GAZPROM - Russland Rohstoffperle (Seite 2101)

eröffnet am 13.05.05 18:37:39 von
neuester Beitrag 28.11.20 22:46:05 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
29.09.20 11:59:19
Beitrag Nr. 21.001 ()
Und man komme mir nicht mit dem Argument " Klimaerwärmung ", das ich tatsächlich als große Gefahr für die Zukunft ansehe.

Die Größenordnung ist mit 1-2 Grad Erhöhung über die letzten Jahrzehnte schon besorgniserregend.

Aber was den Gasverbrauch angeht, wird es meiner Ansicht nach von zwei wesentlichen Punkten überlagert.

Ein Grad mehr Raumtemperatur bedeutet nach einer Faustformel ca. 6 % mehr an Energieleistung.

Der alternde Mensch ( geburtenstarke Jahrgänge gehen nun verstärkt in den Ruhestand und das Durchschnittsalter der deutschen Bevölkerung steigt weiter ) mit verlangsamtem Stoffwechsel friert leichter und liebt es daher wärmer.

Die meisten Senioren, die aus diesem Grunde die letzten Jahre über den Winter in wärmere Gefilde geflüchtet sind, bleiben nun zu Hause.

Mir wurde schon von Dauerüberwinterern auf den Kanaren vorgerechnet, dass sie dort Tausende Euro an Heizkosten einsparen.

Coronabedingt wird in Schulen und allen öffentlichen Einrichtungen verstärkt mehrfach täglich durchgelüftet.

Einzig der Industrielle Energieverbrauch, der konjunkturell abhängig ist, bleibt schwer einzuschätzen.

Und wir wissen: Größenordnungen von wenigen Prozent Über- oder Unterangebot an Heizgas haben eine überproportionale Preisentwicklung zur Folge.
GAZPROM | 3,685 €
Avatar
29.09.20 12:03:27
Beitrag Nr. 21.002 ()
Russland
Goldman Sachs: Russischer Rubel ist eine der attraktivsten Währungen der postpandemischen Welt


https://deutsch.rt.com/russland/107188-goldman-sachs-russisc…
GAZPROM | 3,689 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
29.09.20 12:18:05
Beitrag Nr. 21.003 ()
wieviel Ausschüttung gab es in diesem Jahr bei Gazprom genau

Vielen Dank
GAZPROM | 3,700 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
29.09.20 12:24:49
Beitrag Nr. 21.004 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.213.575 von marty44 am 28.09.20 16:07:00
Zitat von marty44: https://deutsch.rt.com/inland/107190-rottgens-logik-usa-woll…



Auf der einen Seite schreien alle Umwelt Umwelt, man hofiert Demonstrationen für die Umwelt , will aber das absolut umweltschädlichste Gas das durch gezielete Umweltverschmutzung erzeugt wird. Wie krank ist diese Politik und wie krank ist Röttgen, nicht dass er dem Ami tiefst im Ar..... steckt, vielleicht sogar für diese Aussagen gesponsert wird, der so leichtfertig schwer erarbeitet Milliarden Deutscher Arbeiter einfach so aus dem Fenster wirft.
Leute , wenn der Kanzler werden sollte geht Wunschtraum der Grünen in Erfüllung, und Deutschland wird verrecken . Der verkauft doch das Deutsche Volk für dumm , uns droht keine Gefahr durch Russland , uns droht eher Gefahr von Seiten Amerikas und der Türkei .
GAZPROM | 3,704 €
Avatar
29.09.20 12:37:09
Beitrag Nr. 21.005 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.221.876 von myhobbynr2 am 29.09.20 11:37:28na Holz, davon liegt genügend rum in den Fichten- und Kiefernplantagen, von manchen "WALD" genannt.
Is ja nachwachsend und damit nachhaltig.
Mais geht auch, ist auch nachhaltig.
Den Rest macht die Sonne.
Schöne grüne Welt, ohne Kohle, ohne Atom und ohne die böse Gazprom-Pipeline.
Schröder könnte doch Nawalny mit ins Boot holen als Co-Vorsitzenden oder Berater.
Beim Vorstandsmeeting werden wohl kaum mit Nowitschok versetzte Wasserflaschen rumgereicht.
Sie sollten jetzt zügig zu Ende bauen, ich will, dass mein Geld rentiert. Ich brauchs für Wodka.
Nastrowje!
GAZPROM | 3,701 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
29.09.20 12:57:52
Beitrag Nr. 21.006 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.222.749 von oldmik am 29.09.20 12:37:09Mit Holz hast Du im Prinzip Recht:

Haben einen Kachelofen mit Warmluftzügen durchs ganze Haus.
Nutzen wir eigentlich nur in der Übergangszeit, hauptsächlich mit abgelagertem Holz vom eigenen Grundstück, Asche dann wieder zurück.

Der Schornsteinfeger hat uns immer gelobt wegen des rußfreien Kamins.

Hat uns nichts genutzt. Er musste nach der neuesten Verordnung aufwendig umgebaut werden für ca. 4.500 Euro. Wird sich in meinem restlichen Leben nicht mehr amortisieren, auch über die Energiebilanz nicht.

Nun, wir sind in der glücklichen Lage, dass wir uns das leisten konnten, das wird nicht bei allen Holzofenbesitzern so sein.

Mein Sommergrillen mit diesem Holz im Freien, bei dem wesentlich mehr Wölkchen gen Himmel aufsteigen,, das hat mir mein Schornsteinfeger bestätigt, kann ich unbegrenzt weiter betreiben.

Auch das Abbfennen des Rebholzschnittes der Winzer im Freien findet weiterhim statt.
GAZPROM | 3,715 €
Avatar
29.09.20 13:56:46
Beitrag Nr. 21.007 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.219.626 von DasSchaf am 29.09.20 08:49:34
Fortuna legt gerade ab!
Eine ganze Schlepperhorde hat sich versammelt um der Fortuna das Auslaufen (wohin auch immer) zu erleichtern!

Gruß an alle Investierten:)
GAZPROM | 3,688 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
29.09.20 14:43:26
Beitrag Nr. 21.008 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.223.607 von DasSchaf am 29.09.20 13:56:46finde ich im Vesselfinder nicht.
GAZPROM | 3,686 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
29.09.20 16:39:06
Beitrag Nr. 21.009 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.224.330 von AlbertGrabowski am 29.09.20 14:43:26da ist Trump dran Schuld, dedr Fake-News nicht sooooo gern :D:D:D
GAZPROM | 3,666 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
29.09.20 16:39:54
Beitrag Nr. 21.010 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.225.743 von oldmik am 29.09.20 16:39:06der hat sollte das heißen
GAZPROM | 3,666 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

GAZPROM - Russland Rohstoffperle