DAX-0,16 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,82 %

wie bekomme ich einen Kredit zum daytraden ? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

hi

ich bin seit 5 Jahren im Geschäft, und mache auch meinen schönen "Schnitt" pro Tag, leider fehlt mir das "richtig" Kapital.

Ich brauch für ca. 6-12 Monate einen Kredit (bis 100.000 DM nicht mehr)

Fragen:

Welche Story (Autokauf, Wohnungsrenovierung ...?) soll ich der Bank erzählen, damit es problemlos und schnell läuft ? Fixer Job (seit 6 Jahren öffentlicher Dienst als Angestellter teilzeit ist Vorhanden, Einkommen 1200 DM monatlich)

Was haltet ihr von Fremdwährungskredit ?

wenn alles nach Plan läuft, möchte ich den Kredit in 2-3 Monaten wieder voll zurückzahlen

cu
gorky
Sag` die Wahrheit, bei einer ordentlichen Bank klappt das.
Hast Du eine Lebensversicherung ?
Die kannst Du als Sicherheit hinterlegen.
Die Illusion, besser als der Markt zu sein, hat schon manchen (auf Kredit agierenden) Daytrader die Existenz gekostet!

Mein Tip: laß es sein, spekulier nur mit dem Geld, welches du übrig hast!
oberstes gebot: niemals auf kredit spekulieren
nicht du spielst mit dem markt, sondern der markt mit dir!
...solltest du es tatsächlich "schon5"
jahre mit dieser anfängereinstellung geschafft
haben,drücke ich dir für die weiteren
die daumen....sorry...doch das iss wirklich nicht
erfahren...!!
:rolleyes:
@gorki

das soll doch wohl ein Witz sein, das meinst du doch
nicht im Ernst.

Falls doch, frag doch mal deine Oma oder jemand anderen
in deiner Verwandtschaft, vielleicht nimmt ja jemand eine
Hypothek auf das mühsam ersparte Häuschen auf.

gruß etzwane
das dachte ich mir das gleich die Belehrungen kommen, die ihr aus euren nutzlosen Börsenbüchern (davon gibts genug, ich habe die meisten gelesen) gelernt habt.

ihr habt scheinbar vom traden keine Ahnung, daytrading ist sehr kapitalintensiv, ein Nasdaq-MarketMaker handelt mit einer 10-fachen margin.

kennt ihr übrigens schon die neuen Margin-regeln der SEC, Minimumaccount zum shorten soll auf 50.000 $ angehoben werden.

Ich möchte jetzt ordentliche Tips wie man ohne viel Aufwand zu einem kurzfristigen Kredit kommt (bis 100.000 DM) kommt, und keine Belehrungen.
tja gorky,
Deinen Kredit kannst Du wohl nur bei denen bekommen, die nicht nach dem wofür fragen...
und dort bürgst Du mit Deinem Leben.
Aber ists das wert???
ja ist blöd,
die bank will immer 110% sicherheiten haben,
aber wenn man 100.000 haben möchte, 110.000 hinzulegen ist doch nicht sinn der sache,
würd dir gern helfen, aber ich würde selbst 15% zinsen zahlen für jede mark die man mir zur verfügung stellt.
da hilft nur bank aufmachen, für 4% kunden bedienen, 20% im eigenhandel machen und damit 16% erträge haben.
ich versteh dich schon, ist ja eine reine rechensache, wenn du mehr aus dem geld machen kannst als du dafür bezahlen must lohnt sich das, ankauf-verkauf, einfache sache, so machen das ja auch die banken,
mach ne internetfirma auf und geh zu ner venture.. ach ne das ist ja rum, nächste idee nächster hype, viel glück!
sag bescheid wenn du was gefiunden hast
FTrader

endlich mal eine vernünftige Antwort und keine Belehrung


sentinel69
ich habe eine Wohnung und einen sicheren Job, ich würde sicher über eine normale Bank einen Kredit bekommen, nur ich habe diesbezüglich noch keine Erfahrungen.

Deswegen wollte ich wissen welche "Story" man den Bankern auftisches soll, und auf welche Rückfragen man gefasst sein soll.

Möglichkeiten: Anschaffung Auto, Wohnungseinrichtung + Renovierung, ..... welche der Gründe für einen Kredit klappt ohne Probleme und mit wenig Rückfragen, nichts anderes wollte ich wissen
hi gorky,
sehs doch mal so...
wenn mir die bank nen 100.000 DMKredit für nen BMW Z8 gibt, will sie natürlich den KFZ Schein als Sicherheit haben.
Lass ich mir damit ne Wohnung finanzieren, will die Bank ins grundbuch...
Sie wollen immer eine sicherheit, und da zähle ich Deinen Joob bestimmt nicht zu, es sei denn Du bist beamtet..
Deine Wohnung kannst Du ja beleihen (Hypothek), sofern Sie Dir schon gehört.Dann fragt auch keiner, wofür Du das Geld brauchst..
Ich kann dir zwar nur 50.000DM geben und 50.000DM bleibe ich dir noch schuldig. Ist das ein gutes Angebot?
Hi gorkypark

also einen Kredit über 100.000 DM kriegst Du ganz einfach: du nimmst eine Hypothek auf Dein Haus auf oder Deine schuldenfreie Eigentumswohnung auf, die Banken beleihen bis 70% des Verkehrswertes (und lassen sich die Schuld in Deinem Grundbuch erstrangig absichern).

So. und wenn deine Trades dann danebengehen (wovon auszugehen ist) wird die Bank Deine Hütte zwangsversteigern.
Wenn dabei weniger als 70% des Verkehrswertes rauskommen (kommt schon mal vor bei Zwangsversteigerungen) dann hast Du Schulden bis an Dein Lebensende (oder 7 Jahre lang, wenn Du Dich `wohlverhälst`), im anderen Fall bist Du `nur` Deine Hütte los.

Ansonsten weiss ich leider keine Möglichkeit.

Ich find da in diesem Zusammenhang die Fernsehwerbung von systracom (huch, mein Haus - so schnell kann`s gehen) geradezu köstlich. Ich frag mich nur, wie die damit Kunden werben wollen, zumal das systracom-system eben gerade nicht so doll schnell ist.

Viel Spass beim traden (die Börse braucht so Leute wie Dich, damit ggf. bei Panikverkäufen Deinerseits Investoren günstig an die Papiere rankommen).

LBI.COM
danke LBI.com für die Auskunft

wie sieht es denn aus bei Krediten bis ca. 20.000 TDM ?

helft mir bitte weiter, ich verkaufe dann garantiert in Panik an Investoren wie LBI.com :-)
@gorky

der Bank ne Story auftischen? Bist du wahnsinnig? Das nennt man KREDITBETRUG und das wird schwer bestraft.
Ausserdem lassen sich die Banken nachweisen, wofür Du das Geld ausgegeben hast(z.b KFZ-Schein, Möbelrechnungen etc.)

Und ausserdem muss ich den anderen Recht geben, spekuliere nie auf Kredit. Du wirst des Lebens nicht mehr froh, wenns daneben geht. Und der Markt wird Dich bestrafen. Denn wenn Du auf Kredit spekulierst, musst Du Gewinnen. Und wer an der Börse gewinnen muss, der verliert.
Als Schuster bleib bei Deinen Leisten.

Alles Gute!
@gorkypark!

Gibt es doch nicht, oder?!

Ich bin auch verzweifelt auf der Suche nach einem Kredit von 20.000,-DM minimum!! (kein Spass!)

Bei einigen Banken habe ich es schon versucht, aber nix wars!


Ich muss dazusagen, ich mein (fast) komplettes Kapital durch einen einzigen Fehler verloren! Ich vertraute den "Optionsspezialisten" von der Göttler Finanz!! (bullshit)

Habe innerhalb von 3 Monaten über 180.000,-DM verloren!
Hatte ich so schön angesammelt! (ich selbst hatte gut spekuliert)

Als ich Pleite war, haben die trozdem versucht mich auf weitere Investitionen zu überreden!!
Ich bin erst 23 Jahre alt, und da tut es noch mehr weh!!!
Das war anfang letzten Jahres!


Seitdem versuche ich wieder auf die Beine zu kommen, benötige aber "richtiges" Kapital um zu verdienen!

Ich denke auch, meine kommenden Investitionen (nicht nur am Terminmarkt) innerhalb weniger Monate verdoppeln zu können!
(gezwungener Massen)


Wenn du einen Weg gefunden hast, welchen ich auch nehmen könnte, wäre ich dir dankbar! Ich werde dich natürlich auch über diesen Thread auf dem laufenden halten!

Gruß und viel Glück,
JamJam
@jamjam

Gier frisst Hirn ! Das trifft in Deinem Fall besonders zu!
Wende Dich bitte mal an die Finanzaufsichtsbehörden, z.b BAKRED um Dich zu informieren, ob Göttler Finanz nicht Schadensersatzpflichtig ist. Frag auch mal bei der Schutzgemeinschaft f. Kleinaktionäre usw. an. Es gibt in Deutschland auch Rechtsanwälte die sich auf solche Fälle spezialisiert haben.
Ich würde Dir als Bank auch keinen Kredit geben. Wer 180 TDM solchen Betrügern wie Göttler Finanz anvertraut, ist meiner Meinung nach nicht geschäftsfähig.
Und anstatt Dich noch weiter in die Sch.. zu reiten, versuch lieber an Dein Geld zu kommen. Da gibts nur eins VERKLAGEN! Wehr Dich! Und fang an zu denken...

Und fang mit diesem Satz an: An der Börse kann man verlieren, man kann Gewinnen aber man kann nie zurückgewinnen!
@ gorkypark
wenn du wirklich schon seit 5 jahren im geschäft bist hast du nix,aber auch gar nix gelernt.
mehr sag ich dazu nicht.
ich wünsch dir trotzdem bei deiner ,meiner meinung nach,schwachsinnigen idee viel glück.
gruss
ein kopfschüttelner
tb 2
hmm, hast du dir schon mal gedanken gemacht, wie du das geld zurueckzahlen willst..wenn es nicht klappen sollte???
Aber es soll ja auch Casinospieler geben, die von ihren gewinnen leben koennen..;)
gruss mischa
Ich frag mich ja, wenn jemand 5 Jahre im Geschäft ist, und eine so tolle Performance hat, wie G. es uns darstellt, warum braucht er dann noch einen Kredit?

Dem müssten doch die $$$ und Euros nur so aus den Augen und Ohren quellen.

Mehr gibt`s dazu nicht mehr zu sagen.
Es gäbe nur noch die eine Möglichkeit:

Du gehst zu einer oder mehreren Bank/en mit einem Businessplan über Deine Trading-Company. Belegst denen Deine Performance über die letzten 5 Jahre.

Entweder die machen dich gleich zum Vorstand "Abt. Börse" oder zumindest zum Leiter der Abtlg. Geldvernichtung.

Oder Du hast mit Deinem Kredit-Antrag Glück und kommst an einen Kreditsachbearbeiter, der auch schon lange davon träumt, mit Aktien sein Lebensunterhalt zu verdienen. Aber dieser Träumer wird wohl nicht mehr solange Kreditsachb. sein, bis Dein Kredit genehmigt ist. (Blöd 2. Unterschrift). Oder heisst Du "Schneider"?
@gorkypark

da muss man ja laut lachen, Du hast Vorstellungen bzw träumst auch den ganzen Tag.
Kleiner Tip kannst ja im Gorkypark betteln gehen.

gruss Kaschu
sich vor lachen bauch hält
so leute und jetzt überlegt mal ganz scharf!
wie bekommt die bank geld zum arbeiten?
sie leit es sich für z.B. 0,2% - 4% von euch
und "verkauft" es an Kreditsuchende zu 6-8 oder gar 12%!
noch besser:
Sie leit es sich von der Zentralbank
für 2% und leit es euch für 6,5%
oder noch viel besser:
die nehmen dein geld und handeln selbst mit in ihrer handelsabteilung.
oder wie wärs damit:
6% zinsen auf ein drittel des kapitals den rest steckst du in hauseigene fonds. die bank hat viele gute kreditmöglichkeiten.
ein paar für unternehmer hier:
Börsengang, superlukrativ
stille beteiligung
genussrechtsemission

nur der privatmann der darf das nicht!
oder doch?
was glaubt ihr wohl was das ist wenn ihr ein margin konto habt bei eurem us broker
nebenbei was haben die meisten us bürger gemacht?
kredite aufgenommen zum handeln!

nur eins ist klar wer das trading nicht wie ein geschäft betreibt, der sollte auch nicht einen geschäftskredit aufnehmen!
also hin oder her:
die bank die es drauf hat und isch auskennt mit risikomanagement und kreditmanagement darf natürlich mit der ware kredit auch handeln,
aber der hobbytrader sollte sich das verkneifen

kredit zum traden:
nur was für Profis!

also halt dich ran
na Ftrader?

So früh schon besoffen??

"stille beteiligung,
genussrechtsemission" ODER die absolute Abzockernummer...

HAHA!!!

Aber logisches Denken ist ja eh nicht Deine Stärke, was soll der denn mit einem Kredit anfangen wenn der seit 5 Jahren im Geschäft ist und immer noch kein Geld hat????
ft-trader du redest doch ehrlich bullshit.....ist der privatzocker eine bank?? hat er deren beinahe unendliche finazielle reserven??Kann er auf andere geschaeftsfelder ausweichen, wenns beim traden mal nicht so klappt?? Hat er eine stetigen geldfluss wie eine bank?? So koennte ich ewig weitermachen....
gruss msicha
hahaha,
immer das gleiche da gibt es leute die nicht lesen können, bzw. nicht verstehen was man sagen will, ein bisschen info rüberbringen, dann haben sie noch keine ahnung dazu, wenn ihr die märkte so analysiert wie meine sicher nicht sehr geistreichen texte(na und!) dann wird das wohl nichts.
wenn ihr wüsstet wieviel beteiligeungen und genuss... und aktienemissionen durchgeführt werden um jemanden zu kapitalisieren, na und dafür ist der MARKT DA!!!!!!
nicht für die privatanleger zum traden, pah.

warum aber immer jemand meint gleich beleidigen zu müssen:

"aber logisches denken ist ja eh nicht deine stärke..."
kumpel der soll doch gar nicht, habs doch wohl klar dazu geschrieben, aber nein man kann ja mal schnell drüberfliegen und dann drauf los kotzen!
SCHWACH!
"..du redest doch ehrlich bullshit..."
kannst du überhaupt reden?
mi-ischa
oder schreiben
oder einfach meinen nicknamen korrekt abschreiben,
aber war wohl etwas zu schenell für dich.

ihr tut mir leid, schade nur dass man sich hier nicht regelmäßig zusammensetzten muss, das wär ein heiden spass.
so auf die art, jeder der hier postet muss einmal im quartal sich zusammensetzen zu einem netten plausch, drüber reden,

jaja

das war wieder zuviel text, da kommt ihr doch bestimmt durcheinander,
jungs wie wärs mal mit einem outing?
beim chatten hieß das immer:
age/sex/location/job

asl oder aslj

na wie siehts aus

müsste immer dabei stehen, unter nickname ein link zum profile
Hallo Mischa und xbeam,

wenn man nur kurz einen Blick auf eure vergangen Beiträge bzw. Threads wirft und sich nur ein wenig mit den Inahlten auseinander setzt, weiß man, mit wem man es zu tun hat!

Ihr seid richtige Trader und wisst, was im Trading Business alles vor sich geht..... oder irre ich mich vielleicht?

Bitte lest euch die Beiträge richtig durch und versucht kompetente Antworten zu geben. Das ist doch nicht zu viel verlangt oder doch zu schwierig?

Also lasst es gut sein.

Mit freundlichen Grüssen

Ein real Trader
Ich hab auch alles,aber im ernst wirklich alles verloren,
und ich kenne auch Ftrader und ich kann dazu nur sagen
komm bloß nicht auf so eine idee und spekuliere auf kredit
denn da bist du schnell wieder auf dem boden.
Ich selbst weiß nur zugut wie das ist,wenn mann im nachhinein immer wieder tage sieht wo mann wirklich mit
sehr wenig risk geld machen könnte mit (futures)oder auch aktien und könnte mir den kopf abreißen das ich solch dumme
fehler gemacht habe und so verfressen war ins trading das ich erst aufhören konnte als ich schon über 30000DM im soll
stand,aber ich werde niemals auf die idee kommen und mit einem kredit weitertraden!!
Ich hab wieder angefangen zu arbeiten,und bin jetzt nach
einem halben jahr schon wieder so weit das ich den sollstand
auf knappe 8000 verringert habe,und danach werde ich wieder ansparen und erst wieder traden wenn ich mehr als 100000DM
habe,denn ich hab auch gelernt das es viele anfänger
aus gründen von zu wenig anfangskapital verheizt.
Ich weiß ganz genau das ich beim nächsten mal siegen werde,
aber wirklich zu 100% werde ich der gewinner sein denn ich
weiß jetzt die größten fehler die mann machen kann und bin
auch schon lange daran einen richtigen tradingplan zu machen,woran ich mich beim nächsten mal strickt halten werde!!
Also wenn sich einer von meinen fähigkeiten überzeugen will,
dann soll er sich ruhig bei mir melden.m.dorner@aon.at
Mfg N100.
hmm hidman, ist schon was wahres dran....aber ich bin seit ca. 95 an der boerse und eines habe ich gelernt: NIE auf kredit zu spekulieren. Und daher sind mir solche Typen wir der besagte Ftrader ein greuel...sorry. Nichts dagegen , wenn sie auf kredit traden, aber andere newbies dazu anleiten..ist eine sauerrei.
gruss mischa
Wo hat FTrader geschrieben, dass er auf Kredit spekuliert???

Was sagt es aus, dass du schon seit `95 dabei bist! Ich kenne Leute, die schon etwas länger "traden" und auch noch nach 10 Jahren draufzahlen!

FTrader hat nur das Prinzip der Banken beschrieben und ausdrücklich gesagt, dass auf Kredit spekulieren nur etwas für Profis ist!!

Du gehörst 100%ig nicht zu den Profis oder Fortgeschrittenen hier im Board! Man sollte die User eher vor deiner Person warnen, als vor jemandem der schon seit `95 vom Trading lebt!

MfG

Robert
mann mann mann hidman...

merkst du und ftrader eigentlich gar nicht wie sehr eurer geschwafel die leute abbtörnt??????????

schwachsinn wie rendite ohne risiko...

fonds aufmachen ohne performance...

ABER dicke klappe wie dass ihr angeblich seit 95 vom traden lebt...

aber eben KEINE testierte performance...

soll euch mal glauben wer will...

und dass du mit ftrader gemeinsame sache machst ist eh klar... werbung auf deiner homepage und so...

wen interessiert es dass banken mit kredit handeln????????

ist der typ ne bank????????????

haha, oder soll er auch in der karibik starten wie ihr????

vergiss es!!!!!!!!!!!!!
hmm, ich habe nicht gesagt, dass ich seit 95 vom traden lebe...;) Sagen wir mal so, ich habe stockkonservativ mit fonds angefangen, bin dann ueber daxwerte zu Mdax werte, dann zu NM werte ( singulus gleich zu anfang gekauft...man das waren noch zeiten ;) ) ,zwischendurch immer mit optionen gezockt, dann zu vorboerslichen werten und am ende noch ca. ein viertel jahr aktiv futures spekuliert. Inzwischen habe ich also einiges gelernt, glaubs mir bitte..und anderem auch Tatsachen die ich vor meinen erfahrungen nie geglaubt haette, obwohl sie von anderen erfahren Tradern / boersianern mir tausendmal vorgebetet wurden. Dazu gehoert zB. auch niemals auf kredit zu spekulieren und aussreichend kapitalisiert sein. Dies gilt gerade und vor allem im Futurehandel. Daher ist es eine Frechheit zu behaupten, mit 20000 DM kredit gehoert man zu den zukuenftigen Neureichen bzw. dem verschwindenden kleinen teil erfolgreicher trader an. Du kannst doch keinen verschuldeten Privatzocker mit einer bank vergleichen !!??? Unabhaengig davon, wie die bank an gelder rankommt.
gruss mischa
wann führen die hier endlich mal eine kinderecke ein?

lesen lernen und dann auch noch verstehen was geschrieben wurde, das gibts dann erst später in der vorschule.

und die benimmregeln habt ihr auch noch nicht durchgenommen.

werd mal eure eltern anrufen, meine 6 Jahre alte Tochter ist höflicher als ihr.

---- noch mal klare worte:-----

Niemals auf Kredit spekulieren!
das ist nur was für Banken! oder Hedge Fonds.
Aber auch da hat es schon reinfälle gegeben, LCTM! wie überall.

(na habt ihr das jetzt verstanden?)

zum thema "rendite ohne risiko"

hast du das Fragezeichen in meinem Posting gelesen? NEIN natürlich nicht.
dies war eine Frage die nachdenklich machen sollte.

Die Frage tauchte genau so in einem sehr guten Buch auf, (ach dem Studium erst lesen) ist keine Geschichte drin.

Es geht dabei darum, dass man durch das gezielte managen des Risikos die Rendite gleichzeitig erhöht, wodurch der Satz: "je höher die rendite, je höher das Risiko" etwas angepasst werden müsste.

Die meisten privaten, die sich am Terminmarkt oder auch nur am Aktienmarkt tummeln sind keine Trader sondern Spieler, hier gilt: hohe Rendite - hohes Risiko.

Doch die Rede war vom professionellen systematischen Handel!

etwas das 90% nie machen werden.

leider, oder genau genommen auch besser so.
@FTrader
wat bist du bloss für nen komischer vogel???
erwartest hilfe und wenn man dir sagt was man denkt,spielste denn wilden mann.
benimmregeln solltest du mal lernen.
kopfschüttel
tb 2
ich erwarte hilfe???
jetzt versteh ich gar nichts mehr.
ich wollte dem hier fragenden etwas erklären, daraufhin werd ich angeschnauzt und jetzt wunderst du dich über meine ausführungen, hab ich was verwechselt???
naja - schwamm drüber, ..............
@ FTrader
sorry,bin etwas durch denn wind(war 2 tage unterwegs)ich hätte vorher nochmal alles durchlesen sollen.
nix für ungut.ich gelobe besserung.
gruss
tb 2
hi ....

dies wäre der richtige link.........

http://www.theatermerz.com/stueck/k2000.html.

passend zu diesem thread.
dort ist alles schnell und kurz dazu abgehandelt.

hoffe ....habe einigen weitergeholfen.

viele grüße
hi an alle ....

ist eher traurig georg.
aber wo|> anders ist es nicht besser.

für alle copy und paste-fans ....
entschuldigt den > . < am ende der url
war ein kleiner scherz....
aber an der börse muß man eben auf alles aufpassen,
selbst auf einen [ . ] ,
sonst kann das {eigene} geld schnell weg sein.

wer auf kredit handelt, handelt auch mit seiner zukunft,
sofern er [ danach ] überhaupt noch eine hat.

viele grüsse und erfolg wünscht allen

Ó¿Ó
Hi,

die ürsprüngliche Fragestellung war doch wohl als Satire gedacht und ist nicht ernst zu nehmen.
Wenn doch, muß es sich beim Fragesteller um einen Zwilling handeln, einer alleine kann wohl nicht sooooo besch..... sein.

Easy Rider
hi

sind ja ganz süß eure Beiträge, nur intessiert es mich nicht

Könnte vielleicht mir jetzt jemand Tips geben, wie man mit der Bank am besten verhandelt, und zum Kredit zu kommen ?
@gorkypark
geh anschaffen,dann brauchste keinen kredit.hahaha.
oh boy,wie dumm bist du eigendlich???
tb 2


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.