DAX+0,95 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,76 %

OBDUCAT.......QUO VADIS ??? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: SE0000514705 | WKN: 922032 | Symbol: OBD
0,100
12.12.19
Frankfurt
-33,33 %
-0,050 EUR

Neuigkeiten zur Obducat (B) Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die heutige Meldung ist definitiv der Ritterschlag für Obducat. Wie der Kurs momentan reagiert ist völlig uninteressant, den kann man mit relativ wenig Einsatz in jede beliebige Richtung manipulieren. Die heutige Erkenntnis besteht darin das die Technologie funktioniert, das hat Samsung bestätigt, alles weitere ist nur eine Frage der Zeit. Ob ich in ein paar Jahren 20, 30 oder 50 € für eine Obducat Aktie bekomme ist mir egal, ich bin ja schließlich nicht gierig.


Die Reise kann beginnen......
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
für heute ist die reise vorerst zu ende und wir stehen im autohof beim tanken :D
Was ja nun überhaupt nicht verstehe:

Schlusskurs Schweden (wo der Kurs auch gemacht wird) :

1,39 = 0,149

Kurs bei aber akt. in Frankfurt 0,143

Würde sagen das ist krank :mad:
Eröffnung morgen um die 0,150 :cool:
das mit dem Ritterschlag war gut!
aber mit den 20-30-50 Euronen?
über kurz oder lang wird ein BIG Player
den laden übernehmen.
zu 5 € wäre auch nicht schlecht!
Baroni, Baroni:
"Ob ich in ein paar Jahren 20, 30 oder 50 € für eine Obducat Aktie bekomme ist mir egal, ich bin ja schließlich nicht gierig":laugh:
[posting]17.495.527 von ymhi2004 am 09.08.05 18:47:20[/posting]Tja mein lieber, ich bin noch ein Visionär der alten Schule. :D
bei einem einstiegskurs von 10-20 cent kann es einem auch völlig egal sein ob man zu 5€ oder 10€ oder auch 1€ verkauft.... :laugh:

ich glaube jedenfalls, dass wir die 0,14 nicht mehr von unten sehen werden und habe nochmals kräftig nachgelegt.... seit börsengang ging es nur abwärts (weil niemand wusste, ob obd sich durchsetzen kann).
dies dürfte seit heute geklärt sein.... daher sollte der trend nun endlich gebrochen worden sein... der wind weht nach norden;) ....man beachte speziell die ümsätze:eek:




Und was haben wir heute gelernt???

Richtig, Schweden können auch noch andere Sachen gut machen......nicht nur Gardinen.


Schönen Abend....
Hier ein interessanter Auszug aus dem Buch " Börsenweisheiten eines 170-jährigen ":

"Je intensiver und länger eine Aktie verprügelt wurde um so kräftiger und nachhaltiger verläuft der Aufschwung ".

Na dann viel Spaß mit Obducat.....:D
Na, da gratulier ich Obducat doch mal, dass Sie den Großauftrag bekommen haben !!

Aber bezüglich der Größe des Auftrages, lässt sich streiten...ich finde nicht, dass das wirklich der entscheidende "Durchbruch" ist...

Mal sehen, wie Obducat diese Chance wahrnimmt....

gruss
tobi
[posting]17.503.915 von mctobi am 10.08.05 12:21:31[/posting]Zu welchem Kurs bist du eingestiegen?? :D
@baroni

Ich bin NICHT in Obducat investiert, weil mir das Risiko eines Totalverlustes immer noch zu hoch ist, da investier ich lieber eine Isonics, Jack White oder Höft & Wessel !!

Ich finde es allerdings gut, dass nun Obducat wenigstens erste "größere" Erfolge zu verzeichnen hat.

Ob Obducat es nun aber schafft, ihre äußerst hohe Cash-Burning-Rate zu reduzieren ist fraglich AUCH wegen des doch recht kleinen VOlumens des Auftrages.

Deshalb bin ich weiterhin skeptisch !!

gruss
tobi
[posting]17.505.766 von mctobi am 10.08.05 14:41:31[/posting]...wie klein ist denn der Auftrag? Gruss subimp
[posting]17.505.766 von mctobi am 10.08.05 14:41:31[/posting]Wie hoch ist das Volumen denn, du Schlaumeier?? :rolleyes:
Ich denke es gibt hier noch eine Menge potentieller Käufer, aber die sind nicht so blöd ihr ganzes Pulver auf einmal zu verschießen, sonst wären wir heute in die Region von 50 Cent gelaufen. Immer mal ein bißchen abwarten, bis der Kurs sich wieder etwas gesetzt hat, heißt die Devise. :cool:

Aber rein wollen sie auf jeden Fall noch.... :D
In anbetracht der marktposition von obducat sowie der voraussetzungen am ort, um die genannte expansion durchführen zu können, ist meine persönliche überzeugung, dass wir obducat erfolgreich zu einem industriellen weltunternehmen im lithografiebereich mit hohem wachstum und guter rentabilität entwickeln und expandieren können.
ich hoffe, dass sie als aktionäre uns auf dieser aufregenden reise begleiten werden und sich so daran beteiligen, ein weltunternehmen in der nanotechnologie zu schaffen.

patrik lundström
geschäftsführer

angepeiltes umsatzziel bis 2009 800`000`000 bis 1`200`000`000 SEK
bei 300-400 beschäftigten


kommentar des geschäftsführers auf der homepage
Den Vergleich mit der Reise hat er von mir, scheint ihm gefallen zu haben.....:D
Die Wogen haben sich geglättet, jetzt wird sich zeigen wie unsere Luxusjacht in ruhigem Fahrwasser zurecht kommt.

Renol wird die Fahrt von seinem Schlauchboot aus kommentieren.

Bis zum nächsten Sturm....:D
[posting]17.529.781 von Baroni am 12.08.05 09:56:32[/posting]:D:D:D
Verhaltener Handelsbeginn in Schweden, jetzt bloß nicht einschlafen, das können wir nicht gebrauchen.

Aktuell 1,45
Unsere Luxusjacht gleitet gemächlich dahin. Die Zahl derer die noch zusteigen oder von Bord gehen wollen nimmt ab, die Fahrkarten indes sind immer noch unverschämt günstig.

Renol kann leider keine Beiträge mehr verfassen, er muß rudern was das Zeug hält um uns nicht aus den Augen zu verlieren.

mctobi hingegen sucht immer noch seine Schwimmflügel, nimmt aber dann in raschem Tempo die Verfolgung auf.

Ich geh jetzt auf Deck 9, mich sonnen......
@baroni

"Ich geh jetzt auf Deck 9, mich sonnen"

Pass auf, dass du nicht einschläfst und derweil das Schiff sinkt,...

Obducat sinkt oftmals schneller als man es glaubt....

Bis auf diese Meldung gab es bisher noch keine weiteren good News auch sind bisher KEINE EINZIGEN VC`s in Obducat drin !!!

...und glaub mir die würden als erstes einsteigen, wenn hier eine neue Chance wäre.

gruss
tobi
momentan scheint sich der kurs wirklich um die 0,150 zu konsilidieren was auch nicht ungesund ist. jetzt warten halt anscheinend alle auf weitere gute news.

Obducat sinkt oftmals schneller als man es glaubt.... Bis auf diese Meldung gab es bisher noch keine weiteren good News auch sind bisher KEINE EINZIGEN VC`s in Obducat drin !!!
das schiff sinken....mctobi...auch so ein absolut geistiger tiefflieger wie du müsste bemerken, dass zumindest derzeit, keinerlei gefahr besteht dass das schiff sinkt!!!

du bist einfach nur zum lachen, fast schon bemitleidenswert!!
aber ich seh schon, wenn ein grossauftrag kommt wird mcdoof der erste sein der schreit...dass hab ich schon immer gewusst, dass obd sich durchsetzten wird!!

auch ist es komisch, wie es bis auf 0,175 hochgeschossen ist über 2-3 tage, da war von diesem dummbasher kein wort zu hören, u. kaum fängt die absolut gesunde konsilidierungsphase (wohlgemerkt bei ca. 50% plus) dann kommt unser knäckebrot daher u. schreit was vom schiff sinken u. einen rückfall auf 0,11.

naja wie schon gesagt solche leute sind einfach nur zu bemitleiden!!!

mig33
@migg nun mal langsam.

1. Mehr als ein bisschen Rhetorik, hast Du in deinem Beitrag nicht gehabt und eine Antwort auf meine Frage liegt auch nicht vor....soviel mal zu "Sinnvollen Beiträgen".

2. "dass zumindest derzeit, keinerlei:laugh: gefahr besteht dass das schiff sinkt!!!"

aha, wenn du das ja schon so gut prophezeien kannst, warum ist dann Obducat von 0,60 Euro auf 0,10 Euro runtergefallen...warum hast du dort dich nicht einmal gemeldet und irgendwas gesagt oder hast du es dort auch gewusst, dass Obducat weiter runter geht und bist investiert geblieben...

trotzdem schönen abend

gruss
tobi
da sieht man wieder einmal wie weit es her ist mit deiner intelligenz u. klein tobi kann noch nicht einmal lesen.

ich habe das erste mal obd mit 20 cent gekauft u. dann bei ca. 55 cent verkauft. dann habe ich noch etliche male gekauft u. verkauft, insgesamt mit +/- gleich null. dann bin ich wieder bei 0,13 eingestiegen!!
zugegeben rein spekulativ, aber auch wenn dein ziel von 5 cent eingetreten wäre, wäre ich noch dick im plus gewesen!
jetzt aber hat obd gezeigt dass die technik up to date ist u. dass sie sehr wohl mit den big-playern verhandeln!

aber dieses zu lesen übersteigt denk ich dein geistiges niveau bei weitem. wo war den der dummlaberer als es 2-3 tage nur bergauf ging. da warst du kein einizges mal da u. hast gepostet u. jetzt in der konsilidierungsphase tauchst du knäckebrot auf einmal wieder auf u. sabbelst was von schiff sinken u. kursziel von 11 cent.
du bist einfach nur zu bemitleiden!!!

bin einfach gesapnnt wenn obd wirklich einen grossauftrag meldet dass du dich einfach hinstellst u. sagst: sorry bin ein volltrottel u. hab nur immer blödsinn geredet obd hat das ggteil bewiesen!!
wenn es wirklich noch einmal auf 11 cent gehen sollte werden ich hier ganz gross posten...mctobi ist der grösste, er hat es schon immer gesagt!!!!

mig33
mctobi..du bist echt lächerlich mensch:laugh::laugh::laugh:...
ich kann nicht verstehen, warum ein mensch sich in so eine situation bringen kann, wie du es tues? was versuchst du zu bezwecken? klär uns mal bitte auf..was ist dein problem mit obducat?
bist du ein hellseher oder gott?
ich denke, du kannst nix voraussagen, dir sowas anzumassen ist lächerlich und törricht...
versuche es mal mit kaffeesatz lesen oder tarotkarten:laugh::laugh::laugh:
obducat wird auch ohne dein unsinniges blablabla sein weg machen..ob investierte damit geld verlieren oder verdienen, kann dir auch scheiss egal sein...also lass obducat und die investierten mit deinem geschwätz in ruhe und suche dir andere aktien aus, wo du den propheten spielen kannst....:laugh::laugh:
ausserdem bin ich davon überzeugt, dass demnächst ein grossauftrag für obducat kommt und dann du für immer schweigen wirst, weil obducat ganz andere dimensionen einnehmen wird.:lick::lick::lick:
:kiss:
Morgen,
hier ein Interresanter Ausschnitt.
Präzisionsmedizin aus den Werkstätten der Nanotechnik
Neue Waffen für die Genchirurgen: Wie Partikeln aus Silizium, Kohlenstoff oder Kollagen die Krebs- und Arzneiforschung beflügeln / Von Barbara ...
Gentransporter, die sich von Viren ableiten oder aus Fetthüllen - sogenannten Liposomen - bestehen, haben bei ihrer Erprobung für Gentherapien ...
980 Wörter; 1.50 EUR Zeitungsseite; 1.50 EUR

Hoffe der Artikel war noch nicht erwähnt.
Der Artikel stand in der FAZ am 10.08.2005
zu finden unter "präzisionsmedizin"


--------------------------------------------------------------------------------
@ all

nochmal zur Erinnerung :

Nanoimprint - Stempeln mit Präzision

Beim Nanoimprintverfahren werden durch mechanischen Verformung oder auf chemisch reaktivem Wege Resistsysteme so modifiziert, daß sie für nachfolgende Strukturierungsvorgänge eingesetzt werden können. Wie beim klassischen Stempeln können diese Stempel mehrmals eingesetzt werden. Allgemein stellt die schnelle und kostengünstige Strukturierung im Nanometerbereich einen Schlüssel für eine Vielzahl von Anwendungen dar, z.B. für die Herstellung von Speichern, Einzelelektronenlogiken, optoelektronischen Komponenten, diffraktiven Optiken, strukturierten Katalysatoren, Sensoren, etc.. Aufgrund der einfachen Handhabbarkeit der Nanoimprint-Technik eröffnen sich speziell für kleinere Firmen Anwendungsmöglichkeiten.

Branchenspezifische Produktfelder:

Medizin/Pharmazie/Biologie:

Si/Organik-Kopplung
Medizinische Nanomaschinen
Ultrafiltration
Biomolekulare Informationsverarbeitung
nm-Elektroden / Kapillare


Feinmechanik/Optik/Analytik:

Fresneloptiken
Beugungsgitter
Mechanische Sensoren
Lithographiegeräteherstellung
SL-Josephson-Kontakte


Chemie/Materialwirtschaft:

Partikelfilter
Kopierschutz
Strukturerzeugung durch Abscheidung
Nanoimprint-Strukturierung


Elektronik/Informationstechnik:

Datenspeicher/Terabit-Chip
Quanten- / Molekular-/ Opto- / Vakuumnanoelektronik (Einzelelektronenlogik, Laser- und Leuchtdioden, Transistoren)
SET-Sensorik
Lithographiemasken
Strukturierte Schreib-Lese-Köpfe
Granulare GMR-Elemente
Quantenbauelemente


Automobil/Maschinenbau:

Adhäsionsvermeidung
Einspritzsysteme (mit Nanolöchern)
Verschleißsensorik


Branchenübergreifend:

Spitzenanordnungen für Photodetektoren, Feldemitterdisplays, Elektrofilter, Hochspannungsschalter, Solarzellen,...


Quelle:www.nanonet.de
[posting]17.593.319 von Nagual am 18.08.05 00:11:30[/posting]....da kann ich nur zustimmen.....:lick:

....und was den Mcdepp anbelangt scheint jedes wort zuviel zu sein..... er feixt sich doch einen..... es haben schon soooooooo viele versucht ihn auf den rechten weg (damit meine ich nicht die meinung zu obd!) zu bringen.... er ignoriert direkte anreden und geht nur auf das ein, was ihm grad in den kram passt.... bei allen unangenehmen fragen tut er so, als hätt er sie nicht gelesen.... feige, aber in der anonymität des forums leider möglich.:mad:
aber es ist nunmal so und in fast jedem thread finden sich solche user wie der liebe tobi....:rolleyes:
....ich würde mal tippen, dass er gerne die 5 cent gesehen hätte um dann einzusteigen.... das hat ja leider nicht geklappt, der kurs düste auf 17 cent und ihm hats die sprache verschlagen.... in der folgenden konso hat er dann gehofft den kurs nochmal auf 10 oder 11 cent zu sehen... aber auch das ist schief gelaufen ;)
jetzt, wo wir wieder steigende kurse sehen wird er bestimmt wieder verstummen..... :D

auf den grossauftrag!!!:laugh:

gruss marcisun:cool:
@marc...
"aber es ist nunmal so und in fast jedem thread finden sich solche user wie der liebe tobi...."

Tja, neben dem Obducat-Thread, bin ich nur in Threads, bei denen die Aktien das Potenzial haben sich zu verfielfachen, das sind Jack White, Höft & Wessel, Tiptel, etc.


@migg

1. Wenn du acuh mal aufmerksam gelesen hättest, dann hättest du gespannt, dass ich genau als Obducat in diesen Tagen wo die Meldung kam, genauso schrieb und meine Meinung weitergab...

2. Soviel Text von deiner Seite, aber wieder mal keine Antworten auf meine Fragen....

3. Auch der DAC Biotech-Fonds, hat Obducat aus seinen TOP-10 Werten geworfen !!!

4. Bisher auch NUR eine Vereinbarung mit Samsung, noch nicht der Großauftrag, den das Management seit 1,5 Jahren ankündigt...

5. Die KE`s tragen nur zu einer weiteren Verwässerung des Aktienkurses bei...

6. Eine Aktie, die sehr stark von Frick & Konsorten gesteuert wird, ich sage blos damals als Obducat +38% stieg und das OHNE NEWS...bloß durch nen Frick-Push...

Ich bin überzeugt, damit wir nochmal die 10 Cent sehen werden, DORT kann man einsteigen....kommt der Großauftrag nicht, bleibe ich bei meinem Kursziel von 5 Cent !!

gruss
tobi
[posting]17.597.100 von mctobi am 18.08.05 11:23:49[/posting]Auch der DAC Biotech-Fonds, hat Obducat aus seinen TOP-10 Werten geworfen !!!

Was hat denn OBD mit Biotech zu tun????????????
oh mcdoofi(tobi) doofi..du bist echt lustig...
ich überlege schon, nur wegen dir, mich von obducat zu trennen, damit ich deine scheisse hier nicht mehr lesen muss.
du bist schlimmer als die vogelgrippe:laugh::laugh::laugh:

jja, neben dem Obducat-Thread, bin ich nur in Threads, bei denen die Aktien das Potenzial haben sich zu verfielfachen, das sind Jack White, Höft & Wessel, Tiptel, etc.

irgendwie wiedersprichst du dirc selbst oder, d.h. wenn du dich in threads rumtreibst, die das potenzial sich zu vervielfachen haben, dann müsste sich doch auch obducat demnächst vervielfachen oder?
weshalb bist du sonst hier, um uns das leben schwer zu machen?:laugh::laugh::laugh:
du vogel:laugh:

@marcisun
recht hast du mein freund...aber solche vögel sind überall
Was ist eigentlich seit 12.00 Uhr mit
Obducat los, völlige stille...
Hängt das mit der mittäglichen N-TV Seite 299 zusammen ?
@nagual

weshalb ich hier reinschreibe habe ich schon oft genug dargelegt, schau mal meine Postings weiter vorne an...

@all

Viel Spaß mit Obducat wird heute wieder bei Frick & Konsorten als " 1000% Geheimtipp" angepriesen :laugh::laugh:

Dass nach einer Frick-Empfehlung immer ein Absturz kam, der stärker war als der Anstieg, dürfte klar sein....

sa
tobi
[posting]17.605.601 von mctobi am 18.08.05 19:47:24[/posting]....1000% ;) ...soll mir recht sein... nee im ernst... frick hin oder her... bin auch kein freund von ihm... aber er schafft es doch immer wieder eine aktie in schwung zu bringen... ob diese dann danach tiefer fällt als vor dem anstieg bleibt eine these....

im übrigen bleibt es jedem selber überlassen ob man long bleibt oder einfach zwischendrin abspringt oder etwa nicht?!? weiss nicht wo da dein problem liegt?!? (für alle, die schon vor seinem push gekauft hatten, sollte das wohl kein problem sein :D:laugh: ) ....ertappt.... da machste :eek:!!!

mich stört der gute bäcker keineswegs.... und was ist wenn dies einer der fälle ist, wo er recht behält?!?

gruss marcisun:cool:
.


SALVE



Was hat jetzt Obducat mit dem Kettenbriefsystem des Seminarpredigers zu tun ??
Sollte der Schlaumeier JETZT SCHON seine Lemminge auf OBD hetzen wollen ?
Da fehlen aber vorher noch die Frontrunning Käufe ( die ich also selbst in TK aufgeteilt nicht finden kann ;-)

Aber was nicht ist, kann ja noch kommen.
Obducat wäre ja mal wieder einer der Titel, der nun auch aufgrund tatsächlicher Zukunftaussichten aus der Herde der ansonsten durchs Dorf getriebenen Blähungen heraus ragen würde.

Fast alles soll uns recht sein für hier erstrangig wichtig steigende Volumina aus der Trendwende heraus und über die SMA 200.


MfG
TraderWolf
[posting]17.607.500 von TraderWolf am 18.08.05 22:27:27[/posting]Hi TW,


Da fehlen aber vorher noch die Frontrunning Käufe ( die ich also selbst in TK aufgeteilt nicht finden kann ;-)
--> wenn ich mich nicht irre, hat frick bereits anfang august seinen push gestartet. um den 4.-8.8. hatte er doch genug zeit sich einzudecken.


Fast alles soll uns recht sein für hier erstrangig wichtig steigende Volumina aus der Trendwende heraus und über die SMA 200.

...das sehe ich genauso.... ob und wann er gekauft hat ist eigentlich nicht wirklich interessant.... :rolleyes:



gruss marcisun:cool:
Wir laufen langsam Gefahr in einen gefährlichen Schlingerkurs zu verfallen, wobei es dem einen oder anderen auch schon mal übel werden kann.

Potentielle Neuankömmlinge überlegen sich bereits ob sie ihre Fahrt verschieben sollen.

Letzte Nacht wurde im Maschinenraum ein blinder Passagier entdeckt. Der ca. 12-jährige Junge trug noch seine Schwimmflügel. Auf die Frage wie er das geschafft habe, stammelte der Kleine nur : “Tobi will nach Hause“


Ich gehe jetzt auf Deck 7, da kann man am besten über die Reling kotzen.....
Orderbuch in Schweden sieht erstmal hoffnungsvoll aus. Vielleicht geht heute mal wieder was, das kann doch noch nicht alles gewesen sein. Die Crew ist noch hochmotiviert, nur die Passagiere scheinen etwas müde zu sein.


Und jetzt volle Kraft voraus......
Der Steuermann hat mein gestriges Kommando „ Volle Kraft voraus „ 1 zu 1 umgesetzt, leider mußte er am Abend feststellen, das er wieder nur im Kreis herumgefahren war. Die Passagiere werden langsam ungeduldig und haben inzwischen eine eindeutige und nachhaltige Annäherung an den Zielhafen verlangt. Andernfalls behalte man sich eine Meuterei vor. Der Kapitän hat daraufhin sofort die Initiative ergriffen und den Rückwärtsgang eingelegt......um Schwung zu holen...

Der kleine Tobi liegt derweilen mit einer mittelschweren Erkältung im Bett.

Damit er nicht wieder solchen Unsinn macht, hat ihm sein Vater vorsichtshalber das Internet abgenommen.



Ich bin immer noch auf Deck 7, das kotzen fängt an Spaß zu machen, habe schon 3 Kilo abgenommen....
es gegt weiter nach unten.

war alles nur fake?

stop erst bei 0,12
Hiermit entschuldige ich mich hiermit bei allen Bulimistinnen und Bulimisten für diese kleine Unachtsamkeit, ich wollte niemanden zu nahe treten.

Ich habe übrigens immer ein kleines Foto von Renol dabei, damit läßt es sich wesentlich besser kotzen......
was solls!
bin von obducat überzeugt
und werde aus omas sparstrumpf
noch mal zuschlagen!
alle mit der gleichen überzeugung
sollten nachziehen und wir stehen
gemeinsam wieder auf deck 7.
[posting]17.653.078 von Nanomartin am 23.08.05 13:10:19[/posting]jaaaa genau - ist aber geheim, gell?
Glaubt einfach dran :):)Wir werden Ende 2005 die alte Höchstmarke bei 0,60 €uro sehen.Analysten wollen wieder
über das Umfeld der Nanotechnologie berichten.:eek::eek::eek:
Also seit bei solchen Kursen die sich zur Zeit bieten dabei!:):D:):D:O
nach langer zeit darf auch wieder meinen senf dazugeben.

grundsätzlich wird jede aktie manipuliert, dabei spielt es
keine rolle, ob auf steigende oder fallende kurse.

der unerfahrene aktionär, der täglich die schwankungen
wahr nimmt, und sich wegen jedem hopser aus dem boot
schmeissen lässt, ist dabei die hauptzielgruppe.

diese gruppe stirbt nie aus, weshalb clevere
systeme oder auch broker, diese gruppe in einer für sie
klaren tradingrange platt machen. die erfahrenen unter euch
kennen das, und sehen sehrwohl, ob ein kurs unter starken umsätzen steigt, oder eben unter kleinen umsätzen fällt.

obducat befindet sich gerade in einer nachrichtenlosen phase, in der zuvor viele anleger auf grund der positiven meldungen realtiv hoch eingesteigen sind und zwischenzeitlich buchverluste haben. je mehr druck hier auf den wert ausgeübst wird, desto höher ist die wahrscheinlichkeit, dass einer der späteinsteiger das handtuch wirft.

ich und hoffentlich viele andere, die bereits ihre positionen haben, nützen diese tage aus, um weiter
auszubauen. ich benutze diese zukäufe für einen trade.
ich gehe davon aus, dass die umsätze spätestens bei einer
neuen postivien meldung wieder steigen und so auch der
kurs wieder in fahrt kommt.

0,16 - 0,18 eur sehe hier als absolut realistisches tradingziel.

nachdem obducat noch einen langen weg vor sich hat, gibt
es keinen nachvollziehbaren grund, bereits jetzt das schiff
zu verlassen. um eine zeitvorstellung zu bekommen, sollte
man sich bewusst sein, dass der markt für eine umstellung
der fertigungsstrassen zeit braucht. selbst wenn eine
bessere technologie vorhanden ist, heisst das noch lange nicht, dass ein interesse für sie besteht. erst wenn
einige der großen in vorlage gehen, zieht der markt hinterher. bei den immer kürzer werdenen zyklen, gehe
ich von maximal einem jahr aus, dann ist spätestens die bisherige serienfertigung von speicherchips am ende der physikalischen machbarkeit angelangt.

viel erfolg
[posting]17.654.089 von BUISNESSANGEL am 23.08.05 14:22:59[/posting]Genauso sehe ich das auch. :cool
Wahrscheinlich kommt jetzt dann sowieso ein Frick-Förtsch-Push und dann sehen wir uns mindestens bei 0,16-0,17 wieder.Der tiefe Kurs ist nach den News mit Samsung auf keinen Fall begründet und wie schnell es hochgeht haben wir ja erst vor kurzer Zeit gesehen.Wenn mal eine fundamentale News mit Zahlen kommen würde wäre sowas sicherlich wieder möglich.;)
Dieser Senf wird uns alle schmecken:):eek::):eek::lick::lick:!Deinen Kommentar sehe Ich genau so.Nanotechnologie ist der Wachstumsmarkt der Zukunft schlecht hin!Seit also dabei:lick::lick::lick::lick: und geniest die neue
Erfolgsgeschichte und lauft nicht alle hinterher:cry::mad::cry::mad:

Bis bald
[posting]17.654.089 von BUISNESSANGEL am 23.08.05 14:22:59[/posting]Man merkt deutlich, das du etwas von Schiffen und deren Verhalten auf hoher See verstehst. ;)

Wenn die große Party auf Deck 6 steigt, geb ich dir einen aus.
[posting]17.656.010 von Baroni am 23.08.05 15:54:26[/posting]warum deck 6 ? bist du blinder passagier ?:laugh:
tradewarrior und nanomartin, thx
Der Kapitän ist gestern nach einlegen des Rückwärtsganges leider eingeschlafen.

Die Passagiere sind zu faul zum meutern, statt dessen sind sie in einen unbefristeten Streik getreten.

So kann es nicht weitergehen.

Tobi wo bist du, wir brauchen deinen Rat....:cry:
Wieder im alten Fahrwasser....gähn....wenigstens haben wir Renol abgehängt.


Ahoi.....
Der Kapitän hat das Nordkap fest im Blick.

Und jetzt volle Kraft voraus.....:D
ich konnte noch ein paar terroristen auf deck 13 aufnehmen.
mal sehen, ob wir das promenadedeck stürmen :laugh:
Renol, my friend, how do you comment this:


Genuine craftsmanship, high stability and the best possible performance are reasons why IBM, the US Navy, the FBI, Siemens, GM and 500 other demanding customers have chosen our SEMs


Please have insight and tell us what thing is. :rolleyes:
Na ja, sobald er mal ernsthaft Stellung nehmen soll, ist er wie vom Erdboden verschluckt. Macht nichts, wir erobern die Welt auch ohne ihn.

Es geht schon los.....

RT 1,42 = 0,153 :D
Ganz so langweilig hatte ich mir unsere Reise aber nicht vorgestellt.......




Und wenn Renol sich noch nicht mal mehr provozieren läßt.....:rolleyes:
..eben per e-mail erhalten - übersetzen bitte :eek:

Charly

OBDUCAT: OBDUCAT FÅR ETT FÖRSTA NIL-PATENT BEVILJAT I KINA

Obducat har fått ett första NIL-patent beviljat i Kina. Patentet avser moment inom nanoimprintlitografi (NIL), s.k. flerlagersresist.

Patentet fokuserar på s.k. flerlagersresist, vilket resulterar i en produktionsprocess som ger en större toleransnivå vid produktion av små strukturer. Processen kan användas både vid tillverkning av stampers såväl som imprints. Processen möjliggör därmed också högre kostnadseffektivitet vilket ytterligare förstärker den övergripande konkurrensfördel NIL erbjuder i förhållande till alternativa tekniker.

Obducats VD Patrik Lundström kommenterar patentet:

"Detta är ännu en viktig milstolpe för Obducat. Vi fick för en dryg månad sedan ett NIL-patent beviljat i USA och att vi nu också får ett för vår verksamhet centralt patent godkänt i Kina är ytterst positivt. Den kinesiska marknaden är på sikt mycket viktig för nanoimprintlitografi och därmed också för Obducat. Som bekant levererade Obducat NIL-system till två kinesiska universitet under 2004. Detta patent stärker vår position i Kina."


För ytterligare information kontakta:
Patrik Lundström, VD, 040 – ; 36 21 00 eller 0703 – 27 37 38



Obducat AB utvecklar och levererar teknologier, produkter och processer för produktion och replikering av avancerade mikro- och nanostrukturer. Obducats tjänster och produkter riktar sig i första hand till expansiva företag inom datalagrings-, halvledar-, kretskorts- och sensorindustrierna. Obducats teknologier omfattar elektronstråleteknik och nanoimprintteknik. Obducat finns i Sverige och Storbritannien och har huvudkontor i Malmö. Aktien är noterad på NGM-listan. Läs mer på www.obducat.com



This information was distributed by NG News - www.ngnews.se
Vi fick för en dryg månad sedan ett NIL-patent beviljat i USA


...muß was unanständiges sein. :D

RT – 1,44 = 0,1533
Durch 2 Übersetzungs-Maschinen gejagt, kommt das raus!

OBDUCAT: OBDUCAT MAG ein ERSTES NIL-PATENT, das in China BEWILLIGT
wird

Obducat hat kann ein erstes Null-Patent, das in China bewilligt
wird. Das Patent beabsichtigt Aspekte innerhalb des
nanoimprintlitografi (NULL), s.k flerlagersresist.

Das Patent konzentriert auf s.k flerlagersresist, das einen Produktion
Prozeß ergibt, der einem grösseren Toleranzniveau breite Produktion
der kleinen Strukturen gibt. Der Prozeß kann verwendete beide breite
Produktion des PC Amperes sowie Abdrücke sein. Das zusätzliche
Prozeßmarken mögliche dadurch auch in hohem Grade Rentabilität
vilket verstärkt sich, daß gesamte Wettbewerbsvorteil NULL in
Beziehung zu alternativen Ingenieuren anbietet.

Obducats CEO Patrik Lundström kommentiert das Patent:

"dieses ist noch ein wichtiger 10 Kilometer Pfostenstamm Obducat. Wir
erhielten für a gerechten Übermonat, da ein Null-Patent, das in USA
und in dem wir jetzt auch a für unsere Tätigkeit bewilligt wird
kann, welche die zentralen Patente, die in China validiert werden,
verily Positiv ist. Der chinesische Markt ist langfristig eine Menge
wichtiges für nanoimprintlitografi und dadurch auch für Obducat. Als
Bekanntschaft geliefertes Obducat Null-System zu zwei chinesischen
Universitäten während 2004. Stärken dieses Patents unsere Position
in China."


Für weitere Informationen Kontakt: Patrik Lundström, CEO, 040 -; 6
21 00 oder 0703 - 27 37 38
NIL-Patent auch in China angemeldet und bewilligt - und CEO schwärmt wieder von neuem Meilenstein...

..sonst nix - keine Grossauftrag !

Charly
was noch nicht da ist, kann noch kommen....;):lick:
aber ein patent in china ist auch schonmal was..wie schon übersetzt ein 10 kilometer pfostenstamm:laugh::laugh::laugh:

obducat goes to china......long obducat
Und ich liebe gute Nachrichten von Obducat. Hab wieder etwas mehr Hoffnung für die Firma. Doch Patente sind nur die Pflicht, Aufträge sind die Kür. Gruß an alle auf dem glatten obducatparkett!
Vielleicht wenden sie die gleiche Technik an wie beim letzten Mal, erst das Patent, dann der Auftrag. Hat sich doch bewährt....:cool:
Bewähren würde sich auch eine etwas offenere Unternehmenspolitik gegenüber den Aktionären, auch wenn es sicherlich verständlich ist, das ein so kleines Unternehmen etwas verschwiegener agiert.
Obducat has received a first NIL patent granted in China. The patent encompasses an element within the nano imprint lithography (NIL) process called multi layered resist coating.

The patent focuses on so-called multi layered resist coating, facilitating a production process that enables a higher tolerance level for small structure production. The process can be used for production of stampers as well as for imprints, thus enabling a higher cost efficiency which further strengthens the overall competitive advantage NIL offers in comparison with alternative techniques.

Patrik Lundstöm, CEO Obducat, comments:

“This is yet another important milestone for Obducat. A little more than a month ago, we received a NIL patent in the US and the fact that we now have received a crucial patent approved in China is very positive. The Chinese market will be very important for NIL and consequently also for Obducat. As previously announced, Obducat delivered two NIL systems to two Chinese universities during 2004. This patent will strengthen our position in Chine further.”
besser sie haben ein patent in china als das es von denen geklaut wird!
Der chinesische Spezialtreibstoff tut unserem Luxusliner gut.

Jetzt kann man langsam daran denken den Boost-Button zu betätigen.....:D

Hat jemand Renol gesehen ?? :cool:
Der ist über Board gesprungen.
Denn Renol hat ja immer gesagt: "Down we go!":cool:
man muß sich doch wundern wie schnell hier wieder was los ist :D

gruß speku
einfach kaufen und liegen lassen,das ist der markt von morgen :D

gruß speku
tulpen zwiebeln waren auch mal ganz groß in der gunst der anleger ;)
einige wurden reich,andere gingen pleite :D

gruß speku
[posting]18.047.599 von spekulativ am 27.09.05 17:03:36[/posting]Sehe ich auch so.
"einfach kaufen und liegen lassen."
Und wenn es auch noch etwas dauert.
Dann buchen wir eben die Traumreise auf der
Queen Mary 3 und nicht auf der Queen Mary 2(siehe oben).
[posting]18.047.622 von spekulativ am 27.09.05 17:04:42[/posting]Der Vergleich von Nanotechnologie mit Tulpenzwiebeln ist naheliegend.....;)
für mich ist die nanotechnologie die zukunft in allen bereichen,es kann gut möglich sein das wir noch einige jahre warten werden,die gedult wird sich aber bezahlt machen ;) kann mir vorstellen das viele erst wach werden wenn die kurse zweistellig sind :D

gruß speku
Vielleicht hat Obducat noch eine
Mozartkugel aus Wien mitgebracht.
http://www.mne05.org/exhibition.htm
Die waren doch da letzte Woche (siehe Rubrik "exhibition")
Leute von Samsung waren auch da.
Mit den Patenten im Rücken sind die doch bestimmt selbstbewußt aufgetreten.
Guten morgen,

der heutige Tag wird richtungsweisend werden. Verfallen wir wieder in den alten Trott oder geht die Party weiter. Der Start war erst mal nicht so verheißungsvoll.

Aktuell : 1,40
Morgen Zusammen,

ich denke, es war gestern leider nur eine
Eintagsfliege, aktuell gehts doch schon
wieder gute 5% runter.

Gruß, wump.
Momentan sieht es in der Tat nicht besonders gut aus, aber der Tag ist noch jung, da kann noch viel passieren....:look:
[posting]18.056.887 von Baroni am 28.09.05 10:22:32[/posting]Lag mir auch auf der Zunge.
Gestern Abend hat die Aktie zum Schluß noch enorm
zugelegt (ich meine von 1,41 auf 1,47)
Ein freund fragendes Hallo an alle weisen Obducaner.

Ich hab nu schon den ganzen tread durch und weiss immer noch nichts informatives über den Laden :(

Ich bin leider auch kein Nanotechnicker und stehe daher meistens im dunklen wenn mit Fachausdrücken geschossen wird.
Also kann mir jemand mal was aufschlussreiches über Obducat sagen wodraus ich mir was vorstellen kann???

Was ist zum bleistift das NIL Projekt?
Und welche Patente (für welche Anwendungen) hat der Laden in seiner Pipline??

Wie gesagt,....ich stehe immernoch völlig im Dunklen und hoffe auf Erleuchtung.

MFG Wuffel
[posting]18.057.192 von Wuffel08152 am 28.09.05 10:47:32[/posting]ich bin auch kein Fachmann, habe mir aber einige Dinge aus dem Internet zusammengesucht.
z.B über Nanoimprint Lithography (NIL)
http://www.patrickcarlberg.dk/Intro%20mm/lithography.htm
Das Thema ist hochinteressant.
Und Obducat mischt kräftig mit.
[posting]18.057.467 von marcoandre am 28.09.05 11:08:53[/posting]..die Patentliste ist umfangreich und wird zukünftig wohl einige Aufträge bringen...


http://v3.espacenet.com/results?IA=obducat&sf=q&FIRST=1&CY=e…

Charly
[posting]18.057.192 von Wuffel08152 am 28.09.05 10:47:32[/posting]Die NIL - Technologie ist sehr komplex und für Laien kaum nachvollziehbar. Es reicht aber völlig aus zu wissen, das es sich hierbei um eine Zukunftstechnologie handelt, an der keiner vorbei kommen wird der was mit Chips zu tun hat (Samsung, Intel, usw.) Und Obducat hat m. E. die besten Karten auf diesem Gebiet, wie die Kooperation mit Samsung deutlich gezeigt hat. Allerdings werden wohl noch ein paar Jährchen vergehen, bis die Sache so richtig in´s Laufen kommt, aber wer jetzt schon investiert ist, wird sich dann über ein paar Tausend Prozent Gewinn freuen können. Die Wahrscheinlichkeit, das die Geschichte doch noch in´s Leere läuft, halte ich inzwischen für äußerst gering, ganz außer acht lassen sollte man diese Möglichkeit aber auch nicht.


PS. Was ist ein "freund fragendes Hallo" ?? :rolleyes:
[posting]18.057.779 von Charly_2 am 28.09.05 11:34:25[/posting]Danke für die Ergänzung.
Aufträge auch deshalb, weil die Patente von Obducat einen direkten Nutzen bieten
(z.B. das Patent zur Antihaftbehandlung von Nanostempeln von 08.2005)
dort heißt es:
.. Das Patent ermöglicht die noch kosteneffektivere Gestaltung des NIL-Prozesses was die bereits jetzt hohe Akzeptanz in der Industrie noch weiter steigern wird.

Gruß
MA
@Baroni
"Was ist ein " freund fragendes Hallo" ?? "
Ich meinte natürlich ein freundlich fragendes Hallo ;)

So habe entlich was gefunden was mir ein wenig Erleuchtung brachte.

Licht an:

"...Neueste Marktprognosen bestätigen der Nanotechnologie in den nächsten Jahren ein steiles Wachstum. Während gegenwärtig noch die Nanowerkstoffe den Hauptumsatz generieren (7.366,6 Mio. in 2003) und die beiden Teilbereiche Nanowerkzeuge und Nanosysteme noch überwiegend in der Entwicklung stecken, wird sich dies bis 2008 schon geändert haben. In vier Jahren sollen Nanowerkstoffe bereits einen Umsatz von mehr als 21 Mio. Dollar generieren, Nanowerkzeuge etwa 1.240 Mio. Dollar und auch bereits erste Nanosysteme die Marktreife erlangen. Josh Wolfe vom Nanotech Report rechnet schon in vier Jahren mit ersten nanoelektrischen Systemen am Markt.
Zu diesen Nanosystemen dürfte wohl auch die Technologie von Obducat, das Lithographie im Nanomaßstab perfektioniert, beitragen. Das schwedische Unternehmen will seine Technologie für viele Applikationen entwickeln, so auch für Bio-Chips, die sich zur Analytik im Nanomaßstab eignen. Die von Obducat entwickelte Technologie zählt zu den Beweisen, das die scheinbar noch so weit entfernte Nanotechnologie schon lange keine Fiktion mehr ist. Mit der Nano Imprint Lithographie (NIL) konnte Obducat eine Technik perfektionieren, mit der sich die Massenproduktion von Si/SiO2 Gittern bewerkstelligen lässt, welche 100nm dicke Linien mit einer Tiefe von 300nm und einem Abstand, den man auch Spacing nennt, von 200nm tragen. Damit eignen sich diese Si/SiO2 Gitter als Grundlage für die Herstellung von Nano-Chips...."

MFG Wuffel der weiter nach Infos sucht
..also wenn`s schon einige 1000% geben soll, wieviel Kohle habt ihr den von der Gesamtanlage in Obducat parkiert, 1 oder 1,2% ?

Charly
absolut kein grund zum missmut. läuft doch wie schon lange nach dem letzten grossen hype. mit kleinen mengen wird gedrückt um danach grössere pakete 50 bis teilw. 150K zu kaufen. alles bestens. 1/3 meiner aktien heissen inzwischen obducat ;)
[posting]18.059.524 von chronoswiss am 28.09.05 13:35:28[/posting]bei mir sind es 20%.
Gemäß der 80 / 20 Regel!
Mit 20% des Einsatzes erreicht man 80% Nutzen und umgekehrt.
@ chronoswiss

Wieso missmut???? Egaal.....

Aber 1/3 seines depots in eine einzige super spekulative Aktie zu stecken, zeugt wirklich von..... nja will ja keinen beleidigen :rolleyes:

@Charly

Ich bin noch nicht in der Aktie investiert. Bevor ich mein Geld anlege muss ich da schon ein wenig mehr über die Anlage wissen. Es gibt sehr sehr viele Nano werte die extrem interessante Patente vorweisen können. Aber richtig durchschauen kann so eine Technologie eigentlich auch logischer weise nur ein Nano Experte!! Ich würde vielleicht 2 bis3% in Obducat investieren. Mehr auf keinen fall da es nur eine von vielen möglichen zukunfts-chancen ist. Eigentlich halte ich die Nano technologie für eine Branche die ich lieber in die Hand von wirklichen Experten gebe. Ich persönlich werde da wohl den größten teil in ein Investor wie HARRIS & HARRIS WKN 911428 investieren. Die haben da wirklich mehr Ahnung und wissen was sie tun :rolleyes:

MFG Wuffel
[posting]18.059.524 von chronoswiss am 28.09.05 13:35:28[/posting]..ich meinte nicht Stückzahl sondern Wert :cry::cry::cry:

Charly
mein lieber wuffel

wie du so schön sagst; ohne jemanden zu beleidigen.;) solch oberlehrer typen wie du einer zu sein scheinst gehen mir furchtbar auf den....
ich habe meine brötchen als selbstständiger unternehmer sehr wahrscheinlich schon verdient, als du noch in die windeln gemacht hast.:D

samsung ist unser bester kunde. und wenn ich 1/3 meines spekul. depot mit obducat anhäufe wird das wohl schon seinen grund haben. vielleicht kann ich es mir ja einfach leisten dieses sogenannte risiko einzugehen.
fals nun jemand denkt, ich hätte irgendwelche infos die ihr nicht habt, dann muss ich euch leider enttäuschen.
;)
[posting]18.062.156 von chronoswiss am 28.09.05 16:01:52[/posting]Ich glaube hier liegt ein Missverständnis in der Formulierung vor, hier dachte wohl jemand an Dein gesamtes Vermögen (fände ich dann auch recht riskant) und nicht an ein spekulatives Depot :)
1,41 in Schweden.
Ich kann mir vorstellen, dass der Kurs zum Ende hin
wieder ansteigt.
ziemlich wirr, aber so sehen halt texte aus, die durch eine übersetzungsmaschine laufen. aber egal, vor allem der erste satz ist interressant.

Betr.: Obducat DVD Scheiben geprägt mit beiden Formaten 2005-09-28 10:59:54 Intressant Intel und Microsoft sagten, daß sie auch beschlossen, HD DVD wegen seiner "hybride Scheibe" Technologie zu unterstützen, die Benutzern erlaubt, Gegenwärtigerzeugung DVDs auf HD DVD den Scheiben anzusehen, die mit beiden Formaten geprägt werden. Sie sagten auch, daß HD DVDs preiswerter sein würde zu produzieren, und das in den niedrigeren Preisen für Verbraucher Aulis resultiert Obducat u. Lund Massenproduktion mit preiswertem - NULL 2005-09-28 10:58:10 Mer "makt och Nano-kunskap" bis Fantasterna Insbesondere zeigen wir, daß MBJs als Dioden und Trioden verwendet werden kann, sowie einen Baustein für Koinzidenzschaltungen. Diese Vorrichtungen arbeiten bei der Raumtemperatur, und der Vorrichtung Plan kennzeichnet Herstellung durch einen in einem Schrittlithographieprozeß, der für Massenproduktion mit preiswerten Annäherungen wie nanoimprint Lithographie verwendbar ist. Ausserdem werden die demonstrierten Vorrichtung Grundregeln erwartet, um auf die Multiterminalverzweigungen gleichmäßig gut zuzutreffen, die von z.B. Moleküle und nanotubes gebildet werden. http://www.phantomsnet.net/files/abstracts/TNT2005/TNT05_ORA… pdf Mvh Aulis Betr.: Obducat I Singapur 2005-09-28 10:43:28 die Auswirkung von Nanotechnology in der Entwicklung von anderer Technologie-gründete Industrien Tim Harper, CEO, Cientifica Nanotechnology und Daten-Speicher Dr. Sining Mao, R/D Direktor der vorgerückten Vorrichtungen Entwicklung, Seagate http://www.world-nano.com/ataglance.htm Aulis Obducat I Singapur 2005-09-28 10:40:49 der WeltNano-ökonomische Kongreß, Singapur Sept 28 NanoLithography Patrik Lundstrom, CEO, Obducat Aulis
[posting]18.062.484 von marcoandre am 28.09.05 16:22:06[/posting]1,42 SEK ;)
einfach liegen lassen,habe auch ca.25% vom zockerdepot investiert.

gruß spekulativ
Diesmal ging der Schuß nach hinten los!
SK in Schweden 1,38 (0,148), in Frankfurt aktuell (0,145)
Beim Golfen wären das 3 über Par.
Dieses Handicap muß verbessert werden.:)
Nicht ärgern!!!
Die Aktie hat uns damit nur gezeigt das sie auch kann wenn sie will :)
Also wie schon so oft erwähnt.... alles nur eine Frage der Zeit :)
Long bleiben und wir spielen bald alle nur noch Golf :)
[posting]18.064.494 von DesertFox2k am 28.09.05 18:06:10[/posting]in Schweden:
Gestern 18 plus (1,29 auf 1,47)
Heute 9 minus (1,47 auf 1,38)
Macht immer noch 9 plus.

Hat diese Gewinner-Aktie vielleicht doch etwas mit
Golf (18 Löcher ...) zu tun :)
chronoswiss....kannst du mal genau den link angeben wo du das gefunden hast bei world-nano.com hab ich das nämlich nicht gefunden.....hört sich sehr interessant an, würde mir das aber gern mal im original anschauen...

danke

mig33
[posting]18.062.156 von chronoswiss am 28.09.05 16:01:52[/posting]mein lieber chronoswiss :rolleyes:

In ihrem alter würde ich mich nicht gleich so angekackt fühlen:D:D:D

Sorry,....wollte Sie wirklich nicht in irgendeiner weise beleidigen oder ähnliches.
Bin übrigens selber schon so alt dass ich anfange zu stauben :rolleyes:

Aber ich kann seriöser weise wirklich keinem empfehlen 1/3 seines Depots in diese Aktie zu investieren.

Ich habe hier nur vergeblich nach INFOS gesucht. Gefunden habe ich hier nur versuche, jegliche kritische Auseinandersetzungen, zu unterdrücken.
Da ich mich aber für Obducat interressiere hab ich hier reingestellt was ich bis jetzt gefunden habe.

Aber darum geht es ja auch nicht. Also,...mach ma loggää :rolleyes:

MFG Wuffel
[posting]18.066.690 von Wuffel08152 am 28.09.05 19:55:15[/posting]Es hat keiner gesagt, dass er
1/3 seines Depots in Obducat investiert hat
(oder 20% oder 25%).
Außerdem haben wir doch auf Deine Fragen geantwortet.
Gibt es jetzt noch ein Problem?:(
ist doch nun egal,sollte doch eh jeder selber wissen was er bereit ist zu investieren.

gruß speku
hmmm

Ja!!!
Das Problem heisst OPDUCAT :D:D:D
Ein Wert der sich in ca. 2 jahren um 70% reduziert hat;)

MFG Wuffel
[posting]18.068.341 von Wuffel08152 am 28.09.05 21:36:17[/posting]Wenn Du dich genauer informiert hättest würdest du wissen das diese 70%Wertverlust sich auf die Aktie bezieht aber nicht unbedingt auf den Unternehmenswert(den man aber nicht so ganz genau beziffern kann).Und da in den letzten beiden Jahren auch Kapitalerhöhungen stattfanden(bei denen bekanntlich weitere Aktien auf den Markt kamen)ist der Wert pro Anteilsschein natürlich auch "verwässert" wurden.
immer noch ein Problem???

:confused:;):confused:
@mig33

versuch es mal unter nachfolgendem link. dann ein wenig nach unten scrollen bis; 2005-09-28 10:59:54

http://www.aktietips.com/forum/sok.phtml?id=1&op=search&sign…[/url]
Guten morgen,

erster Kurs 1,40

@Wuffel

Kann es sein das du ein ziemlich undankbarer und arroganter Zeitgenosse bist ??
:O 1,38 sek .... mal sehen was der nachmittag heut bringt... nach norden oder süden hatten in den letzten 2 tagen ja beides je 1x mal ;)
Hallo zusammen
1,40 in Schweden.:look:
Ich wünsche mir einen weiteren Anstieg.
mal schauen ob Obducat da auch von partizipiert.

tomhead

Samsung steckt 33 Mrd. Dollar ins Chipgeschäft
Koreanischer Elektronikriese investiert in Forschung und Fabrikausbau



Der südkoreanische Elektronikriese Samsung http://www.samsung.com will rund 33 Mrd. Dollar in den Ausbau seines Chipgeschäfts stecken. Die Riesensumme soll vor allem in die Forschung und die weitere Aufstockung seiner Fabrikkapazitäten fließen, berichtet das Wall Street Journal (WSJ) heute, Donnerstag. Von den Investitionen erwartet sich Samsung einen massiven Schub bei seinen Chipumsätzen. Samsung Deutschland war für pressetext nicht für eine Stellungnahme erreichbar.

Der vom Umsatz her gesehen größte Speicherchiphersteller der Welt plant ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum (F&E) für den Chipbereich. Darüber hinaus soll die Chipfabrik im südkoreanischen Hwaseong acht neue Fabrikationsstufen bekommen. Bisher beherbergt das Werk bereits fünf Fertigungslinien und eine F&E-Produktion. Laut Samsung soll die neue F&E-Stufe im Mai 2006 den Betrieb aufnehmen.

Bereits jetzt machen die Einnahmen aus dem Chipbereich den Löwenanteil an Samsungs Gewinnen aus. Allein im abgelaufenen zweiten Quartal stand im Chipbereich unter dem Strich ein operativer Gewinn von 1,1 Bio. Won (884 Mio. Euro) zu Buche. Konzernweit brachte es Samsung auf 1,65 Bio. Won (1,3 Mrd. Euro). Durch die Investitionen erwartet sich Samsung nun einen Schub beim Umsatz. Bis 2012 soll der mit Chipprodukten generierte Umsatz von 16,28 Mrd. Dollar (2004) auf 61 Mrd. Dollar anschwellen, schreibt das WSJ.

Erst zu Beginn dieses Jahres hatte Samsung mit einer Milliardeninvestition in den Ausbau seiner LCD-Fertigung für Aufsehen gesorgt. Mit den knapp 1,6 Mrd. Euro will der Konzern die Kapazität bei der Herstellung großflächiger LCD-Panels aufstocken (pte berichtete: http://www.pte.at/pte.mc?pte=050225032 ). Der Produktionsbeginn ist für die zweite Jahreshälfte 2006 geplant.

Jörn Brien, email: brien@pressetext.com, Tel. +43-1-81140-318
[posting]18.080.085 von tomhead am 29.09.05 16:23:23[/posting]Sehr beeindruckende Zahlen, die könnten Obducat praktisch aus ihrer Portokasse übernehmen.

Ich glaube allerdings nicht, das das Management ein Interesse daran hat die Ernte anderen zu überlassen. :cool:


@marcoandre

Wer wünscht sich das nicht....außer Wuffel vielleicht......:D
[posting]18.080.484 von Baroni am 29.09.05 16:44:47[/posting]ich glaube es hat sich ausgewuffelt.
ist vielleicht auch besser so.
[posting]18.080.563 von marcoandre am 29.09.05 16:49:39[/posting]Wir verstehen uns....;)
in Schweden zeichnet sich wieder ein show down ab.
rauf oder runter ?
da geht gerade unser Luxusliner (Queen Mary 2)
über den Ticker.
Vielleicht sollte man alle informieren,
dass sie gar kein Glück brauchen um die Reise zu gewinnen. Buchen sie mit Obducat,
dass ist die wahre Traumreise.
für obducat ist bestimmt was über von den geld was samsung investiert ;)

gruß speku
Hi

Will mich mal hier ein wenig entschuldigen. Als ich hier die Fragen zu Obducat gefragt habe, habe ich einfach gar nicht die Antworten bemerkt. War einfach in anderen Threads über Obdu am suchen. Bin aber auch zur Zeit ein wenig überlastet weil ich 17 Aktien in meinem Depot verfolgen muss. Ok,...17 Aktien sind zugegebener massen zuviel.:look: Aber 30% (ob speku Depot oder nicht) währen auch nicht das gelbe. ;)

Will mich aber wirklich nochmal bei marcoandre Charly_2 Baroni und StockPix bedanken!!!

MFG Wuffel
[posting]18.087.331 von Wuffel08152 am 30.09.05 01:53:10[/posting]Entschuldigung angenommen.
Ich begrüße dich wieder an Board unseres Luxusliner.
Allerdings im unteren Deck (daran kann man aber arbeiten)
:)
Frei nach Konfuzius:
Einen Fehler machen und in nicht korrigieren -
das erst heißt wirklich einen Fehler machen

Gruß
MA
[posting]18.087.379 von marcoandre am 30.09.05 04:00:12[/posting]Sorry
Es muß heißen:
Einen Fehler machen und ihn (nicht in) nicht korrigieren ...

siehst du, passiert mir auch.:laugh:

Gruß
MA
Guten morgen zusammen,
unter dem folgenden Link findet man frische Infos (von gestern Abend)
über Obducat&Samsung.
http://www.aktietips.com/forum/sok.phtml?id=1&op=search&ref=…

Gruß
MA
wer behauptet in den threads von obducat keine relevanten informationen zu finden, der hat sich nicht genügend zeit genommen diese zu durchstöbern. die obducat seiten hier bei WO triefen nur so von informationen. aber eben, es braucht halt wirklich zeit alles zu durchstöbern.
Guten morgen,

das philosophische Niveau dieses Threads ist geradezu beispielhaft. :D

Erster Kurs 1,40
für alle die diese seite noch nicht kennen. schaut mal kurz rein, gute infos über obducat.

http://www.virus-investments.de/pSivida.html
[posting]18.088.464 von Baroni am 30.09.05 09:03:37[/posting]ich wünschte wir könnten über steigende Kurse
philosphieren.
Aber da ist wohl noch etwas Geduld gefragt.
@chronoswiss
Du hast absolut Recht mit den Infos.
Danke dir besonders dafür.
So langsam habe ich das Gefühl das sich hier eine ganz fähige und nette Truppe entwickelt, die sich dem Niveau unseres Luxusliners sukzessive anpaßt. Fehlt nur noch jemand der die schwedische Sprache beherrscht.

Schade das Renol kein Deutsch kann....:rolleyes:


@ marcoandre

Schläfst du auch mal ??
Normalerweise habe ich keine Probleme mit dem Schlaf.
Nur heute Nacht habe ich schlecht geträumt.
Ich bin aufgewacht habe irgendwie an ..Wuffel.. gedacht,
den Computer eingeschaltet und den Rest kennst du ja.
Unsere Zusammenarbeit finde ich auch sehr gut und
sie wird von Erfolg gekrönt.:)

Renol wird wiederkommen und sein Versuch uns zu ärgern
wird wieder fehlschlagen.
Einige Sprüche waren nicht schlecht von Ihm.
Vielleicht kannst Du dich noch daran erinnern als der Kurs fiel und er von den Newsgroup`s in Schweden sprach.
Er sagte damals sinngemäß:
..and they begin to ask Questions, hard Questions!
Wir sind bereit wenn er kommt und werden ihm
Antworten geben ".. Answers, hard Answers! "
kundenliste von obducat:

CIA
HP
IBM
INTEL
LG ELECTRONICS
SAMSUNG
SIEMENS
SONY ERICSSON
US Marine

Universitäten in Belgien und England.

meine liste erhebt keinen anspruch auf vollständigkeit.
habe ich jemanden vergessen? bitte ergänzen.
;)
[posting]18.090.800 von chronoswiss am 30.09.05 11:31:40[/posting]http://nano.ivcon.net/modules.php?name=News&file=article&sid…

CIA
HP
IBM
INTEL
LG ELECTRONICS
SAMSUNG
SIEMENS
SONY ERICSSON
US Marine
DAI Nippon
GE PLASTICS
DNP

Gruß
MA
m ende der woche etwas schwächer 1,36... ,trotzdem allen ein schönes we :)
Dank eines rasanten Schlußspurtes :

SK 1,40 SEK = 15 Cent



Ich wünsche euch allen ein schönes und erholsames Wochenende......
[posting]18.090.988 von marcoandre am 30.09.05 11:45:01[/posting]Kleine Ergänzung noch :


CIA
HP
IBM
INTEL
LG ELECTRONICS
SAMSUNG
SIEMENS
SONY ERICSSON
US Marine
DAI Nippon
GE PLASTICS
DNP
GM
FBI


....und 500 weitere Kunden !! :cool:
kleine Ergänzung noch:
was mir besonders an diesem Thread gefällt:
seit Wochen keine :mad: mehr und keine Beleidigungen
(sieht man mal von der kleinen Unstimmigkeit mit ..Wuffel.. ab).
Mit konstruktiver Arbeit und einem freundlichen miteinander kommen wir unserem Ziel ein ganzes Stäck näher.
"Erfolg für Obducat und damit steigende Kurse, aus einer
Zocker-Aktie wird eine stabile Gewinner-Aktie,
Vermögensbildung für uns und damit eine längere Reise
auf unserem Luxusliner"

aktueller Kurs in Frankfurt: 0,143 +0,001

:)
Gruß
MA
Ja Investoren,
das wünsche ich euch auch :)
Das war ein meiner Meinung nach guter Tag um das WE anzubrechen :)
Avatar