DAX-0,12 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,52 %

CAA da wissen einige schon wieder mehr Insider? - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

-20% in FSE nachdem zuletzt der handel immer um die 3€ war,
verkaufen da Insider die die Zahlen schon kennen???
Die Fragen die sich mir stellen, sind:
1.Wer sammelt die ganzen Stücke ein? Der Makler kann es meiner ansicht nach nicht sein. Er wäre schön dumm.

2. Wo liegen noch größere Stückzahlen außerhalb dem Familienclan herum. Ein evtl. roßer Investor tut sichsicherlich schwer noch an so eine Firma zu glauben.

3. Wann sollen die Zahlen nun endlich kommen. Zuerst hieß es vor Ostern, dann kurz nach Ostern und wenn man nun Die IR anruft heißt es: "Das kann noch 1 bis 2 Wochen dauern".

4. Was passiert wenn die Zahlen heraus sind? Meiner Ansicht nach verschwinden dann die Zweifel und der Wert kann sich wieder technisch erholen oder die Zahlen sind so grotten schlecht und die sind innerhalb eines halben Jahres Pleite.

5. Haben die wirklich 85 Mill. DEM cash oder sind es nur 8,5 Millionen?

Frage über Fragen und irgendwann bekommen wir dann auch mal die Antworten und bis dahin heißt es warten und wenn die Antweorten da sind nützt es auch nichts mehr.
Der Chashbestand von CAA würde mich auch intresieren!Hat jemand Infos(bitte mit Quelle)Was erwartet ihr von der Pressekonferens?
Grüsse
Laut Auskunft finanzvorstand von letzter Woche Montag hat CAA 86 Millionen DM cash.

Doch ich würde diese Zahl nicht überbewerten, der hat nicht einmal seine Bilanz und sein Controlling unter Kontrolle. Vielleicht hat er dann acuh nicht die Bankkonten im Blick. Bin in bezug auf Aussagen der Vorstände in letzter zeit sehr sensitiv.

Angenommen der Cashbestand stimmt, dann bekommt man für EUR 2,75 EUR 4,95 cash von CAA. Aber wie gesagt bitte mit vorsicht genießen.
In der Tat mit Vorsicht zu genießen. Denn die Aktie ist in wenigen Stunden noch viel weiter eingebrochen.......
Es gibt eigentlich keinen vernünftigen Grund wieso CAA heute -20% macht. Ich denke der Markt übertreibt und bis 20:00 Uhr wird sich der Wert wieder etwas erholen. Ich nutze auf jedenfall diese Tiefstpreise für ne kleine Zockerei.

OHS
Bin mal kurz eingestiegen bei 2,29.
Mal sehen, ob heute noch eine Gegenreaktion folgt. Da wollte wohl einer unbedingt raus. Ähnliches vor kurzem bei Aeco erlebt. Bei 3 bin ich allerdings wieder raus.

Tetris
bin auch dabei
habe mir bei 2,15 ein paar ins depot gelegt !!

da könnte die woche was gehen !!

cashforfun
Man sollte hoffen, das nicht der Vorstand raus wollte und seine Stücke auf den Markt warf.

Habe bei den schon so manches erlebt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.