DAX-0,06 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,15 % Öl (Brent)-0,78 %

First Majestic, ein Silberjunior auf dem Weg in die Mittelklasse? - Die letzten 30 Beiträge


WKN: A0LHKJ | Symbol: FR
6,945
$
21.03.19
Nasdaq
+0,65 %
+0,045 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.130.947 von TommyX11 am 18.03.19 16:15:29Ja, der Chart sieht gut aus.

Der Ausblick der FED bereitet Edelmetallinvestoren ja auch Freude.
Die nächsten 24 Monate dürften spannend werden :)
First Majestic hat gerade das golden cross geschafft, vielleicht nicht der schlechteste Zeitpunkt einzusteigen. Ich bin jetzt seit 09.2018 wieder dabei, mal sehen was draus wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.087.918 von Goldmaju77 am 13.03.19 12:07:53Herzlich Willkommen Goldmaju77!

Dann wünschen wir Dir viel Erfolg und dass Du die goldrichtige Entscheidung mit First Majestic getroffen hast :-)

Viel Erfolg

Brunello67
Guten Morgen First Majestic Gemeinde,

ich war jetzt einige Jahre nicht bei Gold-und Silberminen investiert (die Rally im ersten Halbjahr 2016 habe ich verpasst, da ich von 2010 bis 2018 nur im "normalen Aktienbereich" wie Bluechips und deutsche Nebenwerte aktiv war).

Für mich ich die Zeit gekommen wieder Gold- und Silberminen zu kaufen. So habe ich in den letzten Wochen 2000 Stück First Majestic eingesammelt. Zudem habe ich Aktien von Wheaton Pre., Pan American Silver, SSR und Minaurum gekauft.
Bei den Goldminen habe ich Agnico, B2Gold, Harmony und Kirkland gekauft, dazu eine gute Position A12CCL von VanEck.

Jetzt habe ich 3 bis 5 Jahre Zeit - bei fallenden Kursen (wovon ich eher nicht ausgehe) würde ich nochmal nachlegen.


Ich würde mich über einen regelmäßigen, sachlich und informativen Austtausch zu Edelmetallaktien freuen. Aus diesem Grund habe ich mich heute bei WO angemeldet.


Gruß


Goldmaju77
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
First Majestic hat im vergangenen Jahr 22,2 Millionen Unzen Silber
produziert und gehört damit zu den großen auch zieht der Kurs langsam an !
Ohhh ohhhh - das sieht nach einem Angriff auf Gold 1300er-Wochenschlussbasis aus..... hoffe es geht anders aus....!

@dermste...halte Dir die Daumen - bin ab gut 7 Euro ausgeglichen....

Für alle goldene Zeiten.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.965.561 von TommyX11 am 26.02.19 12:41:17Hallo,
also trotz des Rückgangs beim Silberpreis, halten wir uns hier gewaltig gut. Das habe ich schon ganz anders erlebt. Brauch aber trotzdem einen Preis von 11 € um wieder pari zum sein. Hoffe mal, dass wir das dieses Jahr hinbekommen.
servus derrmste
First Majestic Silver +4% as Q4 not as bad as feared amid weaker silver price


•First Majestic Silver (AG +4.1%) is higher after reporting an expected Q4 loss and a 21% Y/Y revenue increase, as results may have been better than feared the miner realized a nine-year low in quarterly average silver price.

•Q4 silver production soared 39% Y/Y to 3.25M oz. at all-in sustaining costs of $12.83/oz., 9% lower than the year-ago quarter, plus 34.5K oz. of gold, 3.3M lbs. of lead and 1.4M lbs. of zinc for a total of 6.5M silver equiv. oz.

•AG says its Q4 average realized silver price of $14.47/oz. fell 13% from $16.61/oz. in the year-ago quarter.

•Q4 mine operations lost $9M vs. a $1.4M gain a year ago, reflecting a $7.5M inventory loss due to the bankruptcy of Republic Metals, tighter margins from the lower average silver price and $1M in severance costs as part of a staff reduction.

•President and CEO Keith Meumeyer calls drilling results from the company's Ermitaño project in Mexico "extremely encouraging as it continues to show the potential to build high quality resources in close proximity to our producing Santa Elena operation."


https://seekingalpha.com/news/3436759-first-majestic-silver-…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.960.689 von ragnar92 am 25.02.19 21:09:06Hallo,
hier noch mal in deutsch................

In Erwartung der Projektgenehmigung wird Ermitaño einige Jahre Minenleben in Santa Elena hinzufügen und die Wiederaufbereitung des alten Haufenlaugerzes mit frischem Erz ersetzen, das höhere Gehalte enthält und nicht dem Sandstorm-Streaming-Abkommen unterliegt."

servus derrmste
First Majestic Announces High-Grade Drill Results from 2018 Exploration Program at the Ermitaño Project
https://www.firstmajestic.com/news/2019/index.php?content_id…

Für mich wichtigster Satz:

"Pending project approval, Ermitaño will add several years of mine life at Santa Elena and will displace the reprocessing of the old heap-leach ore pad with fresh ore containing higher grades that are not subject to the Sandstorm streaming agreement."
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.951.533 von Schnuerschuh am 24.02.19 21:30:08Ich gehe nicht vom Verfall aus.

Heute evtl ein gutes Zeichen?

Silber runter, Aktie steigt trotzdem!
Ahoi zusammen,

alles was ich lese spricht von steigendem Goldpreis. Wieso geht Ihr vom verfall aus ?

Gruß
Schnuerschuh
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.931.173 von Alf14 am 21.02.19 12:53:18Rätsel, für ALLE


Denn wenn das keine Provokation war und Dir mein Kommentar zu kompliziert war, dann laß die Finger von der Börse!
___________________________________________________________________________



Mir sind Ihre IMMER zu schwer(wg 3. abgebrochen(Klasse)).


Darum: Börse und das ganze Umfeld ist TOTAL verseucht mit Lügen und Desinformation. Es gibt nirgendwo mehr Desinformation und weniger objektive Informationen.

Du willst in einem Haifischbecken schwimmen - noch dazu im Rohstoffsektor
___________________________________________________________________________




Jooooo, da ist Was dran.

Eine(sicher nicht die 1nzige) Grundthematik;
Problematik, if you want;
ist eben dass Die Aktionäre Geld von Den Firmen(Share Price Spekulation) wollen;
Die(se) Firmen, aber, ("Pre" commercial jedenfalls) eben Das Geld von DIR wollen.


Hüüüüüüülfe, wie komme ich heRAUS, aus Diesem ???????



5 Optionen sind vorgegeben:

- Redbull trinken?
- Kaffe vermeiden?
- Taschenrechner benutzen?
- Viel Obst+Gemüse essen?
- Evt hin+wieder über Diese "Real"ität, und "Leistung/Preis" nachdenken?


Lösung könnte auch Mehrere sein, oder ausserhalb A/B/C/D/E liegen.
Profimodus, Hier, sollte man nicht zu leicht machen.
HUI
Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, wie gewaltig die Barriere ist, der sich der HUI nähert? Widerstandszone im Tages-, Wochen- und Monatschart:

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.923.238 von michaauto1 am 20.02.19 17:19:40
Zitat von michaauto1: ...ist schon ok.Zeigt Deinen Charakter.Nicht verstanden, was ich gemeint habe.Egal....
Grüße


Das ist eine ernstgemeinte Frage gewesen.
Man sollte seine Grenzen kennen.

Denn wenn das keine Provokation war und Dir mein Kommentar zu kompliziert war, dann laß die Finger von der Börse!
Zumindest von Einzelaktien! ETF-Sparen, von mir aus.

Darum: Börse und das ganze Umfeld ist TOTAL verseucht mit Lügen und Desinformation. Es gibt nirgendwo mehr Desinformation und weniger objektive Informationen.

Du willst in einem Haifischbecken schwimmen - noch dazu im Rohstoffsektor - und mein Kommentar war Dir schon zu hoch? Dann fürchte ich, hast Du überhaupt keine realistische Chance zu überleben.

Warum muß es der Minensektor sein?
Warum Stockpicking?
Such Dir eine gute ETF-Indexstrategie, einmal im Quartal machst Du ein Rebalancing und gut ist.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.924.606 von mlcb0708 am 20.02.19 19:15:18Eine Konso über ein paar Tage, wie sie es in letzter Zeit immer gegeben hat, und zwar in einer Art und Weise bis das positive Sentiment abgebaut ist (zuletzt fast ausschließlich positive Einschätzungen für den POG überall), aber ohne daß tiefere Tiefs gemacht werden, wäre sehr gesund und wichtig.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.924.693 von keepitshort am 20.02.19 19:23:59Kann ich mir ja alles vorstellen und für mich noch viel erheblicher ist die deutliche Änderung der Geldpolitik was mittelfristig positiv sein wird.

Glaube allerdings das ich AG die nächsten 3 Monate noch einmal deutlich günstiger bekommen werde.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.924.606 von mlcb0708 am 20.02.19 19:15:18
einige Infos für den Blick in die Zukunft
hier habe ich einige Infos der letzten Tage und Wochen
natürlich sind da auch Fehler in der Einschätzung der Gesamtlage
time-will-tell

https://www.goldseiten-forum.com/thread/17940-silvercorp-metals-inc-svm-nyse/?pageNo=12&s=a1abcc4bc664106eca1cacb72b384384ebd23493
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.924.606 von mlcb0708 am 20.02.19 19:15:18
USD - Euro - oilprice - silverprice
heute ist der Ölpreis weiter angestiegen

gibt im Internet genügend Information zum steigenden Ölpreis

und dieser steigende Ölpreis
wird den US-Dollar nach unten drücken

die Party bei den Silberminen hat erst begonnen
----------------------------
im Moment sehe ich nur das Problem Italien
dass diese italienischen Banken
den Euro negativ beeinflussen

aber der Ölpreis wird eben in US-Dollar gehandelt
und wenn der Ölpreis steigt dann fällt der US-Dollar

oil-price is a hard-asset currency

US-Dollar is a paper-currency
------------------
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Also für mich spricht aktuell sehr wenig für weiter steigende Kurse

1.) Charttechnisch ist vermutlich bei 1360 USD erst einmal Schluss
2.) Silber läuft ebenfalls an den Abwärtstrend
3.) COT Daten sehen auch nicht wirklich gut aus auch wenn die Daten zuletzt besser waren als erwartet
4.) AG steht ebenfalls an einem horizontalem Widerstand
5.) GDX bereits erwähnt

Wenn es durch gehen sollte, geht es vermutlich sehr schnell weiter. Mein 98% Szenario ist allerdings SHORT. Heute alle Minen verkauft. 1/3 Short eröffne ich am Widerstand.

Wäre gerne bullischer - geht aber nicht!
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.919.164 von Alf14 am 20.02.19 12:19:20...ist schon ok.Zeigt Deinen Charakter.Nicht verstanden, was ich gemeint habe.Egal....
Grüße
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.916.422 von michaauto1 am 20.02.19 08:49:12
Zitat von michaauto1: @ Alf: besteht die Möglichkeit unverschlüsselt zu schreiben? Ich verstehe Deine Posts meistens nicht.Was macht es für einen Sinn, wenn Du verschlüsselt schreibst?


Ist aber jetzt nicht ernst gemeint, oder?
Wie alt bist Du? Generation Dumbphone?

Gaps -> Charttechnik?
GDX und eine Zahl.

Was könnte das in einem Aktienforum bedeuten? :mad:

Bist Du Generation Smartphone?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.916.500 von Olderni am 20.02.19 08:56:48
Zitat von Olderni: das war nicht verschlüsselt, allerdings in einem gewissen Slang...
Was macht eigentlich der LE-Roaster?
E-Bert



wohl wieder abgebaut :laugh::laugh::laugh:
das war nicht verschlüsselt, allerdings in einem gewissen Slang...
Was macht eigentlich der LE-Roaster?
E-Bert
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.915.192 von Alf14 am 19.02.19 23:26:24@ Alf: besteht die Möglichkeit unverschlüsselt zu schreiben? Ich verstehe Deine Posts meistens nicht.Was macht es für einen Sinn, wenn Du verschlüsselt schreibst? Warum schreibst Du überhaupt?
Grüße
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Immerhin gibt es einen Angriff. Ich seh das als Auftakt...
Bei FR würd ich gern wissen, wie es um die Shorts steht?
E-Bert
Leider unschöne Riesengaps heute überall aufgerissen. GDX versucht Sturmangriff gegen Bunker 23. Ob er durchschlägt? :confused:
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.911.571 von Ratenkredit am 19.02.19 17:10:41wäre toll wenn 6 Euro kurzfristig erreicht werden.....aber 6,20 Euro wären mir lieber:)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben