20 15:31:13gleichen* Teich

Aemetis Enters Electric Vehicle Market Through Stake in Zero Emission Heavy Duty Truck Producer Nevo Motors
https://finance.yahoo.com/news/aemetis-enters-electric-vehic…
Aemetis | 3,020 €
Avatar
22.12.20 15:59:18
Beitrag Nr. 26 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.162.424 von Growth2012 am 22.12.20 15:32:30Bei Peix würde ich mir diesen Anstieg auch wünschen!
Aemetis | 3,530 $
1 Antwort
Avatar
22.12.20 17:48:58
Beitrag Nr. 27 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.163.003 von Xandro000 am 22.12.20 15:59:18Nicht nur Du, ich schätze Q1/21 wären wir dann soweit ...
(Neue Firmenname + neue Produktportfolio= 💹)
Aemetis | 3,143 $
Avatar
22.12.20 17:58:50
Beitrag Nr. 28 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.165.196 von Growth2012 am 22.12.20 17:48:58Wollten sie den Namen nicht noch in diesem Jahr bekanntgeben? Hieß doch bis Ende des Jahres? Hmm ohnehin falsches Forum, sorry für offtopic
Aemetis | 3,142 $
Avatar
06.01.21 15:54:34
Beitrag Nr. 29 ()
Meldung von AMTX (Bzgl. Nevo Motors Einstieg (20%)

AMTX Stock: 10 Things for Aemetis Investors to Know About the Nevo Motors Deal Dec 22, 2020

AMTX acquired a significant stake in Nevo Motors

Here’s what investors in AMTX stock need to know about the deal.

Aemetis subsidiary Aemetis Properties Riverbank has acquired a 20% stake in Nevo Motors.

This comes as the company prepares to start production of its new electric vehicle (EV) product in the first quarter of 2021.

The company is targeting the long-hail industry with plans to replace normal diesel engines with those that use clean energy.

That’s worth noting as the trucking industry is worth $90 billion per year.

Nevo Motors was previously the solar power company Solargen before switching focus over to EVs.

The company has yet to launch its EV products and has been operating in stealth mode until it does.

Aemetis’ deal with Nevo Motors will have the latter making use of its services.

That includes its “manufacturing facilities and fueling stations, as well as renewable natural gas and renewable electricity.”

Aemetis is a California-based company founded in 2006 that produces renewable natural gas, renewable fuel and biochemicals.

The company is focused on “acquisition, development and commercialization of innovative technologies that replace traditional petroleum-based products.”

Michael Peterson, CEO of Nevo Motors, said this about the news boosting AMTX stock up today.

“Long haul and other diesel trucks can be powered by low carbon, lower cost, domestically produced renewable natural gas and biofuels that expand local investment and jobs instead of continuing to export investment capital to other countries to purchase imported petroleum.”
Aemetis | 3,082 $
1 Antwort
Avatar
06.01.21 15:57:11
Beitrag Nr. 30 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.311.195 von Growth2012 am 06.01.21 15:54:34Ich tendiere trotzdem eher zu PEIX (da netto Schuldenfrei ab Jan 2021 :lick: ), bei AMTX muss man sicherlich verwässern um das vorhaben finanzieren zu können, oder? :look:
Aemetis | 3,090 $
Avatar
15.01.21 14:13:51
Beitrag Nr. 31 ()
pre market bullish :)

Aemetis | 3,480 €
Avatar
15.01.21 15:41:46
Beitrag Nr. 32 ()
die Story stimmt, bin hier sehr optimistisch für 2021
Aemetis | 3,320 €
Avatar
20.01.21 06:26:25
Beitrag Nr. 33 ()
Hab auch wieder eine erste Position aufgebaut.
War vor ein paar Monaten schon mal drin und hab zwischenzeitlich mit 50% Minus geschmissen :-(

Das niedrige KUV in Zusammenhang mit den guten Wachstumsprognosen sind jetzt irgendwie zu verlockend.
Aemetis | 4,100 $
Avatar
24.01.21 05:39:40
Beitrag Nr. 34 ()
So ich bin nun auch hier und bei Alto drin, habe dafür den Rest den ich noch von Fuel Cell hatte verkauft. Ich denke die Chance bei renewable Fuels ist deutlich größer als im Sektor Wasserstoff der doch mittlerweile kurstechnisch zumindest bei Plug, Ballard, Nel, Powercell, Fuel etc. wirklich jenseits von gut und böse. Habe lange überlegt auszusteigen, einfach weil es die letzten zwei Jahre einfach eine g..le Zeit war, aber wenn man nicht mehr 100% von etwas überzeugt ist ( nur Kurs, nicht H2! ) dann sollte man rausgehen, musste ich schmerzhaft lernen..
So nun hoffen wir mal das es die richtige Entscheidung war..
Aemetis | 4,400 $
3 Antworten
Avatar
24.01.21 12:23:28
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.579.452 von Lafrentz41 am 24.01.21 05:39:40
Zitat von Lafrentz41: So ich bin nun auch hier und bei Alto drin, habe dafür den Rest den ich noch von Fuel Cell hatte verkauft. Ich denke die Chance bei renewable Fuels ist deutlich größer als im Sektor Wasserstoff der doch mittlerweile kurstechnisch zumindest bei Plug, Ballard, Nel, Powercell, Fuel etc. wirklich jenseits von gut und böse. Habe lange überlegt auszusteigen, einfach weil es die letzten zwei Jahre einfach eine g..le Zeit war, aber wenn man nicht mehr 100% von etwas überzeugt ist ( nur Kurs, nicht H2! ) dann sollte man rausgehen, musste ich schmerzhaft lernen..
So nun hoffen wir mal das es die richtige Entscheidung war..


Sollte passen. Bei H2 hab ich grad auch nur noch Plug und Hazer. Die letzten McPhy, die ich noch hatte, hab ich vor ein paar Wochen bei 39,50 verkaufen können. Da war ich mit EK 4,35 drin und hab die meisten zwischen 20,- und 30,- verkauft. Man muss sich auch mal von was trennen können ;-)
Und ja: Die letzten 2 Jahre waren in der Tat geil :D

Aber auch RNG, SAF etc. pp. sind jetzt schon ganz gut gelaufen
Aemetis | 3,600 €
Avatar
24.01.21 17:33:32
Beitrag Nr. 36 ()
Hallo zusammen,

gibt es nachvollziehbare Gründe warum der Kurs hier die letzten 3 Wochen so deutlich angestiegen ist? Natürlich wird der Sektor aktuell grade auch durch die Amerikaner hochgetrieben, das ist klar. Bidens Zukunftspläne befeuern das ganze und natürlich ist viel Phantasie am Start. Konnte leider keine aktuellen Meldungen finden, welche den Anstieg zumindest fundamental stützen würden. Vielleicht weiß hier jemand mehr?

Hatte mir die Firma vor einigen Wochen bereits genauer angeschaut, ehe ich bei Gevo eingestiegen und bin und mein letzter Stand von vor ein paar Wochen/Monaten war, dass die Firma enorm verschuldet ist und die Zahlen absolut schlecht waren. Da war nichts aussagekräftiges in der Pipeline und im allgemeinen schien mir das ein deutlich schlechteres Investment als Gevo zu sein. Aber sehe es genauso wie ihr und denke, dass der Sektor noch enorm wachsen wird und großen Hype erfahren könnte. Da könnte es von Vorteil sein breit aufgestellt zu sein.

Zu meinen 2 Vorpostern ;) Bin ebenfalls am überlegen teilweise meine H2-Werte zu kicken und umzuschichten. Plug und Ceres lasse ich noch weiterlaufen. Da sehe ich ebenfalls noch Potential. Aber Nel dürfte dann gehen ;) Läuft tatsächlich auch am "schlechtesten". :D Aemetis wäre zumindest ein Kandidat wo ich mir einen Einstieg vorstellen könnte.
Aemetis | 4,400 $
Avatar
24.01.21 17:43:08
Beitrag Nr. 37 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.579.452 von Lafrentz41 am 24.01.21 05:39:40Sehe ich wie Du und habe ich auch so gemacht. Wo bist Du denn rein in Sachen SAF?
Aemetis | 4,400 $
1 Antwort
Avatar
24.01.21 21:37:38
Beitrag Nr. 38 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.584.417 von MrLookman am 24.01.21 17:43:08Seit einiger Zeit bei Gevo und in Green Tec bei Xebec, Hazer, Greenlane und Alto.
Aemetis | 4,400 $
Avatar
25.01.21 10:27:00
Beitrag Nr. 39 ()
pre market bullisch :)

Aemetis | 4,420 €
Avatar
25.01.21 10:49:16
Beitrag Nr. 40 ()
Nun gehts ab 😲
Aemetis | 5,000 €
Avatar
25.01.21 10:49:50
Beitrag Nr. 41 ()
7,00 $ pre market :kiss:

Aemetis | 5,000 €
2 Antworten
Avatar
25.01.21 13:19:30
Beitrag Nr. 42 ()
Wow.. 15:30 wird spannend
Aemetis | 5,850 €
Avatar
25.01.21 13:29:59
Beitrag Nr. 43 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.591.053 von eula am 25.01.21 10:49:50Auf welcher Webseite rufst Du Deine Watchlist ab?
Dank & Gruss
Aemetis | 5,800 €
1 Antwort
Avatar
25.01.21 13:45:37
Beitrag Nr. 44 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.593.897 von Mr. Aktie am 25.01.21 13:29:59
Zitat von Mr. Aktie: Auf welcher Webseite rufst Du Deine Watchlist ab?
Dank & Gruss


webull https://www.webull.com/
Aemetis | 5,700 €
Avatar
25.01.21 13:49:32
Beitrag Nr. 45 ()
OH YES !!! Was da los ?
Aemetis | 5,750 €
Avatar
25.01.21 17:01:11
Beitrag Nr. 46 ()
+ 90 % :kiss:

Aemetis | 7,363 $
Avatar
25.01.21 17:08:09
Beitrag Nr. 47 ()
Das war mir jetzt doch zu viel. Bin erstmal wieder raus.
Schaumermal, wie es weitergeht :-)
Aemetis | 7,945 $
7 Antworten
Avatar
25.01.21 17:47:08
Beitrag Nr. 48 ()
TH 9;87 $

Aemetis | 8,390 $
Avatar
25.01.21 17:49:17
Beitrag Nr. 49 ()
Ich hab die letztes Jahr im Sommer mal aus langer Weile gekauft. Da kämpfte sie mit der 2 USD Marke. Jetzt bin ich seit dem Sturm auf das Capitol wieder dabei. Das fiese ist, siehe gevo (die hab ich bei 3,7 EUR vertickt) , dass man überhaupt nicht einschätzen kann, wie gewaltig diese Anstiege ausfallen können.
Aemetis | 8,390 $
Avatar
25.01.21 17:52:05
Beitrag Nr. 50 ()
Heute Abend wird wohl möglich ein offering bekannt gegeben. Sind bis jetzt nur Gerüchte aber Anhand der Bilanz ist abzulesen(hoche FKquote und niedriger Cashbestand), dass die den starken Kursanstieg nutzen werden um Anteile zu emittieren. Bin jetzt auch erstmal raus, denke aber dass hier noch Potential besteht!
Aemetis | 9,140 $
Avatar
25.01.21 18:00:05
Beitrag Nr. 51 ()
Die 10 USD packen wir noch. Dann können se ein Secondary platzieren.
Aemetis | 9,265 $
Avatar
25.01.21 19:39:28
Beitrag Nr. 52 ()
Was wird hier wohl passieren wenn Biden sein Umweltprogramm am Mittwoch vorstellt 🙈
Aemetis | 10,29 $
Avatar
25.01.21 19:56:29
Beitrag Nr. 53 ()
heute Nr 1

:)
Aemetis | 9,990 $
Avatar
25.01.21 19:56:43
Beitrag Nr. 54 ()
Heilige Scheiße - was geht denn hier ab???! :laugh:
Aemetis | 9,990 $
Avatar
25.01.21 19:57:22
Beitrag Nr. 55 ()
Aemetis | 10,16 $
Avatar
25.01.21 20:01:12
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.598.937 von stockhakker am 25.01.21 17:08:09
Zitat von stockhakker: Das war mir jetzt doch zu viel. Bin erstmal wieder raus.
Schaumermal, wie es weitergeht :-)


Ne! Ich weigere mich! Bin hier, wie bei Gevo ebenfalls, zwar übelst krank im Plus.. aber ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, keine Aktien vorschnell zu verkaufen. Hat mich während dem letzten Frühjahr übelst Performance gekostet... 🙈
Aemetis | 10,08 $
6 Antworten
Avatar
25.01.21 20:31:12
Beitrag Nr. 57 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.602.534 von MilleniumFalke am 25.01.21 20:01:12Genauso gehts mir auch, habe richtig Geld durch zu schnelle Verkäufe verbrannt, aber dies hier ist echt krass, vorallem da ich erst Heute um 8.00 Uhr eingestiegen bin 😎, sowas habe ich echt noch nicht erlebt...
Aemetis | 9,429 $
1 Antwort
Avatar
25.01.21 20:37:21
Beitrag Nr. 58 ()
Mal schauen wie lange dies alles an den Märkten noch gut geht. Man muss hier jeden Tag mit einem Monster Crash rechnen....dachte, dass es heute Nachmittag so weit ist. Aber die Amerikaner haben einfach jeglichen Realitätsbezug verloren. All das heli-geld fliest und grüne Aktien... da kann man echt die europäischen Aktien vergessen.... wer schnelles Geld machen will, sollte genau jetzt einen Kredit aufnehmen und irgendwelche grünen Aktien kaufen, denn sie steigen alle zu 90%, egal welcher Bewertung/Substanz.

Allen viel Erfolg und immer den Finger auf der Maus oder am Handy.
Aemetis | 9,370 $
Avatar
25.01.21 20:42:50
Beitrag Nr. 59 ()
Mir ist es hier auch zu heiß gelaufen habe umgeschichtet in xebec.
Aemetis | 9,765 $
Avatar
25.01.21 20:44:23
Beitrag Nr. 60 ()
Wie schon geschrieben, lasst Biden mal sein offizielles Umweltprogramm vorstellen, dann geht alles grüne erst recht ab..,
Das warte ich noch ab, danach sollte man sich absichern
Aemetis | 9,690 $
Avatar
25.01.21 20:44:48
Beitrag Nr. 61 ()
Heute 21:00 CEO von Gevo...

Das wird spannend. Hier ist noch kein Ende in Sicht... kurzfristig richtig Money zu machen.
Aemetis | 9,504 $
Avatar
25.01.21 20:45:17
Beitrag Nr. 62 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.602.534 von MilleniumFalke am 25.01.21 20:01:12Man kann ja auch Etappenweise reduzieren! Heute hat es sich kurzfristig gezeigt, was es bedeutet wenn der Markt kurz abstürzt. Was ist dann schlimmer, gar keine Gewinne realisiert zu haben?

Habe auch schon miterlebt super dabei gewesen zu sein und dann trotzdem durch schnellere Verkäufer 30% einzubüßen.

Jeder ist seines Glückes Schmied!
Aemetis | 9,570 $
2 Antworten
Avatar
25.01.21 20:50:09
Beitrag Nr. 63 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.603.311 von Mr. Aktie am 25.01.21 20:45:17Da ist meine Strategie heute gewesen. Einsatz raus. Den Rest laufen lassen.
Aemetis | 9,690 $
Avatar
25.01.21 20:50:51
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.603.311 von Mr. Aktie am 25.01.21 20:45:17
Zitat von Mr. Aktie: Man kann ja auch Etappenweise reduzieren! Heute hat es sich kurzfristig gezeigt, was es bedeutet wenn der Markt kurz abstürzt. Was ist dann schlimmer, gar keine Gewinne realisiert zu haben?

Habe auch schon miterlebt super dabei gewesen zu sein und dann trotzdem durch schnellere Verkäufer 30% einzubüßen.

Jeder ist seines Glückes Schmied!



Geht man zu früh raus -> ärgert man sich!

Geht man zu spät raus -> ärgert man sich!

Wie man's macht is' falsch... ;)
Aemetis | 9,610 $
1 Antwort
Avatar
25.01.21 20:52:43
Beitrag Nr. 65 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.603.080 von Lafrentz41 am 25.01.21 20:31:12
Zitat von Lafrentz41: Genauso gehts mir auch, habe richtig Geld durch zu schnelle Verkäufe verbrannt, aber dies hier ist echt krass, vorallem da ich erst Heute um 8.00 Uhr eingestiegen bin 😎, sowas habe ich echt noch nicht erlebt...


Na dann drück uns beiden mal fest die Däumchen... :D
Aemetis | 9,690 $
Avatar
25.01.21 21:29:55
Beitrag Nr. 66 ()
Viel Glück euch noch.Ich bis Satt für heute🤠
Aemetis | 8,994 $
Avatar
25.01.21 21:36:24
Beitrag Nr. 67 ()
Kann mir gut vorstellen, dass wir hier Morgen eine dicke Korrektur sehen.Bis 6 $
Aemetis | 8,830 $
Avatar
25.01.21 21:44:08
Beitrag Nr. 68 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.603.953 von Investor85 am 25.01.21 21:36:24
Zitat von Investor85: Kann mir gut vorstellen, dass wir hier Morgen eine dicke Korrektur sehen.Bis 6 $


Ich konnte mir letzten Sommer nicht vorstellen, dass AMTX von 1,66 USD auf fast 11 stieg. Ich konnte mir vor wenigen Wochen nicht vorstellen, dass GEVO von 0,95 USD auf jetzt 13,5 USD stieg.
Aemetis | 8,110 $
Avatar
25.01.21 21:47:03
Beitrag Nr. 69 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.603.953 von Investor85 am 25.01.21 21:36:24
Zitat von Investor85: Kann mir gut vorstellen, dass wir hier Morgen eine dicke Korrektur sehen.Bis 6 $


Dann bin ich dabei 😅
Aemetis | 8,072 $
Avatar
26.01.21 08:20:12
Beitrag Nr. 70 ()
Und weiter geht die Fahrt🚀🚀🚀🙈
Aemetis | 10,40 €
Avatar
26.01.21 09:45:18
Beitrag Nr. 71 ()
Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern, nochmal 30% rauf, ich bin raus mit gut 140% in einem Tag, das erzähle ich noch meinen Enkeln..
Aemetis | 9,250 €
1 Antwort
Avatar
26.01.21 11:30:56
Beitrag Nr. 72 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.608.594 von Lafrentz41 am 26.01.21 09:45:18Same Same
Aemetis | 8,400 €
Avatar
27.01.21 11:24:43
Beitrag Nr. 73 ()
Auch so...Alles heiß gelaufen!
Aemetis | 6,900 €
Avatar
01.02.21 21:53:19
Beitrag Nr. 74 ()
Ich versuche gerade herauszufinden, was denn so die Unterschiede zwischen Aemetis und Gevo sind. Finde ich bisher aber nicht so einfach das genau zu verstehen. Könnte das jemand hier erklären?
Investiert bin ich nur in Velocys, da ich die Rallye von Gevo vorher nicht mal ansatzweise habe kommen sehen.
Aemetis | 7,870 $
1 Antwort
Avatar
02.02.21 09:36:25
Beitrag Nr. 75 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.758.272 von cocosun am 01.02.21 21:53:19http://www.aemetis.com/products/ <-- Bitt erstmal hier durchsehen

AMTX hat bereits Anlagen, stellt aber bisher u.A. Biodiesel (Indien) und Ethanol (einziger Grosslieferant im Südwesten der USA, Alkohol für Desinfektionsmittel) her, will aber auch auf Kerosinersatz wie GEVO schwenken. Sie sind an sich schon weiter als GEVO, aber evtl. weniger ambitioniert in den Zielen (weniger grossspurig?).

Bisher nicht sonderlich rentabel, aktuell läuft eine ATM KE, die dem Kurs aber nicht stark zu schaden scheint.

Ich habe deshalb meine Position gestern hier noch erhöht
Aemetis | 7,250 €
Avatar
02.02.21 09:37:33
Beitrag Nr. 76 ()

😎
Aemetis | 7,250 €
Avatar
05.02.21 09:58:05
Beitrag Nr. 77 ()
Kam noch der Ankündigung der Untersuchung im Oktober noch irgendetwas zu diesem Thema?

Jemand etwas mitbekommen?
Aemetis | 6,200 €
1 Antwort
Avatar
08.02.21 18:11:18
Beitrag Nr. 78 ()
Ist ja nicht viel los in den deutschen Foren zu der Bude.

Hat jemand verstanden wie die SAF- Herstellung ablaufen soll? Ich werde und werde nicht schlau aus den News vom 4-2.

Entweder ist das, wieso auch immer, verwirrend geschrieben oder gar falsch oder ich bin zu dämlich:


„…using Renewable Electricity to Convert Renewable Hydrogen and Biomass into Biofuel“

„…converts renewable waste biomass into hydrogen.“

„Using solar and hydro-electric power, the hydrogen is combined with low carbon feedstocks to produce zero carbon,,,,“

„…renewable hydrogen from waste biomass to produce…“

„…convert renewable electricity from solar and hydroelectric sources along with renewable hydrogen from waste orchard wood into into renewable jet fuel, renewable diesel, renewable hydrogen and cellulosic ethanol.“

???

Sie wollen Wasserstoff aus Biomasse (Obstbaumabfälle) erzeugen und dann mit weiterer Biomasse SAF?

Dann steht dort, dass sie mit Wasserstoff Wasserstoff erzeugen wollen…
Aemetis | 7,321 $
1 Antwort
Avatar
10.02.21 09:38:34
Beitrag Nr. 79 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.886.766 von IFHXI am 08.02.21 18:11:18Du meinst die hier gell? https://finance.yahoo.com/news/koch-project-solutions-execut… und das hier https://finance.yahoo.com/news/aemetis-opens-bid-proposal-pr…

Das ist wirklich ein Durcheinander, ich glaube der Marketinglehrling hat hier ein paar Dinge durcheinandergewürfelt... wie dem auch sei...

Bei der Meldung vom 4. 2. geht's primär darum, dass Koch die Anlagen baut.
Bei der Meldung vom 1. 2. geht's darum, dass sie ein bidding machen für ihren zukünftig zu produzierenden Treibstoff, Ziel dabei 2 mia. USD Umsatz zu sichern.
Bei beiden Meldungen hat unverständliche/unkohärente Erklärungen dabei, oder ich bin wie du zu blöd.
--> ABER, wenn zum bidding eine positive Meldung kommt, dann ist hier was los und dann haben sie hoffentlich auch genug Kohle um jemanden anzustellen, der verständliche Pressemitteilungen erstellt :-)
Aemetis | 5,950 €
Avatar
10.02.21 20:41:57
Beitrag Nr. 80 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.834.967 von IFHXI am 05.02.21 09:58:05Danke dass du darauf aufmerksam machst. Ich konnte nichts finden und glaube da steckt auch nicht viel dahinter, denn es ist nun 3 monate her und seither keine Meldung dazu. Du hast auch nix gefunden?
Aemetis | 7,290 $
Avatar
13.02.21 12:51:22
Beitrag Nr. 81 ()
Die News ist in der Tat komisch ausgedrückt. Es gibt 3 erläuternde/verwirrende Stellen. Ich versuche mich dann auch Mal; komme aber zu ähnlichen Ergebnissen. (Wir sind also nicht zu blöd)

1) „The Carbon Zero process converts renewable waste biomass into renewable hydrogen, then uses the renewable hydrogen, solar power, hydro-electric power and low carbon feedstocks to produce zero carbon and drop-in fuels.”
Sie verwandeln Bioabfall in Wasserstoff. Mit diesem Wasserstoff und erneuerbaren Energien (Solar, Wasserkraft) werden dann kohlenstoffarme Rohstoffe in Biokraftstoffe umgewandelt.

2) “Aemetis Carbon Zero production plants are designed to convert below zero carbon feedstocks (waste wood and agricultural waste) and renewable energy (solar, renewable natural gas, hydroelectric power) into energy dense liquid renewable fuels, including drop-in jet and diesel fuel.” Hier steht ähnliches. Zusatzinfo: mit den oben bereits erwähnten kohlenstoffarmen Rohstoffen sind Holzabfälle und landwirtschaftliche Abfälle gemeint.

3) “Aemetis is developing the Carbon Zero 1 plant in Riverbank, California to convert renewable electricity from solar and hydroelectric sources along with renewable hydrogen from waste orchard wood into renewable jet fuel, renewable diesel, cellulosic ethanol and renewable hydrogen.“
Hier steht dann, dass sie Energie aus Solar- und Wasserkraft sowie Wasserstoff (aus Abfällen aus Obstgarten) nutzen um Biodiesel UND WASSERSTOFF (!?) herzustellen.

Zusammenfassend: Aemetis produziert Wasserstoff aus landwirtschaftlichem Bioabfall. Daraus stellen sie dann unter Zuhilfenahme von erneuerbaren Energien einen Biokraftstoff her. Wichtig ist, dass der Kraftstoff von jedem ohne Umrüstungen verwendet werden kann („without changes in fueling infrastructure or modified engines“).
Vielleicht verkaufen sie auch überschüssigen unter 3) erwähnten Wasserstoff?? Oder ist es eher schlecht ausgedrückt?
Hört sich doch alles nicht so schlecht an (weshalb ich ein wenig Spielgeld investiert habe). Vor allem scheinen sie mit den Plänen der Fabrik weiter zu sein als Velocys. Sie besitzen außerdem bereits 2 produzierende Fabriken (USA und Indien) Und es ist eine US Firma, die jetzt hoffentlich von Bidens green deal profitieren wird. Es bleibt spannend…
Aemetis | 6,200 €
Avatar
14.02.21 18:25:58
Beitrag Nr. 82 ()
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/amtx/analyst-r…

H.C. WAINWRIGHT:
Based on analysts offering 12 month price targets for AMTX in the last 3 months. The average price target is $15 with a high estimate of $15 and a low estimate of $15.
Aemetis | 7,680 $
Avatar
22.02.21 22:31:59
Beitrag Nr. 83 ()
Ich sehe hier noch enormes Potenzial. Wasserstoff und Biofuels Unternehmen. Rechne jeden Tag mit einem weiteren gewaltigen move. Nächstes Ziel 15 $.Gevo & aemetis sind die Zukunftswerte.
Aemetis | 6,850 €
1 Antwort
Avatar
25.02.21 08:16:07
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.146.405 von Investor85 am 22.02.21 22:31:59Sehe ich ebenso. Der AMTX Kurs hatt sich in der letzten, sehr turbulenten, Woche doch eigentlich gut geschlagen... was sicher auch damit zusammenhängt, dass er zwar stark stieg, aber die Marktkapitalisierung der von den Peers wie GEVO doch noch recht hinterherhinkt. Ich meine wir können hier noch einiges aufholen. Wenn die Offtake Agreements vergeben sind, knallts hier sowieso richtig hoch.
Aemetis | 7,900 €
Avatar
25.02.21 08:28:54
Beitrag Nr. 85 ()
Eigentlich müsste man zum Anstieg von gestern noch einige Raketen Emojis posten, aber ist nicht so mein Stil ;-)
Aemetis | 7,900 €
Avatar
26.02.21 11:49:14
Beitrag Nr. 86 ()
CEO Mc Afee wird am Credit Suisse 2021 Virtual Energy Summit eine einstündige Präsentation für institutionelle Investoren halten. Dies zwischen 1. bis 3. März 2021. Also kommende Woche.

"The presentation will include a question and answer session with a Credit Suisse renewable energy stock analyst focused on carbon negative renewable natural gas, renewable jet/diesel fuel, and other below-zero-carbon projects that Aemetis is undertaking to maximize the value of the California Low Carbon Fuel Standard and federal Renewable Fuel Standard.

McAfee’s presentation will feature the Aemetis Central Dairy Biogas Project and the Aemetis Carbon Zero 1 renewable jet and diesel plant. The presentation will be posted on the Investors section of the Aemetis website at http://www.aemetis.com/investors/presentation/."

http://www.aemetis.com/aemetis-ceo-eric-mcafee-to-present-at-the-credit-suisse-virtual-energy-summit-on-march-1-3-2021/
Aemetis | 7,700 €
Avatar
01.03.21 15:00:33
Beitrag Nr. 87 ()
Aemetis stellt Fünfjahresplan vor, der bis 2025 einen Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar vorsieht

https://www.globenewswire.com/fr/news-release/2021/03/01/218…
Aemetis | 9,550 €
Avatar
01.03.21 15:02:45
Beitrag Nr. 88 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.250.802 von roccamon am 01.03.21 15:00:33https://www.marketwatch.com/investing/stock/amtx?mod=over_se…
Aemetis | 9,600 €
Avatar
01.03.21 15:04:24
Beitrag Nr. 89 ()
Das klingt vielversprechend 🤗
Aemetis | 9,600 €
Avatar
01.03.21 15:08:22
Beitrag Nr. 90 ()
wenn sie das 5-Jahresziel erreichen würden wäre das Unternehmen auch gut das 10-Fache Wert..?! Ein enormes Potenzial... überlege mir hier einzusteigen.
Aemetis | 9,550 €
Avatar
01.03.21 16:24:17
Beitrag Nr. 91 ()
Ja, da lohnt sich der Einstieg! Rein mit den Gewinnen von Cielo :-)
Aemetis | 14,45 $
Avatar
01.03.21 23:04:58
Beitrag Nr. 92 ()
Hab am Freitag nochmals um ca. 50% aufgestockt mit Cielo Gewinnen und das hat sich ja bereits schön ausbezahlt :-) Nimmt etwas das Selbstmitleid da zu früh rausgegangen zu sein...
Habe stark geahnt, dass es hier diesem Monat gut läuft, aber dass es grad so startet :-) +51.88% an einem Tag? 😎😎😎 Extrem stark ist, dass der Kurs gen Schluss nicht fiel

Wenn ich so auf ST mitlese, denke ich dass AMTX heute recht stark geshortet wurde, mal schauen was du zahlen bald sagen, laut Yahoo von heute Short % of Float (Feb 11, 2021) 7.20%. Wohl hats heute auch einige rausgekegelt, daher der steile Anstieg...? Sieht/weiss jemand genaueres?
Aemetis | 14,93 $
Avatar
03.03.21 06:47:27
Beitrag Nr. 93 ()
Gestern ähnlich starker Lauf, mal sehen wann es einen Rücksetzter gibt.
Macht einem ja fast ein wenig Angst.
Aemetis | 16,97 $
Avatar
03.03.21 09:17:22
Beitrag Nr. 94 ()
Gibt es news zur Präsentation?
Aemetis | 14,50 €
1 Antwort
Avatar
03.03.21 09:44:43
Beitrag Nr. 95 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.278.126 von nikinikiniki am 03.03.21 09:17:22
Zitat von nikinikiniki: Gibt es news zur Präsentation?


Die neue Präsentation findest Du hier: http://www.aemetis.com/investors/presentation/

Ansonsten habe ich nichts von der Tagung gelesen
Aemetis | 14,50 €
Avatar
04.03.21 10:21:11
Beitrag Nr. 96 ()
Aemetis ist für mich aktuell trotz des Anstiegs noch unterbewertet.Die Erwartungen bis 2025 liegen bei einem Umsatz von 1 MRD$.Aktuell ist das Unternehmen mit 270 Mio bewertet.Selbst bei einem Umsatz von 500 Mio bis 2025 noch viel Potential.Mein nächsten Kursziel 38 $
Aemetis | 12,90 €
Avatar
09.03.21 13:56:08
Beitrag Nr. 97 ()
am 11.3. kommen die Q4 Zahlen
Aemetis | 12,70 €
Avatar
09.03.21 15:04:26
Beitrag Nr. 98 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.603.416 von MilleniumFalke am 25.01.21 20:50:51ja. oder richtig... ;) wenn man den perfektionismus weglässt.
aemetis hat sich letzte woche unterm strich und bei aller vola auch super gehalten.
ich bin in meinen wikis noch voll investiert, eine der größten positionen. bei gevo bin ich beim bruch des aufwärtstrends erstmal raus.

gute geschäfte!
Aemetis | 12,60 €
Avatar
09.03.21 18:31:18
Beitrag Nr. 99 ()
4 std chart wieder bullisch...:)



TH 17,10 $

Aemetis | 16,69 $
Avatar
10.03.21 20:54:02
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.602.534 von MilleniumFalke am 25.01.21 20:01:12
Zitat von MilleniumFalke:
Zitat von stockhakker: Das war mir jetzt doch zu viel. Bin erstmal wieder raus.
Schaumermal, wie es weitergeht :-)


Ne! Ich weigere mich! Bin hier, wie bei Gevo ebenfalls, zwar übelst krank im Plus.. aber ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, keine Aktien vorschnell zu verkaufen. Hat mich während dem letzten Frühjahr übelst Performance gekostet... 🙈


Jep. Das war - Stand heute - definitiv ne scheiss Idee. Aber gut, Du kannst ja auch nicht überall richtig liegen! :D
Aemetis | 16,70 $
Avatar
11.03.21 11:30:26
Beitrag Nr. 101 ()
Die Stimmung Vorbörslich ist schon mal gut! Ob was durchgesickert ist......
Aemetis | 14,70 €
Avatar
11.03.21 14:10:11
Beitrag Nr. 102 ()
Zahlen sind ziemlich schwach, geht runter im Pre-Market:-(
Aemetis | 13,60 €
Avatar
11.03.21 14:37:32
Beitrag Nr. 103 ()
Aemetis | 12,60 €
Avatar
11.03.21 15:22:25
Beitrag Nr. 104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.416.590 von roccamon am 11.03.21 14:37:32
Zitat von roccamon: https://www.aemetis.com/aemetis-reports-2020-fourth-quarter-and-year-end-results/


Vermutlich wird es aufgrund der Zahlen heute einen Taucher geben, jedoch glaube ich wird sich dieser wieder glätten!
Aemetis | 12,40 €
Avatar
11.03.21 16:48:50
Beitrag Nr. 105 ()
Alle noch dabei? Hoffentlich doch.
Aemetis | 16,26 $
1 Antwort
Avatar
11.03.21 17:05:10
Beitrag Nr. 106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.419.293 von roccamon am 11.03.21 16:48:50
Zitat von roccamon: Alle noch dabei? Hoffentlich doch.


Aber ganz sicher! Die Zahlen scheinen mir im Bereich des erwartbaren für ein Schei** Jahr wie 2020 es war. Dagegen sehen die Zukunftspläne sehr gut aus, und darauf baue ich.

Kurs in USA hat auch schon wieder ins Plus gedreht...

Dass der Kollege vom CEO sich die Tage fett bei AMTX eingekauft hat, ist hier wohl eine grosse Stütze.
Aemetis | 16,77 $
Avatar
12.03.21 20:08:12
Beitrag Nr. 107 ()
Warum sehe ich hier eigentlich keine Raketenbildchen? :laugh:
Aemetis | 19,27 $
2 Antworten
Avatar
12.03.21 20:58:45
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.439.828 von MilleniumFalke am 12.03.21 20:08:12
Zitat von MilleniumFalke: Warum sehe ich hier eigentlich keine Raketenbildchen? :laugh:


Schau auf den Aktienkurs dann siehst du Raketenbildchen.
Willst du Unterhaltung dann gehe in den Zirkus.
Aemetis | 20,53 $
1 Antwort
Avatar
12.03.21 23:00:40
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.440.509 von roccamon am 12.03.21 20:58:45
Zitat von roccamon:
Zitat von MilleniumFalke: Warum sehe ich hier eigentlich keine Raketenbildchen? :laugh:


Schau auf den Aktienkurs dann siehst du Raketenbildchen.
Willst du Unterhaltung dann gehe in den Zirkus.


Hm...

Egal, wie lange und aus welcher Position ich auf den Chart starre... ich sehe keine Raketen...
Funktioniert das so ähnlich wie mit diesen 3D Büchern? Da hab ich auch nie was gesehen... 💩
Aemetis | 20,83 $
Avatar
13.03.21 10:04:43
Beitrag Nr. 110 ()
Also eine Aktie die sich in meinem Depot befindet und mit 100% Buchgewinn dasteht, darf sich gerne eine Rakete nennen.

Das Teil ist aber sehr volatil...

Der Deal ist bestimmt bald durch, starkes Momentum!
Aemetis | 17,30 €
Avatar
13.03.21 11:20:50
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.439.828 von MilleniumFalke am 12.03.21 20:08:12Ich habe den Eindruck, dass AMTX in DE, oder zumindest hier im Forum von vielen, die sonst bei GEVO und Cielo etc. dabei sind, etwas verpasst wurde... Darum ists hier im Forum wohl recht ruhig...

Ich schweige mehrheitlich und geniesse die Anstiege (sehr), habe dick auf AMTX gesetzt und es ging zum Glück soweit auf, wir schliessen nun wohl die MK-Lücke zu GEVO. Mal schauen, was die NEVO Motors Beteiligung noch für Auswirkung hat und der 2bnUSD fuel-tender :-)

Was mir an AMTX momentan wirklich gefällt, ist, dass sie nicht monthematich unterwegs sind...

Weiterhin gutes Gelingen und gutes WE an alle!
Aemetis | 17,30 €
1 Antwort
Avatar
13.03.21 12:27:53
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.444.337 von Bernati am 13.03.21 11:20:50Nun ja, wie ehemals in Gevo und auch aktuell in Cielo bin ich ebenfalls in Aemetis investiert. Bzgl. der Beiträge sicherlich nicht so intensiv wie im Cielo oder Gevo Forum. Masse ist ja nicht unbedingt gleich Klasse, wobei mir das Cielo Forum schon sehr gut gefällt, vor allem die vielen sachlichen Beiträge dort. Daher mein Dank auch an die aktiven Forums-Teilnehmer mit ihren sachlichen und informativen Beiträgen in diesen Foren. Bei Aemetis sehe ich ebenfalls ein Angleichen der MK an Gevo. Daher hatte ich von Gevo und tw. von Cielo in Aemetis umgeschichtet. Viel Erfolg uns allen.
Aemetis | 17,30 €
Avatar
13.03.21 13:48:52
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.444.337 von Bernati am 13.03.21 11:20:50
Zitat von Bernati: Ich habe den Eindruck, dass AMTX in DE, oder zumindest hier im Forum von vielen, die sonst bei GEVO und Cielo etc. dabei sind, etwas verpasst wurde... Darum ists hier im Forum wohl recht ruhig...

Ich schweige mehrheitlich und geniesse die Anstiege (sehr), habe dick auf AMTX gesetzt und es ging zum Glück soweit auf, wir schliessen nun wohl die MK-Lücke zu GEVO. Mal schauen, was die NEVO Motors Beteiligung noch für Auswirkung hat und der 2bnUSD fuel-tender :-)

Was mir an AMTX momentan wirklich gefällt, ist, dass sie nicht monthematich unterwegs sind...

Weiterhin gutes Gelingen und gutes WE an alle!


Verpasst trifft es nicht ganz... Ende Januar sind hier aber halt einige ausgestiegen, als es von 10 auf 6 ging und haben umgeschichtet in Cielo, etc... war vielleicht etwas voreilig... Hatte zwar auch darüber nachgedacht, bin aber standhaft geblieben. Ein blindes Huhn und so... :laugh:
Aemetis | 17,30 €
Avatar
16.03.21 07:14:21
Beitrag Nr. 114 ()
In meinen Augen ist Aemetis noch unbekannt .Wir stehen vor einen MRD MArkt Aemetis hat die Prognose bis 2025 mit 1 MRD Umsatz angegeben.Wir haben eine Bewertung die darauf bezogen noch echt günstig ist.Bleibe long bei Gevo, Aemetis, Cielo
Aemetis | 19,21 $
Avatar
16.03.21 13:58:34
Beitrag Nr. 115 ()
Warum findet man das nicht auf der Website? Der Link ist von Stocktwits

https://www.aemetis.com/aemetis-india-renewable-fuels-plant-…
Aemetis | 17,10 €
Avatar
16.03.21 20:18:22
Beitrag Nr. 116 ()
Aemetis discusses plans for renewable diesel, cellulosic ethanol

http://biomassmagazine.com/articles/17801/aemetis-discusses-…
Aemetis | 18,63 $
Avatar
17.03.21 13:23:07
Beitrag Nr. 117 ()
Aemetis erhält Genehmigung für die 32-Meilen-Erweiterung der Biogas-Pipeline für das Milch-RNG-Projekt

Unternehmen erreicht wichtigen Meilenstein für umweltgenehmigende Maßnahmen; Fortsetzung der Pläne für den Bau von Pipeline- und Milchkochern im zweiten Quartal 2021 

https://www.globenewswire.com/fr/news-release/2021/03/17/219…
Aemetis | 14,70 €
Avatar
22.03.21 13:11:43
Beitrag Nr. 118 ()
Credit Suisse vermeldet KZ für Aemetis von 35 Dollar und outperform.
Sehr schön!

https://www.streetinsider.com/Analyst+Comments/UPDATE%3A+Cre…
Aemetis | 17,60 €
1 Antwort
Avatar
22.03.21 14:42:00
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.552.086 von Bratschkapp am 22.03.21 13:11:43Danke fürs Einstellen! 👍
Aemetis | 18,00 €
Avatar
23.03.21 08:51:52
Beitrag Nr. 120 ()
Die Anzeichen verdichten sich aus meiner Sicht, dass wir hier im 2021 nochmal x2 bis x3 laufen werden.
Aemetis | 19,90 €
1 Antwort
Avatar
23.03.21 19:30:41
Beitrag Nr. 121 ()
Bin hier selbst nicht investiert, würde es natürlich trotzdem jedem gönnen. Ich denke das Ding wird wie Plug, Gevo etc. Wieder zur Hälfte einbrechen. Long trotzdem Bullish. Wenn der Hype weg ist und der Dampf nachlässt geht's Abwärts. Außerdem hat aemetis eine lächerlich geringe Marktkapitalisierung, das wird nicht auf ewig so bleiben.
Ein Einstieg jetzt, wäre mir zu heiß.
Aemetis | 23,90 $
1 Antwort
Avatar
24.03.21 08:17:04
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.572.108 von Spzbz am 23.03.21 19:30:41Naja, wenn Aemetis die tiefroten Tage grün durchlebt (wie es die letzten Wochen grösstenteils der Fall war), ist es mit dem Sinken eben gerade nicht so. Aktuell will die Bewertungslücke zu GEVO und Co. geschlossen werden, danach könntest du recht haben...
Aemetis | 20,40 €
Avatar
24.03.21 10:30:51
Beitrag Nr. 123 ()
Bewertungsmäßig bei einem Umsatz von 5 bis 10 MRD in 2025 müsste Aemetis verglichen mit Gevo bei 108 € bis 120 € stehen.
Aemetis | 20,40 €
Avatar
24.03.21 18:31:10
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.561.887 von Bernati am 23.03.21 08:51:52
Zitat von Bernati: Die Anzeichen verdichten sich aus meiner Sicht, dass wir hier im 2021 nochmal x2 bis x3 laufen werden.


Die Anzeichen verdichten sich aus meiner Sicht, dass das hier mein erster Tenbagger wird... :D
Aemetis | 26,01 $
Avatar
24.03.21 18:35:36
Beitrag Nr. 125 ()
Mal noch was substanzielles hinterher... ;)

Aemetis: An Innovative Renewable Biofuels Company At A Reasonable Price

https://seekingalpha.com/article/4414638-aemetis-reasonable-…


Aemetis (AMTX) PT Raised to $32 at Stifel After Management Call

https://www.streetinsider.com/Analyst+Comments/Aemetis+%28AM…
Aemetis | 25,50 $
Avatar
29.03.21 17:00:48
Beitrag Nr. 126 ()
Hatte bei 12€ verkauft (Der Bilanz ist sehr aufgebläht gewesen)
Aemetis | 22,09 $
Avatar
29.03.21 21:52:19
Beitrag Nr. 127 ()
20% Beteiligung an einer Firma, die sich im selbsternannten "Stealth" Modus befindet, und sich im ersten Quartal offenbaren wollte. Wo bleibt die Enthüllung? Leider dubios...
Aemetis | 21,38 $
1 Antwort
Avatar
30.03.21 06:54:09
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.645.105 von Wieskoenig am 29.03.21 21:52:19Quellenangaben?
Aemetis | 21,08 $
Avatar
30.03.21 09:42:56
Beitrag Nr. 129 ()
Ich hatte diese alte Meldung nur rausgekramt, weil das Quartal zuende geht und Nevo im ersten Quartal etwas vorstellen wollte.
https://finance.yahoo.com/news/aemetis-enters-electric-vehic…
Aemetis | 17,90 €
Avatar
30.03.21 10:17:12
Beitrag Nr. 130 ()
Aktuell kleine Korrektur bleibe dabei und kaufe nach.Wir stehen gerade erst am Anfang.Die Bewertung ist noch gering.Die Aussichten super.Denke die nächsten Wochen gehen wir mit News in Richtung 35 $
Aemetis | 17,60 €
1 Antwort
Avatar
30.03.21 11:07:43
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.648.684 von Investor85 am 30.03.21 10:17:12Denke ich auch... es musste jetzt einfach mal etwas Tempo rausgenommen werden... Aber die Bewertungslücke wird eher früher als später geschlossen.
Wenns heute nochmals gegen 20 sinken würde, hol ich mir nochmals 1000 Stk.

Schaut euch mal den Chart an, die Tage mit massivem Volumen und entsprechendem Anstieg haben eine gewisse Regelmässigkeit gehabt. Mit knacken des Widerstands bei 24 USD könnte es dann wieder soweit sein (?).
Aemetis | 17,10 €
Avatar
30.03.21 14:25:05
Beitrag Nr. 132 ()
Jetzt heißt es Gewinne mitnehmen, wie angekündigt.
Marktcap wird natürlich wachsen, Ihr wisst ja wie das an der Börse funktioniert. Kapitalerhöhungen. Sicherlich gute Company wie erwähnt, aber hier wird das selbe wie bei Plug, Gevo etc passieren. Bloß nicht falsch denken, bin langfristig bullish, aber kurzfristig wird es hier stark korrigieren. Nur gut gemeint. Bin bei Gevo seit 0.76€ dabei und habe damit immer noch meinen tenbagger, aber zu 12€ hätte man mal rauslassen können ;)
Aemetis | 16,90 €
3 Antworten
Avatar
30.03.21 14:58:49
Beitrag Nr. 133 ()
An eine Kapitalerhöhung glaube ich nicht.Das es hier eine Korrektur gibt war abzusehen.Glaube aber das wir schnell Richtung 20 € zurückkommen werden.
Aemetis | 17,30 €
Avatar
30.03.21 15:13:58
Beitrag Nr. 134 ()
Solche Diskussionen gab es bei Plug-Power als der Aktienkurs bei 20 EUR lag....
Wie ist es gekommen...der Kurs schnellte bis auf 70 EUR hoch ehe das ganze korrigierte. Ist immer schwer in Time zu beurteilen. Ich habe schon etliche Gewinnmitnahmen mit Aemitis realisiert und bin im Moment mit dem verbleibendem Rest 110 % im plus. Schwer zu beurteilen für mich im Moment! Raus oder drin bleiben.....?
Aemetis | 17,20 €
Avatar
31.03.21 10:51:47
Beitrag Nr. 135 ()
Jetzt laufen wir Richtung 25 €.
Aemetis | 20,20 €
1 Antwort
Avatar
31.03.21 14:40:59
Beitrag Nr. 136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.664.284 von Investor85 am 31.03.21 10:51:47Wäre in Ordnung so! ☺ Allen viel Glück und positive news!
Aemetis | 19,50 €
Avatar
03.04.21 20:31:05
Beitrag Nr. 137 ()
Aemetis Establishes Carbon Capture Subsidiary for CO2 Sequestration to Further Reduce the Carbon Intensity of Dairy RNG and Renewable Fuels
.....
https://www.aemetis.com/aemetis-establishes-carbon-capture-s…


Sie werden also mit einer neuen eigenen Firma Aemetis Carbon Capture Inc. die CO2 Anteile, welche bei den zukünftigen Dairy Digestion RNG Projekten (und anderen) anfallen, auffangen und im Boden verpressen.

"Capturing and sequestering the annual CO2 from biogas generated by 52 dairies can offset the CO2 emissions from up to 125,000,000 passenger car miles"

Und es gibt nun auch eine recht detaillierte Timeline für die ersten der 50 dairy digesters:
"The company plans to begin construction of the next five dairy digesters and the additional 32 miles of biogas pipeline in the second quarter of 2021, with five more dairy digesters set to begin construction in the third quarter of 2021 and five digesters beginning in the first quarter of 2022, for a planned total of 17 dairy digesters and a 36 mile biogas pipeline in operation by the second quarter of 2022."

Von CO2 im Boden/in Kavernen verpressen bin ich kein Freund, habe sicherheitsbedenken für langfristige Speicherung, etwas chemisch stabiles, nicht flüchtiges fände ich besser. Aber wichtiger ist vor allem, dass im Aemetis Businessmodell das Methan, welches aufgefangen wird, nicht einfach so in die Umwelt gelangt, wie es heute passiert, da massiv Klimaaktiver als CO2.
Aemetis | 26,15 $
Avatar
09.04.21 15:21:28
Beitrag Nr. 138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.652.545 von Spzbz am 30.03.21 14:25:05
Zitat von Spzbz: Jetzt heißt es Gewinne mitnehmen, wie angekündigt.
Marktcap wird natürlich wachsen, Ihr wisst ja wie das an der Börse funktioniert. Kapitalerhöhungen. Sicherlich gute Company wie erwähnt, aber hier wird das selbe wie bei Plug, Gevo etc passieren. Bloß nicht falsch denken, bin langfristig bullish, aber kurzfristig wird es hier stark korrigieren. Nur gut gemeint. Bin bei Gevo seit 0.76€ dabei und habe damit immer noch meinen tenbagger, aber zu 12€ hätte man mal rauslassen können ;)


Der CEO hat mehrmals betont, dass er keine KE will, weil er viele Anteile besitzt und diese nicht verwässern will. Das läuft hier eben nicht wie bei GEVO ;-) Dagegen wird geplant, die kommenden Anlagen über tiefverzinste Kredite/Anleihen (<1%) zu finanzieren. Sah man bei der letzten Präsentation, http://www.aemetis.com/investors/presentation/. Ich könnte mir vorstellen, dass es nun aber etwas teurer wird, weil die Zinsen ja generell angezogen haben.

AMTX läuft immer noch schön über der 20 Tage-Linie hoch. Die Stärke ist klaum zu glauben, zumal die Volumen aktuell eher klein sind. Ich glaube es haben sich schon recht viele shorter ziemlich die Finger verbrannt, wenn ich so auf ST lese.
Aemetis | 22,20 €
2 Antworten
Avatar
10.04.21 10:15:03
Beitrag Nr. 139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.755.184 von Bernati am 09.04.21 15:21:28Die angesprochene Stärke kann ich nur bestätigen! Aber die Volatilität macht mir an manchen Tagen zu schaffen!

Ich kann es nicht erwarten, wenn denn Aemetis den Vollzug der Ausschreibung des SAF bekannt gibt!

Es war nie verkehrt, Gewinne hier zu investieren, Stand bei mir Heute!
Aemetis | 22,00 €
1 Antwort
Avatar
13.04.21 11:31:46
Beitrag Nr. 140 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.762.258 von Mr. Aktie am 10.04.21 10:15:03Ja diese Volatilität ist zum Ko**en, gestern 9% runter und heute vorbörslich schon fast wieder 4% im plus... nicht gut für meine Nerven, da ich hier viel Kohle drin hab...

Naja, hier mal was zum lesen, gerade für leute, welche noch wissen aufbauen wollen interessant: https://finance.yahoo.com/news/stonegate-capital-partners-up…
Stonegate Capital Partners melden da u.A. ganz am Schluss:
Valuation - We are using a SOTP analysis. We are applying various EV/EBITDA multiples to Aemetis' F25 projections, and use a discount range of 20% to 30% to discount the value to today. As a result, we arrive at a valuation range of $28.00 to $41.00 with a midpoint of $34.00; see page 7 for further details.

... da wird aber ein Teil des SAF und das Carbon Capture und die damit zusammenhängenden Carbon Credits noch nicht mit einbezogen.

Ich bin immer noch positiv für über 50USD bis ende Jahr, aber es ist halt holprig...
Aemetis | 20,00 €
Avatar
13.04.21 16:03:30
Beitrag Nr. 141 ()
Ich kann es nicht mehr verstehen...
Aemetis | 22,34 $
Avatar
13.04.21 16:17:54
Beitrag Nr. 142 ()
Dieses ewige große HIN und HER...diese ständige und gewaltige Kursschwankungen...obwohl es sich hier um ein unterbewertetes Unternehmen handelt mit einem Kursumsatzverhältnis von nur vier gegenüber GEVO die mit einem KuV von weit über 100 arbeiten!
Stellt euch das mal vor...eine Marktkapitalisierung die mehrere hundert mal grõßer ist als der Umsatz...diese Aktie würde ich nicht mit einer Klammer anfassen!
Also fehlen mir hier die Worte!
Aemetis | 22,06 $
Avatar
13.04.21 17:43:15
Beitrag Nr. 143 ()
Heute ruckelts mal wieder in der Kiste... nervt, aber ich bleibe dabei

Mir fiel auf, dass das Video (4.3.2021) vom Credit Suisse 26th Annual Energy Summit noch gar nicht gepostet wurde... CEO McAfee geht da die neuste Präsi durch



Präsi jeweils auch auffindbar hier https://www.aemetis.com/investors/presentation/
Aemetis | 22,70 $
Avatar
13.04.21 21:15:53
Beitrag Nr. 144 ()
Also es reicht mir langsam...habe in diesen zwei Tagen schon 8000$ Verlust gemacht und immer wieder diese verdammten Rücksetzer...jetzt schon der zweite Angriff auf die 28 Marke und wieder bei 26$ gescheitert...in zwei Tagen 17 Prozent im Minus!
Habe Sorgen die kõnnte noch tiefer absacken bei der miserablen Lage der Tech-Aktien!
Könnte mir mal einer seine Meinung sagen! DANKE!
Aemetis | 21,85 $
1 Antwort
Avatar
13.04.21 21:48:39
Beitrag Nr. 145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.802.285 von odinsthor am 13.04.21 21:15:53AMTX war die letzten Monate immer schon volatil, was stark steigt, fällt auch stärker, soweit normal. Was mich beunruhigt, ist dass der MACD das erste mal seit langem die Richtung gekehrt hat. Aber ich bin hier für 1-2 Jahre und da ändert sich nichts an meiner Meinung, dass wir hier eine top Gelegenheit haben. Meine Verluste der letzten 2 Tage sind noch deutlich höher und ja es tut weh, wenn man das sieht. Aber ich war auch fast bei +300%, das relativiert einiges... Hätte ich bei 27 /26 USD verkauft, wäre garantiert die Meldung der Ofttake Agreements reingerauscht, das wäre noch viel schlimmer 😂
Aemetis | 21,82 $
Avatar
14.04.21 11:13:32
Beitrag Nr. 146 ()
Heute geht es ja schon wjeder los...die Shorties sind seit zwei Tagen wieder dabei...eine ungesunde Konsolidierung.
Nasdaq geht nach oben und wir sinken...fast alle Tech-Aktien sehen ROT...ich würde noch verstehen das man die Finger von den astronomisch überbewerteten Aktien läßt...aber das kerngesunde und noch immer unterbewertete Wachstums-Aktien so leiden müssen kann man nicht verstehen...
Aemetis | 17,30 €
1 Antwort
Avatar
14.04.21 12:28:19
Beitrag Nr. 147 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.808.363 von odinsthor am 14.04.21 11:13:32Mich ärgert diese Volatilität ebenso, wie bereits erwähnt! Aber vorbörslich mit einem Spread von einem Euro! Abwarten was die Heimatbörse macht!
Aemetis | 18,00 €
Avatar
14.04.21 12:39:49
Beitrag Nr. 148 ()
...und im PM USA, stehen gerade nur -4% an!
Aemetis | 18,00 €
Avatar
15.04.21 16:00:11
Beitrag Nr. 149 ()
Wieder das leidige Spiel...NASDAQ über EINEN Prozent im PLUS...AEMETIS VIER im MINUS😁😂🤣!!!
Aemetis | 21,78 $
1 Antwort
Avatar
15.04.21 17:04:38
Beitrag Nr. 150 ()
Weiß einer den Grund warum es heute bei AEMETIS wieder so kracht...und das bei einem tief grünen Tag bei den NASDAQ-Werten?!
Aemetis | 20,64 $
Avatar
15.04.21 17:47:55
Beitrag Nr. 151 ()
Wir sehen uns bei 10€, hoffe die Gewinne wurden rechtzeitig realisiert.
Aemetis | 20,06 $
Avatar
15.04.21 18:47:14
Beitrag Nr. 152 ()
Antwort auf Spzbz
Mein Lieber, AMTX ist keine aufgeblasene und maßlos überbewertete Hülle wie GEVO😁😂🤣!
Und Schadenfreude kommt immer zurück, merke dir das gut!
Aemetis | 19,69 $
1 Antwort
Avatar
15.04.21 19:19:48
Beitrag Nr. 153 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.833.938 von odinsthor am 15.04.21 18:47:14Das verwechselst du. Keine Schadenfreude, genau der selbe Ablauf wie bei Gevo und Plug. Will nicht den Besserwisser spielen aber blätter mal ein paar Seiten zurück. Ich hätte die Vorzeichen erkennen sollen und Gevo bei umdie 10€ verlassen sollen. Genau wie hier jetzt.
Aemetis | 19,14 $
Avatar
15.04.21 19:31:36
Beitrag Nr. 154 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.830.665 von odinsthor am 15.04.21 16:00:11
Zitat von odinsthor: Wieder das leidige Spiel...NASDAQ über EINEN Prozent im PLUS...AEMETIS VIER im MINUS😁😂🤣!!!


minus 4? Eher Richtung minus 13 aktuell :d
Aemetis | 19,67 $
Avatar
15.04.21 19:54:15
Beitrag Nr. 155 ()
Guten Abend, also wer hier Gevo im gleichen Atemzug wie Aemetis nennt, der hat sicherlich einen limitierten Kenntnisstand. Beide haben wohl das selbe Geschäftsmodel, wobei Aemetis das Geschäft und Gevo nur das Model hat. Heute hat Gevo bekannt gegeben, dass Sie die Anzahl der Aktien VERDOPPELN wollen, leider wird durch diese Protagonisten Aemetis mit in Leidenschaft gezogen. Aber irgendwann.... Guten Abend
Aemetis | 20,31 $
Avatar
17.04.21 09:51:17
Beitrag Nr. 156 ()
Der Markt scheint beide Firmen in einem Atemzug zu nennen, da geht es weiter Abwärts.
Herzlichen Dank auch für dein Beispiel eingeschränkten Wissens. Es wurde ein Antrag auf Erhöhung der Stammaktien gestellt. Das heißt, dass Gevo es sich vorbehalten möchte, über möglicherweise X Jahre und X einzelner KE's die Aktienanzahl zu verdoppeln. Bei steigenden Kursen völlig legitim.
Aemetis | 15,90 €
Avatar
20.04.21 10:54:54
Beitrag Nr. 157 ()
Wir gehen auf die 50 Tagelinie zu und der Kurs hat gestern zarte Avancen gemacht zu drehen. Mal sehen wie das ausgeht... Ich denke heute ist's recht kritisch, was den weiteren Verlauf angeht
Aemetis | 14,80 €
Avatar
20.04.21 18:40:44
Beitrag Nr. 158 ()
So ein Mist...so ein Mist...diese verfluchten Amis und deren Shortseller!
Aemetis | 15,75 $
Avatar
20.04.21 20:04:19
Beitrag Nr. 159 ()
Das war es mit AEMETIS...hatte diese seit Anfang des Jahres als langfristige Anlage geplant...leider kann ich mich nicht mit dem Gedanken abfinden bei einer guten und unterbewerteten Aktie innerhalb weniger Tage die Hälfte des Wertes zu verlieren. Ist auch nicht die einzige Aktie bei mir...obwohl es sich auch bei den Anderen um unterbewertete und mit einem geringen KUV handelt.
Schade das solche guten Aktien den leidenvollen Weg der ganzen maßlos überbewerteten Aktiè gehen müssen!!
Aemetis | 15,75 $
Avatar
20.04.21 20:20:12
Beitrag Nr. 160 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.887.632 von odinsthor am 20.04.21 20:04:19
Zitat von odinsthor: Das war es mit AEMETIS...hatte diese seit Anfang des Jahres als langfristige Anlage geplant...leider kann ich mich nicht mit dem Gedanken abfinden bei einer guten und unterbewerteten Aktie innerhalb weniger Tage die Hälfte des Wertes zu verlieren. Ist auch nicht die einzige Aktie bei mir...obwohl es sich auch bei den Anderen um unterbewertete und mit einem geringen KUV handelt.
Schade das solche guten Aktien den leidenvollen Weg der ganzen maßlos überbewerteten Aktiè gehen müssen!!


Wenn du doch an die Firma glaubst und als langfristige Anlage investiert hast, dann halt doch einfach die Aktien.

Zumal, Anfang des Jahres stand die Aktie bei 4€. Klar ist es ärgerlich wenn der Kurs jetzt wieder so weit zurück kommt, aber du bist ja noch gut im plus. Selbst das Hoch im Januar waren nur 7 Euro.
Aemetis | 15,97 $
Avatar
20.04.21 21:49:02
Beitrag Nr. 161 ()
Danke melody core für Deinen Kommentar!
Natürlich bin ich augestiegen wie der Kurs am niedrigsten war...hinterherlaufen und noch mehr Geld aus dem Fenster werde ich nicht dahinterschmeissen.
Das Problem liegt darin dass die Shortseller wieder voll dahinter sind und wenn noch dazu die Börse spinnt...sind wir morgen bei 12 $!
Alles gewaltig übertrieben...alleine schon der Kursverfall in wenigen Tagen!
Wir agieren auf einem Aktienmarkt der keine Fundamental-Bewertungen mehr wahr nimmt...wenn heute diese Cathie Wood sagt diese Aktie wird gekauft...dann stürzen sich alle Gehirnlosen darauf obwohl diese Aktie schon in diesem Augenblick maßlos überbewertet ist mit einem KUV der schon weit weg von GUT und BÖSE liegt...also mit Werten von 50 oder 100 oder auch sogar 200...und noch mit gewaltigen Verlusten arbeiten!
Unter diesem Wahnsinn leiden alle guten unterbewerteten Wachstums-Aktien die für Langzeitinvestitionen beim Anleger geplant sind!!!
Wenn ich zusehen muß das meine Aktien um 50, 60, 70 oder sogar 80 Prozent fallen nur wegen der meisten anderen, die wenn sie auf einen Prozent fallen würden noch immer gut bewertet sind, kann ich nicht ruhig sein!
Aemetis | 17,06 $
Avatar
21.04.21 06:50:37
Beitrag Nr. 162 ()
Ja das stimmt. Die ganze Situation ist schon nicht ganz einfach.
Aber wir hatten auch vor wenigen Wochen (oder halt eher Dezember / Januar) eine Phase da war es umgekehrt. Jeden Tag 2 stellige % nach oben.
Mein Depot sieht leider ähnlich auch, vieles inzwischen bis zu 30% ins rote gelaufen.

Aemetis hatte ich auch ab 7,5€, habe dem Braten aber nicht getraut und im Zuge der ersten kurzen Korrektur bei 14€ und 16€ wieder verkauft. Mich dann natürlich maßlos geärgert als es auf einmal bei 20+ stand.
Aemetis | 17,34 $
Avatar
21.04.21 10:30:44
Beitrag Nr. 163 ()
Viele große Investoren und Fonds haben Geld aus dem Markt genommen.Aufgrund von Ängsten der steigenden Zinsen.Dies ist aber nicht eingetroffen.Aktuell ist Aemetis mit MRD Umsätzen bis 2025 total günstig.Kurse von 50$ und mehr sind hier angemessen.Aktuell sind viele Werte zu stark zurückgekommen.Gerade bei Chinawerten dürfte es eine kräftige Erholung geben.
Aemetis | 14,00 €
1 Antwort
Avatar
21.04.21 10:54:40
Beitrag Nr. 164 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.893.743 von Investor85 am 21.04.21 10:30:44Das sagst du jetzt so völlig rational gell? Dachte ich ja auch noch vor paar Tagen 😂
Aemetis | 13,80 €
Avatar
21.04.21 14:35:26
Beitrag Nr. 165 ()
Gibt mal wieder ein Lebenszeichen...
https://www.aemetis.com/aemetis-updates-presentation-of-five…

Der Nebensatz nahe am Ende der Meldung interessiert mich am meisten:
Aemetis recently announced a $2 billion bid process to airlines and fuel blenders for the Carbon Zero 1 plant and is finalizing offtake agreements. The Carbon Zero jet and diesel fuels may be used in today’s airplane, truck, and ship fleets without significant changes in fueling infrastructure or engines.
Aemetis | 13,70 €
Avatar
21.04.21 15:14:42
Beitrag Nr. 166 ()
Die Aktuelle Bewertung von 400 Mio ein Witz.
Aemetis | 14,00 €
Avatar
21.04.21 15:39:13
Beitrag Nr. 167 ()
Sie will doch nicht etwa drehen? :look:
Aemetis | 14,40 €
Avatar
22.04.21 10:36:40
Beitrag Nr. 168 ()
Doch sie dreht in Richtung 50$ da wo wir eigentlich aktuell fair bewertet wären.
Aemetis | 15,20 €
Avatar
22.04.21 13:06:07
Beitrag Nr. 169 ()
Natürlich wären 50$ eine realistische Bewertung...aber wir wurden anders belehrt von einem Markt der offensichtlich keine Fundamentalbewertung mehr kennt!
Aemetis | 16,00 €
Avatar
22.04.21 15:01:17
Beitrag Nr. 170 ()
Press Release 22. 4. 2021 - Aemetis Selects Axens Vegan® Technology for its Carbon Zero Project in Riverbank, California for the production of Renewable Diesel and Sustainable Aviation Fuel

https://www.aemetis.com/aemetis-selects-axens-vegan-technolo…
Aemetis | 16,00 €
2 Antworten
Avatar
22.04.21 15:06:31
Beitrag Nr. 171 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.913.210 von Bernati am 22.04.21 15:01:17Aemetis recently announced a $2 billion bid process to airlines and fuel blenders for the Carbon Zero 1 plant and is finalizing offtake agreements. Carbon Zero renewable jet and diesel fuel may be used in today’s airplane, truck, and ship fleets without changes to fueling infrastructure or engines.
Aemetis | 16,00 €
1 Antwort
Avatar
22.04.21 15:08:24
Beitrag Nr. 172 ()
Aemetis | 16,00 €
Avatar
22.04.21 15:11:36
Beitrag Nr. 173 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.913.291 von Mr. Aktie am 22.04.21 15:06:31Das Statement war auch in der PR von gestern drin. Wird wohl sehr bald kommen - ich stocke auch heute wieder auf, solange wir noch unter 20 sind...

@odinsthor Vielleicht hilfts ja: ich hab auch in Panick bei 16 USD viele Stücke geworfen, weil ich angst hatte, dass es noch auf 10/12USD runter rasselt, weil der SMA50 keinen Widerstand geleistet hatte...
Aemetis | 16,00 €
Avatar
23.04.21 15:15:35
Beitrag Nr. 174 ()
Antwort auf Beitrag vo Bernati
Danke Dir für die Unterstützung.
Ich bin noch später bei 15,40 ausgestiegen...und das war...wie soll es ja auch anders sein😁😂🤣...natürlich beim Tiefstpunkt.
Die 50 Tages-Linie wurde durchbrochen als gebe es diese überhaupt nicht...und der Weg nach unten war offen!
Habe wieder viel zu lange gewartet...und das ist der große Fehler den man heute immer wieder macht als langfristiger Anleger...die Verluste sind massiv und auch für langfristige Investoren viel zu groß!
Man muß wirklich mit Stop-Kursen arbeiten...besonders in der heutigen Zeit.
Wünsche noch einen schönen Tag
Aemetis | 15,40 €
Avatar
23.04.21 16:10:18
Beitrag Nr. 175 ()
Jeder macht Fehler, ich wollte ja eigentlich auch gar nicht verkaufen, finde es doof, facht das ganze hoch/runter nur noch mehr an. Aber mit meiner grossen Position musste ich mich mit dem Teilverkauf etwas schützen. Tja, jetzt hab ich halt etwas rückwärts gemacht, im grossen ganzen stimmts schon noch...

Chart schaut ok aus, Trendwende könnte bald geschafft sein, aber sicher kann man sich in diesem Markt nicht sein...
Aemetis | 18,35 $
Avatar
23.04.21 19:39:38
Beitrag Nr. 176 ()
Man merkt dass die Luft bei den Tech-Werten raus ist...soll heißen dass das Geld aus diesem Sektor abgezogen wurde...meiner Meinung in Krypto-Coins...es fehlt einfach am Volumen...deshalb diese riesige Schwäche und Volatilität...obwohl viele Aktien bis zu 50 Prozent konsolidiert haben...wenn nicbt sogar mehr!
Aemetis | 18,00 $
Avatar
26.04.21 09:40:23
Beitrag Nr. 177 ()
Wohin geht die Reise heute?
Aemetis | 15,20 €
Avatar
26.04.21 16:08:03
Beitrag Nr. 178 ()
Irgendwie will es nicht so richtig...stecken noch im Rückwertsgang...falsche Richtung...Aemetis strapaziert etwas in letzter Zeit😁...
Aemetis | 17,87 $
Avatar
27.04.21 11:12:08
Beitrag Nr. 179 ()
Am 13. May kommen die Q1 Zahlen...was meint ihr...werden sie gut sein???
Aemetis | 15,40 €
Avatar
27.04.21 16:42:48
Beitrag Nr. 180 ()
Der Schwung ist weg...wird wohl dauern um einen neuen Schwung zu erreichen...
Aemetis | 18,11 $
Avatar
29.04.21 16:11:39
Beitrag Nr. 181 ()
https://www.aemetis.com/aemetis-achieves-major-project-miles…

Aemetis Achieves Major Project Milestone by Receiving Authority To Construct Permits for ‘Carbon Zero’ Renewable Fuels Plant

Air Permits Allow Up to Three Gasifiers to Process Waste Orchard and Forest Wood

CUPERTINO, Calif. – April 29, 2021 – Aemetis, Inc. (NASDAQ: AMTX), a renewable natural gas and renewable fuels company focused on negative carbon intensity products, announced that the company has received nineteen permits granting the Authority To Construct (ATC) from the San Joaquin Valley Air Pollution Control District related to the Aemetis ‘Carbon Zero’ renewable fuels project in Riverbank, California. Each permit states a specific set of equipment and the conditions for operation of each unit.

“The Authority To Construct air permits are a significant permitting milestone for the construction of the Aemetis renewable fuels biorefinery at the 142-acre Riverbank Industrial Complex,” stated Eric McAfee, Chairman and CEO of Aemetis. “The engineering, application and review process required several years of work by our technical team with the support of several environmental consultants. The collaborative, supportive approach taken by the regional air district enabled this process to move forward at a steady pace,” added McAfee.

“We are thankful to the staff at the San Joaquin Valley APCD for their diligent and professional work,” McAfee said. “We can now begin the fabrication of equipment by vendors and expand our project team to ramp up the construction process, creating more than $200 million of planned investment and employment in the Central Valley as we build and operate the biorefinery.”

The Carbon Zero biorefinery is scheduled to be completed and begin operations in year 2023, then double production capacity by year 2025.

The project is supported by $17 million of grant funding from the California Energy Commission and the California Alternative Energy and Advanced Transportation Financing Authority (CAEATFA).
Aemetis | 18,18 $
Avatar
30.04.21 12:34:43
Beitrag Nr. 182 ()
Das Geld ist raus aus den Technologie-Aktien und steckt jetzt in den aufgeblasenen Kryptos.
Schade das auch gute und unterbewertete Aktien wie AEMETIS davon betroffen sind.
Egal welche guten Neuigkeiten hier erscheinen...die Reaktionen sind sehr verhalten...die Leute verstehen nicht das dies nur digitale Coins sind hinter denen es eigentlich keinen realen und greifbaren Mehrwert gibt...so etwas ähnliches wie bei GEVO mit einer Ansammlung von Wünschen und Plänen, aber keiner nachhalitgen Produktion und Umsätzen mit Bewertungen mit 200x oder 300x über dem Jahresumsatz!
Aemetis | 16,20 €
Avatar
30.04.21 15:21:41
Beitrag Nr. 183 ()
Nur Geduld, das kommt schon. Gestern sind BE und GEVO gesunken und wir sind gestiegen, wieder typische AMTX-Stärke ;-) Wird wohl auch heute wieder so sein.

Macd dreht und wird recht sicher schön durchstechen :-)
Aemetis | 16,20 €
Avatar
03.05.21 09:30:49
Beitrag Nr. 184 ()
Mal wieder eine Überraschung am Freitag...aber in die falsche Richtung😁...
Aemetis | 15,00 €
Avatar
03.05.21 17:40:29
Beitrag Nr. 185 ()
Bald kann ich mein ganzes Wissen über Aktien und die Bõrse über den Haufen werfen...hier läuft alles kaotisch...als wenn man gegen den Wind pinkelt...entschuldigung...aber diese Beschreibung passt so gut...😁😂🤣!
Aemetis | 17,87 $
Avatar
04.05.21 12:08:12
Beitrag Nr. 186 ()
Hallo liebe schweigende Gemeinde, habt ihr etwas NEUES über AEMETIS...was passiert dort?
Wäre gut sich mal einzuschalten...der einzige der sich hier meldet ist BERNATI...alle anderen sind heimlich untergataucht😁...
Aemetis | 13,80 €
Avatar
04.05.21 15:18:30
Beitrag Nr. 187 ()
Bis zum Spätsommer kõnnen wir auf jegliches nennenswerte Wachstum vergessen...das Kapital ist aus diesem TECH-BEREICH in KRYPTOS geflüchtet, die Q1 Zahlen werden enttäuschend ausfallen und eine große Konsolidierungswelle kommt in diesem Bereich auf uns zu!
Aemetis | 14,40 €
Avatar
07.05.21 17:23:45
Beitrag Nr. 188 ()
Die Insider habe schon am 26. April einen Teil der Aktien verkauft...diese verlogene Gauner...und deshalb fällt der Kurs...und wir haben keine Ahnung.
Aemetis | 14,52 $
Avatar
07.05.21 17:27:44
Beitrag Nr. 189 ()
Die Insider haben...Tiplfehler😁
Aemetis | 14,14 $
Avatar
07.05.21 17:28:48
Beitrag Nr. 190 ()
Tippfehler 😁😂🤣
Aemetis | 14,14 $
Avatar
07.05.21 18:10:55
Beitrag Nr. 191 ()
Das ging schneller als man gucken konnte. Hoffentlich haben alle verkauft, als es offensichtlich war, dass der ganze Sektor fällt.
Aemetis | 13,36 $
1 Antwort
Avatar
08.05.21 08:54:23
Beitrag Nr. 192 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.107.313 von Spzbz am 07.05.21 18:10:55ich sehe eher den Einstieg oder Verbilligen! BlackRock macht es vor!

https://fintel.io/so/us/amtx

Keine Empfehlung in irgendeine Richtung!

Schönes Wochenende
Aemetis | 10,80 €